DAX-SCHLUSSBERICHT

Dax fällt nach Rekordlauf - Goldpreis steigt

Dax fällt nach Rekordlauf - Goldpreis steigt

WKN: A0DJ6J ISIN: DE000A0DJ6J9 SMA Solar AG

40,22 EUR
-0,36 EUR -0,89 %
20.06.2018 - 17:35
24.01.2018 17:46:23

Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Mittwoch von seiner schwächeren Seite gezeigt. Der Leitindex Dax schloss 1,1 Prozent im Minus bei 13.414,74 Punkten. Noch am Vortag hatte die Frankfurter Benchmark ein neues Allzeithoch bei 13.596 Zählern erreicht. Der Euro Stoxx 50 fiel um 0,6 Prozent auf 3.649,52 Punkte. Von Floriana Hofmann

Auf die Stimmung an den Aktienmärkten hat am Mittwoch vor allem der starke Euro gedrückt, welcher die Wettbewerbschancen heimischer Unternehmen auf dem Weltmarkt beeinträchtigt. Die Gemeinschaftswährung stieg weiter - auf den höchsten Stand seit Dezember 2014. Am Nachmittag notierte der Eurokurs bei 1,2402 US-Dollar. Die Einheitswährung profitierte dabei von der Schwäche des Dollars: Die Furcht vor einem Handelskrieg belastete den Greenback. US-Präsident Donald Trump hatte kürzlich verlauten lassen, importierte Waschmaschinen und Solarmodule mit hohen Strafzöllen belegen zu wollen. Auch die Ratssitzung der EZB am Donnerstag warf ihre Schatten voraus.



Der schwache Dollar und die Äußerungen von Trump beflügelten auch den Goldpreis. Eine Feinunze (rund 31,1 Gramm) kostete am Nachmittag zeitweise 1.355,75 Dollar: So viel wie seit vergangenem September nicht mehr.


Der Nebenwerteindex MDax schloss 0,9 Prozent im Minus bei 27.151,71 Punkten. Für den Technologieindex TecDax ging es um 1,8 Prozent auf 2.656,66 Zähler nach unten. Der Kleinwerteindex SDax fiel um ein halbes Prozent auf 12.546,24 Punkte.

Auf Unternehmensseite stand der Solartechnik-Ausrüster SMA Solar im Fokus. Für das Papier des TecDax-Konzerns ging es dank guter Geschäftszahlen um rund fünf Prozent nach oben. An die Spitze des Technologie-Barometers stieg die Medigene-Aktie (plus rund zehn Prozent): Es beflügelten Übernahmespekulationen.

An der Wallstreet ging der Rekordlauf der vergangenen Tage weiter. Der schwache Dollar gab den Kursen Auftrieb. Alle wichtigen Indizes kletterten auf neue Höchststände. Der Dow Jones Industrial notierte zuletzt bei 26.376,12 Punkten (Plus 0,63 Prozent). Der Technologiewerte-Index stieg um 0,25 Prozent auf 6.980,70 Zähler. Der breit gefasste S&P 500 stand mit einem Plus von 0,4 Prozent bei 2.850,57 Punkten.

Weitere Links:


Bildquelle: Lisi Niesner/Reuters

Aktien in diesem Artikel

Medigene AG 13,00 3,83% Medigene AG
SMA Solar AG 40,22 -0,89% SMA Solar AG

Rohstoffe in diesem Artikel

Goldpreis 1.274,03 -0,75
-0,06

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.695,16
0,14%
TecDAX 2.830,80
1,06%
Dow Jones 24.673,92
-0,11%
MDAX 26.531,66
0,32%
SDAX 12.378,44
0,07%
S&P 500 2.772,02
0,34%
pagehit