Faktor 5.0x Long Zertifikat auf SOLACTIVE WANT AR Index

Bid
0,91
EUR
03:31:44
55.000 Stück
Ask
0,94
EUR
03:31:40
55.000 Stück
Veränderung (Börse Stuttgart)
0,06
EUR
6,59%
WKN: MF2RK3 / ISIN: DE000MF2RK38

CHART MF2RK3 - 1 Monat

Kennzahlen

Kennzahl Wert Kennzahl Wert
Performance 3 Monate - Performance 12 Monate -
Volatilität 3 Monate - Volatilität 12 Monate -
Sharpe Ratio 3 Monate - Sharpe Ratio 12 Monate -
Spread % 4,5455 Spread homogenisiert -

Performancevergleich: Optionsschein vs. Basiswert

Faktor Tracker Zertifikat SOLACTIVE WANT AR Index
Kurs Perf. % Kurs Perf. %
Aktuell 0,88 - - - - -
Gestern 0,85 0,03 3,53 - - -
3 Tage 0,78 0,10 12,82 - - -
1 Woche 0,85 0,03 3,53 - - -
2 Wochen 0,66 0,22 33,33 - - -
1 Monat 1,00 -0,12 -12,00 - - -
3 Monate 1,55 -0,67 -43,23 - - -
lfd. Jahr 1,03 -0,15 -14,56 - - -
1 Jahr 12,33 -11,45 -92,86 - - -
seit Emission 10,77 -9,89 -91,83 - - -

Letzter gehandelter Kurs

Letzter Preis 0,92 EUR
% 9,52 %
+/- 0,08
Datum / Zeit 15:31 (20.06.2019)
Tagestief/-hoch 0,88 / 0,92
Börsenplatz Börse Stuttgart
Handelszeiten -

Stammdaten zu MF2RK3

WKN MF2RK3
ISIN DE000MF2RK38
Produkttyp Faktor Zertifikate
Emittent Morgan Stanley Bank AG
Investmentrichtung Call
Basiswert SOLACTIVE WANT AR Index
Barriere
Aktivierung Barriere
Cap kein Cap
Ratio 0,04425984
Währungssicherheit Nein
Abwicklungsart Cash
Ausübungsart
Letzter Börsenhandelstag
Bewertungstag
Zahltag

Basiswert

SOLACTIVE WANT AR Index
ISIN DE000SLA3TT7
Quote 100,63
Stand 20.06.2019 15:33:03
Ratio 0,04

Emissionsinformationen zu MF2RK3

Emissionstag 12.07.17
Emissionsvolumen 4.500.000
Emissionspreis 10,0
Basiswertkurs

produktbeschreibung zu mf2rk3

Das Zertifikat bildet die tägliche Entwicklung des Basiswertes gehebelt um den Faktor 5 ab.

Dabei wird über einen virtuellen Index zum einen in eine entsprechende Long-Position des Basiswertes, zum anderen in eine Zinsposition investiert. In diese werden unter anderem der Geldmarktzinssatz sowie die Managementgebühren eingerechnet.

Aufgrund des Hebelfaktors sind starke Kursverlust bis hin zu einem Totalverlust (KO-Ereignis) möglich.

Aktualisiert am: 20.06.2019