DAX-CHARTANALYSE

Dax: Wo jetzt die nächsten Hürden warten

Dax: Wo jetzt die nächsten Hürden warten

WKN: 885836 ISIN: US6174464486 Morgan Stanley

38,60 EUR
1,15 EUR 3,07 %
16.01.2019 - 15:34
10.01.2019 09:42:37

Die ausgeprägte Erholungstendenz des Deutschen Aktienindex in den Vortagen droht zu stoppen. Der Markt stößt nun auf ein etwas stärkeres Hindernis, was die Gefahr einer Pause oder einer längeren Umkehr zurück nach unten deutlich steigen lässt. Von Andreas Büchler





Der DAX hat sich bis an den oberen Rand des Abwärtstrendkanals erholt, der sich aus den Kursbewegungen seit August konstruieren lässt. Dies könnte Marktteilnehmer verstärkt zu Gewinnmitnahmen motivieren, zumal der mittelfristige Basistrend ohnehin ebenfalls seitwärts bis abwärts gerichtet ist. Zumindest eine Unterbrechung der Käufe ist im Bereich der 11.000er-Marke wahrscheinlich, und zeichnet sich auch bereits im Tagesgeschäft ab.




Auf längere Sicht ist zwar im Idealfall noch eine Erholung in Richtung 11.700 möglich, doch Anleger müssen sich auch auf ein negatives Szenario vorbereiten, in dem der DAX zurück an die 10.00er-Marke oder sogar leicht darunter fällt.



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau Stärke
Oberes Ziel 2 11.700,00 stark
Oberes Ziel 1 11.200,00 mittel
Unteres Ziel 1 10.600,00 schwach
Unteres Ziel 2 10.200,00 mittel


Trading-Ideen

Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert DAX Basiswert DAX
Produktvorstellung Turbo Long Produktvorstellung Turbo Short
WKN MF61AM WKN MF8S4L
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos Laufzeit 15.03.2019
Basispreis 9.775,93 Basispreis 11.840,00
Knock-Out-Schwelle 9.775,93 Knock-Out-Schwelle 11.840,00
Hebel 10,49 Hebel 10,46
Kurs in EUR 10,74 Kurs in EUR 10,36

Weitere Links:


Bildquelle: Finanzenverlag

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 38,60 3,07% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

DAX 10.931,24
0,36%
pagehit