Börsennachrichten

Smartphones

BlackBerry-Aktie im Aufwind - Hersteller trotz Umsatzschwund mit Anzeichen für Trendwende
Der Smartphone-Pionier BlackBerry wartet erneut mit Licht und Schatten in der Quartalbilanz auf. Während der Gewinn im vierten Geschäftsquartal mit 28 Millionen Dollar höher ausfiel als erwartet, hielt der Umsatzschwund weiter an. Die Aktie am Freitag stieg um mehr als vier Prozent. » mehr

Germanwings

Todespilot war am Absturztag krankgeschrieben
Der Todespilot des Germanwings-Jets war am Absturztag nach Angaben der Staatsanwaltschaft Düsseldorf krankgeschrieben. Es sei davon auszugehen, dass der 27-Jährige seinem Arbeitgeber die Erkrankung verheimlicht habe, erklärten die Ermittler am Freitag. Bei der Durchsuchung von Andreas L.s Wohnungen in Düsseldorf und Montabaur hätten die Ermittler zerrissene Krankschreibungen gefunden, die auch den Tattag umfassten. » mehr

Germanwings

Was über den Germanwings-Piloten Andreas L. bekannt ist
Der Absturz der Germanwings-Maschine in den französischen Alpen ist nach Ermittlungen der französischen Staatsanwaltschaft vom Copiloten Andreas L. mit Absicht verursacht worden. Es folgen Informationen über den Piloten. » mehr

Germanwings

Versicherungsfragen bei Flugzeugabstürzen
Der Absturz der Germanwings-Maschine in den französischen Alpen wirft neben all dem menschlichen Leid schwierige Versicherungsfragen auf. Die wichtigsten versucht Reuters im Folgenden aufzuklären. » mehr

Robert Halver

Die große Sehnsucht der apokalyptischen Reiter nach einem Aktiencrash
Der DAX hat in den vergangenen Monaten eine atemberaubende Rally hingelegt. Solche Gipfelstürmereien schreien doch geradezu nach einer dramatischen Korrektur, meint der ein oder andere Crashprophet. » mehr

Chartalarm

BB Biotech-Aktie nach dem Kurseinbruch: Was Anleger jetzt tun sollten
Die BB Biotech-Aktie ist an wichtige Unterstützungen herangefallen. Wer jetzt einsteigt, kann die Verluste mit engem Stopp begrenzen. Alternativ bietet sich ein Zertifikat an. Von Stefan Mayriedl » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Kaufen

BO-Titelgeschichte

Rekordsumme für Aktionäre: Die Dividendenkönige aus DAX, MDAX, SDAX und TecDAX
Dividenden werden als die neuen Zinsen gehandelt. Und in der Ausschüttungssaison ab April steigen sie auf eine nie erreichte Höhe. Grund genug, die anstehenden Zahlungen von mehr als 550 deutschen Unternehmen, die von uns regelmäßig analysiert werden, unter die Lupe zu nehmen. Dabei haben wir 25 Renditeperlen herausgefischt, deren Aktien bis zu 7,4 Prozent Dividendenrendite bieten. Von Christian Scheid » mehr

Marktbericht

Dax-Anleger lassen Vorsicht walten
Der DAX hat seine frühen Gewinne am Freitagvormittag abgegeben und ist ins Minus gedreht. Zuletzt erholte sich der deutsche Leitindex wieder etwas und trat bei 11 843,10 Punkten auf der Stelle. » mehr

Axel Retz

Zum Einstieg wird doch geklingelt!
Griechenland ist wieder "in der Spur", heißt es. Und der Euro steigt. Wegen Griechenlands? Nein. Denn gegen den US-Dollar als Weltleitwährung formiert sich ein neuer Angriff. Dazu gibt es einen Präzedenzfall. » mehr

Klaus Buhl

Noch keine eindeutigen Belege für Trendwechsel
Gestern gab es im wichtigen US-Markt deutliche Verluste in sehr wichtigen Sektoren. Vor allem die voraus laufenden Transport- und Chip-Aktien wurden verkauft. Dies sollte als ein Warnschuss bzw. als Beleg für die nachlassende Risikobereitschaft der Anleger interpretiert werden. Trotzdem aber deutet der innere Markt aber übergeordnet noch eindeutig auf das Lager der Bullen. » mehr

Chartalarm

Commerzbank-Aktie durchbricht Abwärtstrend - Warum nun mittelfristig 27 Euro drin sind
Die Commerzbank-Aktie durchbrach in diesem Monat den vom Allzeithoch des Jahres 2007 ausgehenden Abwärtstrend. Die Erholung sollte bis 27 Euro reichen. Mit dieser Investment-Alternative werden selbst bei einer Seitwärtsentwicklung 45 Prozent bis Jahresende erzielt. Von Stefan Mayriedl » mehr
Kaufen

ETF der Woche

Die besten Dividendenaktien der Welt in einem ETF: So entkommen Anleger der Zinsfalle
Die Europäische Zentralbank drückt die Zinsen immer weiter nach unten. Dadurch werden Dividendenaktien zunehmend zum begehrten Ersatz für Zinspapiere. Dieser ETF enthält die besten Dividenden-Titel der Welt. Von Uli Kühn » mehr
Kaufen

ETF der Woche

UBS MSCI EMU Cyclical UCITS ETF: Jetzt den Eurozonen-Turbo zuschalten
Selbst die OECD traut inzwischen der Eurozone eine flotte Erholung zu. In solch einem Umfeld sollten auch die Aktienbörsen weiter klettern. Mit dem UBS MSCI EMU Cyclical UCITS ETF profitieren Anleger besonders stark. Von Uli Kühn » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY7QCG
Short HY6FCE

BO-Titelgeschichte

10 heimliche Stars mit Nachholpotenzial
Nebenwerte entwickeln sich traditionell besser als Aktien aus den großen Indizes. Seit einiger Zeit scheint das nicht mehr zu gelten. Doch kein Trend hält ewig. Zum einen locken jetzt teilweise günstige Bewertungen, zum anderen wird bei lukrativen Nebenwerten die Nachfrage durch das niedrige Zinsniveau zusätzlich angekurbelt. Wir haben die Small Caps in unserer Datenbank auf Herz und Nieren geprüft und stellen Ihnen nun die Top Ten dieser Aktien vor. Von Christian Ingerl » mehr

Dividendenausblick

Übersicht: Bei welchen Aktien aus Dax, TecDax und Co. die höchsten Dividendenrenditen locken
Beim Blick aufs Sparkonto ergreift Bundesbürger derzeit das kalte Grausen. Im Schnitt zahlen Banken aktuell gerade noch 0,12 Prozent Zinsen aufs Guthaben. Das macht Dividenden-Zahlungen noch attraktiver. Was die größten deutschen Unternehmen an ihre Anteilseigner ausschütten wollen, wo es gar nichts gibt. Von Thomas Schmidtutz » mehr

Kapitalvernichter

Die größten Kapitalvernichter im Dax
Verlässliche Angaben zu den größten Kapitalvernichtern Deutschlands liegen erst seit 2001 vor. Für dieses Jahr hatte die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz DSW erstmals ihre kritische Beobachtungsliste veröffentlicht. Die Dickschiffe aus dem obersten Börsensegment DAX tauchten zunächst selten auf der DSW-Schmähliste auf » mehr

Biotechnologie

Morphosys-Aktien stabilisieren sich nach Kurssturz
Das Ende einer Entwicklungs-Partnerschaft mit dem US-Biotechkonzern Celgene hat die Anleger von Morphosys massiv verunsichert. Die Papiere der in Martinsried bei München ansässigen Firma lagen am Freitag zwar drei Prozent im Plus. Die Anleger waren jedoch nach dem Scheitern der Kooperation am Donnerstag in Scharen aus der Aktie geflohen. Die im Technologieindex TecDax notierten Papiere rauschten um knapp 20 Prozent in die Tiefe. » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY7PN2
Short HY4PTK

Sportartikel

Adidas-Aktie: Warum die neue Strategie ein wichtiger Schritt ist
Adidas plant den Neustart: Nach einem für Unternehmen und Aktionäre enttäuschenden Vorjahr will der Sportartikelkonzern durchstarten. An der Börse haben die Eckpunkte der neuen Strategie keinen großen Eindruck hinterlassen. Dabei gibt es Grund zur Hoffnung. » mehr

Max Otte

Teurer DAX: Welche Aktie Anleger halten sollten
Der DAX ist nach der Kursrally der vergangenen Monate leicht überbewertet. Wer jetzt noch einsteigt, könnte auf die Nase fallen. Es gibt aber noch vereinzelte Aktien im Leitindex, die man noch halten kann. » mehr

Schuldenstreit

Robert Halver: Griechenland - Schöne Worte sind nicht wahr
Am Montag haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras zu einer Aussprache in Berlin getroffen. Die Gespräche sollen "konstruktiv" verlaufen sein. Doch was sollen Privatanleger noch glauben? Im TV-Interview erklärt Börsenexperte Robert Halver, ob im Schuldenstreit jetzt endlich Ruhe einkehrt, worauf die jüngste Erholung des Euro gründet und wie die Reise im Dax im im Dow Jones weitergeht. » mehr
13:19 adidas Neutral JP Morgan Chase & Co.
12:59 adidas Neutral UBS AG
12:48 Pfeiffer Vacuum Technology buy HSBC
12:45 O2 (Telefonica Deutschland Verkaufen Bankhaus Lampe KG
12:32 K+S Neutral UBS AG

Diskussionen rund um Börse und Aktien

 

DAX Aktuell

11870,23 Pkt. +0,22 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
adidas N 74,07
4,31 %
Dt.Lufthansa N 13,20
1,66 %
Infineon Technolo N 10,87
1,07 %
Deutsche Post N 29,30
0,96 %
BASF N 92,38
0,96 %
Daimler N 88,28
-0,50 %
RWE 24,00
-0,60 %
BMW 115,50
-0,82 %
E.ON N 13,98
-0,96 %
Continental 215,15
-1,44 %
Marktberichte
Dax-Anleger lassen Vorsicht walten
Nach dem Höhenrausch der vergangenen Wochen hat die Dax -Anleger der Mut verlassen. mehr

Meistgesuchte Aktien

Deutsche Lufthansa 13,20
1,66%
MorphoSys 58,00
6,01%
Daimler 88,18
-0,61%
BB Biotech 275,50
-2,55%
Apple 114,30
-0,30%
Deutsche Telekom 17,21
0,44%
Airbus Group (ehemals EADS) 60,29
-0,38%
Commerzbank 12,84
0,39%
Medigene 10,44
-10,39%
Deutsche Bank 31,82
0,19%
Anzeige
Citimehr
Trendcheck 14/2015

Fondsmanager Jens Ehrhardt kann sich vorstellen, "dass der Aktienmarkt noch ein, zwei Jahre weiterläuft und wir die 15.000 Punkte im DAX sehen". Teilen Sie diese Einschätzung?

zur Umfrage
Leserinvestment 15/2015

Der französische Leitindex CAC 40 hat im ersten Quartal 2015 kräftig zugelegt. Unternehmen aus dem Energiebereich wie Alstom, GDF Suez und EDF gehörten jedoch zu den Verlierern im Index. Wählen Sie Ihren Favoriten.

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
13.04.2015 Henkel KGaA Vz.
16.04.2015 Nestlé S.A. (Nestle)
22.04.2015 L'Oréal S.A. (L'Oreal, L Oreal)
30.04.2015 BASF
05.05.2015 Volkswagen AG Vz. (VW AG)
06.05.2015 MAN
07.05.2015 Talanx AG
20.05.2015 SAP SE
28.05.2015 LPKF Laser & Electronics AG
03.06.2015 JENOPTIK AG

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.201,83 USD -0,23%
Ölpreis (Brent) 58,01 USD -1,77%
Silber 17,16 USD 0,44%
Aluminium 1.778,50 USD -0,53%

Marktübersicht

DAX 30 11.865,94 22,26
0,19%
MDAX 20.577,62 43,68
0,21%
TecDAX 1.597,34 16,19
1,02%
Dow Jones 30 Industrial 17.678,23 -40,31
-0,23%
EURO STOXX 375,01 0,15
0,04%
FTSE 100 6.864,82 -30,51
-0,44%
NASDAQ 100 4.315,26 -14,03
-0,32%
S&P 500 2.056,15 -4,90
-0,24%
Nikkei 225 19.285,63 -185,49
-0,95%
ATX 2.458,75 -22,88
-0,92%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,0875 -0,0002
-0,02
Japanischer Yen 129,56 -0,1400
-0,11
Britische Pfund 0,7302 -0,0024
-0,33
Schweizer Franken 1,047 -0,0012
-0,11
Hongkong-Dollar 8,4324 -0,0018
-0,02

Finden Sie uns auf Facebook