DAX-CHARTANALYSE

DAX: Neuer Aufwärtstrend unwahrscheinlich

DAX: Neuer Aufwärtstrend unwahrscheinlich

WKN: 885836 ISIN: US6174464486 Morgan Stanley

41,77 EUR
-0,64 EUR -1,51 %
25.06.2018 - 08:20
08.03.2018 13:32:00

Der Index ist an einem kurzfristig wichtigen Kursbereich angekommen. Doch selbst wenn er die nun erreichte charttechnische Hürde überspringt, fehlen noch weitere 300 Punkte für ein frisches Kaufsignal. Viel wahrscheinlicher bleibt daher ein baldiges Ende dieser Bärenmarktrally, gefolgt von neuen Tiefs. Von Andreas Büchler





Der Deutsche Aktienindex stoppte zur Wochenmitte an der im Voraus an dieser Stelle bereits definierten Zielzone bei 12.280 Punkten. Mehrere Wendepunkte in diesem Areal lassen Marktteilnehmer auch jetzt wieder zögern. Doch die Aufwärtsdynamik ist - zumindest auf dieser Zeitebene - noch hoch, ein Ausbruch nach einer Atempause möglich. Allerdings liegen schon um 12.330 und 12.420 weitere, ähnlich aufgebaute Widerstände im Weg.

Auf Seite 2: Das maximal vorstellbare Kursziel auf der Oberseite



Seite: 1 | 2 | 3

Weitere Links:


Bildquelle: Finanzen Verlag, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 41,77 -1,51% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.579,72
0,54%
pagehit