Börsennachrichten

Buy, Hold, Sell

Analysten-Einstufungen vom 27.08.2015
Ausgewählte Analysteneinstufungen von 27.08.2015 » mehr

Dirk Elsner

Paydirekt - der PayPal-Killer?
Einige zweifeln am Erfolg des neuen Online-Bezahlsystems Paydirekt. Doch es gibt mindestens drei Punkte, die dazu führen könnten, dass der Dienst zumindest in Deutschland PayPal überholt. » mehr

Marktkommentar

Jens Ehrhardt: Der ersehnte Ausverkauf ist da!
Markttechnisch sieht jetzt vieles ähnlich aus wie in früheren Verkaufsphasen, bevor der Markt nach oben drehte. Die deutschen Börsenumsätze stiegen z.B. auf den höchsten Stand seit Mai 2010 - was den lange erwarteten "Ausverkauf" darstellen dürfte. » mehr

DAX-Schlussbericht

Rückenwind aus Übersee katapultiert Dax hoch
Deutliche Kursgewinne in Asien und den USA haben am Donnerstag auch dem DAX wieder auf die Beine geholfen. Der deutsche Leitindex übersprang schon zum Auftakt locker über die... » mehr
Kaufen

Investment des Tages

El Nino soll jetzt richtig loslegen - Agrarrohstoffe könnten teuer werden
Wetterforscher befürchten: Das Wetterphänomen El Nino könnte in diesem Jahr besonders stark ausfallen. Damit verbunden sind je Stärke und Region schwere Unwetter wie etwa Überschwemmungen, aber auch extreme Trockenheit und Dürre. Das wiederum könnte die Preise für Agrarrohstoffe hochtreiben. Von Georg Pröbstl » mehr

Chartalarm

Lufthansa-Aktie: Nochmal billig auf fallende Kurse setzen
Erst vor 10 Tagen haben wir eine Spekulation auf abstürzende Airline-Notierungen vorgestellt. Inzwischen hat das entsprechende Zertifikat auf die Lufthansa-Aktie seinen Wert zeitweise mehr als verdoppelt. Nachdem alle Kursziele erreicht und Gewinne mitgenommen sind, ermöglicht die Zwischenerholung eine zweite Einstiegschance auf der Short-Seite. Von Andreas Büchler » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

US-Marktbericht

US-Börsen weiter im Aufwind
Die Wall Street hat nach dem größten Tagesgewinn seit vier Jahren ihren Höhenflug am Donnerstag fortgesetzt. Börsianer verwiesen auf die sich erholenden Kurse in China, wo es zuletzt große Sorgen um eine Abkühlung der dortigen Wirtschaft und in der Folge einen wochenlangen Crash am Aktienmarkt gab. Deswegen gehen viele Marktteilnehmer mittlerweile davon aus, dass die US-Notenbank Fed die Wirtschaft noch länger mit billigem Geld versorgen wird. » mehr

Marktbericht

Börsen erholen sich - China-Sorgen verpuffen etwas
Entspannungssignale aus China haben die Nerven die Anleger an den europäischen Aktienmärkten beruhigt. Nach den kräftigen Kursgewinnen in Fernost ging es auch für Dax & Co. bergauf. » mehr

Klaus Buhl

Investieren oder abwarten?
Mit voller Wucht ist jüngst einer der wichtigsten Indizes der Welt, der S& P 500 unter die Begrenzung seines seit Monaten intakten Seitwärtstrends gefallen. Dies blieb natürlich nicht verborgen und rief die Leerverkäufer auf den Plan. Folglich läutete die "Panikglocke" und die Vola raste nach oben. Nun aber könnte sich das Blatt wieder zu Gunsten der Bullen wenden, da der Markt systematisch und objektiv extrem überverkauft ist. » mehr

Axel Retz

Alles mit Ansage
Am 5. August schrieb ich Ihnen hier, dass Sie besonders auf den 24. August achten sollten. Das war der vergangene Montag, der "Bloody Monday". Andere haben schon vor Jahren geschrieben, was geschehen wird - und daraus auch Bestseller machen können, die allerdings nie ins Deutsche übersetzt wurden. Ich darf da mal ein bisschen nachhelfen und Ihnen ein paar Charts zeigen, die Sie einfach gesehen haben müssen, bevor Sie vielleicht bald wieder auf dem falschen Fuß erwischt werden. » mehr

Chartanalyse

10 Charts des Grauens: Welche HDAX-Aktien am deutlichsten unter die 200-Tage-Linie gefallen sind
Die 200-Tage-Linie dient als wichtige Marke für langfristig orientierte Anleger. Wir zeigen Ihnen, welche Aktien aus dem HDAX im Zuge des jüngsten Börsencrashs am deutlichsten unter die Linie gefallen sind. » mehr

Chartalarm

Henkel-Aktie: Für die Kurzfrist-Schnäppchenjagd
Die Henkel-Aktie ist stark überverkauft. Eine kleine Erholung ist bereits im Gang. Anleger können ein Schnäppchen machen. Von Andreas Büchler » mehr

Umfrage

DAX-Crash und China-Beben: Was die Börsenprofis den Anlegern nun empfehlen
Der DAX ist im Zuge der China-Krise zwischenzeitlich auf unter 9400 Punkte abgestürzt. In der großen Umfrage von BÖRSE ONLINE erklären die Aktienexperten Max Otte, Henning Gebhardt, Michael Heise, Jörg Krämer, Robert Halver und Gottfried Heller, wie sie die aktuelle Lage einschätzen, womit Anleger noch rechnen müssen und was Investoren nun am besten tun sollten. Von Nikolaus Hammerschmidt » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs auf
Bayer
Typ WKN Hebel
Long HU00FX
Short HU0QWB

BO-Titelgeschichte

10 Aktien für die Ewigkeit
Einmal kaufen, für immer behalten. Es gibt Aktien, die seit Jahrzehnten überdurchschnittliche Renditen abwerfen und daher als Basisinvestment für jedes Depot bestens geeignet sind. BÖRSE ONLINE hat aus fast 100 potenziellen Dauerläufern zehn Kandidaten herausgefiltert, die immer noch akzeptabel bewertet sind. » mehr

Martin Hüfner

China-Hysterie: Warum der Börsen-Crash auf dünnen Beinen steht
Faktencheck zu den Börsenturbulenzen der letzten Tage: China war nur Anlass, nicht Ursache. Die Konjunktur in China beeinflusst das Wachstum der Weltwirtschaft weniger als viele denken. Entscheidend für die weitere Börsenentwicklung ist nicht China, es ist die Wiederkehr des Vertrauens in gesunde Verhältnisse an den Finanzmärkten. » mehr

Fluggesellschaften

Lufthansa-Aktie und Co: Diese vier Airline-Titel sieht Nomura nach oben fliegen
Fluglinien sind keine einfachen Investments. Doch laut den Analysten von Nomura fliegt die Branche derzeit in einem vorteilhaften Umfeld. Hinzu kommen günstige Bewertungen. Konkret werden von der japanischen Investmentbank vier europäische Fluggesellschaften zum Kauf empfohlen. Die Kursziele lassen dabei verglichen mit den aktuellen Notierungen zwischen 24 Prozent und 47 Prozent Luft nach oben. Von Jürgen Büttner » mehr
(Anzeige)
Passende KOs auf
Deutsche Lufthansa
Typ WKN Hebel
Long HU00FN
Short HU0URS
Kaufen

BO-Titelgeschichte

Kaufsignal voraus: 9 starke Aktien, die charttechnisch und fundamental überzeugen
Die Berichtssaison zu den Halbjahreszahlen läuft auf Hochtouren. Dabei zeichnet sich auf der Gewinnseite ein positiver Trend ab. BÖRSE ONLINE hat neun Unternehmen ausfindig gemacht, die mit einem starken operativen Geschäft glänzen und zugleich aus charttechnischer Sicht überzeugen. Von Stefan Riedel » mehr

Max Otte

DAX-Crash?
Kürzlich erhielt ich vom Analystenteam einer von mir sehr geschätzten Bank die Mitteilung, dass man die Aktienquote im Musterdepot deutlich von knapp 50 auf unter 20 Prozent senken werde. Die 200-Tage-Linie sei nach unten durchbrochen und die Risiken würden steigen. Angesichts der derzeitigen Angst am Markt ist das eine verständliche Reaktion. Aber lassen Sie uns noch einmal darüber nachdenken. » mehr

Chartalarm

BASF-Aktie: Kaufen bei Kanonendonner
Verliert ein solides DAX-Unternehmen in kurzer Zeit ein Drittel seines Wertes, werden Schnäppchenjäger hellhörig. Zumindest für eine kurze Spekulation auf einen Gegenbewegung zurück nach oben sollte der Titel dann gut sein. Mit dem entsprechenden Zertifikat lässt sich der Ertrag noch steigern - so wie bei der BASF-Aktie. Von Andreas Büchler » mehr
27.08.15 Fresenius buy Oddo Seydler Bank AG
27.08.15 Carl Zeiss Meditec kaufen DZ-Bank AG
27.08.15 Bayer buy Deutsche Bank AG
27.08.15 Fielmann Halten Bankhaus Lampe KG
27.08.15 STADA Arzneimittel Hold Baader Wertpapierhandelsbank

Diskussionen rund um Börse und Aktien

 

DAX Aktuell

10315,62 Pkt. +3,18 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
Fresenius 63,26
6,18 %
Bayer N 122,10
4,45 %
ThyssenKrupp 19,61
4,20 %
BASF N 71,64
4,10 %
Deutsche Telekom N 15,34
4,07 %
Deutsche Post N 24,84
1,80 %
Dt.Lufthansa N 11,16
1,32 %
Muench Rueckvers N 163,20
1,18 %
K+S N 33,33
0,86 %
Henkel Vz 93,50
0,69 %
Marktberichte
Aktien New York Schluss: Größter Zweitagesgewinn seit 2009
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Entspannung an den Aktienmärkten rund um den Globus hat den US-Börsen am Donnerstag ebenfalls Auftrieb gegeben. mehr

Meistgesuchte Aktien

net 0,25
-2,76%
Apple 100,37
6,32%
BASF 71,64
4,10%
Daimler 72,71
3,66%
Fresenius 63,26
6,18%
Deutsche Telekom 15,34
4,07%
Barrick Gold 6,09
3,52%
Allianz 141,90
2,20%
Commerzbank 10,21
2,67%
EON 10,26
3,80%
Anzeige
Citimehr
Trendcheck 36/2015

Der DAX ist im Zuge der China-Krise zeitweise auf unter 9400 Punkte gestürzt. Ist die Talfahrt nun beendet?

zur Umfrage
Leserinvestment 37/2015

Von allen DAX-Aktien haben in den vergangenen Wochen Volkswagen, Infineon und RWE am stärksten unter dem Crash an Chinas Börsen gelitten. Welches Papier sollen wir für Sie unter die Lupe nehmen? Wählen Sie Ihren Favoriten.

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
28.08.2015 FinTech Group AG
28.08.2015 TELES AG

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.125,90 USD 0%
Ölpreis (Brent) 46,86 USD 7,45%
Silber 14,52 USD 0,09%
Aluminium 1.558,00 USD 1,37%

Marktübersicht

DAX 30 10.315,62 318,19
3,18%
MDAX 19.654,47 516,86
2,70%
TecDAX 1.693,22 50,44
3,07%
Dow Jones 30 Industrial 16.654,77 369,26
2,27%
EURO STOXX 341,35 10,65
3,22%
FTSE 100 6.192,03 212,83
3,56%
NASDAQ 100 4.324,82 105,22
2,49%
S&P 500 1.987,66 47,15
2,43%
Nikkei 225 18.574,44 197,61
1,08%
ATX 2.349,45 82,78
3,65%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,1241 -0,0004
-0,03
Japanischer Yen 136,1315 -0,1335
-0,10
Britische Pfund 0,7296 -0,0002
-0,03
Schweizer Franken 1,0856 0,0060
0,56
Hongkong-Dollar 8,7121 -0,0034
-0,04

Finden Sie uns auf Facebook