DAX-MARKTBERICHT

Eröffnung: Bayer-Kurssprung hält Dax im Plus - Bilanzen im Blick

Eröffnung: Bayer-Kurssprung hält Dax im Plus - Bilanzen im Blick

WKN: 850628 ISIN: US46625H1005 JPMorgan Chase & Co.

97,60 EUR
0,49 EUR 0,50 %
21.08.2019 - 12:15
16.07.2019 09:18:00

Gestützt auf einen Kurssprung des Index-Schwergewichts Bayer hält sich der Dax knapp im Plus. Eine anstehende Serie von US-Firmenbilanzen hielt die Anleger aber von größeren Engagements ab. Der deutsche Leitindex legte zur Eröffnung am Dienstag 0,1 Prozent auf 12.394 Punkte zu.

Ihr Hauptaugenmerk richten Investoren auf die Zahlen der Großbanken Goldman Sachs, JPMorgan und Wells Fargo. Am Montag hatte Citigroup zwar einen Gewinn über Markterwartungen bekanntgegeben. Die sinkende Zinsmarge bereitete Anlegern allerdings Sorgen.

Unabhängig davon steht am Vormittag der ZEW-Index zur Veröffentlichung an, der die Stimmung der deutschen Börsenprofis widerspiegelt. Analysten erwarten einen Rückgang auf minus 22,3 Punkte von minus 21,1 Zählern.

Die Aktien von Bayer gewannen 1,8 Prozent, nachdem ein US-Richter die Strafe in einem Prozess um den Unkrautvernichter Glyphosat auf 25,3 von 80,3 Millionen Dollar reduziert hatte. Die Erleichterung werde aber schnell verfliegen, warnte ein Börsianer. Ohne Vergleiche bei den Tausenden noch ausstehenden Glyphosat-Verfahren sei eine nachhaltige Kurserholung nicht zu erwarten.

rtr

Weitere Links:


Bildquelle: Kai Pfaffenbach/Reuters

Aktien in diesem Artikel

Bayer 67,15 1,51% Bayer
Citigroup Inc. 57,28 0,19% Citigroup Inc.
Goldman Sachs 180,98 -0,57% Goldman Sachs
JPMorgan Chase & Co. 97,60 0,50% JPMorgan Chase & Co.

Indizes in diesem Artikel

DAX 11.802,85
1,30%
pagehit