DOW-CHARTANALYSE

Dow Jones: Zwei Szenarien sind jetzt möglich

Dow Jones: Zwei Szenarien sind jetzt möglich

WKN: 885836 ISIN: US6174464486 Morgan Stanley

38,61 EUR
0,29 EUR 0,76 %
16.11.2018 - 16:14
19.10.2018 16:14:00

Der Dow Jones Industrial Index hat sich nach dem steilen Einbruch vom Monatsanfang oberhalb eines wichtigen technischen Kursniveaus eingependelt. Doch erst der nächste Bewegungsimpuls wird darüber entscheiden, ob die Krise der US-amerikanischen Leitbörse wirklich ausgestanden ist. Von Andreas Büchler





Zwei Szenarien sind nun aus kurzfristiger Sicht etwa gleich wahrscheinlich: Entweder bricht der Dow unter die 25.000er-Marke ein (rot), oder er erholt sich weiter in Richtung 26.200 an seinen Monatsdurchschnittspreis, und bricht nach einer kurzen Konsolidierung sogar darüber aus (grün). Ein erstes Signal für einen positiven Verlauf wäre der Sprung über die 25.800er-Marke, der vor dem Wochenende zwar möglich, aber nur wenig wahrscheinlich ist. Der Rückfall unter die zuletzt immer von Marktteilnehmern verstärkt für Käufe genutzte 25.200er-Marke (grau punktiert) käme dagegen einem Warnzeichen gleich.



Abhängig von den kurzfristigen Vorgaben dürfte sich der Markt dann bis Jahresende entwickeln: Bricht der Dow unter 25.000 Punkte ein wäre dies ein klares Schwächesignal, da dann Käufer am viel beachteten 200-Tage-Durchschnitt (violett) fehlen würden und auch der Aufwärtstrend der Vormonate vorbei wäre. Das nächste Ziel in diesem Fall ist das Areal um 23.340 (rot).

Kommt es dagegen zu einer ausgewachsenen Erholung, ist Luft bis mindestens 26.700, vermutlich auch noch darüber hinaus. Zumindest für diese Zeitebene kann eine Prognose gewagt werden: Solange die 25.000er-Marke nicht klar nach Süden durchbrochen wird, stehen die Chancen für weitere Gewinne noch etwas besser als 50 zu 50. Aber der Druck auf diese entscheidende technische Kursmarke nimmt messbar zu. Anleger können bestehende Positionen zwar weiter im Depot behalten, sollten aber zumindest neue Engagements vor diesem Hintergrund etwas zurückstellen.





Unterstützungen und Widerstände



Chartmarken Niveau Typ Stärke
Widerstand 2 26.200 horizontal mittel
Widerstand 1 25.800 horizontal mittel
Unterstützung 1 25.000/25.150 Aufwärtstrend/GD200 stark
Unterstützung 2 23.340 horizontal mittel


Trading-Ideen



Trading-Idee für steigende Kurse Trading-Idee für fallende Kurse
Basiswert Dow Basiswert Dow
Produktvorstellung Turbo Bull Produktvorstellung Turbo Bear
WKN MF5DQS WKN MF31UC
Emittent Morgan Stanley Emittent Morgan Stanley
Laufzeit unbeschränkt Laufzeit unbeschränkt
Basispreis 23.568 Basispreis 29.275
Knock-Out-Schwelle wie Basispreis Knock-Out-Schwelle wie Basispreis
Hebel 9,2 Hebel 9,9
Kurs in EUR 25,20 Kurs in EUR 25,42




www.index-radar.de

Weitere Links:


Bildquelle: Carlo Allegri/Reuters, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 38,61 0,76% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

Dow Jones 25.413,22
0,49%
pagehit