DOW JONES-CHARTANALYSE

Dow Jones: Ungewöhnlich hohes Kaufinteresse

Dow Jones: Ungewöhnlich hohes Kaufinteresse

WKN: 885836 ISIN: US6174464486 Morgan Stanley

37,05 EUR
-0,16 EUR -0,43 %
19.02.2019 - 08:20
06.02.2019 15:15:00

Der Dow Jones Industrial Index hat seine Aufwärtsbewegung an einer wichtigen markttechnischen Hürde nicht entscheidend verlangsamt. Dies ist ein Stärkezeichen, doch Anleger sollten mit neuen Käufen dennoch geduldig sein. Die Chance auf tiefere Einstiegspreise bleibt auch weiterhin hoch. Von Andreas Büchler





Seitdem der Dow Jones Mitte Januar über die 24.100er-Marke gesprungen ist, stieg das Risiko einer Korrektur täglich an. Doch inzwischen ist der Index bereits nur noch unwesentlich von der nächsten stärkeren Hürde um 25.800 entfernt, aber die Rally zeigt immer noch kaum Ermüdungszeichen. Selbst seinen 200-Tage-Durchschnittskurs (violett) übersprang der Markt wieder nach oben, ohne an Schwung zu verlieren. In der Regel pausieren die Kurse hier zumindest kurzzeitig. Das Ausbleiben dieser üblichen Unterbrechung ist ein positives Signal, das auf eine längerfristig starke Nachfrage hin deutet.

Da der Markt nun jedoch schon sehr lange im oberen Randbereich seines Schwankungskorridors (blaue Fläche) verläuft, steigt die Gefahr einer Pause mit jedem weiteren Tag exponentiell an. Dieser Kurskanal ist aus historischen Schwankungen berechnet und wird nur äußerst selten verlassen. Wenn der Dow ausbricht, dann in der Regel nach unten. Dazu kommt die um 25.800 beginnende, horizontale Top-Zone im Chart (grau punktiert), an der sich Marktteilnehmer ohnehin verstärkt für Gewinnmitnahmen orientieren dürften.



Eine Konsolidierung muss nicht massiv ausfallen, da schon um 24.500/24.800 die Untergrenze eines bislang richtungsweisenden Aufwärtstrendkanals zusammen mit dem Monatsdurchschnittskurs (blau) des Dow eine erste Stabilisierungszone bildet. Angesichts der starken vorausgegangenen Aufwärtsbewegung sollten sich Anleger aber auch auf einen entsprechend dimensionierten Bewegungsimpuls in die Gegenrichtung einstellen. Dazu gehört auch das Szenario einer Korrektur in Richtung 24.100 oder darunter hinaus (rot).



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau Stärke
Oberes Ziel 2 26.700,00 mittel
Oberes Ziel 1 25.800,00 stark
Unteres Ziel 1 24.500,00 mittel
Unteres Ziel 2 24.100,00 stark


Trading-Ideen

Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert DOW Basiswert DOW
Produktvorstellung Turbo Long Produktvorstellung Turbo Short
WKN MF9K5M WKN MF4ZJ2
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos Laufzeit endlos
Basispreis 22.597,72 Basispreis 27.700,63
Knock-Out-Schwelle 23.049,68 Knock-Out-Schwelle 27.700,63
Hebel 9,03 Hebel 11,10
Kurs in EUR 24,50 Kurs in EUR 20,96

Weitere Links:


Bildquelle: Finanzenverlag

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 37,05 -0,43% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

Dow Jones 25.891,32
0,03%
pagehit