Börsennachrichten

1000-Prozent-Depot

Eine neue DAX-Wette
Beim 1000%-Depot wurde der DAX-Inliner mit plus 82 Prozent ausgestoppt. Wir legen mit einem Schein nach, der einen Monat länger läuft und sogar noch etwas billiger ins Depot soll als der Vorgänger. Von Stefan Mayriedl » mehr

Marktbericht

Dax kaum bewegt vor Pfingstwochenende
Vor dem langen Pfingstwochenende hat sich der deutsche Aktienmarkt zunächst in träger Verfassung gezeigt. Marktexperte Markus Huber vom Broker Peregrine & Black sprach von leichter Enttäuschung am Markt, dass die Gespräche von Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident François Hollande mit dem griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras über Lösungsmöglichkeiten für Athens Schuldenkrise am Vorabend offenbar keine Fortschritte gebracht hätten. » mehr

Konjunktur

Umfrage: Ökonomen zum Rückgang des Ifo-Index
Die Stimmung in den Chefetagen der deutschen Unternehmen hat sich im Mai erstmals seit Oktober eingetrübt. Das Barometer für das Geschäftsklima fiel minimal auf 108,5 Zähler, wie das Münchner Ifo-Institut am Freitag zu seiner Umfrage unter 7000 Managern mitteilte. Dies ist der erste Rückgang nach zuletzt sechs Anstiegen. Von Reuters befragte Ökonomen hatten mit 108,3 Zählern gerechnet und sagten in ersten Reaktionen: » mehr

Robert Halver

Die Abschaffung des Bargelds: Cash in der Täsch - aber wie lange noch?
Auf den ersten Blick klingen die Argumente für die Abschaffung von Bargeld nachvollziehbar. Was spart sich die Volkswirtschaft nicht alles an Aufwand, wenn auch noch der kleinste Müsliriegel mit EC- oder Kreditkarte bezahlt wird: In der virtuellen Geldwelt sind kostspielige Sicherungssysteme für Bargeldbestände oder aufwendige Geldtransporte völlig unnötig. » mehr

Versorger

RWE-Aktie führt Gewinnerliste im Dax an
RWE-Aktien stehen mit einem Plus von 1,6 Prozent an der Dax-Spitze. » mehr

Luxus

Richemont-Aktie nach Zahlen auf Talfahrt
Buchverluste mit Finanzinstrumenten haben beim Schweizer Luxusgüterkonzern Richemont im abgelaufenen Geschäftsjahr den Gewinn um 35 Prozent auf 1,334 Milliarden Euro einbrechen lassen. Die Richemont-Aktie gibt heute um 3,3 Prozent nach. » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Szene

Deutsche-Bank-HV: Frontalangriff auf Jain
Unter dem Druck der Investoren baut die Deutsche Bank den Vorstand um, stärkt Anshu Jain - und nimmt ihn zugleich in die Pflicht. Doch den Bankchef wollen viele Aktionäre nicht mehr an der Spitze sehen. Von unserem Korrespondenten Alexander Sturm, Frankfurt » mehr
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY7LTZ
Short HY8W7F

Interview

Warren Buffett: "Ich hoffe, der Euro überlebt"
Warren Buffett erklärt im exklusiven Gespräch mit BÖRSE ONLINE, welche Pläne er für seine Beteiligungsfirma schmiedet und warum er an Europas Einheitswährung glaubt. Von Gisela Baur » mehr

Technologie

HP-Aktie: Aufspaltung des Konzerns wird billiger als erwartet
Die Aufspaltung von Hewlett-Packard (HP) wird billiger als zunächst erwartet. Die Kosten dürften zwischen 400 und 450 Millionen Dollar pro Jahr liegen, teilte der Technologiekonzern am Donnerstag nach Börsenschluss mit. Das US-Unternehmen hatte ursprünglich eine Milliarden Dollar an zusätzlichen Kosten - als "Dis-Synergien" bezeichnet - veranschlagt. » mehr

Morning Briefing

10 Dinge, die Sie heute Morgen wissen müssen
Unternehmen, Märkte, Konjunktur: Alle wichtigen Nachrichten und Termine des Tages auf einen Blick. Heute u.a. mit Deutscher Bank, Deutscher Bahn und HP. » mehr

HV

Aktionäre zeigen Deutsche-Bank-Vorstand die Gelbe Karte
Die Deutsche Bank ist mit dem Versuch einer strategischen und personellen Neuaufstellung bei ihren Aktionären abgeblitzt. Zwar warben die beiden Vorstandschefs Anshu Jain und Jürgen Fitschen auf der Hauptversammlung am Donnerstag in Frankfurt für eine zweite Chance und räumten Versäumnisse ein. Doch sie ernteten wenig Beifall, dafür aber laute Buhrufe aus dem Publikum. » mehr

Buy, Hold, Sell

Analysten-Einstufungen vom 21.05.2015
Ausgewählte Analysteneinstufungen von 21.05.2015 » mehr

Überblick

Deutsche Bank-HV-Ticker - Deutsche-Bank-Vorstand wird von Aktionären abgestraft
Die Deutsche Bank hat am Donnerstag zur Hauptversammlung in die Frankfurter Festhalle eingeladen. Im Ticker die wichtigsten Ereignisse des Tages: » mehr

Dirk Elsner

Social Trading als Beratungsersatz für Banken
Immer mehr Banken erkennen, dass der digitale Wandel das Finanzwesen erreicht und sich Chancen bieten, neue provisionsträchtige Geschäftsfelder zu erschließen und bei verbesserter Leistung die Kosten zu senken. Nach einer Phase der Skepsis, entwickeln die Banken, die es sich leisten können, seit einiger Zeit Strategien für die digitalen Herausforderungen. Welchen Weg Banken aber ganz genau ins digitale Zeitalter gehen sollten, hängt von vielen Faktoren ab. Das Patentrezept gibt es hier nicht. » mehr

Automobil

VW-Aktie: Betriebsratschef fordert schlankere Konzernstruktur
Volkswagen-Betriebsratschef Bernd Osterloh fordert eine schlankere Konzernstruktur und stellt die Funktion eines zentralen Vertriebsvorstands infrage. » mehr

Interview

Wie viel Zeit hat Deutsche-Bank-Chef Jain noch, Herr Speich?
Aufsichtsratschef Paul Achleitner hat auf der Hauptversammlung der Deutschen Bank angekündigt, den Vorstand nicht wie üblich pauschal entlasten zu lassen, sondern jedes Vorstandsmitglied einzeln. Vor allem Co-Chef Anshu Jain sah sich auf dem Aktionärstreffen massiver Kritik ausgesetzt. BÖRSE ONLINE sprach am Rande der HV mit Ingo Speich, Fondsmanager bei der Fondsgesellschaft Union Investment, über das Prozedere und mögliche Konsequenzen. Von Wolfgang Ehrensberger » mehr

Marktkommentar

Jens Ehrhardt: Zusätzliche Liquidität stützt europäische Aktienmärkte
Die in jüngster Zeit teilweise negativen Konjunkturmeldungen aus den USA sollten nicht überbewertet werden. Die immer noch extrem niedrigen Zinssätze werden weiter positiven Einfluss auf die US-Konjunktur haben, siehe zuletzt wieder zunehmende Baubeginne und Baugenehmigungen. Dies lässt die Wahrscheinlichkeit von Zinserhöhungen (September?) aber steigen. » mehr

US-Börsen

Wall Street vor wichtigen Konjunkturdaten kaum verändert
Vor wichtigen Konjunkturdaten haben sich die US-Börsen am Donnerstag nur wenig bewegt. Es herrsche Vorsicht vor dem in Kürze anstehenden Philly-Fed-Index und den Frühindikatoren, hieß es. » mehr

Hebel 20 +

BayWa-Aktie geht den Bach runter
Die im SDAX angesiedelte BayWa ist stark unter Druck geraten. Anleger können auf den nach Süden fahrenden Zug mit einem Hebelzertifikat aufspringen, und im Idealfall Gewinne von mehr als 50 Prozent dadurch einfahren. Eine gute Beimischung fürs Depot, mit der auf fallende Kurse spekuliert wird. » mehr

Kurznachrichtendienst

Twitter-Aktie: Ausverkauf bietet Chance für Mutige
Kurskapriolen nach der Vorlage von Quartalszahlen sind bei Twitter üblich. Den größten Sprung gab es im Juli 2014 mit plus 20 Prozent, den heftigsten Sturz im Februar 2014 mit minus 24,2 Prozent. Dieses Mal schmierte der Kurs binnen zwei Tagen sogar um 26 Prozent ab. Denn die Zahlen zum ersten Quartal sickerten wegen einer undichten Stelle bei dem Kurznachrichtendienst nicht nur viel zu früh durch, sondern sie fielen auch schlechter aus als erwartet. » mehr
10:52 Aurubis Hold HSBC
10:25 KWS SAAT Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
10:22 Südzucker Sell Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
10:13 Hannover Rueck Sell Citigroup Corp.
10:09 Rheinmetall Neutral Citigroup Corp.

Diskussionen rund um Börse und Aktien

 

DAX Aktuell

11820,65 Pkt. -0,37 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
RWE 22,70
1,18 %
Dt.Lufthansa N 13,48
0,56 %
Deutsche Boerse N 74,36
0,22 %
E.ON N 14,13
0,00 %
BASF N 87,97
-0,01 %
Henkel Vz 107,30
-0,92 %
Infineon Technolo N 11,72
-1,10 %
HeidelbergCement 75,59
-1,88 %
Deutsche Bank N 28,99
-2,26 %
Deutsche Telekom N 16,37
-3,90 %
Marktberichte
Dax kaum bewegt vor Pfingstwochenende
Der DAX knüpfte am Freitagmorgen an seinen lethargischen Vortagesverlauf an und sank um 0,07 Prozent auf 11856,53 Punkte. mehr

Meistgesuchte Aktien

TC Unterhaltungselektronik 3,33
9,00%
Deutsche Telekom 16,36
-3,93%
Deutsche Bank 28,98
-2,29%
Evotec 4,06
-0,20%
Daimler 89,67
-0,33%
Apple 118,07
0,18%
Drillisch 42,47
-4,08%
Bilfinger 41,66
1,81%
Allianz 151,95
-0,30%
freenet 30,66
-4,93%
Anzeige
Citimehr
Trendcheck 22/2015

Millardenschwere Rechtsrisiken belasten die Deutsche Bank. Die beiden Co-Chefs Anshu Jain und Jürgen Fitschen geraten immer stärker unter Druck. Sollen Sie zurücktreten?

zur Umfrage
Leserinvestment 23/2015

Ohne Halbleiter geht weltweit gar nichts mehr. Wir haben drei Chipaktien in der engeren Wahl: Intel, Infineon und Qualcomm. Welchen Wert sollen wir unter die Lupe nehmen?

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
22.05.2015 Cameco Corp.
22.05.2015 Formulafirst LtdShs
22.05.2015 mutares AG
22.05.2015 Südzucker AG (Suedzucker AG)
04.06.2015 Compagnie de Saint-Gobain S.A.
10.06.2015 Amazon.com
26.06.2015 Gazprom (Spons. ADRs)
30.06.2015 Alstom S.A.

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.212,48 USD 0,5%
Ölpreis (Brent) 66,03 USD -0,67%
Silber 17,27 USD 0,64%
Aluminium 1.769,00 USD -0,39%

Marktübersicht

DAX 30 11.820,65 -43,94
-0,37%
MDAX 20.903,96 -64,99
-0,31%
TecDAX 1.724,10 -12,59
-0,72%
Dow Jones 30 Industrial 18.285,74 0,34
0,00%
EURO STOXX 379,18 -1,45
-0,38%
FTSE 100 7.043,30 29,83
0,43%
NASDAQ 100 4.529,47 24,17
0,54%
S&P 500 2.130,82 4,97
0,23%
Nikkei 225 20.264,41 61,54
0,30%
ATX 2.648,50 8,58
0,33%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,1192 0,0089
0,80
Japanischer Yen 135,1775 0,7225
0,54
Britische Pfund 0,7145 0,0054
0,76
Schweizer Franken 1,0406 0,0004
0,04
Hongkong-Dollar 8,6762 0,0663
0,77

Finden Sie uns auf Facebook