DAX 15.496 0,1%  MDAX 34.535 0,4%  Dow 35.259 -0,1%  Nasdaq 15.301 1,0%  Gold 1.780 0,9%  TecDAX 3.729 0,2%  EStoxx50 4.161 0,2%  Nikkei 29.216 0,7%  Dollar 1,1651 0,3%  Öl 84,9 0,9% 
DOW JONES-CHARTANALYSE

Dow Jones-Chartanalyse: Grenzübertritt abwarten

Dow Jones-Chartanalyse: Grenzübertritt abwarten
14.10.2021 15:30:00

Für den Dow Jones Industrial Index geht es auch in der laufenden Handelswoche weiter seitwärts innerhalb der bereits im Vormonat etablierten Grenzen. Der darüber hinaus gehende positive Grundtenor stützt sich vor allem auf das Satellitenbild. Von Andreas Büchler



Der Dow schwankt zwischen horizontal verlaufenden Preisschwellen, die auf der kurzfristigen Zeitebene bei 33.800 / 33.950 im Süden (hellgrün) und 34. 950 / 35.050 im Norden (rot) verlaufen. Zoomt man etwas weiter aus dem Chart heraus, zeigen sich Grenzen sogar erst bei 33.300 / 33.700 und 35.200 / 35.600, so dass den engeren Limits eine Frühwarnfunktion zukommen dürfte.




Insbesondere auf der Unterseite kommen derzeit weitere stabilisierende Einflussfaktoren hinzu, wie der Langfrist-Durchschnitt (violett) und eine linear steigende Orientierungslinie (dunkelgrün). Damit scheint der Markt in diese Richtung etwas besser abgesichert zu sein.





Trading-Idee: Anleger können bestehende, mittelfristig ausgerichtete Long-Teilpositionen vorerst weiter halten. Wer neu einsteigen will, kann sich beispielsweise die WKN MA53JSW von Morgan Stanley ansehen. Das Papier verstärkt Kursgewinne des Dow um das Zehnfache. Wer der Entspannung des Marktes nicht vertraut, kann mit der WKN MA8NH1 das Gegenteil bewirken, und Verluste des Index mit dem gleichen Hebel ins Positive umkehren.


Die wöchentlich aktualisierte, mittelfristige Marktanalyse finden Sie hier


Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau Stärke
Oberes Ziel 2 35.600,00 mittel
Oberes Ziel 1 35.000,00 schwach
Unteres Ziel 1 33.800,00 schwach
Unteres Ziel 2 33.300,00 stark


Trading-Ideen

Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert Dow Basiswert Dow
Produktvorstellung Turbo Long Produktvorstellung Turbo Short
WKN MA53JS WKN MA8NH1
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos Laufzeit endlos
Basispreis 31.461,05 Basispreis 38.370,89
Knock-Out-Schwelle 31.461,05 Knock-Out-Schwelle 38.370,89
Hebel 10,00 Hebel 9,00
Kurs in EUR 28,00 Kurs in EUR 3,00

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die jeweilige WKN: MA53JS, MA8NH1. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise* zu dieser Werbung.

Indizes in diesem Artikel

Dow Jones 35.258,61 -0,10%
pagehit