• Unerwartet hoher Nutzerzuwachs bei Twitter - Aktie hebt ab
    Soziales Netzwerk
    Der Kurznachrichtendienst Twitter wächst schneller als erwartet. Im zweiten Quartal stieg die Zahl der Nutzer um fast ein Viertel auf 271 Millionen. Gleichzeitig verbuchte der Konzern mehr als doppelt so hohe Werbeeinnahmen wie vor einem Jahr, der Gesamtumsatz legte um 124 Prozent zu auf 312 Millionen Dollar. » mehr
    Soziales Netzwerk

Börsennachrichten

Marktbericht

Aktien New York Schluss: Dow dreht ins Minus - Russland-Sanktionen
Die US-Aktienindizes haben am Dienstag nach einem freundlichen Verlauf im späten Handel nachgegeben und leichter geschlossen. Einige gute Unternehmenszahlen sorgten zunächst... » mehr

Biotech

Qiagen-Aktie:TecDax-Unternehmen baut Gewinn aus - Weiterer Aktienrückkauf
Eine starke Nachfrage nach Verbrauchsmaterial für Diagnostik-Geräte schiebt den Gewinn des Biotechkonzerns Qiagen an. Das Unternehmen baute im zweiten Quartal seinen bereinigten Konzernüberschuss um neun Prozent auf 60,9 Millionen Dollar aus, wie Qiagen am Dienstagabend mitteilte. Analysten hatten im Schnitt mit 59,4 Millionen Dollar gerechnet. » mehr

Überblick

Analysten-Einstufungen vom 29.07.2014
Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 29.07.2014. » mehr

Bericht

Telekom-Aktie: Fusion von T-Mobile und Sprint nicht vor September
Die geplante Fusion von T-Mobile US mit dem Rivalen Sprint dürfte Insidern zufolge nicht vor September umgesetzt werden. Die beteiligten Unternehmen prüften weiter die Bücher und wollten sicherstellen, dass das Vorhaben vor den US-Behörden Bestand habe, sagten mit der Situation vertraute Personen am Dienstag. » mehr

MDax

Osram-Aktie: Leuchtmittelhersteller streicht weitere 7800 Stellen
Der Leuchtmittelhersteller Osram setzt erneut den Rotstift an. Wegen des wegbrechenden Geschäfts mit Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren will das Unternehmen weitere 7800 Stellen streichen, davon 1700 in Deutschland, wie die ehemalige Siemens-Tochter am Dienstagabend mitteilte. » mehr

Logistikkonzern

Achtung, Chartalarm: Deutsche Post-Aktie macht den Dead-Cat-Bounce
Kurzfristig stehen die Chancen für eine Bärenmarktrally der Post-Aktie sogar ganz gut, doch umso schlimmer sieht es mittelfristig aus. Hier deuten alle Zeichen auf einen dauerhaften Richtungsumschwung nach unten hin: Dem Vorjahres-Börsenliebling droht der Extrem-Absturz. Wir zeigen jetzt schon, auf welche Chartmarken Anleger unbedingt achten müssen und womit sich auch bei fallenden Kursen an der Deutschen Post hervorragend verdienen lässt. Von Andreas Büchler » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Value Investing

Warum Börsenprofi Max Otte auf Microsoft, IBM und Barrick Gold setzt
Im TV-Interview verrät Börsenexperte Max Otte, warum er auf Aktien favorisiert, welche Strategie hinter seinem Vermögensbildungsfonds steckt und wo Anleger noch günstig kaufen können. » mehr

Ukraine-Krise

E.ON, Siemens, Daimler und Co: Die Geschäfte deutscher Unternehmen in Russland
Die Europäische Union steht in der Ukraine-Krise vor ihren ersten Wirtschaftssanktionen gegen Russland. In der deutschen Wirtschaft fürchtet man Vergeltungsmaßnahmen der russischen Seite. Hier eine Zusammenstellung wichtiger Aktivitäten deutscher Großkonzerne in Russland. » mehr

Marktbericht

Dax fester in Erwartung von Kursgewinnen an der Wall Street
Die deutschen Aktienmärkte haben am Dienstag zur Erholung angesetzt. Gute Unternehmenszahlen aus den USA beflügeln die New Yorker Vorbörse und der treibe auch die europäischen Märkte wieder nach oben. » mehr
Beobachten

Kreditinstitut

Deutsche Bank-Aktie nach den Quartalszahlen: Was Anleger nun tun sollten
Die jüngsten Zahlen der Deutschen Bank haben nur auf den ersten Blick überzeugt. Unter dem Strich enttäuschte Deutschlands größtes Finanzinstitut. BÖRSE ONLINE analysiert die Zahlen - und gibt eine neue Einschätzung zur Aktie ab. Von Florian Westermann » mehr
Kaufen

Investment des Tages

SGL Carbon: An erfolgreicher Bodenbildung zweistellig verdienen
Für SGL Carbon lief es in den vergangenen drei Jahren alles andere als rund. Innerhalb dieses Zeitraums hat sich der MDAX-Wert in der Spitze zeitweise mehr als halbiert. Doch mittlerweile sieht es so aus, als ob das Unternehmen das Schlimmste überstanden hat. Mit einem Capped-Bonus-Zertifikat können Anleger auf eine erfolgreiche Bodenbildung spekulieren und daran verdienen. Von Jörg Bernhard » mehr

Ausblick

Siemens-Aktie vor den Zahlen: Kaesers Pläne bringen Konzern bislang kein Umsatzplus
Ein Jahr nach Amtsantritt liegt der Erfolg von Siemens-Chef Joe Kaeser noch im Ungefähren. Zwar hat der 57-Jährige für Wirbel in seinem Haus gesorgt und vieles vorgezeigt, doch in der Bilanz des Konzerns schlägt sich das bislang kaum nieder. » mehr
Kaufen

Cisco

Cisco-Aktie rüttelt an Abwärtstrendlinie - Warum die moderate Bewertung den Kurs stützen kann
Dem US-Netzwerkausrüster Cisco Systems bläst von verschiedenen Seiten der Wind ins Gesicht. Der Kurs der im Dow Jones Industrial Average vertretenen Aktie hat dennoch in diesem Jahr schon rund 15 Prozent zugelegt. Charttechnisch hat sich das Bild dadurch bereits etwas aufgehellt. Auch fundamental lockt der Titel mit einer moderaten Bewertung. BÖRSE ONLINE prüft, was passieren muss, damit dieser Trumpf auch weiterhin sticht. Von Jürgen Büttner » mehr

TecDax

Wirecard-Aktie: Zahlungsspezialist steigert Umsatz und Gewinn
Der Online-Zahlungsdienstleister Wirecard hat seinen Umsatz und Gewinn im zweiten Quartal kräftig gesteigert. Die Erlöse kletterten im Vorjahresvergleich um 23,8 Prozent auf 142,5 Millionen Euro, der operative Gewinn (Ebitda) legte um 33,8 Prozent auf 40 Millionen Euro zu, wie das Unternehmen aus Aschheim bei München am Montag auf Basis vorläufiger Zahlen mitteilte. » mehr

Soziales Netzwerk

Facebook-Aktie wird von Anlegern immer öfter "geliked"
Facebook bricht immer neue Rekorde - nicht nur bei den Nutzerzahlen, sondern auch an der Wall Street. Gut zwei Jahre nach dem Börsengang hat das weltgrößte Online-Netzwerk bei der Marktkapitalisierung Traditionskonzerne wie den Telekom-Anbieter AT&T oder den Getränke-Hersteller Coca-Cola hinter sich gelassen. » mehr

Autobauer

Achtung, Chartalarm: Bei der Daimler-Aktie blinken die Warnleuchten
Die heutige Kursentwicklung des Automobilbauers lässt bei Anlegern die roten Warnlichter aufblinken. Das Papier ist im Tagesverlauf unter die am Markt viel beachtete 200-Tage-Linie gefallen. Gleichzeitig droht die Aktie zudem aus einer Seitwärtsbewegung nach unten auszubrechen. Wenn das geschieht, ist mit weiter fallenden Kursen zu rechnen. Noch kann die Aktie aus charttechnischer Sicht aber die Kurve kriegen. Von Andreas Büchler » mehr

Max Otte

Die Versenkung der Lusitania
Die Geschichtskundigen unter Ihnen können vielleicht mit der "Versenkung der Lusitania" am 7. Mai 1915 etwas anfangen. Damals wurde ein amerikanischer Passagierdampfer im Zuge des uneingeschränkten U-Boot-Krieges vor der Küste Irlands von einem deutschen U-Boot versenkt. Bis heute streiten sich die Historiker über die Hintergründe. Heute gibt es einen ähnlichen Fall: MH17. Welche Auswirkungen haben die geopolitischen Konflikte auf das Investmentgeschäft? » mehr
Verkaufen

Ausblick

Commerzbank-Aktie vor den Quartalszahlen: Der Übernahmekandidat
Das zweitgrößte deutsche Geldhaus bringt am 7.8. die Quartalszahlen. Die Erwartungen ans operative Geschäft sind niedrig, die Aktie kommt nicht vom Fleck. Derweil drängen manche auf Eile beim Verkauf des Staatsanteils. Von Wolfgang Ehrensberger » mehr

Bildergalerie

So sieht der erste BMW mit Frontantrieb aus
Mit dem 2er Active Tourer bringt der Münchner Premiumhersteller BMW am 27. September sein erstes Auto mit Frontantrieb auf den Markt. Wir zeigen Ihnen das neue Modell in der Bildergalerie. » mehr

Klaus Buhl

Dax-Kursziel 10.050: Was die Apple-Aktie über die Marktaussichten verrät
Unter bestimmten Voraussetzungen kann der Dax früher als erwartet seine bisheriges Allzeithoch bei 10.050 Punkten zurückerobern. Ob es so weit kommt, hängt aber nicht nur von der Entwicklung der verschiedenen geopolitischen Krisenregionen ab, sondern viel stärker vom Verlauf der derzeitigen Berichtssaison und natürlich der Reaktion der Börsianer darauf. Bisher ist es ja ganz gut für die Bullen gelaufen - wie auch das Beispiel und der Chart von Apple zeigen. » mehr
29.07.14 Deutsche Bank buy S&P Capital IQ
29.07.14 MTU Aero Engines Underweight JP Morgan Chase & Co.
29.07.14 Siemens buy Citigroup Corp.
29.07.14 Klöckner & buy Close Brothers Seydler Research AG
29.07.14 PUMA Verkaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)

DAX Aktuell

9653,63 Pkt. +0,58 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
HeidelbergCement 59,00
1,60 %
Deutsche Boerse N 54,68
1,56 %
Linde 156,20
1,46 %
Henkel Vz 85,01
1,30 %
Daimler N 63,89
1,28 %
Dt.Lufthansa N 14,39
-0,17 %
Commerzbank 11,16
-0,22 %
Fresenius 107,85
-0,37 %
BMW 91,53
-0,74 %
LANXESS 48,45
-0,82 %
Marktberichte
Aktien New York Schluss: Dow dreht ins Minus - Russland-Sanktionen
NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Aktienindizes haben am Dienstag nach einem freundlichen Verlauf im späten Handel nachgegeben und leichter geschlossen. mehr
Trendcheck 32/2014

Die Berichtssaison in Deutschland ist in vollem Gang. Wie bewerten Sie die bisherigen Unternehmenszahlen?

zur Umfrage
Leserinvestment 32/2014

Die Aktien der US-Technologieriesen Microsoft, Intel und IBM haben in den vergangenen Wochen hohe Kursgewinne verbucht. Wählen Sie Ihren Favoriten.

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
30.07.2014 Constantin Medien AG
31.07.2014 Envitec Biogas AG
06.05.2015 Allianz

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.299,05 USD 0,01%
Ölpreis (Brent) 107,41 USD -0,19%
Silber 20,59 USD 0,11%
Aluminium 1.981,00 USD -1,69%

Marktübersicht

DAX 30 9.653,63 55,46
0,58%
MDAX 16.218,23 26,13
0,16%
TecDAX 1.252,97 10,68
0,86%
Dow Jones 30 Industrial 16.912,11 -70,48
-0,42%
EURO STOXX 322,00 1,46
0,46%
FTSE 100 6.807,75 19,68
0,29%
NASDAQ 100 3.959,03 -8,21
-0,21%
S&P 500 1.969,95 -8,96
-0,45%
Nikkei 225 15.649,65 31,58
0,20%
ATX 2.345,10 -0,84
-0,04%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,3409 -0,0001
-0,01
Japanischer Yen 136,9095 -0,0155
-0,01
Britische Pfund 0,7913 -0,0002
-0,03
Schweizer Franken 1,2161 0,0001
0,01
Hongkong-Dollar 10,3922 -0,0002
0,00

Finden Sie uns auf Facebook