• Ethenea-Chefvolkswirt Longchamp: "Die eigentliche Eurokrise fängt jetzt an"
    Interview
    Yves Longchamp glaubt nicht, dass das neue Hilfspaket für Griechenland funktioniert. Der Chefvolkswirt des Vermögensverwalters Ethenea sieht das aber als Chance für den Rest der Eurozone und bleibt optimistisch für Aktien. Von Lucas Vogel » mehr
    Interview
  • Tsipras verteidigt Notfallpläne für Grexit
    Schuldenkrise
    Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hat Notfallpläne der Regierung für den Fall eines Ausscheidens seines Landes aus der Euro-Zone bestätigt. Vor dem Parlament in Athen sagte Tsipras am Freitag, es sei nicht darum gegangen, das Land aus der Gemeinschaftswährung herauszuführen. » mehr
    Schuldenkrise

Börsennachrichten

DAX-Schlussbericht

Börse geht freundlich ins Wochenende
Der deutsche Aktienmarkt ist am Freitag mit moderaten Kursgewinnen ins Wochenende gegangen. Der DAX schloss 0,46 Prozent höher bei 11 308,99 Punkten. "Die Wall Street drehte... » mehr

Fonds

Robeco Global Multi-Factor Credits: Innovativer Rentenfonds mit Multi-Faktor-Ansatz
Anleger suchen händeringend nach sicheren Investments, die die Chance auf attraktive Renditen bieten. Und die Fondshäuser mühen sich, derartige Produkte an den Markt zu bringen. Robeco geht bei seinem neuen Global Multi-Factor Credits Fonds den Weg des Multi-Faktor-Ansatzes. Nachdem sich diese Strategie bei Aktieninvestments bereits bewährt hat, will Robeco nun auch bei Unternehmensanleihen punkten. Von Ronny Kohl » mehr
(Anzeige)
Passende KOs auf
Fraport
Typ WKN Hebel
Long HY83AJ
Short HY5LP2

Investment des Tages

Fraport-Aktie vor den Wahlen: Wie sich Anleger positionieren können
Sommer, Sonne, Ferien. Es ist Hochsaison für Ferienflieger und damit auch für Fraport. Steigende Passagierzahlen bergen ein beträchtliches Gewinnpotenzial für den Betreiber. Noch wird die Aktie zur Branche mit einem Abschlag gehandelt. Eine Lücke, die sich bald schließen sollte, weil die Immobiliensparte eine wahre Gewinnmaschine ist. Spekulative Anleger positionieren sich vor den Zahlen mit einem Call auf den MDax-Titel. Von Petra Maier » mehr

Klaus Buhl

Spannende Divergenzen in wichtigen Sektoren
Obwohl es von außen betrachtet gar nicht so aussieht, wird es nun wieder spannend. Übergeordnet deutet der wichtigste Risikoindikator des inneren Marktes darauf, dass der Markt vom Angebot gelenkt wird. Kurzfristig gewinnen die Bullen systematisch an Boden zurück und es bilden sich im wichtigen Transportsektor positive Divergenzen. Möglicherweise wird der Sommer weniger turbulent als von vielen erwartet und die Tiefs der vergangenen Wochen waren vielleicht übertrieben. » mehr

Immobilienwerte

Deutsche Wohnen-Aktie, Annington und Co: Die Fünf Immo-Favoriten der Citigroup
Weder deutsche noch europäische Immobilienaktien kommen in diesem Jahr in die Gänge. Geht es nach der Citigroup, dann handelt es sich dabei aber nur um eine Verschnaufpause nach einer guten Vorstellung im Vorjahr. Im Zuge der Ersteinschätzung wird den europäischen Branchenvertretern jedenfalls bald wieder eine bessere Entwicklung zugetraut. Von Jürgen Büttner » mehr

Robert Halver

China, Rohstoffe - Bekommt unsere Finanzwelt ein Deflationsproblem?
Im Frühjahr sprach man an den Finanzmärkten noch von der Wiedergeburt der Inflation. Die Deflation schien endgültig besiegt zu sein. Doch beim aktuellen Blick auf die Rohstoffe spricht nichts für markante Preissteigerungen. Im Gegenteil. » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

MDax

Airbus-Aktie steigt: Zivilflieger verleihen Flugzeugbauer mehr Schub
Der Flugzeugbauer Airbus profitiert von der Erneuerung seiner Modellpalette und dem starken Euro. Der Gewinn kletterte trotz der Belastungen durch den Absturz eines Militärtransporters A400M im zweiten Quartal binnen Jahresfrist um fünf Prozent auf 732 Millionen Euro, wie der Konzern am Freitag mitteilte. » mehr

Ausblick

BMW-Aktie vor den Zahlen: Was die Analysten erwarten
BMW hat nach Einschätzung von Analysten im zweiten Quartal deutlich weniger Gewinn eingefahren. In der Kernsparte Automobile wird ein Rückgang des operativen Ergebnisses von mehr als zehn Prozent erwartet; die Marge dürfte demnach von 11,7 Prozent auf 9,3 Prozent gesunken sein. » mehr

Analyse

Google - die Datenkrake spinnt weiter ihr Netz
Nach dem Kursschub, den die Ergebnisse fürs zweite Quartal ausgelöst haben, stellt sich die Frage: Ist der wahrscheinlich mächtigste Internetkonzern der Welt inzwischen überbewertet? Den Zahlen nach eher nicht. Aber die Google-Aktie ist trotzdem kein Investment für jedermann. Von Andreas Meyer, Cashkurs » mehr

1000-Prozent-Depot

Zwei offene Kauflimits
Beim 1000%-Depot präsentieren sich die beiden Positionen gut behauptet. Zwei weitere sollen aufgenommen werden. Dabei wird ein Limit leicht erhöht. Von Stefan Mayriedl » mehr
(Anzeige)
Passende KOs auf
Henkel vz
Typ WKN Hebel
Long HY7LUD
Short HY6FC6

BO-Titelgeschichte

Wirecard-Aktie und Co: Deutschlands Wachstumswerte im Leistungstest
Das Klassement der 30 wachstumsstärksten Unternehmen Deutschlands erstellt BÖRSE ONLINE seit 2004. Dieses Jahr gibt es eine Neuerung: Mit dem "Wachstumswerte-Wikifolio" machen wir die Kaufkandidaten mittels Zertifikat investierbar. Die Chancen, damit den Markt zu schlagen, stehen gut. Denn Firmen mit hohen und stetigen Gewinnsteigerungsraten sind meist ein Garant für üppige Kursgewinne. Von Christian Scheid » mehr

TecDax

Nemetschek-Aktie rutscht ab: Anleger enttäuscht von Nemetschek-Bilanz
Trotz eines deutlichen Umsatzplus sind die Aktien der Softwarefirma Nemetschek am Freitag auf Talfahrt gegangen. Die Titel rutschten in der Spitze um 6,3 Prozent auf 33,70 Euro ab und bildeten damit das Schlusslicht im TecDax. » mehr

Chartalarm

Adidas-Aktie bricht nach oben aus - Klares Kaufsignal
Der Ausbruch nach oben auf den höchsten Stand seit Ende Mai ist ein klares Zeichen: Die Käufer haben bei dem Sportartikelhersteller wieder das Ruder übernommen. Damit ist nun zunächst Potenzial bis fast an die 80er-Marke. Das passende Hebelzertifikat beschleunigt die Gewinnmöglichkeiten noch. » mehr

Luftfahrt

Airbus-Aktien nach starken Zahlen an MDax-Spitze
Starke Quartalszahlen haben die Aktien des Flugzeugbauers Airbus am Freitag beflügelt. Die Papiere legten bis zu 5,1 Prozent auf ein Drei-Monats-Hoch von 65,56 Euro zu. Damit standen sie an der Spitze des Nebenwerteindex MDax. » mehr
(Anzeige)
Passende KOs auf
Daimler
Typ WKN Hebel
Long HY90Q4
Short HY9JW8

Investment des Tages

Daimler-Aktie: Gewinne hebeln ohne grosse Risiken
Daimler ist nicht zu bremsen. Der Auto- und Truck-Konzern ist nach einem Rekordjahr 2014 auch in 2015 im Höhenflug. Die Aktie allerdings schwächelt seit einigen Wochen. Für Anleger eine gute Gelegenheit zum Einstieg. Mit einem Sprint-Zertifikat können Börsianer sogar Gewinne hebeln - und das ohne erhöhte Risiken. Da ist eine klare Outperformance zur Aktie fast schon vorprogrammiert. Von Georg Pröbstl » mehr

Maschinenbau

Aixtron-Aktie nach Hochstufung größter TecDax-Gewinner
Die Aixtron-Aktie ist nach einer Hochstufung von Exane BNP Paribas Spitzenreiter im TecDax. » mehr

Martkausblick

Dax kommt zum Wochenschluss kaum vom Fleck - Siemens-Aktie fest
Die erneuten Verluste an der chinesischen Börse haben am Freitag für Zurückhaltung am deutschen Aktienmarkt gesorgt. Der Dax hielt sich mit 11.267 Punkten nur knapp im Plus. » mehr

Marktkommentar

Jens Ehrhardt: Dramatische Entwicklung an den China-Börsen
Die Börsen in China sind dramatisch gefallen. Inzwischen liegt der Shenzhen Composite Index aber wieder ca. zehn Prozent über der stark steigenden 200-Tage-Linie. Und auch die Wall Street befindet sich wieder leicht über dieser Durchschnittslinie. » mehr

Bilanz

Chinas Börsen mit größtem Monatsverlust seit sechs Jahren
Die chinesischen Aktienmärkte haben ihre Talfahrt am Freitag abbremsen können, verzeichnen aber nach dem Einbruch der vergangenen Wochen die größten Kursverlusten innerhalb eines Monats seit fast sechs Jahren. Die Wertpapieraufsicht CSRC reagierte mit der Einschränkung von 24 Aktienhandelskonten auf den Kurssturz und kündigte eine Überprüfung des automatisierten Handels an. » mehr
20:07 Grammer buy Warburg Research
16:19 Deutsche Lufthansa Halten Independent Research GmbH
16:13 Infineon Technologies Outperform Credit Suisse Group
15:59 Beiersdorf kaufen DZ-Bank AG
15:59 Grammer Halten DZ-Bank AG

DAX Aktuell

11308,99 Pkt. +0,46 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
K+S N 37,36
5,97 %
HeidelbergCement 69,45
3,66 %
BMW 91,30
1,60 %
Siemens N 97,44
1,47 %
Fresenius 62,83
1,26 %
Infineon Technolo N 10,21
-0,73 %
Merck 92,62
-0,74 %
Allianz N 149,10
-0,86 %
Fresenius Med Care 74,33
-1,06 %
Volkswagen Vz 182,40
-1,38 %
Marktberichte
Börse geht freundlich ins Wochenende
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt ist am Freitag mit moderaten Kursgewinnen ins Wochenende gegangen. mehr
€uro Akademie

Meistgesuchte Aktien

K+S 37,36
5,97%
Daimler 81,39
0,89%
Apple 110,08
-1,55%
Volkswagen vz 182,40
-1,38%
PayPal 35,08
-1,87%
Deutsche Bank 32,02
0,53%
Deutsche Telekom 16,45
0,12%
Barrick Gold 6,38
-1,16%
Allianz 149,10
-0,86%
BASF 78,55
1,22%
Anzeige
Citimehr
Trendcheck 32/2015

Der Börsencrash in China sorgt weltweit für fallende Kurse an den Märkten. Ist nun der Zeitpunkt gekommen, Aktien zu kaufen?

zur Umfrage
Leserinvestment 33/2015

Laut einer Studie der Commerzbank werden die Gewinne der deutschen Autozulieferer nach dem guten Ergebnis 2014 in den kommenden Jahren nicht mehr so stark sprudeln. Was bedeutet das für Branchenvertreter wie Continental, Dürr und Bertrandt? Wählen Sie Ihren Favoriten.

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
25.08.2015 BHP Billiton Ltd. (Spons. ADRS)

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.094,93 USD 0,65%
Ölpreis (Brent) 51,90 USD -2,66%
Silber 14,75 USD 0,86%
Aluminium 1.620,00 USD -1,55%

Marktübersicht

DAX 30 11.308,99 51,84
0,46%
MDAX 20.764,56 199,91
0,97%
TecDAX 1.770,44 8,92
0,51%
Dow Jones 30 Industrial 17.691,17 -54,81
-0,31%
EURO STOXX 371,32 1,73
0,47%
FTSE 100 6.696,28 27,41
0,41%
NASDAQ 100 4.590,61 -7,98
-0,17%
S&P 500 2.108,63 0,06
0,00%
Nikkei 225 20.585,24 62,41
0,30%
ATX 2.499,45 18,17
0,73%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,0981 0,0051
0,47
Japanischer Yen 136,085 0,3350
0,25
Britische Pfund 0,7031 0,0024
0,34
Schweizer Franken 1,0613 0,0019
0,17
Hongkong-Dollar 8,5132 0,0379
0,45

Finden Sie uns auf Facebook