DAX-CHARTANALYSE

DAX: Widerstand voraus

DAX: Widerstand voraus

WKN: 885836 ISIN: US6174464486 Morgan Stanley

38,23 EUR
0,07 EUR 0,18 %
27.05.2019 - 08:20
25.04.2019 13:23:00

Die starke Nachfrage lässt nun wieder eine langfristig positive Prognose für den Deutschen Aktienindex zu. Doch gleichzeitig ist der Markt durch seinen jüngsten Aufschwung auch an statistische Grenzen gestoßen, für deren Überwindung er erfahrungsgemäß etwas Zeit benötigt. Von Andreas Büchler





Nach dem erstaunlich schnellen und kräftigen Anstieg über die zuletzt als massive Barriere wirksame Zone um 11.700/12.100 ist klar, dass der DAX wieder nachhaltig nach Norden gedreht hat. Das nächste Kursziel liegt an der horizontalen Wendezone um 12.900, doch Anleger werden dafür etwas Geduld brauchen. Bereits jetzt notiert der Markt im oberen Randbereich seines mittelfristigen Schwankungskorridors (blau), der nur selten verlassen wird.




Auch die Obergrenze der aus langfristigen Kursbewegungen kalkulierbaren DAX-Hüllkurve (braun) ist fast erreicht, was ebenfalls für eine Verlangsamung des Anstiegs spricht. Nach einer Pause, die kaum zu stärkeren Verlusten als bis 11.700 führen dürfte, ist das Chance-Risiko-Verhältnis jedoch wieder besser.



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau Stärke
Oberes Ziel 2 13.500,00 mittel
Oberes Ziel 1 12.900,00 mittel
Unteres Ziel 1 12.100,00 schwach
Unteres Ziel 2 11.700,00 mittel


Trading-Ideen

Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert DAX Basiswert DAX
Produktvorstellung Turbo Long Produktvorstellung Turbo Short
WKN MC0MG7 WKN MC0MC8
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit 19.07.2019 Laufzeit 19.07.2019
Basispreis 11.020,00 Basispreis 13.220,00
Knock-Out-Schwelle 11.020,00 Knock-Out-Schwelle 13.220,00
Hebel 9,60 Hebel 13,40
Kurs in EUR 13,33 Kurs in EUR 9,21

Weitere Links:


Bildquelle: Finanzenverlag

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 38,23 0,18% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.067,17
0,47%
pagehit