TRADING TIPP

Volkswagen-Aktie: So sind bis September 25 Prozent drin

Volkswagen-Aktie: So sind bis September 25 Prozent drin

WKN: 766403 ISIN: DE0007664039 Volkswagen (VW) AG Vz.

144,00 EUR
1,10 EUR 0,77 %
13.07.2018 - 17:35
14.07.2018 07:10:00

Mit dem Neunmonatstief von Anfang Juli hat bei der Volkswagen-Aktie eine wichtige Fibonacci-Unterstützung gehalten. Das ermöglicht eine Bonus-Spekulation mit gutem Chance-Risiko-Mix. Von Stefan Mayriedl



Capped-Bonus-Zertifikate sind eine wunderbare Produktgattung, um auch in schwierigen Marktzeiten attraktive Renditen zu erzielen. Alleine der Emitten SocGen hat derzeit etwa 9150 solcher Papiere an und wir wollen mit einem davon spekulieren. Dabei beschränken wir uns auf die gut 1600 bereits im September auslaufenden Zertifikate, wodurch die mögliche Per-Annum-Rendite schön nach oben getrieben wird.

Wir sortieren zunächst jene 100 Stück aus, die weniger als acht Prozent Puffer zur Schwelle aufweisen. In die Short-List kommen jene 16 Stück, die eine Gewinnmöglichkeit von mindestens 20 Prozent aufweisen. Allesamt sind übrigens auf der Long-Seite angesiedelt. Die Wahl fällt schließlich auf ein Papier auf den Autokonzern Volkswagen.

Auf Seite 2: Empfehlung der Redaktion



Seite: 1 | 2

Weitere Links:


Bildquelle: Volkswagen AG, BO

Aktien in diesem Artikel

Société Générale (Societe Generale) 36,12 -0,14% Société Générale (Societe Generale)
Volkswagen (VW) AG Vz. 144,00 0,77% Volkswagen (VW) AG Vz.

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit