Börsennachrichten

Finanzbranche

Bundesbank ermutigt Geldhäuser zu Filial-Schließungen
Deutsche Finanzinstitute sollen aus Sicht der Bundesbank beim Kostensenken nicht vor der Schließung von Niederlassungen zurückschrecken. "Viele Banken scheinen angesichts der Digitalisierung und des demografischen Wandels über die Größe ihrer Filialnetze nachzudenken", sagte Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret dem Wirtschaftsmagazin "Euro" laut Vorabbericht. "Dabei darf es keine Tabus geben." » mehr

Goldaktien

Die fünf US-Goldaktien-Favoriten von JP Morgan
Auf Dollarbasis macht der Goldpreis auch in diesem Jahr bisher keine großen Sprünge. Immerhin gibt es aber Hinweise auf eine Bodenbildung und das gilt auch für die Goldminenaktien. Ob die Stabilisierung gelingt, bleibt zwar noch abzuwarten, aber J.P. Morgan hält schon jetzt fünf Goldproduzenten mit US-Listing für kaufenswert. In der Spitze wird diesen Werten ein Kursplus von gut 50 Prozent zugetraut. Börse Online verrät, um welche fünf Titel es sich handelt. Von Jürgen Büttner » mehr
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY7U41
Short HY6328

Aktienduell

BMW-Aktie versus Daimler-Aktie: Was Analysten sagen, was BÖRSE ONLINE empfiehlt
Autowerte gehörten in den vergangenen Jahren zu den Top-Performern im DAX. Ganz vorne mit dabei: BMW und Daimler. Die beiden Premiumhersteller gelten schon lange als Dauerfavoriten in dem Sektor. Doch inzwischen haben die Aktienkurse schwindelerregende Höhen erreicht. Aus diesem Grund hat BÖRSE ONLINE die Einschätzungen der Analysten miteinander verglichen. Lesen Sie hier, zu welchem Schluss die Experten kommen und was wir Ihnen empfehlen. Von Nikolaus Hammerschmidt » mehr

Edelmetall

Silberpreis-Report: Massive Verkäufe bei Großspekulanten
Der am Freitagabend veröffentlichte Commitments of Traders-Report der US-Aufsichtsbehörde CFTC wies unter großen Spekulanten einen markant gesunkenen Optimismus aus. Von Jörg Bernhard » mehr

Max Otte

Ölaktien: Achtung, Übernahmealarm!
Die Fusionsaktivitäten ziehen seit 2010 wieder an. Die nach meiner Strategie geführten Fonds haben schon einige Male davon profitiert, zum Beispiel bei Rhön-Klinikum, Alstom oder auch bei Celesio. Nun hat Royal Dutch Shell den kleineren britischen Rivalen BG Group übernommen. Das könnte der Startschuss für eine ganze Reihe von Übernahmen in der Öl- und Gasbranche sein. » mehr

Griechenland

Chaos nach "Grexit" kaum aufzuhalten
Das Zwischenfazit im monatelangem Reformstreit Griechenlands mit der Euro-Zone ist ernüchternd: Noch nie stand das Land so nahe am Bankrott. Zwar beteuern die Krisenmanager in Brüssel, Berlin, Frankfurt und Athen beständig, dass sie eine Staatspleite und einen "Grexit" aus der Euro-Zone verhindern wollen. Doch hinter den Kulissen laufen längst Überlegungen, wie sich der Ernstfall einigermaßen managen ließe. » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Kaufen

BO-Titelgeschichte

Sechs Value-Aktien fürs Depot
Lohnende Investments nach Value-Kriterien. Die Aktienkurse steigen und steigen. Und für Anleger stellt sich die Frage, ob die Suche nach unterbewerteten Unternehmen mit starker Bilanz, stetig wachsendem Gewinn und führender Marktposition bereits gelaufen ist. Dabei finden sich in den unterschiedlichsten Branchen noch Qualitätsaktien, deren langfristiges Überfliegerpotenzial längst nicht ausgeschöpft ist. Von Stefan Riedel » mehr

Ausblick

Deutsche Bank-Aktie: Postbank wird für Geldhaus wohl zum Ladenhüter
Der Aufsichtsrat der Deutschen Bank muss sich am Freitag auf ein Pfeifkonzert einstellen. Just während das Gremium über die künftige Strategie des Branchenprimus berät, will die Gewerkschaft Verdi vor den Doppeltürmen der Bank in Frankfurt für eine sichere Zukunft der 18.000 Mitarbeiter der zum Konzern gehörenden Postbank demonstrieren. Alles deutet darauf hin, dass die Deutsche Bank sich sieben Jahre nach dem einst gefeierten Einstieg wieder von der Postbank trennen wird. » mehr
Kaufen

Fonds der Woche

ACATIS Aktien Global UI: Warren Buffett auf der Spur
Der ACATIS Aktien Global UI verfolgt einen klassischen Value-Ansatz. Das Anlageziel ist, unterbewerte Aktien zu kaufen und damit eine angemessene Rendite zu erzielen. In den vergangenen knapp 18 Jahren hat dies mit einem durchschnittlichen jährlichen Wertzuwachs von 10,3 Prozent ziemlich gut geklappt. Von Ronny Kohl » mehr

Verkaufsempfehlungen

Metzler: ThyssenKrupp und Co: Von welchen deutschen Aktien Anleger die Finger lassen sollten
Angesichts der sehr starken Kursgewinne in diesem Jahr am deutschen Aktienmarkt könnte man fast den Eindruck gewinnen, Aktienkurse würden nur eine Richtung, nämlich die nach oben kennen. Doch das ist ein Trugschluss und manche Titel haben sich inzwischen vermutlich deutlich vom eigentlichen Wert entfernt. Lesen Sie, welche fünf deutschen Aktien die Analysten von Metzler Capital Markets gemessen an den hauseigenen Kurszielen für überbewertet halten. Von Jürgen Büttner » mehr

Quartalsbilanzen

EARNINGS-TICKER: Verizon profitiert von neuen Kunden - Gewinnplus
Zahlreiche Firmen aus dem Ausland veröffentlichen dieser Tage ihre aktuelle Quartalsbilanz. Es folgt in Kurzform ein Überblick über die wichtigsten Ergebnisse. » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY7VX2
Short HY8QEQ

Immofinanzierer

Aareal-Aktie: Mehr Dividende statt mehr Geschäft
Weil sich der Wettbewerb verschärft, rechnet der Immobilienfinanzierer mit weniger Neugeschäft - statt mit Eigenkapital Kredite zu decken, könnte die Bank daher die Dividende steigern. Von Peer Leugermann » mehr

Kreditinstitut

Deutsche Bank-Aktie: Tiefe Einschnitte im Filialgeschäft
Die Deutsche Bank will sich bei ihrem großangelegten Umbau Finanzkreisen zufolge nur von der Postbank und nicht vom gesamten Privatkundengeschäft trennen.Das zeichnet sich nach den jüngsten Beratungen im Vorstand ab, wie mehrere mit den Besprechungen im Vorstand vertraute Personen am Wochenende der Nachrichtenagentur Reuters sagten. Für die Beschäftigten in den "blauen" Filialen unter der Marke Deutsche Bank sei das aber kein Grund aufzuatmen. » mehr

Chartalarm

Volkswagen-Aktie fällt durch
Die Volkswagen-Aktie ist auf ein neues Sechswochentief gefallen, der mittelfristige Aufwärtstrend ist damit erst einmal vorbei. Mit einem Hebelzertifikat können Anleger aber auch an fallenden Kursen verdienen. Oder sich gegen stärkere Verluste versichern, wenn sie die dennoch spannende Aktie weiterhin im Depot behalten möchten. Von Index-Radar » mehr
Kaufen

Mobile Payment

Apple-Aktie und Co: Welche Unternehmen vom mobilen Bezahlen profitieren
Die Profiteure Smartphone und Uhr statt Plastikkarte, Bargeld und Geheimzahl. Wer im Milliardenmarkt um die schöne neue Welt des mobilen Bezahlens ganz vorn mitmischt. Von Stefan Riedel » mehr

Marktbericht

Dax bröckelt nach ZEW-Index ab
Der ZEW-Index hat am Dienstag für Verstimmungen am deutschen Aktienmarkt gesorgt. Rund eine Stunde nach der Veröffentlichung des Konjunkturbarometers notierte der Leitindex zeitweise nur noch 0,6 Prozent fester. Am Vormittag hatte er in der Spitze um 1,6 Prozent auf 12.079 Zähler zugelegt. » mehr

Fluggesellschaft

Lufthansa-Aktie: Hinterbliebene von Germanwings-Opfern prüfen US-Klage
Hinterbliebene der Opfer des Germanwings-Absturzes lassen eine Schadenersatzklage vor US-Gerichten prüfen. Er sei bereits in Kontakt mit den Anwälten der amerikanischen Hinterbliebenen, sagte der Vertreter deutscher Angehöriger der Opfer, Elmar Giemulla, am Sonntag. Die Gespräche mit der Lufthansa als Mutterkonzern von Germanwings über Schadenersatzzahlungen sollten bald beginnen, sagte Giemulla. » mehr

FinTech

Commerzbank-Aktie: Geldhaus steckt Millionen in Online-Finanzplattform eToro
Die Commerzbank steigt bei der Online-Finanzplattform eToro ein. Die Ende vergangenen Jahres gegründete Tochter CommerzVentures habe einen hohen einstelligen Millionenbetrag in die Firma investiert, teilte Deutschlands zweitgrößtes Geldhaus am Montag mit. » mehr

Analyse

DAX-Aktien: Bei diesen Titel gibt es noch was zu holen
Die Luft ist raus: Nach Einschätzung von Analysten ist das Kurspotenzial fast aller DAX-Aktien erschöpft. Nur fünf Werte sind noch übrig, bei denen es etwas zu holen gibt. Die Wachstumschancen sind allerdings äußerst gering. Hier die Titel, die ihre Kursziele aus Sicht der Experten noch nicht erreicht haben. Von Nikolaus Hammerschmidt » mehr
14:15 SAP buy S&P Capital IQ
14:13 Aareal Bank buy Warburg Research
12:05 HeidelbergCement verkaufen BNP PARIBAS
12:05 Carl Zeiss Meditec buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11:56 Carl Zeiss Meditec neutral Independent Research GmbH

Diskussionen rund um Börse und Aktien

 

DAX Aktuell

11988,18 Pkt. +0,81 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
SAP 69,27
2,76 %
Continental 227,65
1,86 %
LANXESS 49,86
1,71 %
Daimler N 87,90
1,48 %
Henkel Vz 111,25
1,41 %
ThyssenKrupp 24,63
-0,26 %
Deutsche Bank N 31,20
-0,29 %
Volkswagen Vz 229,85
-0,41 %
RWE 24,42
-0,53 %
Commerzbank 12,47
-0,91 %
Marktberichte
Dax bröckelt nach ZEW-Index ab
Der ZEW-Index hat am Dienstag für Verstimmungen am deutschen Aktienmarkt gesorgt. mehr

Meistgesuchte Aktien

Daimler 88,00
1,59%
Volkswagen vz 229,85
-0,41%
Apple 119,47
0,24%
Deutsche Telekom 16,79
0,24%
Allianz 163,80
-0,03%
Deutsche Bank 31,20
-0,29%
MorphoSys 64,55
0,08%
Commerzbank 12,47
-0,87%
BASF 92,94
0,99%
SAP 69,43
3,00%
Anzeige
Citimehr
Trendcheck 17/2015

Laut Insidern wird die Deutsche Bank am 24. April eine Entscheidung über die neue Strategie treffen. Womöglich kommt es zu einer Komplettabspaltung des Privatkundengeschäfts inklusive Postbank. Wäre das eine vernünftige Lösung?

zur Umfrage
Leserinvestment 18/2015

Nach einer langen Abwärtsphase befindet sich der Ölpreis wieder in einem leichten Aufwärtstrend. Was bedeutet das für US-Ölkonzerne wie ExxonMobil, Chevron und ConocoPhillips? Wählen Sie Ihren Favoriten.

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
23.04.2015 Cicor Technologies Ltd.
07.05.2015 Talanx AG
08.05.2015 Wacker Chemie AG
12.05.2015 Erste Group Bank AG
12.05.2015 Linde AG
12.05.2015 Symrise AG
21.05.2015 Deutsche Telekom AG
27.05.2015 QSC AG
03.06.2015 JENOPTIK AG
03.06.2015 STADA Arzneimittel

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.199,85 USD 0,73%
Ölpreis (Brent) 63,23 USD -0,34%
Silber 16,05 USD 0,42%
Aluminium 1.802,50 USD -0,69%

Marktübersicht

DAX 30 11.988,18 96,27
0,81%
MDAX 21.294,50 153,52
0,73%
TecDAX 1.664,90 15,92
0,97%
Dow Jones 30 Industrial 18.034,93 208,63
1,17%
EURO STOXX 383,78 2,09
0,55%
FTSE 100 7.062,04 9,91
0,14%
NASDAQ 100 4.417,40 65,60
1,51%
S&P 500 2.100,40 19,22
0,92%
Nikkei 225 19.909,09 274,60
1,40%
ATX 2.624,06 15,76
0,60%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,0708 -0,0035
-0,32
Japanischer Yen 127,8795 -0,2005
-0,16
Britische Pfund 0,7188 -0,0018
-0,25
Schweizer Franken 1,0251 -0,0021
-0,20
Hongkong-Dollar 8,2983 -0,0275
-0,33

Finden Sie uns auf Facebook