• So reagieren die Öl-Riesen auf den Preisverfall
    Energiebranche
    Auf ihrer rasanten Talfahrt haben die Ölpreise praktisch jeden Konzern der Energiebranche von Rang und Namen mit sich gerissen. Derart in die Enge getrieben versuchen die Energie-Riesen nun, sich über Wasser zu halten, ohne aber ihre kostspielige Infrastruktur kaputtzusparen. So sehr dieser Balance-Akt sie eint, so sehr trennt sie die Strategie: Das Kalkül reicht vom Rückzug aus teuren Erkundungen über neue Projekte bis hin zu Fusionen. Ein Überblick. » mehr
    Energiebranche

Börsennachrichten

Analyse

Deutsche Bank-Aktie: Ein Übernahmeziel, das keins sein darf
Die Deutsche Bank wird gerade jeden Tag ein bisschen billiger. Auf etwas weniger als 20 Milliarden Euro taxiert die Börse den Wert von Deutschlands größtem Geldhaus noch. So schlimm sah es selbst in der Finanzkrise vor gut sieben Jahren nicht aus. » mehr

Automobil

Daimler-Aktie: Konzern ruft in USA 840.000 Fahrzeuge wegen Airbags zurück
Daimler ruft in den USA 840.000 Fahrzeuge wegen möglicherweise defekter Airbags des japanischen Herstellers Takata zurück. Der Rückruf kostet den Stuttgarter Autobauer rund 340 Millionen Euro, wie Daimler am Dienstag mitteilte. » mehr

Börsencrash

Aktien der Deutschen Bank und Commerzbank kassieren weiter Prügel - Dramatische Kursverluste
Die Aktien der Deutschen Bank und Commerzbank setzen ihre Talfahrt am Dienstag fort. Die Papiere brachen um mehr als vier Prozent ein und gehörten zu den Schlusslichtern im Dax. Die Kursverluste im laufenden Jahr werden immer dramatischer. Dagegen sehen die Einbußen des Leitindex harmlos aus. Nikolaus Hammerschmidt » mehr

Börsencrash

Dax-Anleger müssen sich im Jahr des Affen durchhangeln
Das chinesische Horoskop verheißt für die internationalen Börsen 2016 Turbulenzen: Denn der Affe, unter dessen Tierkreiszeichen das aktuelle Jahr steht, gilt als unberechenbar und sprunghaft. » mehr

DAX-Schlussbericht

"Risiko einer weltweiten Rezession" - Dax schliesst auf tiefstem Stand seit Oktober 2014
Auch am Dienstag haben Anleger Aktien aus den Depots geworfen. Händler sprachen von einer Krisenstimmung, die früher oder später auch die Realwirtschaft erreichen werde. "Der Orkan an den Börsen hat das Risiko einer weltweiten Rezession erhöht", sagte Analyst Jochen Stanzl vom Broker CMC Markets. » mehr

Interview

Prof. Max Otte: Wenn die aktuelle Lage der Beginn einer Krise ist, dann gute Nacht
An den Börsen steigt die Nervosität. Am Montag fiel der Dax unter die wichtige 9000er-Marke. Am Dienstag scheiterte ein halbherziger Erholungsversuch und der Markt drehte wieder nach unten. Wie Börsenprofi Prof. Max Otte die Lage sieht, was er für den Goldpreis erwartet. Von Thomas Schmidtutz » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Edelmetalle

Silberpreis-Report: Die Profis wetten auf eine Trendwende nach oben
Der Silberpreis befindet sich auf Tuchfühlung mit der oberhalb von 15 Dollar verlaufenden 200-Tage-Linie. Der am Freitagabend von der US-Aufsichtsbehörde Commodity Futures Trading Commission veröffentlichte Commitments of Traders-Report lieferte interessante Erkenntnisse. Von Jörg Bernhard » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs auf
LANXESS
Typ WKN Hebel
Long HY7NC4
Short HU3GH6

Investment des Tages

Lanxess-Aktie: Auf Insiderkäufe mit Bonusinvestment reagieren
Auch bei Lanxess befinden sich die Börsianer derzeit ganz klar in Verkaufslaune - obwohl in den Vorstandsetagen im Januar kräftig gekauft wurde. Ein Bonusinvestment auf den Spezialchemiekonzern stellt derzeit eine interessante Option dar. Von Jörg Bernhard » mehr

Chartanalyse

Goldpreis: Long-Gewinne sichern und short gehen
Unsere Kaufempfehlung auf Gold vom 20. Januar 2016 hat sich um bis zu 46 Prozent verteuert. Jetzt ist es an der Zeit, Gewinne zu sichern - und auf eine bevorstehende Korrektur beim Goldpreis zu wetten. Wie eine entsprechende Strategie aussehen könnte. Von Manfred Ries » mehr

Chartanalyse

Deutsche Bank-Aktie im Crash-Modus: Wie tief das Papier noch fallen kann
Die Deutsche Bank-Aktie notiert auf dem tiefsten Stand dieses Jahrtausends, aber ist sie schon ein Schnäppchen? Zumindest die Statistik deutet auf eine bald bevor stehende Bärenmarktrally hin. Gewinnchance: 45 bis 80 Prozent. Von Andreas Büchler » mehr

Wachsende Nervosität

Große BO-Umfrage: Dax auf Crashkurs - Ist das Börsenjahr 2016 im Eimer?
Der Jahresauftakt an den Börsen ist für Anleger ziemlich unerfreulich. Alleine der Dax hat bislang rund 14 Prozent eingebüßt. Inzwischen notiert der Leitindex auf dem tiefsten Stand seit Oktober 2014. Wie tief kann der Dax noch fallen? Ist Gold eine Alternative? Was die Experten Robert Halver (Baader Bank), Jörg Krämer (Commerzbank), Stefan Kreuzkamp (Deutsche Asset Management), Matthias Thiel (M.M. Warburg) und Ralf Zimmermann (Bankhaus Lampe) erwarten. Von Thomas Schmidtutz » mehr

BO-Analyse

Top-Dividenden: Bei welchen Aktien aus Dax, MDax und Co. die höchsten Dividendenrenditen locken
Im Dax hat die Dividendensaison begonnen. Für den einen oder anderen Aktionär bietet die Aussicht auf eine Ausschüttung zumindest ein kleines Trostpflaster für die Kursverluste seit Jahresanfang. Bei welchen Unternehmen aus Dax, MDax, TecDax und SDax es demnächst eine Ausschüttung gibt, wo die höchsten Dividendenrenditen locken. Von Thomas Schmidtutz » mehr
Kaufen

Kaufgelegenheiten

Die billigsten TecDAX-Aktien mit Kaufempfehlung von BÖRSE ONLINE
Nachdem der TecDAX in den vergangenen Wochen heftig eingebrochen ist, bieten sich für Schnäppchenjäger zahlreiche Kaufgelegenheiten. Wir haben zehn Aktien herausgefiltert, die ein besonders niedriges Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bieten und ins Depot gehören. » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs auf
Coca-Cola
Typ WKN Hebel
Long HU1HE6
Short HY9SX8

BO-Titelgeschichte

10 Aktien für die Ewigkeit
Einmal kaufen, für immer behalten. Es gibt Aktien, die seit Jahrzehnten überdurchschnittliche Renditen abwerfen und daher als Basisinvestment für jedes Depot bestens geeignet sind. BÖRSE ONLINE hat aus fast 100 potenziellen Dauerläufern zehn Kandidaten herausgefiltert, die immer noch akzeptabel bewertet sind. » mehr

Umfrage

Goldpreis-Entwicklung: Was führende Experten für 2016 erwarten
Der Goldpreis hängt knapp über 1000 Dollar fest - auf dem tiefsten Stand seit sechs Jahren. Wie geht es nun weiter? BÖRSE ONLINE hat Max Otte, Robert Halver, Philipp Vorndran, Thorsten Polleit, Dora Borbély und Alexander Zumpfe gefragt, ob der Goldpreis seine Talsohle erreicht hat, wie sich eine US-Zinserhöhung auswirken könnte, welche Anlageklasse Goldfans bevorzugen sollten, wie hoch der Goldanteil im Depot sein sollte und wo der Goldpreis Ende 2016 stehen könnte. Von Nikolaus Hammerschmidt » mehr

Max Otte

Vielleicht die beste Chance, 2016 noch einzusteigen
Seit Wochen werde ich immer wieder gefragt, wann bei Gold und Rohstoffen die Bodenbildung kommen würde. Auch wenn wir es nicht mit absoluter Sicherheit sagen können, scheint sie womöglich jetzt, da zu sein. Zumindest haben die Aktien etlicher Gold- und Rohstoffkonzerne gedreht. Aber nicht nur der Rohstoffsektor hat anscheinend gedreht. Auch viele Qualitätstitel, die wir in unserer Datenbank führen, scheinen nun ihre Tiefs gefunden zu haben. » mehr

Günstige Aktien

Die deutschen KGV-Schnäppchen von Jens Ehrhardt
DJE-Gründer und Fondsmanager-Veteran Jens Ehrhardt ist für den deutschen Aktienmarkt sehr zuversichtlich gestimmt. Hier seine Top-Favoriten mit den günstigsten Bewertungsrelationen. Von Jürgen Büttner » mehr
(Anzeige)
Passende KOs auf
Daimler
Typ WKN Hebel
Long HY7KFN
Short HU3GGY

Kaufgelegenheiten

Die billigsten deutschen Aktien mit Kaufempfehlung von BÖRSE ONLINE
Nachdem der DAX in den vergangenen Wochen heftig eingebrochen ist, bieten sich für Schnäppchenjäger zahlreiche Kaufgelegenheiten. Wir haben unsere Datenbank für Premium-Abonnenten, BO DATA INTERACTIVE, mit rund 600 deutschen Aktien durchforstet und zehn Titel herausgefiltert, die ein besonders niedriges Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bieten und ins Depot gehören. » mehr

Mischfonds

Carmignac-Fondsexperte: Bewertungen spiegeln in keinster Weise aktuelle Risiken wider
"Erst wenn die Ebbe kommt, sieht man, wer nackt schwimmt." Dies hat Warren Buffett unters Börsenvolk gebracht. 2016 zeigt, dass Edouard Carmignac mit Hose schwimmt. Von Jörn Kränicke » mehr

Interview

Welche Aktien gehören 2016 ins Depot, Herr Heller?
Gottfried Heller rechnet damit, dass 2016 die zuletzt stark heruntergeprügelten Aktien von Versorgern, Öl- und Rohstoffkonzernen zurückkommen. Außerdem setzt er grundsätzlich auf Value-Aktien und Dividendenwerte. Von Wolfgang Ehrensberger » mehr
16:55 Capital Stage kaufen DZ-Bank AG
16:07 Telefónica Deutschland buy Commerzbank AG
15:41 Gerresheimer buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
15:41 K+S buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
15:38 Allianz buy Oddo Seydler Bank AG

DAX Aktuell

8879,4 Pkt. -1,11 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
Deutsche Telekom N 14,45
1,01 %
SAP 66,38
0,61 %
Fresenius Med Care 72,79
0,59 %
Beiersdorf 79,19
0,29 %
Infineon Technolo N 10,48
0,10 %
ThyssenKrupp 12,84
-3,60 %
E.ON N 8,73
-3,71 %
Deutsche Bank N 13,23
-4,27 %
Commerzbank 6,32
-4,35 %
RWE 11,62
-4,48 %
Marktberichte
"Risiko einer weltweiten Rezession" - Dax schliesst auf tiefstem Stand seit Oktober 2014
Nachdem der Dax am Montag erstmals seit Oktober 2014 wieder unter 9000 Zähler gesackt war, verlor er am Dienstag weitere 1,1 Prozent auf 8879,40 Punkte. mehr

Meistgesuchte Aktien

Deutsche Bank 13,23
-4,27%
Commerzbank 6,32
-4,35%
Volkswagen vz 95,52
-2,49%
Daimler 59,15
-0,35%
m4e 3,00
1,70%
BASF 57,40
-0,76%
Allianz 131,35
-2,78%
Porsche Automobil vz 37,58
-3,42%
Barrick Gold 10,38
-4,64%
Deutsche Telekom 14,45
1,01%
Anzeige
Citimehr
Trendcheck 06/2016: Wird Donald Trump der Präsidentschaftskandidat der Republikaner?

Bei den Vorwahlen im US-Bundesstaat Iowa hat der umstrittene Bewerber Donald Trump einen Dämpfer erhalten. Wird er am Ende trotzdem als Kandidat der Republikaner ins Rennen ums Weiße Haus gehen?

zur Umfrage

Marktübersicht

DAX 30 8.879,40 -99,96
MDAX 17.744,62 -104,01
TecDAX 1.490,49 -9,65
Dow Jones 30 Industrial 16.073,89 46,84
EURO STOXX 290,52 -4,67
FTSE 100 5.632,19 -57,17
NASDAQ 100 3.978,82 18,15
S&P 500 1.863,53 10,09
Nikkei 225 16.085,44 -918,86
ATX 1.972,03 -54,37
Leserinvestment 07/2016: Toyota, Honda oder Nissan?

Toyota, Honda und Nissan sind Japans größte Autohersteller. Wählen Sie Ihren Favoriten!

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
01.03.2016 Roche Holding AG (Genussschein)
30.03.2016 Vestas Wind Systems A-S

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.188,98 USD -0,02%
Ölpreis (Brent) 30,71 USD -6,88%
Silber 15,20 USD -1,41%
Aluminium 1.483,50 USD -1,4%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,1287 0,0088
0,79
Japanischer Yen 129,911 0,4660
0,36
Britische Pfund 0,7808 0,0045
0,58
Schweizer Franken 1,0975 -0,0081
-0,73
Hongkong-Dollar 8,8027 0,0767
0,88

Finden Sie uns auf Facebook