DAX-CHARTANALYSE

DAX-Chartanalyse: Unterbrechung bisher ohne Folgen

DAX-Chartanalyse: Unterbrechung bisher ohne Folgen

WKN: 885836 ISIN: US6174464486 Morgan Stanley

65,00 EUR
1,60 EUR 2,52 %
01.03.2021 - 17:10
19.02.2021 09:35:00

Die jüngste Atempause des Deutschen Aktienindex hat für die positive Prognose bislang keine Konsequenzen - zumindest auf der übergeordneten Zeitebene. Etwas Geduld müssen Anleger jetzt aber mitbringen. Von Andreas Büchler



Der Verkaufsdruck um 14.150 ist offenbar nach wie vor zu hoch, um den DAX auf die Schnelle weiter steigen zu lassen. Allerdings ist auf der anderen Seite auch eine stabil anhaltende Nachfrage messbar. Dadurch konnte der Index schon an der ersten markttechnischen Haltezone am Monatsdurchschnittspreis um 13.900 (blau) wieder einen vorläufigen Boden ausbilden. Ein Rückschlag bis in den horizontalen Wendebereich um 13.600 / 13.700 an den unteren Rand des kurzfristigen Schwankungskorridors (graue Fläche) ist aber jederzeit noch möglich.




Der Ausblick aus der Vogelperspektive bleibt gleich: Die momentane Stagnation spielt sich weiterhin innerhalb des übergeordneten Aufwärtstrends (grün) ab, dessen Obergrenze um 14.400 das nächste Kursziel nach der Pause bleibt. Die Mittellinie des entsprechenden Trendkanals (grün punktiert) bildet zugleich die erste attraktive Nachkaufzone für mittelfristig agierende Investoren: Sie fällt derzeit mit der markanten waagerechten Wendezone bei 13.000 / 13.500 zusammen.

Trading-Idee: Mit Papieren wie beispielsweise der WKN MA3S5Y von Morgan Stanley konnten Anleger zuletzt vergünstigt in die mittelfristige Aufwärtsbewegung des DAX einsteigen. Es verstärkt Kursbewegungen des Index um den Faktor sieben, und ist auch weiterhin haltenswert. Anleger sollten aber auch das Börsensprichwort berücksichtigen, welches besagt, dass an (Teil-)Gewinnmitnahmen noch niemand gestorben ist. Kurse zwischen 14.100 und 14.400 sind dafür geeignet, während ein Stand zwischen 13.000 und 13.500 eher eine Kaufgelegenheit darstellt.



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau Stärke
Oberes Ziel 2 14.400,00 mittel
Oberes Ziel 1 14.150,00 schwach
Unteres Ziel 1 13.900,00 schwach
Unteres Ziel 2 13.600,00 mittel


Trading-Ideen

Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert DAX Basiswert DAX
Produktvorstellung Turbo Long Produktvorstellung Turbo Short
WKN MA3S5Y WKN MC1EMS
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos Laufzeit endlos
Basispreis 12.192,77 Basispreis 15.238,35
Knock-Out-Schwelle 12.192,77 Knock-Out-Schwelle 15.238,35
Hebel 7,00 Hebel 10,00
Kurs in EUR 17,00 Kurs in EUR 13,00

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die jeweilige WKN: MA3S5Y, MC1EMS. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise* zu dieser Werbung.

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 65,00 2,52% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

DAX 14.012,82
1,64%
pagehit