Börsennachrichten

Index-Umstellung

Lufthansa zittert - Hella leuchtet
Deutsche Annington ist auf DAX-Kurs, Lanxess steht vor dem Abstieg. Der labile Markt könnte noch für Überraschungen sorgen. Von Wolfgang Ehrensberger » mehr

Krankenversicherung

Löcher in den Kassen
Viele gesetzlich Versicherte müssen ab dem nächsten Jahr höhere Beiträge zahlen. Schuld daran ist auch die Politik. Von Markus Hinterberger » mehr

Standpunkte

Halbieren Sie den Zins Ihrer Baufinanzierung
Mit dem Widerruf von Baukrediten, dem sogenannten Widerrufsjoker, können Besitzer von Immobilien viel Geld sparen. Allerdings klappt das nicht bei allen Banken reibungslos, meint Roland Klaus, Gründer der Interessengemeinschaft Widerruf. » mehr

Aktienorders

Teilausführungen: So rechnen Banken und Broker ab
Manchmal wird es richtig teuer, wenn Aktienorders nicht auf einen Schlag ausgeführt, sondern gesplittet werden. Was Anleger tun können. Von Brigitte Watermann » mehr

Bildergalerie

Das Beste von der Automesse: Die Highlights der IAA 2015 in Frankfurt
Auf der 66. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) vom 17. bis 27. September in Frankfurt präsentieren zahlreiche Hersteller ihre neuen Modelle. Wir zeigen Ihnen vorab die Highlights der Messe - von A wie Alfa Romeo bis V wie Volkswagen. » mehr

Guru-Alarm

Baxter International-Aktie: Milliardenschwere Wette
Dass sich Übernahmen in der Gesundheitsbranche im zweistelligen Milliardenbereich bewegen, ist längst Normalität. Auch aktivistische Aktionäre mischen kräftig mit - wie der US-Investor Daniel Loeb, der mit seiner Firma Third Point zu den größten Investoren beim Biotechriesen Amgen gehört. Nun ist Loeb bei Baxter International eingestiegen. Von Jörg Lang » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Kaufen

Fonds

Smart Invest Dividendum: Typisch schwäbisch
Der Fonds sucht nicht nur nach Dividendenschnäppchen, er will auch vor Verlusten schützen. Von Peer Leugermann » mehr
Kaufen

Internet

Telit Communications-Aktie: Auf der richtigen Frequenz
Das Internet der Dinge macht die Aktie vom Verlierer zum Überflieger. Ein Ende des Höhenflugs ist nicht in Sicht, dank glänzender Wachstumsperspektiven. Von Jürgen Büttner » mehr
Kaufen

Länderreport

Vier kaufenswerte Südkorea-Fonds
Das technologische Know-how der Unternehmen ist hoch. Doch die Nachfrage insbesondere aus China sinkt. Statt der Chaebols sollen nun junge, kreative Firmen Konjunktur und Börse beleben. Von Jörg Billina » mehr
Kaufen

Branchenreport

Zalando-Aktie und Co: Per Mausklick zum Milliardenmarkt
Aktien von Unternehmen, die sich auf Geschäfte im Internet spezialisiert haben, sind auf dem deutschen Kurszettel dünn gesät. An zwei Papieren führt kein Weg vorbei: Zalando und Zooplus. Von Christian Scheid » mehr
Kaufen

ETF der Woche

PowerShares-ETF: Das Erfolgsrezept von Warren Buffett nutzen
Nach dem jüngsten Börsenchrash dürfte es jetzt vor Kaufgelegenheiten für Value-Fans nur so wimmeln. Mit dem PowerShares FTSE RAFI All-World 3000 UCITS ETF können risikobereite und langfristig orientierte Anleger das Erfolgsrezept von US-Starinvestor Warren Buffett leicht umsetzen - ohne aufwändiges Research und bei sehr geringen Kosten. Von Uli Kühn » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs auf
Deutsche EuroShop
Typ WKN Hebel
Long HY6VWS
Short HU0US3

Investment des Tages

Deutsche Euroshop-Aktie: Betongold für Trader
Wer an der Börse nach Betongold Ausschau hält, kommt an der Aktie von Deutsche Euroshop nicht vorbei. Der Betreiber von Shoppingcentern liefert regelmäßig gute Zahlen. Was tradingorientierte Börsianer bei der Aktie vergeblich suchen sind hohe Wachstumsraten. Die wären nur über Zukäufe von neuen Standorten möglich. Allerdings haben die Analysten von Equinet eine verborgene Reserve entdeckt, die den Aktienkurs schnell auf über 40 Euro bringen könnte. Von Petra Maier » mehr

BO-Titelgeschichte

Mittelstandsanleihen im Check: Wo ein Desaster droht, welche ihr Geld wert sind
Viele Unternehmen sind bereits gekentert - dabei kommt erst mit der Tilgungswelle die große Herausforderung. Der Check von BÖRSE ONLINE weist Anlegern den Weg, damit ihr Kapital nicht mit untergeht. Von Thomas Strohm » mehr

Robert Halver

Bleiben Sie Aktien treu!
Chinas Börsenkrise, Zweifel an der chinesischen Wirtschaftskraft und die zermürbende Debatte über die US-Leitzinswende sind offensichtlich klare Handicaps für die Aktienmärkte im Spätsommer. Dennoch sollten Anleger Aktien treu bleiben. » mehr
Beobachten

Fonds

DJE setzt auf den Mittelstand
Erstmals seit langer Zeit lanciert DJE Kapital einen neuen Fonds. Beim DJE - Mittelstand & Innovation setzen Maximilian Thaler und Christian Reindl auf Mittelständler aus Deutschland, der Schweiz und Österreich. » mehr

Interview

Bert Flossbach: "Vorsicht vor zyklischen Aktien"
Bert Flossbach, einer der Gründer von Deutschlands größtem unabhängigem Vermögensverwalter, erklärt, wie er aktuell anlegt, warum die Zinsen nicht stark steigen können und Gold ins Depot gehört. » mehr

Axel Retz

Alles mit Ansage
Am 5. August schrieb ich Ihnen hier, dass Sie besonders auf den 24. August achten sollten. Das war der vergangene Montag, der "Bloody Monday". Andere haben schon vor Jahren geschrieben, was geschehen wird - und daraus auch Bestseller machen können, die allerdings nie ins Deutsche übersetzt wurden. Ich darf da mal ein bisschen nachhelfen und Ihnen ein paar Charts zeigen, die Sie einfach gesehen haben müssen, bevor Sie vielleicht bald wieder auf dem falschen Fuß erwischt werden. » mehr

Chartanalyse

10 Charts des Grauens: Welche HDAX-Aktien am deutlichsten unter die 200-Tage-Linie gefallen sind
Die 200-Tage-Linie dient als wichtige Marke für langfristig orientierte Anleger. Wir zeigen Ihnen, welche Aktien aus dem HDAX im Zuge des jüngsten Börsencrashs am deutlichsten unter die Linie gefallen sind. » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs auf
Bayer
Typ WKN Hebel
Long HU00FX
Short HU0SX3

BO-Titelgeschichte

10 Aktien für die Ewigkeit
Einmal kaufen, für immer behalten. Es gibt Aktien, die seit Jahrzehnten überdurchschnittliche Renditen abwerfen und daher als Basisinvestment für jedes Depot bestens geeignet sind. BÖRSE ONLINE hat aus fast 100 potenziellen Dauerläufern zehn Kandidaten herausgefiltert, die immer noch akzeptabel bewertet sind. » mehr

Umfrage

DAX-Crash und China-Beben: Was die Börsenprofis den Anlegern nun empfehlen
Der DAX ist im Zuge der China-Krise zwischenzeitlich auf unter 9400 Punkte abgestürzt. In der großen Umfrage von BÖRSE ONLINE erklären die Aktienexperten Max Otte, Henning Gebhardt, Michael Heise, Jörg Krämer, Robert Halver und Gottfried Heller, wie sie die aktuelle Lage einschätzen, womit Anleger noch rechnen müssen und was Investoren nun am besten tun sollten. Von Nikolaus Hammerschmidt » mehr
28.08.15 SGL Carbon Hold Baader Wertpapierhandelsbank
28.08.15 Aurubis Hold Baader Wertpapierhandelsbank
28.08.15 Salzgitter Hold Baader Wertpapierhandelsbank
28.08.15 ThyssenKrupp Hold Baader Wertpapierhandelsbank
28.08.15 OSRAM Licht buy HSBC

Diskussionen rund um Börse und Aktien

 

DAX Aktuell

10298,53 Pkt. -0,17 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
K+S N 33,62
0,87 %
Muench Rueckvers N 164,05
0,52 %
Linde 154,80
0,45 %
Siemens N 88,72
0,40 %
BASF N 71,88
0,34 %
Deutsche Telekom N 15,22
-0,78 %
Deutsche Bank N 26,38
-0,88 %
Commerzbank 10,10
-1,03 %
Fresenius 62,59
-1,06 %
Dt.Lufthansa N 11,03
-1,16 %
Marktberichte
Aktien New York Schluss: Dow schafft trotz Turbulenzen Wochenplus
NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Aktienmärkte haben nach einer schwankungsintensiven Woche am Freitag seitwärts tendiert und kaum verändert geschlossen. mehr

Meistgesuchte Aktien

BASF 71,88
0,34%
Daimler 72,45
-0,36%
Apple 100,68
0,31%
Deutsche Telekom 15,22
-0,78%
Allianz 141,90
0,00%
Tesla 222,00
3,22%
Deutsche Bank 26,38
-0,88%
BMW 82,94
-0,01%
Deutsche Annington Immobilien 28,96
0,87%
AIXTRON 5,76
7,22%
Anzeige
Citimehr
Trendcheck 36/2015

Der DAX ist im Zuge der China-Krise zeitweise auf unter 9400 Punkte gestürzt. Ist die Talfahrt nun beendet?

zur Umfrage
Leserinvestment 37/2015

Von allen DAX-Aktien haben in den vergangenen Wochen Volkswagen, Infineon und RWE am stärksten unter dem Crash an Chinas Börsen gelitten. Welches Papier sollen wir für Sie unter die Lupe nehmen? Wählen Sie Ihren Favoriten.

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.133,98 USD 0,72%
Ölpreis (Brent) 50,07 USD 6,85%
Silber 14,61 USD 0,71%
Aluminium 1.605,00 USD 3,02%

Marktübersicht

DAX 30 10.298,53 -17,09
-0,17%
MDAX 19.657,69 3,22
0,02%
TecDAX 1.695,59 2,37
0,14%
Dow Jones 30 Industrial 16.643,01 -11,76
-0,07%
EURO STOXX 341,65 0,30
0,09%
FTSE 100 6.247,94 55,91
0,90%
NASDAQ 100 4.329,12 4,30
0,10%
S&P 500 1.988,87 1,21
0,06%
Nikkei 225 19.136,32 561,88
3,03%
ATX 2.335,89 -13,56
-0,58%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,118 -0,0065
-0,57
Japanischer Yen 136,105 -0,1600
-0,12
Britische Pfund 0,7265 -0,0033
-0,46
Schweizer Franken 1,0767 -0,0089
-0,82
Hongkong-Dollar 8,6686 0,0036
0,04

Finden Sie uns auf Facebook