Börsennachrichten

US-Marktbericht

Aktien New York Schluss: Schwacher Ölpreis und Fed-Aussagen belasten
NEW YORK (dpa-AFX) -Die fortgesetzte Talfahrt der Ölpreise und Aussagen der US-Notenbank Fed haben den US-Börsen am Mittwoch zugesetzt. An der Nasdaq halfen selbst die traumhaften Quartalszahlen... » mehr

Geldpolitik

US-Notenbank hat keine Eile mit Zinserhöhung
Trotz brummender Wirtschaft hat es die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) mit einer Zinserhöhung nicht eilig. Sie will die Normalisierung der Geldpolitik "geduldig" angehen, wie die Notenbank nach ihrer Zinssitzung am Mittwoch betonte. » mehr

Biotechnologie

Qiagen-Aktie: Konzernumbau lastet auf Gewinn von Biotech-Unternehmen
Kosten für den Konzernumbau haben den Gewinn des Biotechunternehmens Qiagen im vergangenen Jahr gedrückt. Der bereinigte Konzernüberschuss sank um zwei Prozent auf 241,1 Millionen Dollar, wie Qiagen am Mittwochabend mitteilte. Analysten hatten dagegen mit 255 Millionen Dollar deutlich mehr erwartet. » mehr

Versicherungsvertrieb

MLP-Aktie: Finanzdienstleister verpasst Gewinnziel klar
Der Finanz- und Versicherungsvertrieb MLP hat im vergangenen Jahr deutlich weniger verdient als erwartet. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) stieg zwar von 30,7 auf 39,0 Millionen Euro, wie das Unternehmen aus Wiesloch am Mittwoch mitteilte. Erwartet hatte MLP zuletzt ein Ebit von mindestens 50 Millionen Euro, dieses Ziel aber bereits im November mit dicken Fragezeichen versehen. Die Erlöse kletterten auf 531,1 (Vorjahr: 499,0) Millionen Euro. » mehr

Carbonfasern

SGL Carbon-Aktie: Grafitspezialist schreibt erneut tiefrote Zahlen
Der anhaltende Preisdruck im Kerngeschäft mit Grafitelektroden für die Stahlindustrie und Kosten für den Konzernumbau haben SGL Carbon erneut einen Verlust eingebrockt. Der Jahresfehlbetrag für 2014 liege bei rund 250 Millionen Euro nach einem Verlust von 317 Millionen Euro im Vorjahr, teilte der Wiesbadener Spezialgrafit-Hersteller am Mittwoch mit. » mehr

Buy, Hold, Sell

Analysten-Einstufungen vom 28.01.2015
Ausgewählte Analysteneinstufungen von 28.01.2015 » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Schadenersatz

E.ON, RWE und Co: Die Atomklagen der Energiekonzerne
Vier Jahre nach der Atomwende ist der Streit zwischen den Versorgern und der Politik noch nicht vorbei. Die Energieriesen fordern fast 20 Milliarden Euro Schadenersatz. Hier eine Übersicht der Klagen. » mehr

Ombudsstellen

Was Anleger bei Problemen mit Fondsanbietern tun können
In aller Regel folgt das Investieren in Fonds exakten Vorgaben, sodass es kaum Grund zu Beanstandungen gibt. Sollte aber doch einmal etwas schief laufen, steht der Anleger schnell allein auf weiter Flur - und sieht sich mit der betreffenden Fondsgesellschaft oder Bank einem übermächtigen Gegner gegenüber. Mit der Ombudsstelle hat er indes einen Verbündeten, der ihm hilft, sein Recht durchzusetzen. Von Ronny Kohl » mehr

DAX-Schlussbericht

Dax nach Berg- und Talfahrt im Plus
Der DAX ist am Mittwoch nach einer Berg- und Talfahrt mit Gewinnen aus dem Handel gegangen. Positiven Nachrichten von Apple und anderen US-Konzernen stand die Unsicherheit... » mehr
Kaufen

Investment des Tages

Lanxess-Aktie: Die Baisse ist vorbei
Die Lanxess-Aktie erholt sich vom jüngsten Drei-Jahres-Tief und gibt erste mittelfristige Kaufsignale. Das prozentual zweistellige Potenzial lässt sich mit dem passenden Derivat clever nach oben drücken. Von Stefan Mayriedl » mehr

Interview

US-Starinvestor Jim Rogers: Es kommt die Zeit zum Zuschlagen
Die Investmentlegende Jim Rogers spricht in BÖRSE ONLINE über die Attraktivität russischer Aktien, die Aussichten für den breiten Rohstoffmarkt und über die Chancen für ein Comeback von Gold. Von Peter Gewalt » mehr
Beobachten
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY5ZA7
Short HY7CLM

Ausblick

Deutsche Bank-Aktie vor den Zahlen: Worauf Anleger sich einstellen sollten
Beim größten deutschen Geldhaus bahnt sich eine grundlegende Neuausrichtung an. Welche Rolle das Privatkundengeschäft dabei spielen wird, ist offen. Die Quartalszahlen am Donnerstag stehen im Zeichen hoher Rechtskosten und schwacher Zahlen im Investmentbanking. Von Wolfgang Ehrensberger » mehr
Kaufen

ETF der Woche

Core-ETFs von iShares und db X-trackers: Anlegen wie Warren Buffett
Solche Konditionen gab´s bislang nur für ganz große Anleger: Mit den Core-ETFs von iShares und db X-trackers investieren Anleger zu äußerst niedrigen Kosten in die wichtigsten Aktienmärkte der Welt. Von Uli Kühn » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY5ZBB
Short HY6NNU

Einzelhandel

Deutsche Konsumaktien: Die Favoriten der Deutschen Bank
Der deutsche Einzelhandel dürfte 2015 vom guten Branchenumfeld profitieren. Doch nicht alle Unternehmen sind für Anleger interessant. Die Deutsche Bank hat die Aktien herausgesucht, die ihrer Einschätzung nach wirklich kaufenswert sind. Gehen die Prognosen auf, winken Kursgewinne von bis zu 30 Prozent. Von Jürgen Büttner » mehr

Max Otte

Europäische Aktien sind billig, billig, billig - Warum die Rally losgehen kann
Die Ankündigung der Anleihekäufe durch die EZB hat den europäischen Aktienmärkten einen kräftigen Schub gegeben. Wenn kein ganz großer Unfall bevorsteht und wenn sich die Krise in der Ukraine nicht verschärft, dann kann die Rallye des Jahres 2015 beginnen. Denn europäische Aktien sind billig, billig, billig. » mehr

Analyse

Fünf deutsche Dividendenkönige mit Kurspotenzial: Die Favoriten der DZ Bank
Dividenden zu kassieren ist schön, noch besser ist es aber, wenn dazu auch noch Kursgewinne kommen. Nach diesem Motto hat die DZ Bank den deutschen Kurszettel durchforstet und nach Kandidaten gesucht, die diese beiden Qualifikationskriterien entsprechen. Hängen geblieben als Top-Favoriten für 2015 sind dabei fünf deutsche Aktien, die eine Dividendenrendite von mindestens 3,6 Prozent bringen und ein Kurspotenzial zwischen 8,7 und 34,6 Prozent versprechen. Von Jürgen Büttner » mehr

Charttechnik

DAX: Die fünf günstigsten Aktien für Schnäppchenjäger
Bei Flut steigen alle Boote, besagt eine Börsenweisheit. Anfangs ist eine Investition in den Rallymarkt in der Tat vergleichsweise einfach. Doch wenn dieser Zustand erst einmal längere Zeit angehalten hat, wird es immer schwieriger noch Aktien zu finden, bei denen auch weiter ein angemessenes Verhältnis zwischen Chance und Risiko besteht. Interessant sind dann vor allem Nachzügler - also Papiere, die nicht schon in der ersten Kaufwelle maßlos in die Höhe getrieben wurden. Von Andreas Büchler » mehr
Beobachten
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY6111
Short HY7CMT

Technologie

Siemens-Aktie nach den Zahlen: Was Anleger nun tun sollten
Der Quartalsgewinn enttäuscht - und Vorstandschef Joe Kaeser muss den Siemens-Aktionären auf seiner zweiten Hauptversammlung gleich mehrere Großbaustellen erklären. Vom Euro erhoffen sich der Chef und seine soeben neu berufenen Kollegen im Konzernvorstand Rückenwind bei der Gewinnmarge. Von Stephan Bauer » mehr

Interview

Robert Halver: Was die Griechenland-Wahl für Dax, Euro und Goldpreis bedeutet
Nach dem überraschend klaren Wahlsieg in Griechenland hat sich der Dax am Montagmorgen erst mal neu sortiert und seine Rekordjagd dann fortgesetzt. BÖRSE ONLINE sprach mit dem Kapitalmarkt-Experten der Baader Bank, Robert Halver, über die Wahl, ihre Folgen und die weiteren Aussichten für die Börsen. Von Thomas Schmidtutz » mehr
Kaufen

Software

Microsoft-Aktie: Was von den Zahlen zum zweiten Quartal zu halten ist
Microsoft hat am Montag nach Börsenschluss Zahlen vorgelegt. Investoren reagierten verschnupft. Im frühen US-Handel lag die Microsoft-Aktie zehn Prozent im Minus. Was die Zahlen verraten, warum das Papier weiter auf unserer Kaufliste bleibt. Von Thomas Schmidtutz » mehr

Newsticker

04:49 dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten
04:34 KORREKTUR: McDonald's-Chef Don Thompson wird abgelöst - Anleger freuen sich
00:12 WDH: McDonald's-Chef Don Thompson wird abgelöst - Anleger freuen sich
00:10 McDonald's-Chef Don Thompson wird abgelöst - Anleger freuen sich
28.01.15 ROUNDUP: Facebook wächst stärker und verdient mehr als erwartet
28.01.15 AKTIE IM FOKUS 2: Apple begeistert nicht nur Kunden, sondern auch seine Anleger
28.01.15 Qualcomm senkt Jahresprognosen - Anleger schockiert
28.01.15 Aktien New York Schluss: Schwacher Ölpreis und Fed-Aussagen belasten
28.01.15 WDH: Facebook wächst stärker und verdient mehr als erwartet
28.01.15 Facebook wächst stärker und verdient mehr als erwartet
28.01.15 Verhandlungen zwischen Bahn und Lokführergewerkschaft vertagt
28.01.15 Qiagen will nach durchwachsenem Jahr wieder kräftiger zulegen
28.01.15 US-Anleihen: Rally nach Fed-Aussagen
28.01.15 ROUNDUP 2/US-Notenbank will bei Zinswende weiter Geduld walten lassen
28.01.15 ROUNDUP 3: Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn sollen Donnerstag bestreikt werden
28.01.15 Devisen: Eurokurs gibt nach Fed-Zinsaussagen nach
28.01.15 OTS: Westfalen-Blatt / Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zum ...
28.01.15 DGAP-Adhoc: Raiffeisen Bank International AG: CET1 Ratio bei rund 10 Prozent
28.01.15 Aktien New York: Dow nach Fed-Aussagen im Minus - Nasdaq dank Apple im Plus
28.01.15 OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: iMperium, Kommentar zu Apple von ...
28.01.15 Siemens kaufen DZ-Bank AG
28.01.15 LANXESS Verkaufen DZ-Bank AG
28.01.15 comdirect bank Hold Close Brothers Seydler Research AG
28.01.15 Fraport kaufen DZ-Bank AG
28.01.15 Daimler buy Commerzbank AG

DAX Aktuell

10710,97 Pkt. +0,78 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
LANXESS 42,10
7,62 %
Infineon Technolo N 9,85
3,06 %
ThyssenKrupp 23,00
2,27 %
RWE 24,26
2,04 %
BASF N 78,57
1,77 %
SAP 57,31
-0,50 %
Dt.Lufthansa N 15,02
-0,69 %
Deutsche Bank N 25,15
-0,85 %
Commerzbank 10,71
-3,08 %
Siemens N 95,02
-4,82 %
Marktberichte
Aktien New York Schluss: Schwacher Ölpreis und Fed-Aussagen belasten
NEW YORK (dpa-AFX) -Die fortgesetzte Talfahrt der Ölpreise und Aussagen der US-Notenbank Fed haben den US-Börsen am Mittwoch zugesetzt. mehr
Grafik der Woche: Top-ETF-Anbieter

Meistgesuchte Aktien

Apple 103,50
5,94%
Siemens 95,02
-4,82%
Daimler 79,91
1,63%
LANXESS 42,10
7,62%
Deutsche Bank 25,15
-0,85%
Deutsche Telekom 15,24
1,57%
Commerzbank 10,71
-3,08%
Microsoft 37,39
-1,38%
BASF 78,57
1,77%
Alibaba 88,07
-2,47%
Trendcheck 05/2015

Die Schweizer Notenbank hat den Euro-Mindestkurs für den Franken aufgehoben. War das eine gute Entscheidung?

zur Umfrage
Leserinvestment 06/2015

Die US-Großbanken Goldman Sachs, JPMorgan und Bank of America haben Anleger mit ihren neuen Quartalszahlen enttäuscht. Wie geht es nun weiter? Wählen Sie Ihren Favoriten.

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
30.01.2015 adinotec AG
18.03.2015 BB Biotech AG
31.03.2015 Beiersdorf AG
12.05.2015 K+S AG
13.05.2015 BMW AG
13.05.2015 LANXESS AG
20.05.2015 Nemetschek AG
20.05.2015 NORMA Group SE
21.05.2015 ProSiebenSat.1 Media AG
09.06.2015 Evotec AG

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.283,45 USD 0%
Ölpreis (Brent) 48,46 USD -1,51%
Silber 17,90 USD -0,5%
Aluminium 1.843,50 USD -0,73%

Marktübersicht

DAX 30 10.710,97 82,39
0,78%
MDAX 18.719,91 116,87
0,63%
TecDAX 1.499,06 21,10
1,43%
Dow Jones 30 Industrial 17.191,37 -195,84
-1,13%
EURO STOXX 342,94 -0,74
-0,22%
FTSE 100 6.825,94 14,33
0,21%
NASDAQ 100 4.140,38 -25,13
-0,60%
S&P 500 2.002,16 -27,39
-1,35%
Nikkei 225 17.754,89 -40,84
-0,23%
ATX 2.194,14 -29,59
-1,33%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,1275 0,0001
0,01
Japanischer Yen 132,985 0,5100
0,39
Britische Pfund 0,7448 0,0001
0,01
Schweizer Franken 1,0265 0,0055
0,53
Hongkong-Dollar 8,7402 0,0008
0,01

Finden Sie uns auf Facebook