• AfD im Aufwind - Im Bund erstmals in Umfrage zweistellig
    Politik
    Die eurokritische AfD ist weiter im Aufwind. Erstmals erreichte die Partei in einer bundesweiten Umfrage einen zweistelligen Wert. In dem am Dienstag veröffentlichten stern-RTL-Wahltrend liegt sie bei zehn Prozent - ein Plus von drei Prozentpunkten im Vergleich zur Vorwoche. Die AfD war vor gut einer Woche mit zweistelligen Ergebnissen in die Landtage von Brandenburg und Thüringen eingezogen und hatte zuvor auch in Sachsen und bei der Europawahl gepunktet. » mehr
    Politik

Börsennachrichten

Chartalarm

Welche DAX-Aktien jetzt in Gefahr sind
Während der Deutsche Aktienindex scharf nach unten korrigiert, halten sich manche der 30 darin enthaltenen Papiere stabil, andere dagegen sind sogar noch stärker von den aktuellen Gewinnmitnahmen betroffen. Wer die Entwicklung einzelner Papiere vorhersagen will, sollte die nächstgelegenen Kaufzonen (Unterstützungen) und Verkaufszonen (Widerstände) kennen. Wir zeigen alle wichtigen Kursmarken für alle Indexaktien in einem einzigartigen Schaubild. Von Andreas Büchler » mehr

Marktausblick

Dax: Herbstrally oder Herbstdepression?
Im TV-Interview verrät Anouch Wilhelms von der Commerzbank, ob der deutsche Leitindex noch Kurspotenzial hat, wie das dritte Quartal für die Dax-Konzerne gelaufen sein dürfte und warum Aktien-Anleger auch zu Zertifikaten greifen können. » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY4ZFY
Short HY49KL

IAA Nutzfahrzeuge

Daimer-Aktie: In der Trucksparte wächst die Vorsicht - Was Anleger tun sollten
Bei Daimler Trucks läuft das Geschäft - noch. Bis Ende August hat der Konzern ein Absatzplus von drei Prozent eingefahren, teilte der Konzern am Rande der IAA Nutzfahrzeuge mit. Doch die Lage trübt sich allmählich ein. Die Gründe, wie der Konzern reagiert, was das für die Aktie bedeutet. Von Thomas Schmidtutz, Hannover » mehr

Marktausblick

Robert Halver: Wir sind auf dem Weg zu Neuem Markt-Niveau
Im TV-Interview spricht Robert Halver, Kapitalmarktexperte bei der Baader Bank, über den Mega-Börsengang von Alibaba, den Konzernumbau bei Siemens, die aktuellen Bewertungen börsennotierter Unternehmen und die Gefahr einer Blasenbildung. » mehr

Martin Hüfner

Warum Anleger jetzt US-Aktien kaufen können
Der US-Dollar hat sich in den letzten Wochen kräftig aufgewertet. Das ist für die Europäer ein Geschenk Gottes. Es stärkt die Exporte und hilft damit der Konjunktur. Zudem macht es Investitionen in den USA interessant. » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY3GP6
Short HY5CXH

Anlagecheck

BMW und Co: Welche deutschen Aktien vom schwachen Euro profitieren dürften
Die expansive Geldpolitik der EZB zeigt Wirkung. Der Euro befindet sich gegenüber dem Dollar neuerdings auf dem absteigenden Ast. Ein Trend, der bis auf weiteres anhalten dürfte. Für die Exporteure ist dies ein Segen, Ihre Absatzchancen verbessern sich und über einen positiven Ergebniseinfluss dürfte das auch die Aktienkurse beflügeln. Lesen Sie, welche fünf zusätzlich mit einer BÖRSE ONLINE Kaufempfehlung ausgestatteten deutschen Aktien vom schwachen Euro profitieren dürften. Von Jürgen Büttner » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Kaufen

Chartalarm

Deutsche Bank-Aktie: Das große Kauf-Comeback
Die Aktie der Deutschen Bank tendiert schon seit Jahresbeginn abwärts, davor lange nur seitwärts - doch nun könnte zumindest eine größere Korrektur zurück nach oben erfolgen. Darauf deutet die jüngste Kurs- und Umsatzentwicklung hin, die auffällig positive Signale sendet. Risikofreudige Anleger sollten ein Auge auf die Aktie werfen, ein passendes Hebelprodukt kann diese Spekulation noch spannender gestalten. Von Andreas Büchler » mehr
Kaufen

Investment des Tages

BVB-Aktie: Wette mit Extra-Kick
Mit einer beeindruckenden Leistung fertigte Borussia Dortmund im ersten Spiel der Champions League Arsenal London ab. Während der Verein Mitte des vergangenen Jahrzehnts noch ums Überleben kämpfte, sieht die Lage inzwischen vollkommen anders aus. Sowohl sportlich, wirtschaftlich als auch an der Börse. Die Aktie bietet ganz besondere Chancen, weitgehend losgelöst von der Stimmung bei DAX & Co. Über eine Alternative ist sogar noch deutlich mehr drin. Von Franz-Georg Wenner » mehr
Kaufen

Empfehlung der Woche

Dr. Hönle: Top-Aktie aus der BÖRSE ONLINE-Datenbank
Zu rund 600 deutschen Aktien finden Anleger in der BÖRSE ONLINE-Datenbank umfangreiche Informationen. Darunter sind sowohl Kursraketen als auch solide Alleskönner, die fundamental und charttechnisch überzeugen. Nur sechs Werte haben den strengen Bewertungsparcours in Heft 37 gemeistert. Dazu zählen auch die Aktien von Dr. Hönle. Hier stimmen nicht nur die Kennzahlen, sondern auch die Aussichten. Denn schon im nächsten Geschäftsjahr könnte der Wert richtig groß auftrumpfen. Von Franz-Georg Wenner » mehr

Max Otte

Fußballvereine und Investmentbanken
Auf meinen Vorträgen habe ich immer mal wieder behauptet, dass sich der Kauf von Aktien eines börsennotierten Fußballclubs wenig vom Kauf von Aktien einer Investmentbank unterscheidet. Denn wenn das Geschäft gut läuft, verdienen die Spieler (oder Investmentbanker), und wenn es schlecht läuft, zahlen die Mitglieder oder Aktionäre. Denn dann muss man ja wieder investieren, damit es nachher besser läuft. » mehr

Kreditinstitut

Commerzbank-Aktie: Geldhaus begibt milliardenschweren Hypotheken-Pfandbrief
Die Commerzbank hat ihren bisher größten Hypotheken-Pfandbrief begeben. Für das Papier im Volumen von einer Milliarde Euro hätten Orders über 1,5 Milliarden Euro vorgelegen, teilte die zweitgrößte deutsche Bank am Montag mit. Besichert ist der Pfandbrief mit privaten Baufinanzierungen der Commerzbank in Deutschland. Die Anleihe, die die höchstmögliche Bonität von "AAA" aufweist, hat eine Laufzeit von fünf Jahren und wird mit 0,375 Prozent im Jahr verzinst. » mehr

Umfrage

Goldpreisentwicklung: Wo Experten die Kursziele sehen
Warum kommt der Goldpreis nicht vom Fleck? Welche Faktoren spielen eine wichtige Rolle? Welche Anlageklasse eignet sich am besten für Gold-Investments? Wie hoch sollte der Goldanteil im Depot sein? Wo steht der Goldpreis Ende 2014/Mitte 2015? Diese Fragen haben die Experten Philipp Vorndran, Thorsten Polleit, Robert Halver, Max Otte und Dora Borbély in der großen Umfrage von BÖRSE ONLINE beantwortet. Von Nikolaus Hammerschmidt und Georg Richardsen » mehr

Marktbericht

Dax büßt Vorwochengewinn ein - Schwache Daten aus der Eurozone
Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag unter schwachen europäischen Konjunkturdaten gelitten. Der Dax büßte seinen kompletten Gewinn der Vorwoche ein und fiel am frühen Nachmittag kurz unter die Marke von 9600 Punkten. » mehr

Düngemittelhersteller

K+S-Aktie dreht ins Minus - Mögliche Fusion von Konkurrenten
Übernahmefantasien in der Düngemittelbranche haben Händlern zufolge K+S Auftrieb gegeben. Die Aktien stiegen am Dienstag zur Eröffnung um bis zu 1,7 Prozent auf 24,41 Euro und waren damit zweitweise größter Dax-Gewinner. Später drehten die Papiere ins Minus. » mehr
Kaufen

Videospiel-Hersteller

Activision-Aktie: Was beim Kursverdoppler noch drin ist
Der Videospiel-Hersteller Activision Blizzard scheint mit dem Online-Shooter "Destiny" ein echter Blockbuster-Erfolg gelungen zu sein. Gleich zum Verkaufsstart spielte das Science-Fiction-Abenteuer bereits die mit 500 Millionen Dollar rekordhohen Produktionskosten ein. Im Anschluss kam es trotz dieser Erfolgsmeldung zu Gewinnmitnahmen. Das wirft die Frage aus, wie es mit dem Titel weitergeht, der sich seit Ende 2012 locker mehr als verdoppelt hat. Von Jürgen Büttner » mehr

Buy, Hold, Sell

Analysten-Einstufungen vom 22.09.2014
Ausgewählte Analysteneinstufungen von 22.09.2014 » mehr

Börsengang

Zalando-Aktie: Online-Modehändler erwägt Verkürzung der Zeichnungsfrist
Interessenten für Zalando-Aktien müssen sich möglicherweise mehr sputen als gedacht. Die begleitenden Investmentbanken erwögen wegen der hohen Nachfrage, die Bücher ein bis zwei Tage früher als geplant zu schließen, sagten drei mit den Überlegungen vertraute Personen der Nachrichtenagentur Reuters am Dienstag. Eine Entscheidung sei aber noch nicht gefallen. Zalando und die Banken wollten sich dazu nicht äußern. » mehr
Kaufen

Investment des Tages

Deutsche Telekom-Aktie: Die Chance nach dem Kaufsignal
Die viermonatige Konsolidierung bei der T-Aktie ist beendet, der Weg zu den Jahreshochs wieder frei. Mit einem Capped-Call lässt sich das Potenzial noch einmal deutlich steigern. Der ausgewählte Schein wird seinen Maximalgewinn schon dann einfahren, wenn der auch bei der Korrektur zu keiner Zeit gefährdete anderthalbjährige Aufwärtstrend noch ein Dreivierteljahr durchhält. Von Stefan Mayriedl » mehr

Assekuranz

Allianz-Aktie: Versicherer bläst zum Kampf gegen Online-Konkurrenz
Die Allianz will sich gegen die erstarkte Konkurrenz im Internet mit einer runderneuerten Online-Strategie behaupten. Mit günstigeren Tarifen in der Autoversicherung und einem neu gestalteten Internet-Auftritt will Deutschlands größter Versicherungskonzern in dem umkämpften Geschäft wieder aufholen. Allianz-Deutschland-Chef Michael Rieß stellte die neue Strategie am Dienstag den Mitarbeitern vor. » mehr

Autohersteller

UBS stuft BMW herunter - Aktien auf Talfahrt
Eine kritische Analystenstudie hat BMW am Dienstag belastet. Der Kurs des Autobauers sank um bis zu drei Prozent auf 84,14 Euro, das war der tiefste Stand seit knapp sieben Wochen. » mehr

Newsticker

20:16 IPO/ROUNDUP: Rocket Internet folgt Zalando an der Börse - Erstnotiz am 9. 10.
20:03 Alibaba-Gründer: Brauchen keine heimliche Regierungshilfe
20:03 Aktien New York: Verluste - Pläne gegen Steuerflucht und Krise in Nahost
19:38 IPO: Rocket Internet geht am 9. Oktober an die Börse
19:17 DGAP-News: Rocket Internet AG: Rocket Internet veröffentlicht Preisspanne für Börsengang
19:15 Aeroflot lässt Ausländer als Piloten zu - Deutscher erster Kapitän
19:08 OFFIZIELLE KORREKTUR: WTO senkt Wachstumsprognose für Welthandel deutlich
19:06 Aktien Osteuropa Schluss: Verluste - Europäische Konjunkturdaten belasten
18:51 DGAP-News: IMMOFINANZ bestätigt Ergebniszahlen: Erstes Quartal 2014/15 operativ solide, durch währungsbedingte Neubewertung negativ belastet
18:44 DGAP-Adhoc: HSBC Trinkaus & Burkhardt AG: Vorstand der HSBC Trinkaus & Burkhardt AG beschließt Kapitalerhöhung um 5.980.360 neue Aktien im Bezugs-verhältnis ...
18:42 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Verluste - Unternehmensstimmung in Eurozone sinkt
18:30 ROUNDUP 2/Valls: Von Frankreichs Wiederaufstieg profitiert auch Deutschland
18:24 Aktien Europa Schluss: Verluste - Unternehmensstimmung in Eurozone sinkt
18:17 Aktien Wien Schluss: RBI-Verlust zieht ATX deutlich ins Minus
18:10 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Deutliches Minus - Schwache Daten aus Eurozone
18:03 EU-Gerichtshof verhandelt über Klage gegen EZB-Anleihekäufe
18:00 GNW-News: Vernichtung eigener Aktien
17:59 Modekonzern Ahlers erhöht Ergebnis-Prognose
17:54 DGAP-Stimmrechte: MME MOVIEMENT AG
17:54 DGAP-Stimmrechte: MME MOVIEMENT AG
18:57 Siemens kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
15:17 Heidelberger Druckmaschinen buy Deutsche Bank AG
15:14 NORMA Group buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15:12 TAG Immobilien buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15:07 STRATEC Biomedical buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Diskussionen rund um Börse und Aktien

 

DAX Aktuell

9595,03 Pkt. -1,58 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
Merck 73,22
0,81 %
RWE 31,36
-0,08 %
adidas N 60,84
-0,11 %
Deutsche Boerse N 55,37
-0,16 %
Beiersdorf 65,86
-0,62 %
E.ON N 14,33
-2,25 %
Daimler N 61,15
-2,52 %
ThyssenKrupp 21,30
-2,65 %
LANXESS 44,95
-3,46 %
Continental 153,65
-3,79 %
Grafik der Woche: Größte Börsengänge
Marktberichte
Dax büßt Vorwochengewinn ein - Schwache Daten aus der Eurozone
Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag unter schwachen europäischen Konjunkturdaten gelitten. mehr

Meistgesuchte Aktien

Alibaba 68,12
-2,83%
Deutsche Bank 27,56
-1,87%
Apple 79,94
1,67%
Zalando 25,20
-7,01%
BMW 84,90
-2,16%
Südzucker 12,23
-2,82%
Daimler 61,15
-2,52%
Deutsche Telekom 11,93
-1,61%
Commerzbank 12,23
-1,61%
Allianz 137,30
-0,76%
Trendcheck 39/2014

Profis schätzen die Aussichten für die deutsche Wirtschaft so schlecht ein wie seit fast zwei Jahren nichtmehr. Würden Sie jetzt dennoch deutsche Aktien kaufen?

zur Umfrage
Leserinvestment 40/2014

Der Online-Handel boomt. Davon profitieren Logistikunternehmen wie Deutsche Post, FedEx und UPS. Wählen Sie Ihren Favoriten.

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
26.02.2015 OSRAM Licht AG
30.04.2015 BASF
30.04.2015 Continental AG
05.05.2015 Volkswagen AG Vz. (VW AG)
06.05.2015 Allianz
06.05.2015 MAN
07.05.2015 LEONI AG
21.05.2015 SMA Solar Technology AG
28.05.2015 LPKF Laser & Electronics AG
28.05.2015 Salzgitter

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.222,35 USD 0,61%
Ölpreis (Brent) 96,86 USD -0,08%
Silber 17,81 USD 0,37%
Aluminium 1.962,50 USD -0,73%

Marktübersicht

DAX 30 9.595,03 -154,51
-1,58%
MDAX 15.979,60 -235,54
-1,45%
TecDAX 1.232,91 -17,69
-1,41%
Dow Jones 30 Industrial 17.074,77 -97,91
-0,57%
EURO STOXX 320,72 -4,96
-1,52%
FTSE 100 6.676,08 -97,55
-1,44%
NASDAQ 100 4.053,73 -7,51
-0,18%
S&P 500 1.994,29 -16,11
-0,80%
Nikkei 225 16.205,90 -115,27
-0,71%
ATX 2.239,49 -52,25
-2,28%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,2857 0,0010
0,08
Japanischer Yen 139,973 0,1880
0,13
Britische Pfund 0,785 -0,0003
-0,04
Schweizer Franken 1,2073 -0,0002
-0,02
Hongkong-Dollar 9,9663 0,0082
0,08

Finden Sie uns auf Facebook