DAX-CHARTANALYSE

DAX: Kommt jetzt eine Korrektur?

DAX: Kommt jetzt eine Korrektur?

WKN: 885836 ISIN: US6174464486 Morgan Stanley

37,76 EUR
-0,10 EUR -0,26 %
22.03.2019 - 08:20
15.02.2019 09:35:00

Nach dem steilen Anstieg in den ersten fünf Wochen des Jahres ist der Deutsche Aktienindex mit dem Monatswechsel in eine Seitwärtsbewegung eingeschwenkt. Der Dynamikverlust könnte sich als Vorbote einer weiteren Abwärtswelle erweisen. Mit einer Richtungsentscheidung ist zeitnah zu rechnen. Von Franz-Georg Wenner



Der kleine Schwächeanfall im späten Geschäft am Donnerstag hat zunächst aus technischer Sicht kaum Schaden angerichtet. Wie bereits mehrfach in dieser Woche kam der Index oberhalb von 11.200 unter Druck, die hellgraue Grenze des im Stundenchart eingezeichneten Prognose-Verlaufs lieferte erneut gute Orientierung. Etwas zur Vorsicht mahnt der Tagesschluss unter der 21-Tage-Linie (blau) - dies dürfte zum Wochenschluss die Stimmung etwas dämpfen. Zudem erreichte der DAX nicht mehr die obere Grenze der Seitwärtsspanne bei 11.320, was ebenfalls leicht negativ zu sehen ist.

In einem schwachen Marktumfeld drohen zunächst weitere Abgaben bis 10.950 (rot). Von hier aus oder im Bereich um 10.800 könnte eine erneute temporäre Erholung starten. Die nächsten Etappenziele auf der Oberseite liegen unverändert bei 11.230 und 11.320.




Aus dem Tageschart der vergangenen Jahre geht zudem hervor, warum Anleger nun allmählich wieder kalte Füße bekommen. Bis zur wichtigen Wendezone um 11.800 besteht nicht mehr viel Potenzial, zudem ist der übergeordnete Trend unverändert abwärts gerichtet. Ein erneuter Rückfall bis 10.200 oder sogar unter die 10.000er-Marke wäre aus statistischer Sicht in den kommenden Wochen bereits möglich.



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau Stärke
Oberes Ziel 2 11.700,00 mittel
Oberes Ziel 1 11.300,00 stark
Unteres Ziel 1 10.800,00 mittel
Unteres Ziel 2 10.400,00 mittel


Trading-Ideen

Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert DAX Basiswert DAX
Produktvorstellung Turbo Long Produktvorstellung Turbo Short
WKN MF61AM WKN MF7SA2
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos Laufzeit endlos
Basispreis 9.810,16 Basispreis 12.188,26
Knock-Out-Schwelle 9.810,16 Knock-Out-Schwelle 12.188,26
Hebel 8,67 Hebel 10,10
Kurs in EUR 12,51 Kurs in EUR 11,44

Weitere Links:


Bildquelle: Finanzenverlag

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 37,76 -0,26% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

DAX 11.364,17
-1,61%
pagehit