• Fällt heute im Dax die 10.000?
    Dax-Chartanalyse
    Wir versuchen das Wort "Jahresendrally" nicht vor dem Dezember in den Mund zu nehmen - schlimm genug, dass wir teilweise schon Mitte November mit innenstädtischer Festbeleuchtung und Schoko-Weihnachtsmännern im Supermarktregal konfrontiert werden. Doch derzeit drängt sich der Gedanke zwangsläufig auf, immerhin hat der Deutsche Aktienindex eine spektakuläre Aufwärtsbewegung hinter sich - aber auch noch vor sich? » mehr
    Dax-Chartanalyse

Börsennachrichten

TUI -Rivale

Thomas Cook-Aktie mit größtem Tagesminus seit 1000 Tagen
Der Abgang der Firmenchefin Harriet Green löst bei Thomas Cook einen gut 22-prozentigen Kurssturz aus. Das ist einer der größten Tagesverluste der Unternehmensgeschichte. Dabei wechseln innerhalb der ersten 15 Handelsminuten bereits ungefähr so viele Thomas-Cook-Papiere den Besitzer wie an einem gesamten Durchschnittstag. Die Titel des Rivalen TUI fallen um 1,2 Prozent. » mehr

Marktbericht

Dax beginnt im Plus - Zalando-Aktie über Ausgabekurs
Die Hoffnung auf ein weiteres Anziehen der US-Konjunktur hat auch am Mittwoch die Kurse am deutschen Aktienmarkt beflügelt. Der Dax stieg im Anfangsgeschäft um 0,4 Prozent auf 9902 Punkte. Dabei rückt er seinem im Sommer aufgestellten Allzeithoch von 10.050 Zählern immer näher. Viele Anleger setzten darauf, dass die USA als weltgrößte Volkswirtschaft ihren Erholungskurs fortsetzen und damit auch in Europa und China für Konjunkturimpulse sorgen würden. » mehr

Börsenneuling

Zalando-Aktie legt zu - Online-Händler erwartet 2014 schwarze Zahlen
Der Online-Modehändler Zalando peilt für das laufende Jahr schwarze Zahlen an. "Nach unserer erfolgreichen Entwicklung im dritten Quartal erwarten wir für das Geschäftsjahr 2014 einen konzernweit leicht positiven Betriebsgewinn", sagte Konzernvorstand Rubin Ritter am Donnerstag zur Vorlage der Neun-Monats-Zahlen. » mehr

Duftstoffehersteller

Symrise-Aktie rutscht ans MDax-Ende
Mit einem Kursminus von jeweils mehr als 1,5 Prozent im Geschäft von Lang & Schwarz und im Frankfurter Frühhandel sind Symrise Schlusslicht im MDax. » mehr

Verkauf

Deutsche Telekom-Aktie: Konzern bestätigt Gespräche mit British Telecom
Die Deutsche Telekom lotet Optionen für ihren britischen Mobilfunkableger EE aus. Die Telekom und ihr Joint-Venture-Partner Orange führten darüber Gespräche mit British Telecom (BT), wie die Telekom am Mittwoch mitteilte. Diese befänden sich in einem frühen Stadium und es sei nicht sicher, dass es zu einer Transaktion kommen werde. EE ist ein Joint Venture der Deutschen Telekom und der französischen Orange. » mehr

Preismanipulationen

BASF-Aktie: Chemiekonzern zusammen mit drei Großbanken in USA verklagt
Wegen der mutmaßlichen Manipulation von Rohstoffmärkten müssen sich BASF sowie drei große Banken in den USA verantworten. In einer am Dienstag eingereichten Klage bei einem Gericht im New Yorker Finanzdistrikt Manhattan heißt es, BASF habe seit 2007 zusammen mit Goldman Sachs, HSBC und der südafrikanischen Standard Bank bei der Preisfestsetzung von Platin und Palladium gemogelt. » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Ausblick

Feiertage 2015: Arbeitnehmer haben Pech und weniger freie Tage
2015 ist kein freundliches Jahr für Arbeitnehmer - mit Blick auf die kleine Urlaubspause zwischendurch. Im Gegensatz zu 2014 liegen zwei der bundeseinheitlich neun Feiertage, die auf Wochentage fallen können, auf Wochenenden und verpuffen so als willkommene Auszeit von der Arbeit. » mehr

Technologie

Hewlett-Packard-Aktie: Traditionskonzern bricht das Geschäft weg
Rückschlag für den US-Technologiekonzern Hewlett-Packard : Im abgelaufenen Quartal gab es in fast allen Geschäftsbereichen Einbußen. Firmenchefin Meg Whitman, die einen radikalen Umbau für nächstes Jahr plant, gerät damit wieder stärker unter Druck. » mehr

Smartphonehersteller

Samsung-Aktie: Elektronik-Riese verkauft Beteiligungen an Chemie- und Verteidigungsfirmen
Samsung trennt sich von weiteren Beteiligungen. Anteile an vier Chemie- und Verteidigungsfirmen sollen für umgerechnet 1,38 Milliarden Euro an den südkoreanischen Mischkonzern Hanwha verkauft werden, wie Samsung am Mittwoch mitteilte. » mehr

Schweizer Großbank

Gut 90 Prozent der UBS-Aktionäre nehmen an Aktientausch teil
Die Schweizer Großbank UBS kommt mit dem Umbau ihrer Rechtsstruktur wie geplant voran. Bis zum 24. November wurden 90,4 Prozent der bisherigen UBS-Aktien zum Umtausch in Titel der Holdinggesellschaft UBS Group AG angemeldet, wie die Bank am Mittwoch mitteilte. Der Umtausch erfolgt im Verhältnis 1:1 und die Aktionäre erhalten nach Abschluss der Transaktion eine Zusatzdividende von 0,25 Franken pro Aktie. » mehr

US-Marktbericht

Atempause an Wall Street nach Konjunkturdaten
Unterschiedlich ausgefallene Wirtschaftsdaten aus den USA haben am Dienstag für etwas Unsicherheit an der Wall Street gesorgt. Nach der jüngsten Rekordjagd schalteten die New Yorker Börsen einen Gang zurück. » mehr

Buy, Hold, Sell

Analysten-Einstufungen vom 25.11.2014
Ausgewählte Analysteneinstufungen von 25.11.2014 » mehr

Starinvestor

Warren Buffetts Lieblinge: Die größten Beteiligungen von Berkshire Hathaway
Am Freitag hat die Aktie von Warren Buffetts Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway erstmals die Marke von 220.000 Dollar überschritten. Hier ein Überblick über die größten Positionen im Portfolio des Starinvestors. » mehr
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY6AQM
Short HY2YA7

Dividendenkönige

Sechs dividendenstarke deutsche Aktien: Die Favoriten der Metzler Bank
Führende Notenbanken wollen mit aller Macht die Zinsen niedrig halten. Was die Schuldner freut, ist eine echte Last für Sparer. Denn sie erzielen dadurch kaum noch eine nennenswerte Rendite. Als sinnvolle Alternative in Zeiten niedriger Zinsen kommen Aktien dividendenzahlender Unternehmen in Frage. Hier erfahren Sie, welche sechs deutschen börsennotierten Unternehmen aus Sicht der Analysten von Metzler Research eine vergleichsweise hohe und solide Dividendenrendite bieten. Von Jürgen Büttner » mehr
Kaufen

ETFs

Russland-Aktien mit 4er-KGV: So steigen sie behutsam ein
Russische Aktien sind inzwischen so günstig geworden, dass so mancher Anleger schwach werden könnte. Jedoch sind Restrisiken vorhanden. Daher sollte man vorsichtig einsteigen. » mehr

Übersicht

Geldregen für Aktionäre: Die Dividendenkönige aus dem Dax
Aktionäre dürfen sich freuen. Fast 30 Milliarden Euro dürften die 30 Dax-Konzerne im kommenden Jahr als Dividende ausschütten. Das ergibt sich aus der vom Datendienst Bloomberg ermittelten Konsensschätzung der Analysten. Bei welchen Dax-Aktien Anlegern die höchsten Dividendenrenditen winken. Von Sven Parplies » mehr
Kaufen

Ausschüttungen

Europas Dividendenkönige: Diese Aktien gehören ins Depot
Ausschüttungen tragen einen Großteil zur Aktien-Gesamtperformance bei. Auch deshalb sind sieben europäische Titel interessant, welche die DZ Bank als Dividendenaristokraten einstuft. In der Spitze zahlen diese Renditen von 5,2 Prozent. Gleich fünf Werte haben die Ausschüttungen zehn Mal in zehn Jahren erhöht. Den Begriff Dividendenaristokraten haben sie sich somit redlich verdient. Ebenfalls erwähnenswert: Vier Papiere werden auch von BÖRSE ONLINE zum Kauf empfohlen. Von Jürgen Büttner » mehr

Max Otte

Warum Gold eine Versicherung für jedes Depot bleibt
Europa wird in die absolute politische Abhängigkeit getrieben. Man kann auch sagen, dass es unterworfen wird. Die neuen Informationstechnologien machen Kontrolle und Herrschaft in einem Ausmaß denkbar, das vor 20 Jahren noch keiner zu erträumen wagte. Und da soll Gold eine schlechte Kapitalanlage sein? » mehr
Kaufen

ETF

Hohe Dividenden kassieren - mit dem richtigen ETF
Aktiengesellschaften rund um den Globus schütten immer höhere Dividenden aus. Nicht selten liegen die Dividendenrenditen über fünf Prozent. Der Trend zu höheren Ausschüttungen dürfte sich fortsetzen, prognostizieren Experten. Mit ETFs sind Anleger dabei. Von Uli Kühn » mehr
Kaufen

Aktie der Woche

Warum die Apple-Aktie ein Basisinvestment bleibt
Ein langfristiger Aufwärtstrend, Rekordnotierungen und ein prozyklisches Kaufsignal: Die Apple-Aktie ist wieder auf Erfolgskurs. Dennoch ist es für Gewinnmitnahmen zu früh. Die Tech-Ikone hat - ganz abgesehen von der Idee, auch stärker mit dem iPhone und dem iPad in das Geschäftskundensegment vorzudringen - noch einige Pfeile im Köcher, die ihr wahres Potenzial hoffentlich erst noch ausspielen werden. Von Jürgen Büttner » mehr

Newsticker

08:59 DGAP-Adhoc: Schweizer Electronic AG: Infineon erwirbt im Rahmen einer strategischen Partnerschaft 9,4% an der Schweizer Electronic AG
08:56 Frankreich: Verbrauchervertrauen stärker als erwartet
08:55 IRW-News: VidaGreen Ltd.: Vida Green, Ltd. unterzeichnet Absichtserklärung mit Green Endeavor, Inc.
08:54 DGAP-News: Nordex baut Großprojekt in den USA
08:47 Zalando erwartet ersten operativen Gewinn seiner Firmengeschichte
08:46 ROUNDUP: Hewlett-Packard mit weniger Umsatz und Gewinn
08:43 Marktforscher: Tablet-Wachstum gebremst, PC-Geschäft stabilisiert
08:43 DGAP-Adhoc: Die Westgrund AG erhält Finanzierungszusage zur Ablösung der Brückenfinanzierung
08:41 Verkauf der britischen Mobilfunktochter: Telekom bestätigt Gespräche mit BT
08:28 Deutsche Anleihen: Kurse starten etwas fester
08:25 Chefwechsel bei Thomas Cook: Fankhauser übernimmt von Green
08:24 Aktien Frankfurt Ausblick: Dax steuert auf Rekordhoch zu
08:16 IRW-News: Iland Green Technologies: ILAND green technologies findet neue Lieferanten für seine flexiblen Solarpaneele
08:11 Devisen: Euro vor US-Daten wenig verändert
08:04 Deutschland: Einfuhrpreise sinken weniger stark
08:01 OTS: Activum SG / Fonds II von ActivumSG verkauft AOC an GLL Pan European ...
08:01 IRW-News: Glenmark Capital Corp: Glenmark kündigt Feldprogramm für Uranprojekt Key Lake Road an
08:01 Renditestarke Absicherung
08:00 GNW-News: Biofrontera schafft weitere Fortschritte beim internationalen Zulassungsverfahren von Ameluz®
07:59 DGAP-News: Zalando SE: Zalando nach starkem dritten Quartal auf Kurs für profitables Geschäftsjahr 2014
08:18 Merck Neutral UBS AG
25.11.14 RWE Sell Société Générale Group S.A. (SG)
25.11.14 TUI Halten DZ-Bank AG
25.11.14 LANXESS Neutral Citigroup Corp.
25.11.14 BASF Neutral Citigroup Corp.

Diskussionen rund um Börse und Aktien

 

DAX Aktuell

9896,36 Pkt. +0,36 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
Deutsche Bank N 26,31
1,58 %
Commerzbank 12,29
0,99 %
RWE 28,31
0,75 %
LANXESS 39,41
0,73 %
E.ON N 14,03
0,61 %
HeidelbergCement 60,91
0,10 %
SAP 56,93
0,05 %
Bayer N 117,85
0,04 %
Continental 169,75
-0,21 %
Merck 77,82
-0,29 %
Marktberichte
Dax beginnt im Plus - Zalando-Aktie über Ausgabekurs
Die Hoffnung auf ein weiteres Anziehen der US-Konjunktur hat auch am Mittwoch die Kurse am deutschen Aktienmarkt beflügelt. mehr
Grafik der Woche: Steuerschätzung

Meistgesuchte Aktien

Apple 94,79
0,09%
Deutsche Bank 26,25
1,35%
Allianz 136,55
0,33%
Deutsche Telekom 13,38
0,34%
Drillisch 28,35
-2,11%
EON 14,03
0,61%
Daimler 66,25
0,06%
Commerzbank 12,28
0,95%
Siemens 95,59
0,38%
BASF 75,00
0,37%
Trendcheck 48/2014

Der Goldpreis ist im November unter 1150 Dollar je Feinunze gefallen. Im August 2013 lag er noch bei knapp 1400 Dollar. Glauben Sie, dass er 2015 wieder auf diese Marke steigt?

zur Umfrage
Leserinvestment 49/2014

Der niedrige Ölpreis und die erwarteten Ausgabenkürzungen von einigen Ölfirmen bereiten Ölfeldausrüstern zunehmend Kopfzerbrechen. Was bedeutet das für Branchenvertreter wie Schoeller-Bleckmann, CAToil und Schlumberger? Wählen Sie Ihren Favoriten.

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
27.01.2015 Siemens AG
23.04.2015 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (vink. NA)
23.04.2015 RWE AG St.
06.05.2015 Allianz
06.05.2015 Allianz
07.05.2015 HeidelbergCement AG
19.05.2015 Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St.
21.05.2015 Deutsche Bank AG
27.05.2015 Bayer
27.05.2015 Deutsche Post AG

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.199,65 USD -0,12%
Ölpreis (Brent) 78,04 USD -0,15%
Silber 16,61 USD -0,54%
Aluminium 2.048,00 USD -0,09%

Marktübersicht

DAX 30 9.891,44 30,23
0,31%
MDAX 17.046,52 2,42
0,01%
TecDAX 1.341,23 0,54
0,04%
Dow Jones 30 Industrial 17.814,94 -2,96
-0,02%
EURO STOXX 326,00 0,56
0,17%
FTSE 100 6.745,22 14,08
0,21%
NASDAQ 100 4.288,23 36,91
0,87%
S&P 500 2.067,03 -2,38
-0,12%
Nikkei 225 17.383,58 -24,04
-0,14%
ATX 2.293,27 0,49
0,02%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,2475 0,0000
0,00
Japanischer Yen 146,865 -0,2000
-0,14
Britische Pfund 0,7939 -0,0003
-0,04
Schweizer Franken 1,2026 0,0000
0,00
Hongkong-Dollar 9,6748 0,0014
0,01

Finden Sie uns auf Facebook