TRADING TIPP

Merck-Aktie: Aufwärtstrend sichert Rendite

Merck-Aktie: Aufwärtstrend sichert Rendite

WKN: 931020 ISIN: US7135693098 Per-Se Technologies Inc.

09.01.2019 03:20:00

Die Aktie der Merck KGaA beweist nicht nur relative Stärke, sondern behauptet sich noch immer über dem steigenden 200-Tage-Durchschnitt. Die dortige Unterstützung wird von einen mittelfristigen Aufwärtstrend verstärkt und bietet die Chance, auf Zwei-Monats-Sicht einen Gewinn von fast 50 Prozent einzufahren. Von Stefan Mayriedl



Mit dieser Unterstützung kann man arbeiten! Nur ganz wenige Blue Chips gibt es, die derzeit noch über ihrem 200-Tage-Durchschnitt gehandelt werden. Die Anteilsscheine der Merck KGaA gehören dazu. Und die steigende 200-Tage-Linie im 88er-Bereich wird zudem noch durch einen moderaten mittelfristigen Aufwärtstrend verstärkt. Mit einem passenden Capped-Call kann man sich das Szenario zunutze machen.

Der Schein PP6K65 ist aktuell für 3,40 Euro zu haben und wird um 47 Prozent auf 5,00 Euro steigen, wenn die DAX-Aktie am 15. März bei mindestens 90,00 Euro notiert, also auf dem aktuellen Niveau. Eine solche Per-Anno-Rendite von annähernd 600 Prozent ist nicht ohne entsprechende Risiken zu haben. Diese manifestieren sich im Basispreis von 85,00 Euro. Läge der Abrechnungskurs am Zwei-Monats-Tief 87,86 Euro, würden bereits leichte Verluste von 16 Prozent zu Buche schlagen.

Bei weiter sinkenden Kursen der Merck-Aktie würden diese rasch ausufern, so dass ein striktes Stop-loss-Management vorzunehmen ist. Das Zwischentief der Aktie korrespondiert mit einem Tief des Derivats im 2,90er-Bereich. Es wird ein erster Stoppkurs bei 2,65 Euro platziert und dieser sukzessive um moderate vier Cent wöchentlich angehoben.

Name Merck-Capped-Call
WKN PP6K65
Aktueller Kurs 3,35 € / 3,40 €
Basis/Cap 85,00 €/90,00 €
Laufzeit 15.03.19
Stoppkurs 2,65 €
Anpassung Stoppkurs +0,04 €/Woche
Zielkurs 5,00 €


Empfehlungen auf Basis charttechnischer Signale. In Einzelfällen sind Abweichungen zur fundamentalen Einschätzung möglich.
Stefan Mayriedl schreibt seit 1997 über die Finanzmärkte und gehört zum festen Autorenstamm von BÖRSE ONLINE. Der diplomierte Volkswirt hat sich auf Charttechnik und Derivate spezialisiert. Seit 2010 ist er zudem Chefredakteur des Börsenbriefs smartanlegen.

www.smartanlegen.de

Weitere Links:


Bildquelle: Merck KGaA

Aktien in diesem Artikel

Merck Co. 66,32 -0,14% Merck Co.

Indizes in diesem Artikel

DAX 11.199,33
2,57%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit