Deutsche Börse: Handel an Frankfurter Börse beginnt am Mittwoch in allen Produkten nicht vor 11 Uhr MESZ

Börsennachrichten

Tarifkonflikt

Deutsche Post-Aktie: Warnstreiks belasten Konzern mit Kosten im Millionen-Bereich
Die bundesweiten Warnstreiks der Gewerkschaft Verdi belasten die Ergebnisse der Deutschen Post. Dem Konzern seien seit Beginn der Proteste Kosten im "niedrigen einstelligen Millionen-Euro-Bereich" entstanden, sagte ein Sprecher am Mittwoch vor Beginn der Post-Hauptversammlung in Frankfurt. » mehr

Funkfrequenzen

Telekom, Vodafone, O2: Mobilfunker bieten Milliarden für Frequenzen
Die Deutsche Telekom, Vodafone und Telefonica Deutschland ("o2") starten ein milliardenschweres Wettbieten um neue Funkfrequenzen. Die Auktion wird von der Bundesnetzagentur organisiert und findet ab diesem Mittwoch in einer alten Kaserne in Mainz statt. Unter den Hammer kommen insgesamt 270 Megahertz an neuen Frequenzen. Wie lange das Buhlen der drei Mobilfunkbetreiber dauern wird, ist nicht absehbar. » mehr

Deutsche Börse

Technische Probleme verzögern Start des Frankfurter Aktienhandels
Technische Probleme behindern den Aktienhandel am Mittwoch an der Frankfurter Börse. Der Handel in allen Produkten werde nicht vor 11 Uhr (MESZ) aufgenommen, teilte die Deutsche Börse auf ihrer Internet-Seite mit. Das Geschäft auf der Handelsplattform Xetra solle regulär eröffnen, sagte ein Sprecher des Börsenbetreibers. » mehr

Fußball

Fifa-Funktionäre in Schweiz wegen Korruption festgenommen
Kurz vor dem Fifa-Jahreskongress hat die Schweizer Polizei am Mittwoch in Zürich sechs hochrangige Funktionäre des Fußball-Weltverbandes wegen Korruptionsverdachts festgenommen. Es lägen Haftersuche aus den USA vor, erklärte das Bundesamt für Justiz am Mittwoch. » mehr

Mutmaßliche Bilanztrickserei

Deutsche Bank-Aktie: Geldhaus legt Derivate-Streit mit US-Börsenaufsicht bei
Die Deutsche Bank hat ihren Streit mit der US-Börsenaufsicht SEC über mutmaßliche Bilanztricksereien in der Finanzkrise beigelegt. Deutschlands größtes Geldhaus zahlt an die Behörde eine Strafe von 55 Millionen Dollar, wie es am Dienstag mitteilte. Ein Schuldeingeständnis sei damit nicht verbunden. Gegen Einzelpersonen werde nicht weiter ermittelt. » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Warnstreiks

EVG droht vor Bahn-Tarifrunde mit Streik in den nächsten Tagen
Unmittelbar vor Beginn der entscheidenden Tarifrunde bei der Deutschen Bahn hat die Gewerkschaft EVG mit raschen Warnstreiks gedroht. » mehr

Geldpolitik

CNBC: Fed-Chefin Yellen dieses Jahr nicht in Jackson Hole
US-Notenbankchefin Janet Yellen wird im August einem Medienbericht zufolge nicht an der diesjährigen Wirtschaftskonferenz in Jackson Hole teilnehmen. » mehr

Militärtechnik

Rheinmetall-Aktie: Rüstungskonzern gründet Joint Venture in Polen
Der Rüstungskonzern Rheinmetall will für das polnische Militär zusammen mit einem lokalen Partner ein gepanzertes Radfahrzeug entwickeln. » mehr

Schuldenstreit

ESM-Chef Regling: Tsipras sollte Reformerfolge nicht verspielen
Der Chef des Euro-Rettungsfonds ESM, Klaus Regling, hat an Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras appelliert, die bereits erzielten Reformerfolge nicht zu verspielen. » mehr

Morning Briefing

10 Dinge, die Sie heute Morgen wissen müssen
Unternehmen, Märkte, Konjunktur: Alle wichtigen Nachrichten und Termine des Tages auf einen Blick. Heute u.a. mit Deutsche Post, Bayer und Rheinmetall. » mehr

Edelmetalle

Gold-Aktien und Silber-Aktien: Die fünf aussichtsreichsten Nebenwerte
Gold und Goldaktien tun sich nach wie vor schwer. Wer dennoch in dem Bereich investieren möchte, sollte sich deshalb nach Alternativen umsehen. Eine davon könnten so genannte Royalty Companies sein. Zumindest wenn es nach Canaccord Genuity geht. Denn der kanadische Broker traut diesen von der Finanzierung von Goldproduzenten lebenden Gesellschaften Kursgewinne zu. Was jedenfalls allgemein für diese Unternehmen spricht, ist ein erprobtes Geschäftsmodell. Von Jürgen Büttner » mehr

Edelmetalle

Goldpreis-Report: Terminspekulanten im Kaufrausch
Der am Freitagabend veröffentlichte Commitments of Traders-Report der US-Aufsichtsbehörde CFTC wies unter den Terminmarkspekulanten einen kräftig gestiegenen Optimismus aus. Von Jörg Bernhard » mehr

Martin Blümel

Da braut sich was zusammen
Der Börsenmonat Mai ist fast vorbei. Ein turbulenter Monat für die Aktienmärkte. Und es scheint so, als ob es weiterhin volatil bleibt. Gute Gründe für steigende Kurs gibt es - aber auch für fallende. » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY83Q6
Short HY8GZN

Länderempfehlung

Nestlé-Aktie und Co: Fünf Schweizer Top-Titel mit Perspektive
Für ausländische Touristen ist die Schweiz nach dem Franken-Schock noch teurer geworden. Aktien aus der Alpenrepublik haben sich dagegen leicht verbilligt. Lohnt sich jetzt der Wiedereinstieg? Von Notker Blechner » mehr

Strategien

So hebeln Sie die Rendite kräftig - Wie Dividenden wirken
Wahllos in Dividendenaktien zu investieren bringt wenig. Überdurchschnittlich gute Anlageergebnisse versprechen dagegen zwei systematische Vorgehensweisen. Von Jürgen Büttner » mehr

Chartalarm

Deutsche Telekom-Aktie: 100 Prozent nach der Korrektur
Bei der Deutschen Telekom häufen sich die Anzeichen auf ein Ende des kurzfristigen Abwärtstrends. Bewahrheitet sich diese Vermutung, sind Kurse jenseits der 18er-Marke vielleicht bald keine Utopie mehr. Anleger können sich jetzt schon mit dem passenden Hebelzertifikat in Position bringen. » mehr

Robert Halver

Die Abschaffung des Bargelds: Cash in der Täsch - aber wie lange noch?
Auf den ersten Blick klingen die Argumente für die Abschaffung von Bargeld nachvollziehbar. Was spart sich die Volkswirtschaft nicht alles an Aufwand, wenn auch noch der kleinste Müsliriegel mit EC- oder Kreditkarte bezahlt wird: In der virtuellen Geldwelt sind kostspielige Sicherungssysteme für Bargeldbestände oder aufwendige Geldtransporte völlig unnötig. » mehr

Schuldenkrise

Robert Halver über Griechenland: "Armutszeugnis für die Eurozone"
Die Lage in Griechenland spitzt sich zu. Im TV-Interview erklärt Kapitalmarktexperte Robert Halver von der Baader Bank, warum ein Verbleib Griechenlands in der Eurozone gefährlich wäre, wie es mit dem DAX weitergehen könnte und was Anleger tun sollten. » mehr
Kaufen

ETFs

db X-Trackers FTSE MIB: Italien lockt mit günstigen Aktien
Europa steht bei den meisten Strategen hoch im Kurs. Doch gerade deutsche Aktien sind kein Schnäppchen mehr. Daher verlagert sich das Interesse langsam nach Süden. Besonders Italien lockt mit günstigen Bewertungen. » mehr
08:22 Hannover Rueck Sell Goldman Sachs Group Inc.
07:45 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Sell Goldman Sachs Group Inc.
26.05.15 Südzucker Verkaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
26.05.15 Daimler Sell UBS AG
26.05.15 Volkswagen vz buy UBS AG

DAX Aktuell

11654,85 Pkt. +0,26 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
Deutsche Telekom N 15,97
1,11 %
K+S N 30,19
1,09 %
Deutsche Bank N 28,36
0,84 %
SAP 67,82
0,77 %
adidas N 74,13
0,61 %
Infineon Technolo N 11,58
-0,22 %
Daimler N 88,25
-0,24 %
RWE 21,76
-0,66 %
E.ON N 13,46
-0,96 %
Muench Rueckvers N 171,50
-1,01 %
Marktberichte
US-Zinsspekulation und Hellas-Krise bremsen Dax-Erholung
Spekulationen um eine nahende US-Zinserhöhung und die ungelöste griechische Schuldenkrise sorgen erneut für Verunsicherung unter Aktienanlegern. mehr

Meistgesuchte Aktien

TC Unterhaltungselektronik 3,40
3,00%
Deutsche Telekom 15,97
1,08%
Apple 121,33
1,48%
Daimler 88,25
-0,24%
Deutsche Bank 28,36
0,84%
Wirecard 38,32
-0,09%
Allianz 149,65
0,00%
EON 13,45
-1,07%
QSC 2,27
-0,04%
Nestlé 70,93
0,18%
Anzeige
Citimehr
Trendcheck 23/2015

Die Deutsche Börse will den Kauf chinesischer Aktien und ETFs erleichtern. Würden Sie ein Investment in die Volksrepublik wagen?

zur Umfrage
Leserinvestment 24/2015

Goldminenbetreiber schöpfen wegen der Bodenbildung beim Goldpreis wieder Hoffnung auf bessere Geschäfte. Was bedeutet das für Branchenvertreter wie Barrick Gold, Newmont Mining und Goldcorp? Welchen Wert sollen wir unter die Lupe nehmen?

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
27.05.2015 Spice Private Equity Ltd.
28.05.2015 KWG Kommunale Wohnen AG
04.06.2015 Compagnie de Saint-Gobain S.A.
10.06.2015 Amazon.com
26.06.2015 Gazprom (Spons. ADRs)
30.06.2015 Alstom S.A.

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.188,70 USD 0,54%
Ölpreis (Brent) 64,26 USD 0,56%
Silber 16,75 USD 1,56%
Aluminium 1.753,50 USD -0,31%

Marktübersicht

DAX 11.654,85 29,72
0,26%
MDAX 20.777,55 64,42
0,31%
TECDAX 1.716,95 6,83
0,40%
Dow_Jones 18.041,54 -190,48
-1,04%
DJ_EuroStoxx 375,72 1,80
0,48%
FTSE_100 6.977,13 28,14
0,40%
Nasdaq_100 4.472,96 -54,20
-1,20%
S&P_500 2.104,20 -21,86
-1,03%
Nikkei_225 20.472,58 35,10
0,17%
ATX 2.595,14 -1,65
-0,06%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,0914 0,0040
0,37
Japanischer Yen 134,2915 0,4715
0,35
Britische Pfund 0,708 0,0010
0,14
Schweizer Franken 1,0349 -0,0019
-0,18
Hongkong-Dollar 8,4609 0,0313
0,37

Finden Sie uns auf Facebook