DAX-CHARTANALYSE

DAX-Chartanalyse: Nur beschränkte Erholung zu erwarten

DAX-Chartanalyse: Nur beschränkte Erholung zu erwarten

WKN: 885836 ISIN: US6174464486 Morgan Stanley

43,20 EUR
-0,36 EUR -0,82 %
22.10.2020 - 18:09
16.10.2020 09:45:27

Die neueste Umkehr des Deutschen Aktienindex ist zwar noch kein Drama, von einem schnellen Ausbruch über die nächste technische Hürde im Chart sollten sich Anleger aber verabschieden. Von Andreas Büchler





Für rund eine Woche konnte der DAX sich knapp an oder über der 13.000er-Marke halten, dann ließ er diese "Hochpreisinsel" wieder hinter sich (rote Kreismarkierung). Der deutliche Sprung nach unten ist ein Schwächesignal, das den vorausgegangenen, zunächst vielversprechenden Aufwärtstrend leider neutralisiert. Im besten Fall geht es nun wieder seitwärts.




Als nächste potenzielle Bodenbildungszone folgt das langfristige Durchschnitts-Preisband (violett), das den Markt um 12.000 / 12.150 auffangen könnte. In den letzten Korrekturen - auch den steileren - hat es sich als Kaufbereich bewährt. Wer gerne auch auf kleinere Kursbewegungen spekuliert, kann auf die Abwärtsbewegung bis in diesen Zielbereich setzen.

Geeignet dafür sind Hebelpapiere wie die WKN MA11BR von Morgan Stanley, die eine Rendite von rund 50 Prozent ermöglichen, falls der DAX wieder an die 12.000er-Marke zurückfällt (siehe Tabelle).



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau Stärke
Oberes Ziel 2 13.450,00 mittel
Oberes Ziel 1 13.300,00 mittel
Unteres Ziel 1 12.150,00 mittel
Unteres Ziel 2 12.000,00 stark


Trading-Ideen

Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert DAX Basiswert DAX
Produktvorstellung Turbo Long Produktvorstellung Turbo Short
WKN MA00VK WKN MA11BR
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit 16.10.20 Laufzeit 18.12.20
Basispreis 11.100,00 Basispreis 14.250,00
Knock-Out-Schwelle 11.100,00 Knock-Out-Schwelle 14.250,00
Hebel Hebel 8,00
Kurs in EUR Kurs in EUR 15,00
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die jeweilige WKN: MA00VK, MA11BR. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise* zu dieser Werbung.

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 43,20 -0,82% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.543,06
-0,12%
pagehit