DAX 15.532 -0,7%  MDAX 35.283 -0,6%  Dow 34.798 0,1%  Nasdaq 15.330 0,1%  Gold 1.750 0,0%  TecDAX 3.902 -1,3%  EStoxx50 4.159 -0,9%  Nikkei 30.249 2,1%  Dollar 1,1692 -0,3%  Öl 78,1 1,1% 
DOW JONES-CHARTANALYSE

Dow Jones-Chartanalyse mittelfristig: Noch stabilisieren die Käufer ihn

Dow Jones-Chartanalyse mittelfristig: Noch stabilisieren die Käufer ihn
13.09.2021 16:30:37

Der Dow Jones Industrial Index hat aus technischer Sicht zwar Luft bis 38.000 oder 40.000 Punkte - allerdings dürfte dieses Potenzial nur im theoretischen Idealfall ohne vorausgehende Korrektur abrufbar sein. Von Andreas Büchler



Anleger können sich beim US-Leitindex nach wie vor über einen intakten Aufwärtstrend im übergeordneten Zeitfenster freuen (grün), doch ein Test von dessen unterer Grenze im Bereich der 34.000er-Marke sollte mit einkalkuliert werden. Eine stärkere Konsolidierung dürfte auch hier kaum enden, selbst im günstigen Fall ist frühestens um 32.800 / 33.200 am langfristigen Durchschnittspreis (violett) eine Bodenbildung zu erwarten.




Dass es bald einmal abwärts gehen muss, scheint kaum vermeidbar: Der Dow hat eine längere Phase mit extrem hohen durchschnittlichen Monatsgewinnen weit über der Zwei-Prozent-Marke hinter sich. In den vergangenen Jahren folgte darauf häufiger eine Stagnation (vertikale graue Linien).





Allerdings schwächelt der Markt bislang nur auf der Mikro-Ebene, erkennbar am Rückfall unter den Monatsdurchschnittspreis (blau) und der ersten kleineren Wendezone um 35.100 / 35.200 Punkten. Und selbst in diesem Zeitfenster scheint es an der horizontalen Kaufzone um 34.700 noch genug Nachfrage für einen Verbleib im kurzfristigen Aufwärtstrendkanal zu geben. Erst wenn sich der Dow auch davon verabschiedet, kann eine Konsolidierung an Fahrt aufnehmen.

Trading-Idee: Anleger können Long-Teilpositionen wie beispielsweise die WKN MA4X1M weiter halten. Wer sich dagegen vor Verlusten absichern will, greift zu Bear-Scheinen wie der WKN MA8KAH, die ein Minus des Dow in Gewinne verwandeln und um etwa den Faktor 10 verstärken.


Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau Stärke
Oberes Ziel 2 35.500,00 mittel
Oberes Ziel 1 35.200,00 schwach
Unteres Ziel 1 34.700,00 mittel
Unteres Ziel 2 34.000,00 schwach


Trading-Ideen

Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert Dow Basiswert Dow
Produktvorstellung Turbo Long Produktvorstellung Turbo Short
WKN MA4X1M WKN MA8KAH
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos Laufzeit endlos
Basispreis 30.087,42 Basispreis 38.869,90
Knock-Out-Schwelle 30.087,42 Knock-Out-Schwelle 38.869,90
Hebel 7,00 Hebel 8,00
Kurs in EUR 40,00 Kurs in EUR 3,00

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die jeweilige WKN: MA4X1M, MA8KAH. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise* zu dieser Werbung.

Aktien in diesem Artikel

Dow Inc 48,48 -0,02% Dow Inc
Morgan Stanley 87,81 0,50% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

Dow Jones 34.798,00 0,10%
pagehit