DAX 14.008 -1,3%  MDAX 29.101 -0,9%  Dow 31.395 -3,9%  Nasdaq 11.914 -5,2%  Gold 1.818 0,1%  TecDAX 3.042 -2,2%  EStoxx50 3.691 -1,4%  Nikkei 26.911 0,9%  Dollar 1,0467 -0,8%  Öl 108,8 -3,6% 
DOW JONES-CHARTANALYSE

Dow Jones-Chartanalyse: Wenig Hoffnung

Dow Jones-Chartanalyse: Wenig Hoffnung
19.01.2022 17:40:31

Der Dow Jones Industrial Index hat wichtige Preisschwellen unterschritten, was ihn auch für die nähere Zukunft überdurchschnittlich anfällig macht. Allerdings Sollten Anleger den mittelfristigen Trend nicht vergessen, bevor sie sich zu viele Sorgen machen. Von Andreas Büchler





Die neueste Schwäche kündigte sich an, als der Dow den Bereich 35.600 / 35.750 unterschritten hatte. Nun dürfte dieses stark gehandelte Areal eine erste Hürde auf dem Weg nach oben darstellen, während im Süden nur die im Vergleich dazu eher schwache Kaufzone der Vortage bei 35.250 als Gegenpol existiert.






Vor einem stärkeren Sturz bis an den massiven Nachfragebereich bei 34.000 bewahrt höchstens noch der langfristige Durchschnittskurs (violett), an dem sich ebenfalls zahlreiche Nachkäufer orientieren. Diese beiden Schwellenwerte sollten zugleich aber das südliche Ende des Bewegungsspielraums festlegen, sie wurden seit Anfang 2021 nicht mehr signifikant unterboten.







Trading-Idee: Eine Absicherung gegen erneute Verluste bieten Zertifikate wie die WKN MD0LCT, die ein Minus des Dow in ein Plus verwandeln und um das Acht- bis Zehnfache hebeln. Wer die neue Korrekturwelle dagegen jetzt schon zum Einkaufen auf der Long-Seite nutzen will, kann sich beispielsweise die WKN MA6DFF ansehen. Das Papier verstärkt Kursgewinne des Dow etwa gleich stark.


Die wöchentlich aktualisierte, mittelfristige Marktanalyse finden Sie hier


Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau Stärke
Oberes Ziel 2 35.750,00 schwach
Oberes Ziel 1 35.600,00 schwach
Unteres Ziel 1 35.250,00 schwach
Unteres Ziel 2 35.000,00 mittel


Trading-Ideen

Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert Dow Basiswert Dow
Produktvorstellung Turbo Long Produktvorstellung Turbo Short
WKN MA8VC0 WKN MA7RES
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos Laufzeit endlos
Basispreis 31.785,96 Basispreis 38.841,76
Knock-Out-Schwelle 31.785,96 Knock-Out-Schwelle 38.841,76
Hebel 9,95 Hebel 9,83
Kurs in EUR 31,55 Kurs in EUR 31,43

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die jeweilige WKN: MA8VC0, MA7RES. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise* zu dieser Werbung.

Indizes in diesem Artikel

Dow Jones 31.406,38 -3,82%
pagehit