Börsennachrichten

Schuldenstreit

LIVE-TICKER zur Griechenland-Krise: Dijsselbloem - Keine Gespräche mehr bis nach Referendum
Griechenland ist als erster Industriestaat beim Internationalen Währungsfonds in Zahlungsverzug geraten. Die Regierung in Athen ließ die Frist für die Rückzahlung einer Kreditrate von rund 1,6 Milliarden Dollar beim IWF verstreichen. Zudem lief das Hilfsprogramm der Euro-Partner aus, nachdem das hoch verschuldete Land mit der Bitte um eine Last-Minute-Verlängerung abgeblitzt war. Nachfolgend die wichtigsten Entwicklungen am Mittwoch - live im Ticker. » mehr

Hellas-Krise

Euro-Partner stellen Gespräche mit Athen bis Sonntag ein
Die Euro-Partner wollen erst nach dem Referendum am Sonntag weitere Gespräche mit Griechenland führen. Wie die Bundesregierung lehnte auch die Eurogruppe unter ihrem Vorsitzenden Jeroen Dijsselbloem Verhandlungen bis dahin ab. » mehr

Investment des Tages

K+S-Aktie: Die Chance für den Sommer
Die K+S-Aktie sollte gut abgesichert sein, da Potash die Übernahme will. Gibt es auch Mitte September Notierungen von mindestens 36,00 Euro, dann wird dieser Schein auf den deutschen Düngemittelhersteller um stattliche 44 Prozent zulegen. Von Stefan Mayriedl » mehr

DAX-Schlussbericht

Dax-Anleger setzen auf Lösung für Athen
Kompromisssignale im griechischen Schuldenstreit haben dem DAX am Mittwoch eine deutliche Erholung beschert. Allerdings hielt sich die Euphorie angesichts zuletzt... » mehr
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY7GP4
Short HY8ZST

BO-Titelgeschichte

SAP, Facebook und Co: Die größten Tech-Trends, die besten Aktien
Das Vordringen des Internets in alle Bereiche von Arbeitswelt und Alltag beschleunigt sich. Ob Datenspeicher, selbstfahrende Fahrzeuge, mobile medizinische Messgeräte oder das Bezahlen mit dem Smartphone: Technologiegiganten und Nischenplayer stehen im Wettbewerb bei der Entwicklung von marktreifen Produkten. BÖRSE ONLINE stellt die Gewinner von morgen vor. Von Stefan Riedel » mehr

Meinung

"Raus, sofort!" - Was BO-Leser über die Hellaskrise denken
Der Schuldenstreit zwischen Athen und der Eurozone, EZB und IWF spitzt sich zu. Mit dem Hellas-Referendem am kommenden Sonntag kommt es zu einer entscheidenden Weichenstellung in der Frage der Mitgliedschaft Griechenlands in der Eurozone. Wir haben die Leser von www.boerse-online.de gefragt: Soll Griechenland in der Eurozone bleiben? Das Echo ist weiterhin riesig. Es folgt eine fortlaufend aktualisierte und anonymisierte Auswahl der interessantesten Kommentare der BO-Leser. » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Überblick

Aktien mit Gruselgarantie: Fünf Charts aus Dax und MDax zum Weglaufen
Bis vor kurzem ging es zwar wochenlang abwärts mit den Kursen am deutschen Aktienmarkt, insgesamt können sich Anleger dank überzeugender Anstiege in den vergangenen Jahren aber nicht beklagen. Allerdings gilt das nicht für alle Titel auf dem Kurszettel. Selbst unter den Vertretern aus Dax und MDax gibt es einige Papiere, die ihren Aktionären Kummer machen. Fünf Werte, die wegen stark angeknackster Charts besonders viele Sorgen bereiten. Von Jürgen Büttner » mehr

Axel Retz

Eine der sichersten Chancen
Griechenland hat die Wahl, wie lange der ökonomische Suizid dauern und wie weh er tun soll. Richtig Schaden genommen, wenn auch nicht im Kurs, hat der Euro. Und mit ihm Europa. Mit einer Führung, der es so gut wie ausschließlich nur noch um die Gesichtswahrung und die starrsinnige Verteidigung erkennbar irriger Politik geht, sägt Brüssel beharrlich am eigenen Ast. Anleger sollten aber nicht übersehen, dass die Welt nicht an der Akropolis endet und es anderswo noch viel kräftiger rumort. » mehr

Ranking

DAX-Aktien: Die Tops und Flops im ersten Halbjahr 2015
Der DAX ist im ersten Halbjahr 2015 um 11,62 Prozent gestiegen. Doch bei den Indexmitgliedern gab es teilweise große Ausschläge - nach oben und nach unten. Hier die zehn besten und zehn schlechtesten Performer der vergangenen sechs Monate im deutschen Leitindex. » mehr

Biotechnologie

Studienrückschlag lässt Evotec-Aktie taumeln
Ein Studienrückschlag hat Evotec am Mittwoch ins Taumeln gebracht. Die Aktien des Biotechnologie-Unternehmens rutschten in der Spitze um 12,6 Prozent ab auf ein Sieben-Monats-Tief von 3,10 Euro. Sie waren der mit Abstand schwächste TecDax-Wert. » mehr

Führungswechsel

Deutsche Bank-Aktie an Dax-Spitze - Neuer Chef will ausmisten
Der neue Chef der Deutschen Bank will bei dem skandalgeschüttelten Institut ordentlich aufräumen. Bei den Anlegern regierte am Mittwoch das Prinzip Hoffnung: Mit einem Plus von fünf Prozent lagen die Deutsche-Bank-Titel an der Dax-Spitze, machten damit aber vor allem die jüngsten Verluste wieder wett. » mehr

Kreditinstitut

Commerzbank-Aktie: Geldhaus räumt bei Immobilienkrediten weiter auf
Die Commerzbank kommt beim Abbau ihrer Bestände an riskanten oder faulen Gewerbeimmobilien-Krediten mit großen Schritten voran. Die zweitgrößte deutsche Bank wurde zwei Pakete mit europäischen Krediten, die mit insgesamt 2,9 Milliarden Euro in den Büchern standen, mit einem Verlust von nur 85 Millionen Euro los. » mehr

Interview

Mr. Dax Dirk Müller: Die nächsten beiden Jahre werden für Griechenland brutal
Der Börsenexperte Dirk Müller sieht die jüngsten Kurseinbrüche wegen der Hellas-Krise nur als sehr vorübergehendes Phänomen. Die Hellas-Krise sei ein "Nicht-Ereignis für die Börsen", sagte Müller gegenüber BÖRSE ONLINE. Wo die größeren Gefahren für einen Crash lauern, was Müller vom Euro hält, worauf sich die Griechen einstellen müssen - und wie Anleger sich jetzt positionieren sollten. Von Thomas Schmidtutz » mehr

Interview

Robert Halver: Die goldenen Zeiten für Goldanleger kommen erst noch
Der Kapitalmarkt-Experte der Baader Bank, Robert Halver, befürchtet wegen der Hellas-Krise keinen Crash an den Aktienmärkten. Dafür fehlten die Zutaten, sagte Halver gegenüber BÖRSE ONLINE. Welches Kursziel Halver im Dax zum Jahresende sieht, warum Anleger mit Gold gut beraten sind. Von Thomas Schmidtutz » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY6118
Short HY9JDH

BO-Titelgeschichte

10 Aktien für die Ewigkeit
Einmal kaufen, für immer behalten. Es gibt Aktien, die seit Jahrzehnten überdurchschnittliche Renditen abwerfen und daher als Basisinvestment für jedes Depot bestens geeignet sind. BÖRSE ONLINE hat aus fast 100 potenziellen Dauerläufern zehn Kandidaten herausgefiltert, die immer noch akzeptabel bewertet sind. » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY7G6T
Short HY9XNB

Aktie der Woche

Heidelberger Druck-Aktie: Hier bahnt sich eine große Überraschung an
Auf den ersten Blick klingen die Kennzahlen verlockend: Ein 2016er-Kurs-Gewinn-Verhältnis von 7,7 kombiniert mit einem Kurs-Umsatz-Verhältnis von 0,2 sprechen eigentlich für die Aktie von HeidelDruck. Doch ganz so einfach ist die Sache beim Marktführer nicht. Zuletzt kam der Wert wieder kräftig unter die Räder und steht nun an einer wichtigen Unterstützung. Für mittelfristige Anleger eine perfekte Gelegenheit, mit wenig Risiko auf den Erfolg der neuen Strategie zu setzen. Von Franz-Georg Wenner » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY9W4W
Short HY8M05

Investment des Tages

Deutsche Annington-Aktie: Die Spekulation hinter der K+S-Spekulation
Immobilienaktien werden an der Börse auch als Betongold bezeichnet. Gerade in Krisenzeiten ist das stabile Geschäftsmodell ein klares Kaufargument. Dennoch sackte die Aktie der Deutschen Annington in den vergangenen Wochen um gut ein Viertel ab. Anleger sollten sich davon aber nicht beeindrucken lassen, fundamental und charttechnisch sieht die Lage unverändert gut aus. Die Käufer haben sogar noch ein weiteres Ass im Ärmel. Von Franz-Georg Wenner » mehr
Kaufen

BO-Titelgeschichte

Der Preis ist heiß: Die besten Aktien für weniger als 5 Euro
Das Tiefpreissegment des deutschen Aktienmarkts hat einiges zu bieten. Nahezu jeder dritte von BÖRSE ONLINE beobachtete Titel notiert bei weniger als fünf Euro. Wir haben uns gezielt auf die Suche nach den interessantesten Aktien zum Schnäppchenpreis gemacht. Die acht ausgewählten Titel sind zwar durchaus mit Risiken behaftet. Mutigen Anlegern bieten sie jedoch große Chancen. Von Wolfgang Hagl und Christian Ingerl » mehr

Hellas-Krise

"Ja" oder "Nein" - Griechen treffen Richtungswahl - Die Szenarien nach dem Referendum
Mit dem Auslaufen des zweiten Hilfsprogramms am Dienstag und dem Reform-Referendum am Sonntag steuert Griechenland in unsichere politische Gewässer. Was auf die Griechen und den Rest der Euro-Zone zukommt, lässt sich nicht sicher vorhersagen. Doch gibt es einige Indizien, wohin die Reise gehen könnte. » mehr

Schuldenstreit

Griechenland-Krise: Worauf sich Anleger jetzt bei Aktien, Euro und Co. einstellen sollten
Viele Kursbewegungen an den Finanzmärkten werden derzeit mit der Griechenland-Krise in Verbindung gebracht. Auch wenn es derzeit nicht so ausgeht, irgendwann wird auch dieser Verhandlungsmarathon zu Ende gehen müssen. Auf den Ausgang, so oder so, sollten Anleger vorbereitet sein. Deshalb macht es Sinn, sich mit möglichen Auswirkungen auf Aktien, Anleihen und Devisen unter verschiedenen Ausgangsszenarien vorzubereiten. Studien von NordLB und WGZ geben Ratschläge dazu. Von Jürgen Büttner » mehr
15:52 Deutsche Bank Neutral BNP PARIBAS
15:41 Allianz Underweight Barclays Capital
15:38 CANCOM buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
15:33 LEONI Reduce Kepler Cheuvreux
15:31 K+S buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA

Diskussionen rund um Börse und Aktien

 

DAX Aktuell

11180,5 Pkt. +2,15 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
Deutsche Bank N 28,28
4,92 %
Merck 93,10
4,16 %
Volkswagen Vz 216,25
3,97 %
Continental 218,95
3,16 %
Daimler N 84,10
3,01 %
Dt.Lufthansa N 11,68
0,95 %
Fresenius Med Care 74,51
0,63 %
E.ON N 12,00
0,38 %
RWE 19,34
0,26 %
K+S N 37,78
-0,03 %
Marktberichte
Dax-Anleger setzen auf Lösung für Athen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Kompromisssignale im griechischen Schuldenstreit haben dem DAX am Mittwoch eine deutliche Erholung beschert. mehr

Meistgesuchte Aktien

K+S 37,78
-0,03%
Evotec 3,33
-6,11%
Daimler 84,10
3,01%
Deutsche Bank 28,28
4,92%
Deutsche Telekom 15,61
1,00%
Allianz 142,85
2,25%
BASF 80,68
2,36%
Apple 114,34
1,35%
Commerzbank 11,77
2,66%
EON 12,00
0,38%
Anzeige
Citimehr
Trendcheck 28/2015

Der Börsenexperte Dirk Müller sieht die jüngsten Kurseinbrüche wegen der Hellas-Krise nur als vorübergehendes Phänomen. Sehen Sie das auch so?

zur Umfrage
Leserinvestment 29/2015

Die britischen Fluggesellschaften IAG, EasyJet und Ryanair profitierten neben dem fallenden Ölpreis von der Aussicht auf den Bau einer weiteren Start- und Landebahn am Londoner Flughafen Heathrow. Wählen Sie Ihren Favoriten.

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
01.07.2015 Diskus Werke AG
02.07.2015 TELES AG
03.07.2015 DATA MODUL AG
25.08.2015 BHP Billiton Ltd. (Spons. ADRS)

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.168,53 USD -0,35%
Ölpreis (Brent) 61,99 USD -2,37%
Silber 15,58 USD -0,99%
Aluminium 1.729,50 USD 2,25%

Marktübersicht

DAX 30 11.180,50 235,53
2,15%
MDAX 20.033,02 410,55
2,09%
TecDAX 1.672,39 30,18
1,84%
Dow Jones 30 Industrial 17.707,60 88,09
0,50%
EURO STOXX 361,88 7,01
1,98%
FTSE 100 6.608,59 87,61
1,34%
NASDAQ 100 4.415,22 18,46
0,42%
S&P 500 2.063,11 5,47
0,27%
Nikkei 225 20.329,32 93,59
0,46%
ATX 2.461,16 49,39
2,05%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,1049 -0,0094
-0,84
Japanischer Yen 136,0785 -0,2915
-0,21
Britische Pfund 0,7081 -0,0010
-0,14
Schweizer Franken 1,0479 0,0059
0,57
Hongkong-Dollar 8,5649 -0,0718
-0,83

Finden Sie uns auf Facebook