DOW JONES-CHARTANALYSE

Dow-Chartanalyse - Dow Chartanalyse: Leichte Korrektur droht weiter

Dow-Chartanalyse - Dow Chartanalyse: Leichte Korrektur droht weiter
11.06.2021 15:30:18

Der Dow Jones Industrial Index bewegt sich unverändert in der Handelsspanne der Vormonate, dort allerdings bisher eher im oberen Bereich. Das könnte sich nun ändern, was allerdings ein überschaubares Risiko darstellt. Von Andreas Büchler




Der US-Leitindex findet oberhalb von 34.850 / 35.100 nach wie vor nur wenig bis keine Käufer. Angesichts der vorausgegangenen Rally ist das aber noch kein Besorgnis erregender Umstand. Gewinnmitnahmen sind ohnehin nur eine Frage der Zeit, und wenn diese sich nur so zögerlich entfalten, ist dies eher positiv zu werten. Schon am Monatsdurchschnitt (blau) bei aktuell 34.350 wird aktuell wieder gekauft, hohe Umsätze auf der Unterseite sind bis etwa an die 34.430er-Marke zu verzeichnen. Bricht der Index unter diese erste Abfederung, was angesichts der zuvor akkumulierten Profite keine Überraschung wäre, ist bei 33.300 / 33.500 die nächste, etwas solidere Bodenbildungszone in Sicht. Dort fallen eine horizontale Wendezone und der untere Rand des kurzfristigen Schwankungskorridors zusammen.




Nur knapp darunter, im Bereich der 33.000er-Marke, treffen dann der mittelfristige Bewegungskanal (blaue Bänder) und eine erste Aufwärtstrendgerade aus dem übergeordneten Chart zusammen (grün). Hier steigt die Wahrscheinlichkeit, dass der Dow sich wieder stabilisiert, noch einmal. Ein ähnliches Aufeinandertreffen auf der Oberseite des Marktes dürfte bei 35.500 / 36.000 allerdings auch ein weiteres Vorankommen für einige Zeit verhindern.





Trading-Idee: Mit Bull-Papieren wie der WKN MA51T2 können Anleger von einer Aufwärtsbewegung des Dow im weiteren Jahresverlauf profitieren. Doch Vorsicht, der Hebel von rund neun bis zehn verstärkt Kursbewegungen des Index in beide Richtungen. Wer sein Portfolio stattdessen gegen Verluste absichern will, kann dagegen auf Short Derivate wie die WKN MA6FXC zurückgreifen, die ein Minus des Index in Gewinne verwandelt.


Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau Stärke
Oberes Ziel 2 34.850,00 schwach
Oberes Ziel 1 34.750,00 schwach
Unteres Ziel 1 34.430,00 schwach
Unteres Ziel 2 34.350,00 mittel


Trading-Ideen

Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert Dow Basiswert Dow
Produktvorstellung Turbo Long Produktvorstellung Turbo Short
WKN MA51T2 WKN MA6FXC
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos Laufzeit endlos
Basispreis 30.853,24 Basispreis 38.015,64
Knock-Out-Schwelle 31.468,55 Knock-Out-Schwelle 38.015,64
Hebel 9,00 Hebel 9,00
Kurs in EUR 30,00 Kurs in EUR 28,00

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die jeweilige WKN: MA51T2, MA6FXC. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise* zu dieser Werbung.

Aktien in diesem Artikel

Dow Inc 52,42 -1,47% Dow Inc
Morgan Stanley 71,99 -2,66% Morgan Stanley
pagehit