DAX-CHARTANALYSE

DAX: Erstes kleines Warnsignal

DAX: Erstes kleines Warnsignal

WKN: 885836 ISIN: US6174464486 Morgan Stanley

44,16 EUR
0,09 EUR 0,20 %
06.12.2019 - 08:20
20.11.2019 10:00:00

An dem positiven Trend des Deutschen Aktienindex besteht auf lange Sicht nach wie vor kein Zweifel. Im mikroskopischen Bereich allerdings zeigte sich nun ein minimales Gefahrenzeichen, das auf die eigentlich ohnehin überfällige Korrektur hindeuten könnte. Von Andreas Büchler



Der DAX konsolidiert seit knapp zwei Wochen seinen vorausgegangenen Anstieg in Form einer Seitwärtsbewegung, was positiv zu werten ist da es einer Überhitzung des Marktes und damit einem drohenden Crash vorbeugt. Allerdings ist nicht auszuschließen, dass der Index auch noch in ausgeweiteter Form korrigiert, wobei als erstes Kursziel dafür die horizontale Wendezone an der 12.800er-Marke in Betracht kommt.

Ein Indiz für diesen Verlauf ist der gestrige "Shooting Star", so bezeichnen Analysten einen Kursverlauf innerhalb des Tages, bei dem der DAX zuerst deutlich steigt, dann aber alle Gewinne bis zum Handelsende wieder abverkauft werden (blauer Pfeil). Darauf folgt überdurchschnittlich häufig eine Abwärtsbewegung.




Warnsignale im Chart sind vor allem dann ernst zu nehmen, wenn der DAX ohnehin bereits viele Profite angehäuft hat, die von Marktteilnehmern realisiert werden könnten. Nach einem Anstieg von mehr als 1.400 Punkten seit der letzten Korrektur im Oktober ist diese Bedingung aktuell wieder erfüllt. Zudem ist der Index an einer horizontalen Verkaufszone angekommen, die sich aus den Höchstständen der Vorjahre zwischen 13.200 und 13.500 ableitet. Nur überhitzt ist er noch nicht, da er nicht mehr im oberen Randbereich seiner Schwankungskorridore (blaue und graue Flächen in den Charts) verläuft. Daher bleibt auch ein letztes Aufbäumen nach oben vor einer finalen Korrektur ein mögliches Szenario. Doch das Risiko ist bereits jetzt nicht unerheblich.



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau Stärke
Oberes Ziel 2 13.600,00 schwach
Oberes Ziel 1 13.500,00 mittel
Unteres Ziel 1 13.000,00 mittel
Unteres Ziel 2 12.800,00 mittel


Trading-Ideen

Werbung
Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert DAX Basiswert DAX
Produktvorstellung Turbo Long Produktvorstellung Turbo Short
WKN MC41H8 WKN MC4LLY
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit 21.02.2020 Laufzeit 21.02.2020
Basispreis 11.700,00 Basispreis 14.300,00
Knock-Out-Schwelle 11.700,00 Knock-Out-Schwelle 14.300,00
Hebel 9,25 Hebel 11,10
Kurs in EUR 14,47 Kurs in EUR 12,13

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die jeweilige WKN: MC41H8, MC4LLY. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise* zu dieser Werbung.

Weitere Links:


Bildquelle: Finanzenverlag

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 44,16 0,20% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

DAX 13.166,58
0,86%