Börsennachrichten

Wochenausblick

US-Konjunktur wird wieder zum Hauptthema an den Börsen
Mit der Verlängerung des europäischen Hilfsprogramms rückt die Griechenland-Krise für Anleger etwas in den Hintergrund. Stattdessen richten Börsianer ihre Aufmerksamkeit wieder auf die USA. Das Highlight der neuen Woche seien dabei die Beschäftigtenzahlen am Freitag, sagt NordLB-Aktienstratege Tobias Basse. Schließlich sei die Entwicklung des Arbeitsmarktes ein wichtiger Faktor für die US-Notenbank Fed bei ihrer Entscheidung über den Zeitpunkt der geplanten Zinserhöhung. » mehr

Schuldenstreit

Griechenland stellt Anleihen-Rückzahlung an EZB infrage
Griechenland hat die Rückzahlung von Staatsanleihen in Höhe von 6,7 Milliarden Euro infrage gestellt, die von der Europäischen Zentralbank (EZB) gehalten und im Sommer fällig werden. » mehr

Währungen

Worauf Anleger bei Fremdwährungskonten achten sollten
Seit der Schweizer Franken nicht mehr an den Euro gekoppelt ist, zittern die Kurse. Mit einem Fremdwährungskonto können Anleger mitverdienen - sollten aber die Tücken kennen. Von Brigitte Watermann » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY7R7D
Short HY4HW6

Fonds der Woche

Acatis Gané Value Event Fonds UI: Auf Buffet und Co setzen
Der Acatis Gané Value Event Fonds UI hat seit Auflegung im Jahr 2008 eine beeindruckende Erfolgsbilanz hingelegt. Dank Value-Strategie und viel Geduld. Die Anleger freuen sich und haben inzwischen mehr als eine Milliarde Euro in den Mischfonds mit Note 1 investiert. Von Ronny Kohl » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY7LTZ
Short HY3KVY

Aktie der Woche

GFT-Aktie: Anfang März bitte anschnallen
Vertrauen ist der Anfang von allem, lautete vor einigen Jahren der Slogan der Deutschen Bank. Besonders an die IT-Infrastruktur von Banken gelten hohe Anforderungen. Aufgrund der zunehmenden regulatorischen Vorschriften und Komplexität eröffnet sich hier für Spezialisten ein lukratives Geschäftsfeld mit hohen Markteintrittsbarrieren. GFT hat sich bereits bestens positioniert, die Aktie zieht kräftig an. Die Schwaben haben gleich mehrere Asse im Ärmel. Von Franz-Georg Wenner » mehr

Goldpreis

Warum Analysten einen Goldpreis von 2.000 Dollar nicht ausschließen
Die Chartbilder bei Gold und Silber haben sich zuletzt wieder merklich eingebtrübt. Trotzdem sind viele Marktteilnehmer hinsichtlich der weiteren Aussichten für die beiden Edelmetalle nach zuvor schlechter Stimmung wieder zuversichtlicher geworden. Zu den Optimisten zählt Capital Economics. Was das bankenunabhängige Analysehaus dazu bringt, für den Goldpreis im Extremfall sogar 2.000 Dollar voraussagen und für den Silberpreis 23 Dollar. Von Jürgen Büttner » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Kaufen

Technologiekonzern

Apple-Aktie: Ist die iPhone-Company bald 1000 Milliarden Dollar wert?
Die Apple-Aktie eilt derzeit von einem Rekordhoch zum nächsten. Inzwischen bewerten Investoren den Apfel-Konzern mit rund 774 Milliarden Dollar. Doch selbst das könnte nach Einschätzung vieler Analysten nur eine Zwischenstation sein. Einige Investoren trauen den Kaliforniern inzwischen sogar zu, als erster Konzern der Welt die Marke von 1.000.000.000.000 - also 1000 Milliarden - Dollar zu knacken. Die Aussichten, ob Anleger jetzt noch einsteigen sollten. Von Thomas Schmidtutz » mehr

Robert Halver

Die fundamentale Stärke ist zurück - Welche Aktien sich lohnen
Vom Krisengeschrei um die Ukraine und um die Schuldenposse in Griechenland fast unbemerkt, geht es dem deutschen Aktienmarkt fundamental gesehen immer besser. Denn "Auferstanden aus Ruinen" präsentieren sich die Konjunktur- und Unternehmensdaten, also das eigentliche Lebenselixier für Aktien, anhaltend stabiler. » mehr

Martin Hüfner

Die Undercover-Abwertung
In Anlehnung an einen Satz von Bertold Brecht ist man geneigt zu sagen: Stell Dir vor es gibt einen Crash und keiner merkt es. Zwischen den zwei größten Währungen der Welt vollzieht sich derzeit eine lange nicht dagewesene Wertverschiebung. » mehr

Klaus Buhl

Goldminen-Aktien vor Bodenbildung
Aktuell "fühlt" es sich schlecht an, neue Positionen einzugehen. Dabei sind die Märkte längst nicht so überhitzt, wie viele Investoren vermuten. Der "wahre" Markt zeigt deutlich, dass die Investoren bereit sind, Risiken einzugehen. Speziell die traditionell "riskanten" Sektoren wie Wachstumswerte und Nebenwerte führen den breiten Markt an. In dieses Bild passt auch, dass die Goldminen ihre eingeleitete Bodenbildung abgeschlossen haben und einen sehr guten Eindruck machen. » mehr
Kaufen

ETF der Woche

iShares MSCI World Value Factor UCITIS ETF: Überdurchschnittliche Rendite erwarten
Noch hält die US-Zentralbank Fed die Zinsen niedrig. Doch die anhaltende Stärke der US-Wirtschaft könnte sie in einigen Monaten zu einem Kurswechsel bewegen. Ein neuer iShares-Aktien-ETF passt optimal in dieses Umfeld. Von Uli Kühn » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY7PN1
Short HY4PTH

BO-Titelgeschichte

Zehn Regeln für den Börsenerfolg
Ohne Aktien lässt sich kein Vermögen sichern, aufbauen schon gar nicht. Sparbuch, Tages- oder Festgeldsind zur Zinsfalle geworden. Daher nennt BÖRSE ONLINE die wichtigsten Grundsätze für Börsengeschäfteund erklärt, warum Geduld und Disziplin die Rendite steigern. Ein Leitfaden, nicht nur für Einsteiger. Peer Leugermann » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY7FYF
Short HY6FHS

Branchenreport

Welche deutschen Medienaktien taugen - und welche nicht
Die große Show spielt immer öfter im Internet. TV-Sendern, Verlagen und Werbevermarktern eröffnet das enorme Chancen. Ein Trend, der an der Börse voll durchschlägt. Von Wolfgang Hagl » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY7GRG
Short HY7RKB

BO-Titelgeschichte

Start frei zur Aufholjagd: Welche Nachzügler Sie jetzt kaufen können
Ist die Jahresauftaktrally schon gelaufen? Wer sich bisher noch keine Aktien ins Depot gelegt hat, solltevor allem den Blick auf die Unternehmen werfen, deren Kurse noch nicht angesprungen sind. Erste Wahl sind Kandidaten, bei denen sich eine positive Trendwende im operativen Geschäft abzeichnet. BÖRSE ONLINE stellt acht solche Aktien vor. Von Stefan Riedel und Stefan Mayriedl » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY7LG3
Short HY52K7

Triebwerkehersteller

MTU Aero Engines-Aktie: Startklar für die Langstrecke
Die gerade angelaufene Serienproduktion neuer Triebwerke wird sich in den kommenden Jahren auszahlen. Von Stefan Riedel » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY612A
Short HY5M38

Catering-Spezialist

Do & Co-Aktie: Warum die Rally weitergeht
Starke Zahlen haben die Aktie von Do & Co auf ein neues Allzeithoch gehievt. Der Catering-Spezialist expandiert mit hohem Tempo. Eine Kooperation mit Nestlé sorgt für zusätzliche Fantasie. Von Achim Jüngling » mehr

Dividendenaktien

Die fünf Top-Dividenden-Favoriten für 2015 der Berenberg Bank
Dividendentitel sind bei Anlegern in Zeiten niedriger Zinsen besonders beliebt. Noch besser sind aber Aktien, die neben ansehnlichen Ausschüttungen auch Potenzial für Kursgewinne bergen. Die Berenberg Bank hat das europäische Nebenwerte-Universum nach Titeln durchforstet, die beide Kriterien erfüllen. Das Ergebnis sind fünf europäische Top-Dividenden-Favorit für 2015, die in der Spitze Kursgewinne von 40 Prozent und Dividendenrendite von 6,4 Prozent versprechen. Von Jürgen Büttner » mehr
Kaufen

Medizintechnik

Medtronic-Aktie: Fusion mit üblem Steuernachspiel
Der Medizintechnikkonzern aus den USA fusionierte mit Covidien und verlegte seinen Sitz nach Irland. Was dem Unternehmen Steuern sparen soll, kann deutschen Aktionären teuer zu stehen kommen. » mehr
Beobachten
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY7J52
Short HY7Q10

Fluggesellschaft

Lufthansa-Aktie: Es bleibt turbulent
Die Lage bei der Lufthansa-Aktie bleibt angespannt. Das Papier konnte die Kursverluste der Vorwoche in dieser Woche nicht wettmachen. Vergangenen Freitag hatte Deutschlands größte Fluggesellschaft angekündigt, die Dividende für 2014 zu streichen - und das Papier auf Talfahrt geschickt. Was Anleger nun tun sollten. Von Luca Pilmes » mehr

Rohstoffe

Ölboom 2.0? Finanzinvestoren kaufen Bohrfirmen
Ein Gewinn von 700 Prozent ist der Traum jeden Anlegers. Dem Finanzinvestor Apollo ist dieses Kunststück geglückt, als er den Ölförderer Athlon Energy vor einigen Monaten für 7,1 Milliarden Dollar verkaufte. Nun herrscht eine Art Goldgräber-Stimmung in der Branche. » mehr

Newsticker

17:16 ROUNDUP 3: Schäuble will für Griechenland 'strenge Maßstäbe' - und Vertrauen
17:15 MOBIL-MESSE: Mozilla kämpft mit Firefox OS weiter um Mobilfunkmarkt
16:56 EANS-News: FMA Österreichische Finanzmarktaufsicht / Bekanntmachung gemäß § 116 Abs 6 BaSAG
16:29 ROUNDUP: Verdi ruft für Montag zu weiteren Warnstreiks bei der Postbank auf
16:16 Studie: Immer mehr Haushaltsgroßgeräte gehen wegen Mängeln kaputt
16:11 ROUNDUP/Presse: Tarifeinheitsgesetz laut Bundestags-Gutachten grundgesetzwidrig
16:05 ROUNDUP 2: Schäuble will für Griechenland 'strenge Maßstäbe' - und Vertrauen
15:56 Bundesnetzagentur verzeichnet fast 60 Prozent mehr Postbeschwerden
15:55 ROUNDIP 2: RWE will Dea-Verkauf trotz Bedenken Londons am Montag abschließen
15:46 Vorerst weiter Geld für US-Heimatschutz - Chaos im Kongress
15:33 Verdi ruft für Montag zu weiteren Warnstreiks bei der Postbank auf
15:22 Presse: Tarifeinheitsgesetz verstößt laut Bundestags-Gutachten gegen Grundgesetz
15:21 ROUNDUP: Schäuble will für Griechenland 'strenge Maßstäbe' - und Vertrauen
15:20 MOBIL-MESSE/ROUNDUP: LG macht seine Smartwatch unabhängig vom Smartphone
15:19 MOBIL-MESSE: Huawei setzt auf Computer-Uhr und Fitness-Zubehör
15:02 ROUNDUP: Unbekannte greifen auf Daten von 50 000 Uber-Fahrern zu
15:01 MOBIL-MESSE: LG macht seine Smartwatch Urbane unabhängig vom Smartphone
14:53 ROUNDUP: RWE will Dea-Verkauf trotz Bedenken Londons am Montag abschließen
14:50 Tsipras-Vorwürfe verärgern Spanien und Portugal
14:49 IG BAU: CSU will Mindestlohn aufweichen
27.02.15 Allianz buy Commerzbank AG
27.02.15 GERRY WEBER International buy Deutsche Bank AG
27.02.15 Fielmann Hold Deutsche Bank AG
27.02.15 Volkswagen vz buy Commerzbank AG
27.02.15 CTS EVENTIM Hold Deutsche Bank AG

DAX Aktuell

11401,66 Pkt. +0,66 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
Fresenius 51,18
3,41 %
Deutsche Telekom N 16,67
2,96 %
Fresenius Med Care 73,17
2,44 %
E.ON N 14,45
2,12 %
Continental 213,30
1,33 %
Commerzbank 12,06
0,04 %
Bayer N 132,05
0,04 %
Dt.Lufthansa N 13,10
-0,57 %
Infineon Technolo N 10,35
-0,81 %
BASF N 85,65
-1,57 %
Marktberichte
US-Konjunktur wird wieder zum Hauptthema an den Börsen
Mit der Verlängerung des europäischen Hilfsprogramms rückt die Griechenland-Krise für Anleger etwas in den Hintergrund. mehr
Grafik der Woche: Top-ETF-Anbieter

Meistgesuchte Aktien

Apple 115,80
-0,73%
Deutsche Telekom 16,67
2,96%
BASF 85,65
-1,57%
EON 14,45
2,12%
Airbus Group (ehemals EADS) 55,15
6,98%
Fresenius 51,18
3,41%
Daimler 86,51
1,12%
Commerzbank 12,06
0,04%
Allianz 149,60
0,37%
Barrick Gold 11,65
0,75%
Trendcheck 10/2015

Die griechische Regierung hat den Europartnern eine Stabilisierung des Staatshaushalts, eine stärkere Bekämpfung von Steuerflucht und Korruption sowie eine Reform des Rentensystems versprochen. Wird sie ihre Versprechen halten?

zur Umfrage
Leserinvestment 11/2015

Der japanische Leitindex Nikkei ist auf ein 15-Jahres-Hoch gestiegen. Seit Anfang 2015 liefen vor allem die Aktien von Nisshin Steel, Sony und Sumco gut. Wählen Sie Ihren Favoriten.

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
30.04.2015 Continental AG
06.05.2015 Allianz
07.05.2015 HeidelbergCement AG
07.05.2015 LEONI AG
19.05.2015 Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St.
20.05.2015 Fresenius SE & Co. KGaA (St.)
21.05.2015 Deutsche Bank AG
21.05.2015 SMA Solar Technology AG
27.05.2015 Bayer
16.06.2015 Bechtle AG

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.213,80 USD 0,38%
Ölpreis (Brent) 62,07 USD 2,44%
Silber 16,63 USD 0,3%
Aluminium 1.816,00 USD 0,47%

Marktübersicht

DAX 30 11.401,66 74,47
0,66%
MDAX 20.092,01 171,89
0,86%
TecDAX 1.581,80 2,85
0,18%
Dow Jones 30 Industrial 18.132,70 -81,72
-0,45%
EURO STOXX 367,25 1,91
0,52%
FTSE 100 6.946,66 -3,07
-0,04%
NASDAQ 100 4.440,67 -21,60
-0,48%
S&P 500 2.104,50 -6,24
-0,30%
Nikkei 225 18.797,94 12,15
0,06%
ATX 2.495,21 17,63
0,71%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,1197 0,0000
0,00
Japanischer Yen 133,925 0,2300
0,17
Britische Pfund 0,7255 -0,0011
-0,15
Schweizer Franken 1,068 0,0017
0,15
Hongkong-Dollar 8,6827 -0,0004
0,00

Finden Sie uns auf Facebook