Börsennachrichten

Öl-Riese

Shell-Aktie deutlich im Minus - Konzern will wegen Ölpreisverfall Milliarden sparen
Der Öl-Riese Royal Dutch Shell reagiert mit Milliardenkürzungen auf den Ölpreisabsturz. Investitionen und sonstige Ausgaben sollen in den nächsten drei Jahren um 15 Milliarden Dollar gesenkt werden, wie das britisch-niederländische Unternehmen am Donnerstag mitteilte. » mehr
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY5ZBB
Short HY6NNU

Deutsche Bank

Deutsche Bank-Aktie nach den Zahlen: Warum die Ergebnisse kein Grund für Euphorie sind
Die Deutsche Bank hat überraschend positive Zahlen für das Schlussquartal 2014 präsentiert. Die Aktie setzt sich am Donnerstag an die Dax-Spitze. Doch Anleger sollten sich nicht blenden lassen: Die größten Probleme des größten deutschen Geldhauses sind noch lange nicht gelöst. Von Wolfgang Ehrensberger » mehr
Kaufen

Fonds

db X-trackers iBoxx Sov. Eurozone Yield Plus: Fünf Euromärkte mit hoher Anleihenrendite
Die wichtigsten Neuemissionen und Empfehlungen der letzten Zeit im Rückblick. » mehr
Beobachten

Online-Händler

Alibaba-Aktie vor den Zahlen: Was die Analysten erwarten, was Anleger tun sollten
Der chinesische Internet-Pionier Alibaba hat im September den größten Börsengang aller Zeiten hingelegt und Alibaba-Gründer Jack Ma zu einem der reichsten Menschen des Planeten gemacht. Am Donnerstag Mittag präsentiert der Konzern zum zweiten Mal nach dem IPO Quartalszahlen. Was Analysten erwarten, welches Potenzial die Alibaba-Aktie hat. Von Thomas Schmidtutz » mehr

Werkzeugmaschinenbauer

DMG Mori Seiki-Aktie: US-Hedgefonds Elliott steigt ein
Der vor der Übernahme stehende Werkzeugmaschinenbauer DMG Mori Seiki ist in den Fokus des US-Hedgefonds Elliott geraten. "Wir haben eine Stimmrechtsmitteilung von Elliott erhalten und prüfen sie derzeit", sagte eine Konzernsprecherin am Donnerstag und bestätigte damit einen entsprechenden Agenturbericht. Über die Höhe des Elliott-Anteils machte sie keine Angaben sondern verwies darauf, dass die erste Meldeschwelle bei drei Prozent liegt. » mehr

Deutsche Bank

Deutsche Bank-Aktie nach Zahlen an Dax-Spitze - Investmentbanking rettet Jahresbilanz
Robuste Geschäfte im Investmentbanking und geringere Belastungen aus Rechtsstreitigkeiten haben der Deutschen Bank zu überraschend starken Zahlen verholfen. Im vierten Quartal lag der Nettogewinn bei 441 Millionen Euro nach einem Verlust von 1,4 Milliarden Euro im Vorjahreszeitraum, wie Deutschlands größtes Geldhaus am Donnerstag mitteilte. Die Zahlen hievten die Deutsche-Bank-Aktie mit einem Plus von 1,6 Prozent an die Dax-Spitze. » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Netzwerkausrüster

Nokia-Aktie: Konzern schlägt sich in Netzwerksparte überraschend gut
Nokia hat die Durststrecke in seiner Netzwerksparte offenbar überwunden. Im vierten Quartal lief das Geschäft besser als von Analysten erwartet. » mehr

Marktbericht

Dax schwächelt zum Handelsstart
Spekulationen auf eine baldige Zinserhöhung in den USA haben den Dax am Donnerstag belastet. Der deutsche Leitindex verlor 0,3 Prozent auf 10.676 Zähler. Aus der positiven Konjunktureinschätzung der Fed schlossen Anleger, dass die US-Notenbank noch in diesem Jahr die Zinsen anheben könnte. Die Währungshüter betonten allerdings, dass sie bei der Zinswende keine Eile hätten. » mehr

Stahlriese

ThyssenKrupp-Aktie: Konzern verhandelt über Verkauf von Edelstahltochter VDM
Die bei ThyssenKrupp auf der Verkaufsliste stehende Edelstahltochter VDM ist einem Zeitungsbericht zufolge im Visier des Luxemburger Stahlkonzerns Aperam. ThyssenKrupp führe ernsthafte Gespräche über den Verkauf von VDM, berichtete die "Süddeutsche Zeitung" unter Berufung auf informierte Kreise am Donnerstag. Aperam habe gute Chancen zum Zuge zu kommen. Aber auch Finanzinvestoren seien noch im Rennen. Ein Verkauf stehe aber nicht direkt bevor. » mehr

Technologie

Jenoptik-Aktie: Konzern übertrifft Erwartungen dank Schlussspurts zum Ende 2014
Der Gewinn- und Umsatzrückgang beim Technologiekonzern Jenoptik ist dank eines Schlussspurts am Jahresende geringer ausgefallen als erwartet. Das Unternehmen erzielte nach vorläufigen Zahlen 2014 einen Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) von über 51 (Vorjahr: 52,7) Millionen Euro, wie es am Donnerstag in Jena mitteilte. Damit übertraf der Konzern auch die Erwartungen von Reuters befragter Analysten, die im Schnitt wie der Konzern ein Ebit unter 50 Millionen Euro vorhergesagt hatten. » mehr
Kaufen

iPhone-Hersteller

Apple-Aktie: Vier Gründe, warum die Rallye weitergeht
Apple hat im Weihnachtsquartal die Erwartungen der Analysten pulverisiert und den Aktienkurs beflügelt. Vier Gründe, weshalb die Apple-Aktie ein Basisinvestment bleibt und warum das nächste Allzeithoch nur noch eine Frage der Zeit ist. Von Thomas Schmidtutz » mehr

Chipkonzern

Infineon-Aktie: Halbleiterkonzern profitiert vom schwachen Euro
Der schwache Euro sorgt beim Chipkonzern Infineon für gute Laune. Die Bayern haben im vergangenen Quartal besser wegen des verhältnismäßig starken Dollars und geringerer Kosten für ihre Konzernzentrale besser abgeschnitten als vorausgesagt. Der Umsatz kletterte binnen Jahresfrist um 15 Prozent auf 1,13 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Der Überschuss stieg um gut die Hälfte auf 136 Millionen Euro. » mehr

Soziales Netzwerk

Facebook-Aktie trotz starker Zahlen im Minus
Facebook bleibt auf Wachstumskurs. Dank einer großen Nachfrage nach Werbeanzeigen auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets steigerte das weltgrößte Internet-Netzwerk den Umsatz im vierten Quartal um 49 Prozent auf 3,85 Milliarden Dollar. Damit übertraf der Twitter-Konkurrent die Erwartungen. Von Thomson Reuters befragte Analysten hatten im Schnitt mit 3,77 Milliarden Dollar gerechnet. » mehr

Spezialchemie

Gewinnverbesserung hilft Wacker Chemie-Aktie
Anleger honorieren die Gewinnsteigerungen von Wacker Chemie. Die Aktien des Spezialchemiekonzerns steigen um 0,5 Prozent bei Lang & Schwarz und sind damit zweitstärkster Wert im MDax. » mehr

Rohstoffe

OMV-Aktie: Konzern wirft wegen Ölpreistief Wachstumsziel über Bord
Der österreichische Öl- und Gaskonzern OMV wirft wegen des niedrigen Ölpreises und anhaltender Lieferausfälle in Libyen seine Investitions- und Förderziele über Bord. » mehr

Online-Tierfutterhändler

Zooplus-Aktie nach Zahlen Spitzenreiter im SDax
Die Steigerung der Gesamtleistung schiebt Zooplus an. Die Aktien stehen bei Lang & Schwarz mit einem Plus von 3,7 Prozent an der SDax-Spitze. » mehr

Bekleidung

Gerry Weber-Aktie: Modekonzern tritt auf der Stelle
Wetterkapriolen haben den Modekonzern Gerry Weber im vergangenen Jahr ausgebremst. In dem Ende Oktober abgelaufenen Bilanzjahr 2013/14 verharrte der Umsatz mit 852,1 Millionen Euro auf Vorjahresniveau, wie die westfälische Modefirma am Donnerstag mitteilte. Das operative Ergebnis kletterte leicht um 2,9 Prozent auf 108,9 Millionen Euro. Damit verfehlte Gerry Weber die Analystenschätzungen. » mehr

Anlagenbauer

Herunterstufung belastet Gea-Aktie
Nach einer Herunterstufung rutschen Gea bei Lang & Schwarz am Donnerstag ans MDax-Ende. » mehr

Mobiles Internet

Samsungs-Aktie: Smartphone-Führerschaft wegen Apple in Gefahr
Samsung Electronics droht die Marktführerschaft im Smartphone-Geschäft an den Erzrivalen Apple zu verlieren. Für die Sparte mobile Geräte gaben die Südkoreaner am Donnerstag einen Gewinneinbruch im abgelaufenen Quartal um 64 Prozent auf umgerechnet 1,6 Milliarden Euro bekannt. Smartphone und Tablet-Verkäufe seien zurückgegangen, teilte der Konzern mit, ohne genaue Zahlen zu nennen. » mehr

Symrise-Konkurrent

Givaudan-Aktie: Schwellenländer schieben Duftkonzern an
Gute Geschäfte in Schwellenländern haben den Schweizer Aromen- und Dufthersteller Givaudan im vergangenen Jahr zu einem Gewinnanstieg verholfen. Unter dem Strich kletterte der Gewinn um 14,9 Prozent auf 563 Millionen Franken, wie der Schweizer Konzern am Donnerstag mitteilte. Dies entsprach den Analystenerwartungen. » mehr
10:16 Dürr Hold Commerzbank AG
10:07 Henkel vz buy Commerzbank AG
10:04 Beiersdorf Hold Commerzbank AG
09:47 Software Neutral Goldman Sachs Group Inc.
08:50 Klöckner & Neutral Goldman Sachs Group Inc.

Diskussionen rund um Börse und Aktien

 

DAX Aktuell

10664,19 Pkt. -0,44 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
Deutsche Bank N 25,60
1,77 %
K+S N 28,06
0,75 %
Infineon Technolo N 9,89
0,45 %
Deutsche Telekom N 15,30
0,43 %
HeidelbergCement 64,96
0,26 %
Commerzbank 10,60
-1,07 %
ThyssenKrupp 22,73
-1,17 %
adidas N 60,65
-1,22 %
Fresenius 50,76
-1,25 %
Siemens N 93,43
-1,67 %
Marktberichte
Dax schwächelt zum Handelsstart
Spekulationen auf eine baldige Zinserhöhung in den USA haben den Dax am Donnerstag belastet. mehr
Grafik der Woche: Top-ETF-Anbieter

Meistgesuchte Aktien

Apple 102,80
-0,68%
Siemens 93,50
-1,60%
Deutsche Bank 25,55
1,59%
LANXESS 41,90
-0,49%
Daimler 79,36
-0,69%
Deutsche Telekom 15,29
0,33%
Commerzbank 10,58
-1,21%
Alibaba 87,65
-0,47%
Microsoft 36,25
-3,06%
BASF 78,52
-0,06%
Trendcheck 05/2015

Die Schweizer Notenbank hat den Euro-Mindestkurs für den Franken aufgehoben. War das eine gute Entscheidung?

zur Umfrage
Leserinvestment 06/2015

Die US-Großbanken Goldman Sachs, JPMorgan und Bank of America haben Anleger mit ihren neuen Quartalszahlen enttäuscht. Wie geht es nun weiter? Wählen Sie Ihren Favoriten.

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
30.01.2015 adinotec AG
18.03.2015 BB Biotech AG
31.03.2015 Beiersdorf AG
12.05.2015 K+S AG
13.05.2015 BMW AG
13.05.2015 LANXESS AG
20.05.2015 Nemetschek AG
20.05.2015 NORMA Group SE
21.05.2015 ProSiebenSat.1 Media AG
09.06.2015 Evotec AG

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.276,55 USD -0,54%
Ölpreis (Brent) 48,97 USD 1,05%
Silber 17,67 USD -1,75%
Aluminium 1.836,50 USD -0,38%

Marktübersicht

DAX 30 10.664,19 -46,78
-0,44%
MDAX 18.612,50 -107,41
-0,57%
TecDAX 1.487,91 -11,15
-0,74%
Dow Jones 30 Industrial 17.191,37 -195,84
-1,13%
EURO STOXX 341,03 -1,91
-0,56%
FTSE 100 6.767,69 -58,25
-0,85%
NASDAQ 100 4.140,38 -25,13
-0,60%
S&P 500 2.002,16 -27,39
-1,35%
Nikkei 225 17.606,22 -189,51
-1,06%
ATX 2.180,34 -13,80
-0,63%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,1305 0,0031
0,28
Japanischer Yen 133,22 0,7450
0,56
Britische Pfund 0,747 0,0023
0,31
Schweizer Franken 1,0347 0,0137
1,34
Hongkong-Dollar 8,7678 0,0284
0,32

Finden Sie uns auf Facebook