Börsennachrichten

(Anzeige)
Passende KOs auf
Symrise
Typ WKN Hebel
Long HU0MRZ
Short HY6475

Chartalarm

Kaufsignal bei Symrise - Aktie bricht aus Seitwärtstrend aus
Die Symrise Aktie, die zu den erfolgreichsten MDAX-Titeln zählt, ist aus einer mehrmonatigen Seitwärtsbewegung nach oben ausgebrochen. In der Vergangenheit ging es danach immer nach oben. Anlegern, die darauf spekulieren möchten, dass die Geschichte sich wiederholt, stellen wir Kursziel, Stoppkurs und ein passendes Hebelprodukt vor. Von Andreas Büchler » mehr

SDax

Rational-Aktie: Küchenausrüster legt weniger stark zu als erwartet
Der Großküchenausstatter Rational ist trotz anhaltendem Rückenwind durch den niedrigen Euro-Kurs im zweiten Quartal nicht ganz so stark gewachsen wie erwartet. Wie der Kochautomatenhersteller am Mittwoch mitteilte, kletterte der Umsatz um elf Prozent auf 136 Millionen Euro, der Betriebsgewinn (Ebit) legte um ebenfalls elf Prozent auf 39 Millionen Euro zu. » mehr

Regenerative Energien

Siemens-Aktie: Konzern baut neue Windkraft-Fabrik in Cuxhaven
Siemens baut in Cuxhaven eine neue Fabrik für Windturbinentechnik. Bis 2017 sollen 200 Millionen Euro investiert und bis zu 1000 neue Arbeitsplätze dort geschaffen werden, teilte der Konzern am Mittwoch mit. » mehr

Technologie

Chartalarm Apple-Aktie: Lieber mal schnell in Deckung gehen
Zwei Verkaufssignale erschüttern den Chart der Aktie, die bislang erfolgsverwöhnten Investoren müssen sich vielleicht schon bald auf eine längere Durststrecke einrichten. Und gerade Papiere, die einen Höhenflug hinter sich haben, sind erfahrungsgemäß besonders absturzgefährdet. Anleger sollten sich daher absichern. Wir zeigen, welches Hebelprodukt Gewinne im Crash ermöglicht. » mehr

MDax

Hannover Rück-Aktie unter Druck: Versicherer pirscht sich an Vorjahresgewinn heran
Ein katastrophenarmes und unerwartet gewinnträchtiges erstes Halbjahr macht Hannover Rück zuversichtlicher. Der Nettogewinn dürfte 2015 mit rund 950 Millionen Euro an das Niveau des Vorjahres heranreichen, teilte der drittgrößte Rückversicherer der Welt am Mittwoch mit. Die Aktie lag zum Mittag mit einem Minus von 3,4 Prozent am MDax-Ende. » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Automatisierungstechnik

Kuka-Aktie: Schwäche in China lässt Roboterbauer kalt
Die Konjunkturabkühlung in China ist für den Roboter- und Anlagenbauer Kuka kein Grund zur Sorge. "Wir sehen keine Anzeichen für einen Abschwung oder eine Abschwächung", sagte Vorstandschef Till Reuter am Mittwoch in einer Telefonkonferenz. » mehr

Konsum

Beiersdorf nach Zahlen Dax-Spitzenreiter: Unsere Einschätzung zur Aktie
Der Kosmetikhersteller Beiersdorf hat dank guter Verkäufe seiner Kosmetika in Amerika und Osteuropa im ersten Halbjahr einen Rekordgewinn erzielt. Die Aktien des Kosmetikherstellers legten um bis zu 3,5 Prozent auf 82,75 Euro zu und waren damit so teuer wie seit rund zwei Monaten nicht mehr. » mehr

Marktbericht

Schwächerer Euro weckt Kauflaune der Dax-Anleger
Deutliche Kursverluste beim Euro haben dem Dax am Mittwoch ordentlich Schwung verliehen. Der deutsche Leitindex legte um 1,1 Prozent auf 11.587 Zähler zu. "Der wieder schwächere Euro stützt die hierzulande besonders starke Exportindustrie und das macht die Aktien für Anleger so attraktiv," sagte ein Händler. Der EuroStoxx50 gewann 0,9 Prozent. » mehr

Axel Retz

Urlaub machen und richtig Geld verdienen
Als durchaus gebranntes Kind stelle ich vor meinem Urlaub in der Regel alle bestehenden Positionen meines Depots glatt. Diesmal aber war es zu verlockend, gerade unmittelbar vor der Abfahrt einen neuen Trade ins Rennen zu schicken. Von Axel Retz » mehr

1000%-Depot

Stopp bei Brent-Schein anheben
Beim 1000%-Depot wurde inzwischen auch die Vola-Spekulation eröffnet. Die steht zunächst unter Druck. Gleichzeitig kommt der starke Markt dem DAX-Inliner entgegen. Von Stefan Mayriedl » mehr

Hellas-Krise

Athener Börse setzt Talfahrt fort - Bank-Aktien seit Montag minus 60 Prozent
Die Athener Börse kommt nicht zur Ruhe: Der griechische Bankenindex rutschte am Mittwoch um bis zu 15 Prozent auf ein Rekordtief von 277,68 Punkte. Der Leitindex verbuchte ein Minus von bis zu 1,7 Prozent. » mehr

China

Shanghai Composite bleibt unter Druck: Anleger weiter verunsichert
In China haben die Börsen trotz der weiter verschärften Maßnahmen zur Stabilisierung der Aktienkurse am Mittwoch erneut nachgegeben. Der Leitindex in Shanghai lag rund ein Prozent im Minus, der Index in Shenzhen 0,6 Prozent. Am Tag zuvor hatte die Verschärfung der Regeln für Leerverkäufe von Aktien zunächst für steigende Kurse gesorgt. » mehr

Elektromobilität

ElringKlinger-Aktie: Steigende Produktionskosten drücken Gewinn
Höhere Produktionskosten und die geringe Nachfrage nach Komponenten für Elektroautos haben den Gewinn des Autozulieferers ElringKlinger schrumpfen lassen. » mehr

Rohstoffe

Gold verliert seinen Glanz
Ob Öl, Gold oder Kupfer - an den Rohstoffmärkten sind die Preise seit Monaten auf Talfahrt. Vor allem die schwächelnde Konjunktur in China stimmt die Anleger vorsichtig. Auch in den kommenden Monate dürften die Preise vieler Rohstoffe laut Analysten unter Druck bleiben. » mehr

Überblick

Morning Briefing: 10 Dinge, die Sie heute Morgen wissen müssen
Unternehmen, Märkte, Konjunktur: Alle wichtigen Nachrichten und Termine des Tages auf einen Blick. Heute u.a.: Der Kursrutsch bei Apple zieht die Wall Street runter und anhaltenden Mittelabflüssen bei der Allianz-Tochter Pimco. » mehr

Überblick

Deutsche Telekom-Aktie vor den Zahlen: Was die Analysten erwarten
Die Deutsche Telekom steigert Analystenschätzungen zufolge im zweiten Quartal den operativen Gewinn. » mehr

Versicherer

Allianz-Aktie: Mittelabfluss bei Konzerntochter Pimco Top-Fonds fast ungebremst
Der Versicherungskonzern Allianz muss bei seiner US-Fondstochter Pimco weiter auf die Trendwende warten. Im Juli zogen Investoren beim Flaggschiff des Unternehmens fast so viel Geld ab wie im Vormonat. Mit 2,5 Milliarden US-Dollar seien 500 Millionen weniger als im Juni aus dem Fonds heruagenommen worden, teilte die früher vom Starinvestor Bill Gross geführte Pimco am Dienstag mit. » mehr

Videospiele

Activision-Aktie plus 6,7 Prozent: Kalifornier toppen Erwartungen
Activision Blizzard hat dank des Kriegs-Epos "Call of Duty" und des Online-Kartenspiels "Hearthstone" die Erwartungen der Experten überrannt. Die Activision-Aktie stieg im nachbörslichen Handel um 6,7 Prozent. » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs auf
Bayer
Typ WKN Hebel
Long HU0AR9
Short HY6DTU

BO-Titelgeschichte

10 Aktien für die Ewigkeit
Einmal kaufen, für immer behalten. Es gibt Aktien, die seit Jahrzehnten überdurchschnittliche Renditen abwerfen und daher als Basisinvestment für jedes Depot bestens geeignet sind. BÖRSE ONLINE hat aus fast 100 potenziellen Dauerläufern zehn Kandidaten herausgefiltert, die immer noch akzeptabel bewertet sind. » mehr
13:30 Beiersdorf kaufen DZ-Bank AG
13:30 RATIONAL kaufen DZ-Bank AG
13:01 Wacker Neuson Hold Deutsche Bank AG
12:59 Pfeiffer Vacuum Technology Sell Deutsche Bank AG
12:58 FUCHS PETROLUB Hold Deutsche Bank AG

Diskussionen rund um Börse und Aktien

 

DAX Aktuell

11612,1 Pkt. +1,36 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
Beiersdorf 82,60
3,28 %
Volkswagen Vz 189,15
2,94 %
BMW 93,42
2,79 %
Daimler N 84,59
2,66 %
ThyssenKrupp 24,16
2,46 %
Deutsche Boerse N 83,90
0,31 %
K+S N 37,24
-0,21 %
adidas N 73,99
-0,23 %
Fresenius Med Care 76,60
-0,25 %
Fresenius 64,60
-0,74 %
Marktberichte
Schwächerer Euro weckt Kauflaune der Dax-Anleger
Belastet wurde die Gemeinschaftswährung durch wieder aufgeflammte Spekulationen auf eine baldige US-Zinswende. mehr
€uro Akademie

Meistgesuchte Aktien

net 0,31
-10,66%
Apple 104,86
-0,44%
Deutsche Telekom 17,17
0,91%
Daimler 84,62
2,69%
Commerzbank 11,98
0,42%
BASF 81,24
2,50%
Volkswagen vz 189,05
2,88%
BMW 93,42
2,79%
Deutsche Lufthansa 12,16
1,42%
Deutsche Bank 31,40
0,77%
Anzeige
Citimehr
Trendcheck 33/2015

Die Börse in Athen ist auf den tiefsten Stand seit drei Jahren gestürzt. Würden Sie jetzt auf ein Comeback von Hellas-Aktien setzen?

zur Umfrage
Leserinvestment 34/2015

Die Windbranche rechnet trotz schwacher erster Monate mit dem Bau von mehr Windrädern im Jahr 2015 als bisher. Was bedeutet das für Branchenvertreter wie Nordex, Vestas und Gamesa? Wählen Sie Ihren Favoriten.

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
25.08.2015 BHP Billiton Ltd. (Spons. ADRS)

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.091,33 USD 0,78%
Ölpreis (Brent) 50,98 USD 1,74%
Silber 14,63 USD 0,23%
Aluminium 1.610,00 USD -0,53%

Marktübersicht

DAX 30 11.611,76 155,69
1,36%
MDAX 21.417,78 164,10
0,77%
TecDAX 1.812,50 12,75
0,71%
Dow Jones 30 Industrial 17.550,69 -47,51
-0,27%
EURO STOXX 378,13 4,19
1,12%
FTSE 100 6.750,80 64,23
0,96%
NASDAQ 100 4.567,47 -13,00
-0,28%
S&P 500 2.093,32 -4,72
-0,22%
Nikkei 225 20.614,06 93,70
0,46%
ATX 2.507,32 17,56
0,71%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,0906 0,0016
0,14
Japanischer Yen 135,329 -0,1110
-0,08
Britische Pfund 0,6973 -0,0024
-0,34
Schweizer Franken 1,0665 0,0017
0,16
Hongkong-Dollar 8,4553 0,0109
0,13

Finden Sie uns auf Facebook