Börsennachrichten

Rohstoffe

Ölpreise vor Opec-Treffen auf Vier-Jahres-Tief
Vor dem Beginn des Opec-Treffens mehren sich die Zeichen, dass die Mitgliedsländer des Öl-Kartells ihre Fördermengen nicht kürzen werden. Für den Ölpreis ging es am Donnerstag daher erneut bergab. » mehr
Kaufen

RAFI-Indizes

Mit dem richtigen ETF weltweit auf Schnäppchenjagd gehen
Mit einem neuen RAFI-ETF investieren Anleger in günstig bewertete Aktien aus aller Welt. Langfristig können sie damit den Markt schlagen. Von Uli Kühn » mehr

Ölfeldausrüster

CatOil-Aktie steigt nach Zahlen an SDax-Spitze - Ölbohrfirma steigert Gewinn trotz schwachen Rubels
Die Steigerung von Umsatz und Gewinn treibt CatOil in die Höhe. Die Aktien sind bei Lang & Schwarz mit einem Plus von drei Prozent stärkster SDax-Wert. » mehr

US-Marktbericht

Wall Street auf gemächlicher Rekordfahrt
Die Wall Street hat im Mittwoch ihre Rekordfahrt in gemächlichem Tempo wieder aufgenommen. Nach einem lustlosen Handelstag ohne große Dynamik reichte ein kleiner Schlussspurt, um mit Schlusshochs in den "Thanksgiving"-Feiertag zu gehen. Dabei hatten die Börsianer vor dem traditionellen Truthahn-Essen eine ganze Flut von Konjunkturzahlen zu verdauen. » mehr

Buy, Hold, Sell

Analysten-Einstufungen vom 26.11.2014
Ausgewählte Analysteneinstufungen von 26.11.2014 » mehr

Chartanalyse

DAX: Diese Aktien können richtig durchstarten
Die mittelfristige Ausgangslage könnte fast nicht besser sein: Der DAX notiert wieder knapp unter dem Allzeithoch und die US-Börsen zeigen schon neue Rekorde. Die Käufer sind also wieder zurück am Markt. Doch Vorsicht: Nicht alle Aktien werden sich gleich gut entwickeln, einige Papiere sind bereits zu stark gelaufen, andere stecken noch in Seitwärtstrends fest. Mit einer einzigartigen Kombinationsanalyse zeigen wir die Papiere mit dem größten Potenzial. Von Andreas Büchler » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Axel Retz

Eine seltene Chance in Echt-Gold
Eine Währung, die sich per Golddeckung bewährt, auch wenn die Papierwährungen qua Notenbank-Exzessen verqualmen - wollen die Schweizer das? Am Sonntag werden wir es wissen. Fällt das Plebiszit der Eidgenossen aber zugunsten der Golddeckung aus, dann könnten die Zentralbanken Hunger bekommen. Hunger, Gold einzusammeln, wo es ist. Eine seltene Chance für einen Gold-Trade. » mehr
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY6AQM
Short HY24JZ

Dividendenkönige

Sechs dividendenstarke deutsche Aktien: Die Favoriten der Metzler Bank
Führende Notenbanken wollen mit aller Macht die Zinsen niedrig halten. Was die Schuldner freut, ist eine echte Last für Sparer. Denn sie erzielen dadurch kaum noch eine nennenswerte Rendite. Als sinnvolle Alternative in Zeiten niedriger Zinsen kommen Aktien dividendenzahlender Unternehmen in Frage. Hier erfahren Sie, welche sechs deutschen börsennotierten Unternehmen aus Sicht der Analysten von Metzler Research eine vergleichsweise hohe und solide Dividendenrendite bieten. Von Jürgen Büttner » mehr
Kaufen

Ausschüttungen

Europas Dividendenkönige: Diese Aktien gehören ins Depot
Ausschüttungen tragen einen Großteil zur Aktien-Gesamtperformance bei. Auch deshalb sind sieben europäische Titel interessant, welche die DZ Bank als Dividendenaristokraten einstuft. In der Spitze zahlen diese Renditen von 5,2 Prozent. Gleich fünf Werte haben die Ausschüttungen zehn Mal in zehn Jahren erhöht. Den Begriff Dividendenaristokraten haben sie sich somit redlich verdient. Ebenfalls erwähnenswert: Vier Papiere werden auch von BÖRSE ONLINE zum Kauf empfohlen. Von Jürgen Büttner » mehr
Kaufen

ETFs

Russland-Aktien mit 4er-KGV: So steigen sie behutsam ein
Russische Aktien sind inzwischen so günstig geworden, dass so mancher Anleger schwach werden könnte. Jedoch sind Restrisiken vorhanden. Daher sollte man vorsichtig einsteigen. » mehr

Übersicht

Geldregen für Aktionäre: Die Dividendenkönige aus dem Dax
Aktionäre dürfen sich freuen. Fast 30 Milliarden Euro dürften die 30 Dax-Konzerne im kommenden Jahr als Dividende ausschütten. Das ergibt sich aus der vom Datendienst Bloomberg ermittelten Konsensschätzung der Analysten. Bei welchen Dax-Aktien Anlegern die höchsten Dividendenrenditen winken. Von Sven Parplies » mehr

Kreditinstitut

Deutsche Bank-Aktie: Geldhaus steht vor Herabstufung durch Ratingagentur Fitch
Die Deutsche Bank steht vor einer Herabstufung ihrer Kreditwürdigkeit im neuen Jahr. Die Ratingagentur Fitch kündigte in der Nacht zum Mittwoch an, sie werde den deutschen Branchenprimus nach derzeitigem Stand im ersten Halbjahr 2015 auf "A" von "A+" herunterstufen. » mehr
Kaufen

Hebel 25+

FMC-Aktie: Perfekter Ausbruch nach oben
Wie in einem Lehrbuch für Charttechnik kletterte die Aktie von Fresenius Medical Care (FMC) über den Widerstandsbereich der vergangenen Wochen, an dem auffällig oft Gewinne mitgenommen wurden. Dass die Verkäufe auf diesem Niveau nun vorbei sind, ist ein eindeutiges Signal. Nun steht nur noch das Allzeithoch im Weg. Von Andreas Büchler » mehr

Versorger

RWE-Aktie profitiert von Zuversicht des Vorstandes
Mit einer Präsentation auf einem Investorentag hat der Vorstand von RWE Sorgen einiger Anleger zerstreut. Die Aktien des Versorgers legten drei Prozent zu und waren damit einer der Spitzenreiter im Dax. » mehr

Krebsdiagnostik

Angelina Jolie, Siemens und die Zukunft der Medizintechnik
Hollywood-Schauspielerin Angelina Jolie hat weltweit das Interesse von Frauen an der Krebsdiagnostik geweckt. Auch bei Siemens verfolgt man diesen Wandel wachsam, denn mit Diagnoseapparaten lässt sich gutes Geld verdienen. Doch Konzernchef Joe Kaeser scheint laut Experten Angst vor der Zukunft zu haben. » mehr

Klage

BASF-Aktie: Chemiekonzern und drei Banken wegen Preismanipulation verklagt
Ungemach für BASF: Der weltgrößte Chemiekonzern muss sich in den USA wegen mutmaßlicher Preismanipulationen im Metallhandel vor Gericht verantworten. » mehr
Kaufen

ETF

Hohe Dividenden kassieren - mit dem richtigen ETF
Aktiengesellschaften rund um den Globus schütten immer höhere Dividenden aus. Nicht selten liegen die Dividendenrenditen über fünf Prozent. Der Trend zu höheren Ausschüttungen dürfte sich fortsetzen, prognostizieren Experten. Mit ETFs sind Anleger dabei. Von Uli Kühn » mehr
Kaufen

Investment des Tages

SAP-Aktie: Papier mit Nachholbedarf
Die SAP-Aktie ist trotz der jüngsten Erholung alles andere als heiß gelaufen. Dieses charttechnisch bestens untermauerte Investment bietet bis März eine Gewinnchance von 24 Prozent. Von Stefan Mayriedl » mehr

Verkauf

Deutsche Telekom-Aktie: Konzern spricht mit British Telecom über EE
Die Deutsche Telekom prüft erneut verschiedene Optionen für ihren britischen Mobilfunkableger EE. Die Telekom und ihr Joint-Venture-Partner Orange führten darüber Gespräche mit British Telecom (BT), teilte der Bonner Konzern am Mittwoch mit. Diese befänden sich in einem frühen Stadium und es sei nicht sicher, dass es zu einer Transaktion kommen werde. » mehr

Ausblick

Deutsche Bank sieht Dax Ende 2015 bei 11.500 Punkten
Nach dem durchwachsenen Börsenjahr 2014 blickt die Deutsche Bank für die kommenden Monate optimistisch auf den deutschen Aktienmarkt. "Ende 2015 sehen wir den Dax bei 11.500 Punkten", sagte Ulrich Stephan, Chef-Anlagestratege für Privat- und Geschäftskunden des Geldhauses. Im Vergleich zum aktuellen Kurs von gut 9900 Zählern wäre dies ein Plus von etwa 17 Prozent. 2014 hat der deutsche Leitindex gerade einmal drei Prozent zugelegt. » mehr

Newsticker

08:46 DGAP-News: NanoRepro AG: NanoRepro AG schließt Rahmenvertrag über 1,85 Millionen Euro ab
08:41 Deutsche Anleihen: Vor wichtigen Eurozonen-Daten kaum verändert
08:39 KORREKTUR/Acea: Europäischer Nutzfahrzeugmarkt gibt im Oktober weiter Gas
08:34 DGAP-News: Nordex setzt sich mit N117 in Italien durch
08:30 DGAP-DD: Gerry Weber International AG
08:28 Aktien Frankfurt Ausblick: Dax läuft weiter in Richtung Rekordmarke
08:18 Der Wahnsinn geht weiter
08:11 Devisen: Euro vor wichtigen Konjunkturdaten kaum verändert
08:04 Acea: Europäischer Nutzfahrzeugmarkt gibt im September weiter Gas
08:00 EANS Adhoc: HIRSCH Servo AG
07:59 DGAP-Stimmrechte: Sandpiper Digital Payments AG
07:58 IRW-News: Falco Resources Ltd. : Falco gibt drei neue unabhängige Kandidaten für die Wahl ins Board of Directors bekannt und zieht Aktionärsrechteplan zurück
07:54 Infineon geht vorsichtig in 'herausforderndes' Jahr - Dividende steigt
07:50 Infineon-Aktie nach Zahlen Dax-Spitzenreiter
07:45 EANS-News: S IMMO AG /Ergebnis erneut gesteigert
07:33 dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Jagd auf die Rekordmarke hält an
07:30 EANS-News: C.A.T. oil erreicht Allzeithoch in Q3 2014 bei ausgeführten Aufträgen, Profitabilität und Ertrag
07:30 Original-Research: Lakeland Resources Inc. (von Rockstone Research Ltd.): Kaufen
07:29 DGAP-News: Infineon Technologies AG: INFINEON ERZIELT IM VIERTEN QUARTAL DES GESCHÄFTSJAHRES 2014 SOLIDES ERGEBNIS UND SCHLÄGT DIVIDENDE IN HÖHE VON 0,18 EUR...
07:23 Ölpreise fallen vor Opec-Konferenz auf neues Vier-Jahrestief
07:59 KWS SAAT kaufen Bankhaus Lampe KG
26.11.14 Hannover Rueck Neutral Goldman Sachs Group Inc.
26.11.14 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Neutral Goldman Sachs Group Inc.
26.11.14 Deutsche Telekom neutral DZ-Bank AG
26.11.14 Dürr buy Close Brothers Seydler Research AG

DAX Aktuell

9915,56 Pkt. +0,55 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
LANXESS 40,47
3,44 %
RWE 28,95
3,04 %
E.ON N 14,18
1,69 %
Linde 152,45
1,57 %
Deutsche Telekom N 13,53
1,42 %
adidas N 64,50
-0,06 %
SAP 56,86
-0,07 %
HeidelbergCement 60,71
-0,23 %
Volkswagen Vz 182,65
-0,35 %
Continental 168,20
-1,12 %
Marktberichte
Wall Street auf gemächlicher Rekordfahrt
Die Wall Street hat im Mittwoch ihre Rekordfahrt in gemächlichem Tempo wieder aufgenommen. mehr
Grafik der Woche: Steuerschätzung

Meistgesuchte Aktien

Apple 95,50
0,81%
Deutsche Telekom 13,53
1,42%
Daimler 66,39
0,27%
Deutsche Bank 26,27
1,41%
Zalando 23,25
15,84%
EON 14,18
1,69%
BASF 75,21
0,66%
Allianz 136,80
0,51%
RWE 28,95
3,04%
Commerzbank 12,26
0,74%
Trendcheck 48/2014

Der Goldpreis ist im November unter 1150 Dollar je Feinunze gefallen. Im August 2013 lag er noch bei knapp 1400 Dollar. Glauben Sie, dass er 2015 wieder auf diese Marke steigt?

zur Umfrage
Leserinvestment 49/2014

Der niedrige Ölpreis und die erwarteten Ausgabenkürzungen von einigen Ölfirmen bereiten Ölfeldausrüstern zunehmend Kopfzerbrechen. Was bedeutet das für Branchenvertreter wie Schoeller-Bleckmann, CAToil und Schlumberger? Wählen Sie Ihren Favoriten.

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
26.02.2015 OSRAM Licht AG
13.04.2015 Henkel KGaA Vz.
30.04.2015 BASF
30.04.2015 Continental AG
06.05.2015 Allianz
07.05.2015 adidas AG
07.05.2015 LEONI AG
07.05.2015 Talanx AG
12.05.2015 Klöckner & Co
21.05.2015 SMA Solar Technology AG

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.193,05 USD -0,46%
Ölpreis (Brent) 76,67 USD -1,19%
Silber 16,37 USD -0,97%
Aluminium 2.063,25 USD -0,08%

Marktübersicht

DAX 30 9.915,56 54,35
0,55%
MDAX 17.032,93 -11,17
-0,07%
TecDAX 1.342,09 1,40
0,10%
Dow Jones 30 Industrial 17.827,75 12,81
0,07%
EURO STOXX 325,38 -0,06
-0,02%
FTSE 100 6.729,17 -1,97
-0,03%
NASDAQ 100 4.317,99 29,76
0,69%
S&P 500 2.072,83 5,80
0,28%
Nikkei 225 17.248,50 -135,08
-0,78%
ATX 2.296,46 3,68
0,16%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,2515 0,0009
0,07
Japanischer Yen 146,885 -0,2300
-0,16
Britische Pfund 0,7915 -0,0003
-0,04
Schweizer Franken 1,2023 0,0001
0,01
Hongkong-Dollar 9,7036 0,0064
0,07

Finden Sie uns auf Facebook