DAX 15.540 0,1%  MDAX 35.055 0,4%  Dow 35.059 -0,2%  Nasdaq 14.957 -1,1%  Gold 1.798 0,0%  TecDAX 3.632 0,2%  EStoxx50 4.086 0,5%  Nikkei 27.582 -1,4%  Dollar 1,1802 -0,1%  Öl 74,7 0,0% 
DAX-CHARTANALYSE

DAX-Chartanalyse: Vorsichtiger werden

DAX-Chartanalyse: Vorsichtiger werden
16.06.2021 10:10:00

Der Deutsche Aktienindex bleibt in seinem Aufwärtstrend, doch mehrere Gründe sprechen derzeit wieder dafür, dass ein erhöhtes Niveau an Wachsamkeit erforderlich ist. Von Andreas Büchler



Der DAX hält sich bislang stabil oberhalb der ersten stärkeren Handelszone bei 15.670 / 15.700 und auch an den folgenden Umsatzhäufungen bei 15.630 und 15.575 dürfte er sich im Falle einer fortgesetzten Schwäche noch einmal kurzfristig stabilisieren können. Somit müssen sich Anleger vorerst nur beschränkt Sorgen machen.




Allerdings häuften sich zuletzt wieder die Intraday-Abverkäufe, sobald der Index zu Höchstpreisen gehandelt wurde (rote Pfeile), was in der Regel ein negatives Signal darstellt. Tagesschlusskurse lagen dann deutlich unter den jeweiligen Spitzenwerten, Marktteilnehmer trauten dem Bewertungsniveau also nicht über Nacht. Solange der Index aber den markanten horizontalen Wendebereich um 15.350 / 15.500 nicht unterschreitet, bleibt die Prognose gut. Ein Test dieser Zone scheint dennoch so gut wie sicher.





Der mittelfristige Trend bleibt jedoch klar positiv, was auch an den wiederholten Käufen um 14.800 bemerkbar ist. Solange schon kleinere Rückschläge wieder zu verstärkter Nachfrage führen, ist eine Mini-Konsolidierung das einzige Risiko.

Trading-Idee: Zertifikate wie die WKN MA4YSY von Morgan Stanley, die einen Anstieg des DAX um das Acht- bis Zehnfache verstärken, bleiben weiter haltenswert. Da der Hebel aber auch nach unten wirkt, sollten Anleger bei frischen Käufern aber vorsichtiger werden.
Wer stattdessen sogar bereits über eine frühe Absicherung seines Portfolios nachdenkt, greift zu Alternativen auf der Short-Seite wie der WKN MA76B1, die Verluste des Index in Gewinne verwandelt.


Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau Stärke
Oberes Ziel 2 16.500,00 mittel
Oberes Ziel 1 16.000,00 schwach
Unteres Ziel 1 15.700,00 schwach
Unteres Ziel 2 15.500,00 mittel


Trading-Ideen

Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert DAX Basiswert DAX
Produktvorstellung Turbo Long Produktvorstellung Turbo Short
WKN MA4YSY WKN MA76B1
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos Laufzeit 17.09.21
Basispreis 13.838,58 Basispreis 17.030,00
Knock-Out-Schwelle 13.838,58 Knock-Out-Schwelle 17.030,00
Hebel 8,00 Hebel 11,00
Kurs in EUR 18,00 Kurs in EUR 13,00

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die jeweilige WKN: MA4YSY, MA76B1. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise* zu dieser Werbung.

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 81,33 0,06% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

DAX 15.547,48 0,18%
pagehit