Börsennachrichten

Schuldenstreit

LIVE-TICKER zur Griechenland-Krise: Slowakei - Nein bedeutet wohl Aus für Euro in Griechenland
Griechenland ist als erster Industriestaat beim Internationalen Währungsfonds in Zahlungsverzug geraten. Die Regierung in Athen ließ die Frist für die Rückzahlung einer Kreditrate von rund 1,6 Milliarden Dollar beim IWF verstreichen. Zudem lief das Hilfsprogramm der Euro-Partner aus, nachdem das hoch verschuldete Land mit der Bitte um eine Last-Minute-Verlängerung abgeblitzt war. Nachfolgend die wichtigsten Entwicklungen am Mittwoch - live im Ticker. » mehr

1000-Prozent-Depot

Euro Stoxx 50 statt Kapitalerhöhung
Beim 1000-Prozent-Depot steigen wir in einen Euro-Stoxx-50-Inliner ein, der bei einer bis Mitte September erlaubten Range von gut 13 Prozent für weniger als 1 Euro zu haben ist. Von Stefan Mayriedl » mehr

Meinung

"Raus, sofort!" - Was BO-Leser über die Hellaskrise denken
Der Schuldenstreit zwischen Athen und der Eurozone, EZB und IWF spitzt sich zu. Mit dem Hellas-Referendem am kommenden Sonntag kommt es zu einer entscheidenden Weichenstellung in der Frage der Mitgliedschaft Griechenlands in der Eurozone. Wir haben die Leser von www.boerse-online.de gefragt: Soll Griechenland in der Eurozone bleiben? Das Echo ist weiterhin riesig. Es folgt eine fortlaufend aktualisierte und anonymisierte Auswahl der interessantesten Kommentare der BO-Leser. » mehr

Axel Retz

Eine der sichersten Chancen
Griechenland hat die Wahl, wie lange der ökonomische Suizid dauern und wie weh er tun soll. Richtig Schaden genommen, wenn auch nicht im Kurs, hat der Euro. Und mit ihm Europa. Mit einer Führung, der es so gut wie ausschließlich nur noch um die Gesichtswahrung und die starrsinnige Verteidigung erkennbar irriger Politik geht, sägt Brüssel beharrlich am eigenen Ast. Anleger sollten aber nicht übersehen, dass die Welt nicht an der Akropolis endet und es anderswo noch viel kräftiger rumort. » mehr

Ranking

DAX-Aktien: Die Tops und Flops im ersten Halbjahr 2015
Der DAX ist im ersten Halbjahr 2015 um 11,62 Prozent gestiegen. Doch bei den Indexmitgliedern gab es teilweise große Ausschläge - nach oben und nach unten. Hier die zehn besten und zehn schlechtesten Performer der vergangenen sechs Monate im deutschen Leitindex. » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Kreditinstitut

Commerzbank-Aktie: Geldhaus räumt bei Immobilienkrediten weiter auf
Die Commerzbank kommt beim Abbau ihrer Bestände an riskanten oder faulen Gewerbeimmobilien-Krediten mit großen Schritten voran. Die zweitgrößte deutsche Bank wurde zwei Pakete mit europäischen Krediten, die mit insgesamt 2,9 Milliarden Euro in den Büchern standen, mit einem Verlust von nur 85 Millionen Euro los. » mehr

Marktbericht

Hoffnung auf Hellas-Lösung treibt Märkte - Warten auf EZB
Investoren an den europäischen Börsen haben am Mittwoch auf ein Einlenken der Athener Regierung im Schuldenstreit gesetzt. Dax und EuroStoxx schossen bei hohen Umsätzen jeweils mehr als zweieinhalb Prozent nach oben auf 11.218 und 3524 Punkte. Der Euro notierte mit 1,1171 Dollar zwischenzeitlich ebenfalls 0,3 Prozent höher. » mehr

Autowerte

Aktien von Daimler und VW holen Verluste auf
Mit kräftigen Kursgewinnen setzen sich Daimler und VW an die Dax-Spitze. In den vergangenen fünf Handelstagen hatten beide mehr als 5,5 Prozent verloren. » mehr

Düngemittelhersteller

K+S-Aktie weiter im Aufwind
K+S-Aktien starten mit weiteren Kursgewinnen in das zweite Halbjahr: Die Titel legen 1,9 Prozent auf 38,50 Euro zu. Die Analysten der Commerzbank und der UBS hatten ihre Kursziele angehoben. » mehr

Biotechnologie

Studienrückschlag lässt Evotec-Aktie taumeln
Ein Studienrückschlag hat Evotec am Mittwoch ins Taumeln gebracht. Die Aktien des Biotechnologie-Unternehmens rutschten in der Spitze um 12,6 Prozent ab auf ein Sieben-Monats-Tief von 3,10 Euro. Sie waren der mit Abstand schwächste TecDax-Wert. » mehr

Sportartikelhersteller

Adidas-Aktie profitiert von positivem UBS-Kommentar
Eine Kaufempfehlung der UBS hat Adidas am Mittwoch angetrieben. Die Aktien des Sportartikel-Herstellers verteuerten sich um bis zu 2,6 Prozent auf 70,41 Euro. Die Analysten der Schweizer Großbank hatten den Titel auf "Buy" von "Neutral" hochgestuft und das Kursziel auf 82 von 63 Euro erhöht. » mehr

Softwarehersteller

Nemetschek nach Aktiensplit auf Höhenflug
Dank des rechnerisch niedrigeren Aktienkurses greifen die Anleger erneut bei Nemetschek zu. Die Titel legen bereinigt um den Split in der Spitze 9,8 Prozent auf ein Drei-Monats-Hoch von 31,70 Euro zu und liegen damit an der TecDax-Spitze. » mehr

Führungswechsel

Deutsche Bank-Aktie: Neuer Chef will ausmisten
Der neue Chef der Deutschen Bank will bei dem skandalgeschüttelten Institut ordentlich aufräumen. Deutschlands größtes Geldhaus stehe wegen seiner ramponierten Reputation vor immensen Herausforderungen, schrieb John Cryan am Mittwoch in einem Brief an die rund 100.000 Mitarbeiter. » mehr
Beobachten

Fonds

UniGlobalVorsorge: Gleichung mit Unbekannten
Union Investment möchte bei seiner Riester-Rente den UniGlobal gegen den UniGlobalVorsorge auswechseln. Wir prüfen, was der neue Fonds kann und was nicht. » mehr

Flugzeugbauer

Großauftrag aus China hilft Airbus-Aktie
Ein Großauftrag aus China schiebt Airbus an. Die Aktien legen im MDax um 2,3 Prozent zu. Die Volksrepublik bestellte einem Airbus-Sprecher zufolge 45 A330. Zu Listenpreisen habe die Bestellung einen Wert von mindestens elf Milliarden Dollar. Hinzu kämen vorläufige Aufträge für weitere 30 Maschinen. » mehr

Spezialmaschinenbauer

Manz-Aktie nach Umsatz- und Gewinnwarnung auf Talfahrt
Die Aktien des Spezialmaschinenbauers Manz sind am Mittwoch nach einer Prognosesenkung auf Talfahrt gegangen. Die Papiere fielen um 4,7 Prozent. » mehr

Interview

Mr. Dax Dirk Müller: Die nächsten beiden Jahre werden für Griechenland brutal
Der Börsenexperte Dirk Müller sieht die jüngsten Kurseinbrüche wegen der Hellas-Krise nur als sehr vorübergehendes Phänomen. Die Hellas-Krise sei ein "Nicht-Ereignis für die Börsen", sagte Müller gegenüber BÖRSE ONLINE. Wo die größeren Gefahren für einen Crash lauern, was Müller vom Euro hält, worauf sich die Griechen einstellen müssen - und wie Anleger sich jetzt positionieren sollten. Von Thomas Schmidtutz » mehr

Interview

Robert Halver: Die goldenen Zeiten für Goldanleger kommen erst noch
Der Kapitalmarkt-Experte der Baader Bank, Robert Halver, befürchtet wegen der Hellas-Krise keinen Crash an den Aktienmärkten. Dafür fehlten die Zutaten, sagte Halver gegenüber BÖRSE ONLINE. Welches Kursziel Halver im Dax zum Jahresende sieht, warum Anleger mit Gold gut beraten sind. Von Thomas Schmidtutz » mehr
12:12 EON Neutral Citigroup Corp.
11:54 RWE Sell Citigroup Corp.
11:27 Gerresheimer Underperform Credit Suisse Group
10:48 Volkswagen vz buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10:39 Gerresheimer kaufen DZ-Bank AG

Diskussionen rund um Börse und Aktien

 

DAX Aktuell

11227,29 Pkt. +2,58 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
Deutsche Bank N 28,33
5,10 %
Volkswagen Vz 216,25
3,97 %
Daimler N 84,83
3,91 %
Infineon Technolo N 11,55
3,77 %
Continental 219,85
3,58 %
Siemens N 91,93
1,75 %
K+S N 38,11
0,86 %
RWE 19,44
0,80 %
Fresenius Med Care 74,52
0,65 %
E.ON N 12,03
0,63 %
Marktberichte
Hoffnung auf Hellas-Lösung treibt Märkte - Warten auf EZB
Investoren an den europäischen Börsen haben am Mittwoch auf ein Einlenken der Athener Regierung im Schuldenstreit gesetzt. mehr

Meistgesuchte Aktien

K+S 38,05
0,70%
Daimler 84,72
3,77%
Evotec 3,34
-5,80%
Nemetschek 30,88
6,98%
Deutsche Telekom 15,72
1,72%
Allianz 143,20
2,51%
BASF 80,60
2,26%
Deutsche Bank 28,32
5,06%
Apple 114,44
1,44%
Commerzbank 11,80
2,92%
Anzeige
Citimehr
Trendcheck 27/2015

Die Außenminister der EU-Staaten haben vor dem Hintergrund der Ukraine-Krise eine Verlängerung der Wirtschaftssanktionen gegen Russland beschlossen. Ist das gut?

zur Umfrage
Leserinvestment 28/2015

Die US-Technologiebörse Nasdaq klettert von einem Rekordhoch zum nächsten. Zu den Top-Performern in diesem Jahr gehören bislang Netflix, Avago Technologies und Electronic Arts. Stimmen Sie ab: Welche Aktie sollen wir für Sie unter die Lupe nehmen?

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
01.07.2015 Diskus Werke AG
02.07.2015 TELES AG
03.07.2015 DATA MODUL AG
25.08.2015 BHP Billiton Ltd. (Spons. ADRS)

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.169,95 USD -0,23%
Ölpreis (Brent) 62,93 USD -0,9%
Silber 15,60 USD -0,89%
Aluminium 1.704,50 USD 0,77%

Marktübersicht

DAX 30 11.227,29 282,32
2,58%
MDAX 20.106,38 483,91
2,47%
TecDAX 1.681,14 38,93
2,37%
Dow Jones 30 Industrial 17.619,51 23,16
0,13%
EURO STOXX 363,67 8,80
2,48%
FTSE 100 6.612,74 91,76
1,41%
NASDAQ 100 4.396,76 16,90
0,39%
S&P 500 2.063,11 5,47
0,27%
Nikkei 225 20.329,32 93,59
0,46%
ATX 2.458,94 47,17
1,96%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,1089 -0,0054
-0,48
Japanischer Yen 136,505 0,1350
0,10
Britische Pfund 0,7087 -0,0004
-0,05
Schweizer Franken 1,0433 0,0014
0,13
Hongkong-Dollar 8,5966 -0,0401
-0,46

Finden Sie uns auf Facebook