Profil K+S AG

Die K+S (Kali + Salz) AG ist einer der größten Salzproduzenten und Kalianbieter weltweit. Die Produkte des 1889 gegründeten Unternehmens kommen in der Landwirtschaft, der Ernährung und der Straßensicherheit zum Einsatz. Zum Portfolio des Unternehmens mit Sitz in Kassel gehören verschiedene Standard- und Spezialdünger, Salzprodukte für den Straßenverkehr sowie verschiedene Basis-Chemikalien. Das operative Geschäft hat der Konzern in drei Bereiche gegliedert: Kali- und Magnesiumprodukte (Düngemittel, hochreine Kalium- und Magnesiumsalze für die Pharma-, Kosmetik- und Lebensmittelindustrie sowie die Herstellung von Futtermitteln), Salz (Speise-, Gewerbe-, Industrie- und Auftausalze), sowie Entsorgung und Recycling. Dieser Geschäftsbereich umfasst die Entsorgung von Bauschutt oder Rauchgasreinigungsrückständen in leeren Stollen, Logistik, Tierhygieneprodukte (Catsan) sowie Basis-Chemikalien (Natriumkarbonat, Salpetersäure, Natronlauge sowie Kalzium- und Magnesiumchlorid). K+S verfügt über eigene Förder- und Produktionsstandorte in Europa sowie Nord- und Südamerika. Die K+S-Aktie ist im DAX notiert.

Adresse

Bertha-von-Suttner-Strasse 7, 34131 Kassel
Postfach:
Telefon: 4956193011100
Fax: 4956193012425
Internet: http://www.k-plus-s.com
E-Mail:

Aktionärsstruktur

Inhaber in %
Freefloat100,00
Norges Bank Investment Management4,96
Platinum Investment Management Ltd.2,96
Dimensional Fund Advisors LP2,59
The Vanguard Group, Inc.2,55
Capital Research & Management Co. (World Investors)2,49
DJE Kapital AG1,76
BlackRock Fund Advisors1,69
BlackRock Asset Management Deutschland AG1,34
Fidelity Management & Research Co.1,11
Deka Investment GmbH0,89
FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbH0,85
Northern Trust Investments, Inc.0,67
Fidecum AG0,65
BlackRock Advisors (UK) Ltd.0,65

Aufsichtsrat

Management

Burkhard Lohr, PhDAndreas Kreimeyer, PhD
Thorsten BoeckersMark Roberts
Frauke RivaLutz Grüten
Eckart Sünner, LLDPhilip Freiherr von dem Bussche
Annette Messemer, PhDRalf Becker
Harald DöllAxel Hartmann
Michael KnackmußGerd Kübler
Anke RoehrWesley M. Clark, MBA
Jella Susanne Benner-HeinacherThomas Kölbl, MBA
George Spyridon CardonaThomas Nöcker, PhD
Michael Wudonig, CFABritta Sadoun
Martin HeistermannMichael Vassiliadis