DAX-CHARTANALYSE

DAX: Kommt die nächste Schwäche?

DAX: Kommt die nächste Schwäche?

WKN: 885836 ISIN: US6174464486 Morgan Stanley

41,77 EUR
-0,64 EUR -1,51 %
25.06.2018 - 08:20
13.03.2018 09:45:00

Der Index zeigt einen stabilen kurzfristigen Aufwärtstrend, doch dies könnte sich schon in wenigen Tagen ändern: Der Markt nähert sich einem vielfach bewährten Verkaufsbereich, der auch diesmal wieder für Abgabedruck sorgen dürfte. Dazu kommen mittelfristige Einflussfaktoren, die zusätzlich bremsend wirken. Von Andreas Büchler





Noch ist die Erholungsbewegung des Deutschen Aktienindex intakt, wobei das Tempo der Vortage - das sich in einem Aufwärtstrend (blau) bei aktuell 12.390 manifestiert - kaum länger durchzuhalten ist. Für aufkommende Gewinnmitnahmen dürfte die nun erreichte Wendezone im Chart bei 12.515/12.620 sorgen. Solange der DAX aber nicht wieder unter 12.280 zurück fällt, haben Anleger nicht allzu viel zu befürchten.

Auf Seite 2: Gegen einen nahtlosen weiteren Anstieg spricht auch der weiter zurück reichende Chart



Seite: 1 | 2 | 3

Weitere Links:


Bildquelle: Finanzen Verlag, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 41,77 -1,51% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.270,33
-2,46%
pagehit