DOW JONES-CHARTANALYSE

Dow Jones: Kommt eine Überhitzung?

Dow Jones: Kommt eine Überhitzung?

WKN: 885836 ISIN: US6174464486 Morgan Stanley

51,59 EUR
0,14 EUR 0,27 %
17.01.2020 - 19:29
09.01.2020 15:30:00

Die Rally des Dow Jones Industrial Index scheint weiter zu gehen, doch wird der Markt aus dem bisher gültigen Bewegungskanal nach oben ausbrechen? Wenn ja, droht eine Übertreibungsphase, wenn nein, ist das Potenzial beschränkt. So können Anleger reagieren. Von Andreas Büchler.





Der kurzfristige Kursverlauf des Dow Jones wirkt vorbildlich, denn trotz eines längeren Anstiegs hat der Index den oberen Randbereich seines hier berechenbaren Schwankungskorridors noch nicht erreicht (graue Fläche) und ist damit auch noch nicht überhitzt. Dies wäre frühestens ab 29.150 Punkten der Fall, so dass um diese Preisschwelle herum auch das momentan gültige Kursziel dieser Zeitebene definierbar ist (grün).




Auch der mittelfristige Bewegungskorridor (blaue Fläche) lässt dem Dow noch ähnlich viel Luft wie sein kurzfristiges Gegenstück, doch aus dieser Perspektive zeichnet sich schon um 28.950 eine weitere Hürde ab: Der zuletzt immer wieder als Hemmfaktor wirksame obere Rand des einjährigen Aufwärtstrendkanals (schwarz) könnte auch diesmal erneut als Bremse wirken. Ein Sprung über diese Linie wäre auch der erste Vorbote einer drohenden Übertreibung, da Beschleunigungen eines ohnehin schon vergleichsweise steilen Aufwärtstrends häufig zu beobachten sind, bevor dieser kollabiert. Kommt es dazu, sollten Anleger zeitnah über Gewinnmitnahmen nachdenken. Bleibt der Index dagegen in seinem Kurskanal, könnten Rückschläge an dessen Mittellinie bei derzeit etwa 27.650 wieder erste gute Kaufgelegenheiten darstellen.



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau Stärke
Oberes Ziel 2 29.150,00 stark
Oberes Ziel 1 28.950,00 stark
Unteres Ziel 1 28.550,00 mittel
Unteres Ziel 2 27.650,00 stark


Trading-Ideen

Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert DOW Basiswert DOW
Produktvorstellung Turbo Long Produktvorstellung Turbo Short
WKN MC4BCG WKN MF31TQ
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos Laufzeit endlos
Basispreis 26.067,86 Basispreis 31.195,35
Knock-Out-Schwelle 26.067,86 Knock-Out-Schwelle 31.195,35
Hebel 10,20 Hebel 12,60
Kurs in EUR 2,58 Kurs in EUR 21,40

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die jeweilige WKN: MC4BCG, MF31TQ. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise* zu dieser Werbung.


Bildquelle: Finanzenverlag

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 51,59 0,27% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

Dow Jones 29.348,10
0,17%
pagehit