DAX-CHARTANALYSE

DAX: Korrektur im Aufwärtstrend

DAX: Korrektur im Aufwärtstrend

WKN: 885836 ISIN: US6174464486 Morgan Stanley

50,23 EUR
-0,28 EUR -0,55 %
23.01.2020 - 08:20
04.12.2019 09:30:00

Die Gewinnmitnahmen beim Deutschen Aktienindex kommen nicht überraschend, nur die Geschwindigkeit des ersten Ausverkaufs gibt Anlass zur genaueren Beobachtung. Es ist aber viel zu früh, sich Sorgen zu machen. Von Andreas Büchler



Nach einem starken Abverkauf zu Wochenbeginn hat sich die Situation am Markt schnell wieder beruhigt, und der DAX pendelte sich noch vor der ersten horizontalen Zielzone um 12.800 wieder ein. Der Rückfall unter den bis zuletzt noch stabilisierend wirkenden Monatsdurchschnittspreis (blaue Kurve) signalisiert aber, dass weitere Schwächetage folgen könnten. Insbesondere die Dimension des Einbruchs am Montag lässt darauf schließen, denn auf deutlich ausgeprägte einzelne Verkaufstage folgen oft weitere Gewinnmitnahmen (rote Pfeile). Erst wenn sich auch oberhalb der zuletzt immer wieder blockierenden 13.300er-Marke noch Käufer finden, würde der Index aus technischer Sicht wieder ein positives Vorzeichen erhalten.




Auch bei einer Fortsetzung der Rally, die aus mittelfristiger Sicht angesichts des dort bestehenden Aufwärtstrends das wahrscheinlichste Szenario bleibt, ist um 13.500 / 13.600 wieder mit einer Pause zu rechnen, denn hier treffen die Obergrenze des statistisch errechenbaren Schwankungskorridors dieser Zeitebene (blaue Fläche) und die bisherigen Rekordstände des DAX zusammen. Daher dürfte auch im Idealfall dort das Jahresendziel liegen. Auf der Unterseite lässt sich ebenfalls durch die Kombination einer waagerecht verlaufenden Nachfragezone und der Bewegungskorridor-Untergrenze um 12.500 ein Bodenbildungsbereich definieren.



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau Stärke
Oberes Ziel 2 13.500,00 mittel
Oberes Ziel 1 13.300,00 mittel
Unteres Ziel 1 13.050,00 schwach
Unteres Ziel 2 12.800,00 mittel


Trading-Ideen

Werbung
Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert DAX Basiswert DAX
Produktvorstellung Turbo Long Produktvorstellung Turbo Short
WKN MC4NY5 WKN MC4QGL
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit 20.03.2020 Laufzeit 20.03.2020
Basispreis 12.100,00 Basispreis 14.450,00
Knock-Out-Schwelle 12.100,00 Knock-Out-Schwelle 14.450,00
Hebel 14,61 Hebel 8,89
Kurs in EUR 9,41 Kurs in EUR 14,74

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die jeweilige WKN: MC4NY5, MC4QGL. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise* zu dieser Werbung.


Bildquelle: Finanzenverlag

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 50,23 -0,55% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

DAX 13.420,98
-0,70%
pagehit