Dow Jones-Chartanalyse: Grenzen sind eng gesetzt - 07.04.21 - BÖRSE ONLINE
DOW JONES-CHARTANALYSE

Dow Jones-Chartanalyse: Grenzen sind eng gesetzt

Dow Jones-Chartanalyse: Grenzen sind eng gesetzt
07.04.2021 15:30:00

Nach den kräftigen Zuwächsen beim Dow Jones Industrial Index folgten gestern erste Gewinnmitnahmen. Selbst stärkere Verluste wären aber kein Anlass zur Sorge. Anleger sollten daher die wichtigsten Handelsmarken kennen. Von Franz-Georg Wenner



Auf der Jagd nach neuen Bestmarken wird der Dow derzeit von einer in den vergangenen Monaten mehrfach bestätigten Aufwärtstrendlinie (hellgrün) ausgebremst. Zwar steigt die Gerade kontinuierlich an und eröffnet so allmählich neuen Spielraum auf der Oberseite. Allerdings verläuft die Grenze im Bereich um 33.600 und somit nur unwesentlich über dem aktuellen Niveau. Lediglich der aus Schwankungen ermittelte Prognosekorridor (graues Band) lässt im Extremfall noch mehr Platz bis 34.100. Richtung Süden zeigt das hochaufgelöste Kursbild hingegen um 32.800/32.950 eine erste schwache Nachkaufzone, die von der anziehenden 21-Tage-Linie (blau) verstärkt wird. Darunter achten Schnäppchenjäger auf das Tief um 32.100.



In der übergeordneten Perspektive bleibt das Bild ebenfalls unverändert. Mit Kursen um 33.400 steht der Dow wesentlich dichter an der nördlichen Grenze des blau eingezeichneten Normbereichs bei 34.200 als am unteren Limit bei etwa 31.100. Wer noch nicht investiert ist, hofft daher auf günstigere Kurse. Dieses Verhalten war bereits in den vergangenen Monaten mehrfach zu beobachten: Selbst kleinste Korrekturen wurden sofort gekauft, der Markt bleibt daher gut unterstützt.

Trading-Idee: Teilgewinnmitnahmen beim zuletzt mehrfach vorgestellten Bull-Papier mit der WKN MA3F7N sind für Anleger interessant, die nur im kurzfristigen Bereich aktiv sind. Wer längerfristige Pläne verfolgt, kann die Position weiter laufen lassen. Besonders spekulative Naturen setzen auf kurze Korrekturen mit Bear-Papieren wie der WKN MA4J4J. Aber Vorsicht: Die Wette ist gegen den starken Aufwärtstrend gerichtet.



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau Stärke
Oberes Ziel 2 34.100,00 mittel
Oberes Ziel 1 33.600,00 mittel
Unteres Ziel 1 32.100,00 schwach
Unteres Ziel 2 31.650,00 schwach


Trading-Ideen

Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert Dow Basiswert Dow
Produktvorstellung Turbo Long Produktvorstellung Turbo Short
WKN MA3F7N WKN MA4J4J
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos Laufzeit 16.04.21
Basispreis 28.040,85 Basispreis 35.000,00
Knock-Out-Schwelle 28.040,85 Knock-Out-Schwelle 35.000,00
Hebel 6,00 Hebel 19,00
Kurs in EUR 45,00 Kurs in EUR 14,00

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die jeweilige WKN: MA3F7N, MA4J4J. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise* zu dieser Werbung.

Aktien in diesem Artikel

Dow Inc 53,62 1,32% Dow Inc
Morgan Stanley 67,41 0,46% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

Dow Jones 33.745,40
-0,16%
pagehit