Börsennachrichten

Konzernumbau

Siemens-Aktie: Medizintechnik wird rechtlich selbstständiger
Die Medizintechniksparte von Siemens macht nach Informationen aus Unternehmenskreisen einen ersten großen Schritt in Richtung Selbstständigkeit. Der Konzern wandle das Geschäftsfeld zum 1. Mai in eine rechtlich eigenständige GmbH um, sagten zwei mit der Situation vertraute Personen am Donnerstag. » mehr
Kaufen

Sportartikel

Adidas-Aktie nach den Zahlen: Was Anleger tun sollten
Adidas setzt ein Zeichen: Obwohl der Nettogewinn des Sportartikelkonzerns im vergangenen Jahr um 38 Prozent eingebrochen ist, soll die Dividenden konstant bleiben. Wie im Vorjahr sollen Aktionäre für jedes Papier 1,50 je Aktie erhalten. Der Dividendenvorschlag deckt sich mit der Prognose von Börse Online, kam für einige Analysten aber überraschend. » mehr

Kreditinstitut

Deutsche Bank-Aktie: US-Tochter bei US-Stresstest mit schlechten Karten
Die US-Tochter der Deutschen Bank wird im anstehenden Stresstest nach Einschätzung von Insidern wohl durchfallen. Den ersten Teil der Prüfung durch die US-Notenbank dürfte sie wahrscheinlich noch meistern, wie Reuters vor den am Donnerstag anstehenden Ergebnissen aus Finanzkreisen erfuhr. » mehr

Reifenhersteller

Continental-Aktie gibt Gas - Autozulieferer will bei Apples iCar mitfahren
Continental bringt sich als Zulieferer für Apples iCar ins Gespräch. Zudem nimmt der Konzern aus Hannover für das Jahr 2020 "mehr als 50 Milliarden Euro an profitablem Umsatz ins Visier". 2015 sollen die Erlöse um rund neun Prozent auf 37,5 Milliarden Euro klettern. Das trieb die Aktien des Reifenherstellers am Donnerstag nach oben. Die Titel gehörten mit einem Plus von bis zu 3,7 Prozent zu den größten Dax-Gewinnern. » mehr

Sportartikelhersteller

Adidas-Aktie an Dax-Spitze - Konzern schaltet von Krisenmodus auf Wachstum
Die optimistischen Töne von Adidas haben am Donnerstag die Kauflust der Anleger geweckt. Die Titel kletterten in der Spitze um 3,5 Prozent auf ein Sieben-Monats-Hoch von 71,42 Euro. Sie waren damit stärkster Dax-Wert. Adidas will nach einem mauen Geschäftsjahr mit Problemen in Russland und in der Golf-Sparte wieder auf Wachstumskurs zurückkehren. "Die Investoren sehen Licht am Horizont und greifen bei den Aktien zu", sagte ein Händler. » mehr

Industrie

Dividenden-Zahlung treibt Klöckner-Aktie
Der Preisdruck macht dem Stahlhändler Klöckner und Co (KlöCo) weiter zu schaffen. Bei Anlegern wiegt jedoch die Freude über die Dividendenzahlung schwerer als der vorsichtige Ausblick. Die zuletzt schwach gelaufenen Aktien verteuerten sich um bis zu fünf Prozent auf 9,49 Euro und standen damit zeitweise an der MDax-Spitze. » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Dividendenausblick

Übersicht: Bei welchen Aktien aus Dax, MDax, TecDax und Co. die höchsten Dividenden locken
Beim Blick aufs Sparkonto ergreift Bundesbürger derzeit das kalte Grausen. Im Schnitt zahlen Banken aktuell gerade noch 0,12 Prozent Zinsen aufs Guthaben. Das macht Dividenden-Zahlungen noch attraktiver. Was die größten deutschen Unternehmen an ihre Anteilseigner ausschütten wollen, wo es gar nichts gibt. Von Thomas Schmidtutz » mehr

Versicherer

Allianz-Aktie: Deutschlandtochter ist wieder in der Spur
Keine teuren Unwetter und kaum noch Sonderbelastungen - die Allianz Deutschland hat 2014 einen Gewinnsprung geschafft. Das operative Ergebnis kletterte dank einer starken Entwicklung in der Schaden- und Unfallversicherung um fast zwei Drittel auf 2,6 Milliarden Euro, wie die Deutschland-Tochter des Versicherungsriesen am Donnerstag in Unterföhring bei München mitteilte. Der Umsatz erreichte mit 32,1 (Vorjahr: 29,9) Milliarden Euro sogar einen neuen Rekord. » mehr
Kaufen

Investment des Tages

Freenet-Aktie: Warum Anleger auf eine Kurserosion setzen sollten
Freenet steigert den Gewinn und erhöht die Dividende. Doch eine Ausschüttungsquote von 5,6 Prozent scheint vielen Anleger nicht mehr zu reichen, der Kurs läuft seit Wochen nur noch seitwärts. Früher lag die Dividendenrendite bei mehr als sieben Prozent. Aber: In den vergangenen Jahren fiel der Aktienkurs spätestens nach der Hauptversammlung über Wochen oder Monate. Anleger setzen deshalb mit einem Put auf einen Verfall der Freenet-Aktie und hebeln damit Kursverluste. Von Georg Pröbstl » mehr

Kreditinstitut

Deutsche Bank-Aktie: Co-Chef Fitschen ist neidisch auf die Gewinne der US-Institute
Die deutlich höheren Gewinne von US-Konkurrenten wie JP Morgan oder Citigroup wurmen die Deutsche Bank. "Ich beneide unsere Kollegen in Amerika ein bisschen, dass sie so viel verdienen können", sagte Deutsche-Bank-Co-Chef Jürgen Fitschen am Donnerstag bei einer Branchenkonferenz in Frankfurt. "Das möchten wir auch gerne." » mehr

Klaus Buhl

DAX und Apple-Aktie - Bastionen der Bullen
Obwohl die Kurse in den vergangenen Tagen etwas ausgeatmet haben, gibt es im Sinne der P & F Technik noch keine Fragezeichen am intakten Aufwärtstrend. Ganz im Gegenteil zeigen die zuverlässigen Projektionsziele für den DAX und auch für die Apple-Aktie ganz eindeutig steil nach oben. Einen kleinen Warnhinweis hingegen geben die Transportaktien, die die jüngsten Hochs nicht mehr bestätigten. » mehr
Kaufen

ETFs

Besser als der DAX: Mit welchen MDAX-ETFs Sie den Leitindex schlagen
Der MDAX hat die Marke von 20 000 Punkten geknackt. Grund genug, den Index der 50 größten deutschen Nebenwerte näher anzuschauen. Die Botschaft für Anleger: Ein MDAX-ETF lohnt sich langfristig. » mehr
Kaufen

Immobilienkonzern

Deutsche Annington-Aktie nach den Zahlen: Warum der DAX-Kandidat ein Kauf bleibt
Deutschlands größter Wohnimmobilienkonzern Deutsche Annington glänzt mit besser als erwarteten Zahlen für das für das abgelaufene Geschäftsjahr. Im September könnte das Unternehmen in den DAX aufsteigen. Wir erklären, warum die Aktie trotz der nicht mehr günstigen Bewertung ins Depot gehört. Von Klaus Schachinger » mehr

Versorger

E.ON-Aktie: Energiekonzern macht laut Bericht drei Milliarden Euro Verlust
Der Energiekonzern E.ON hat einem Zeitungsbericht zufolge im vergangenen Jahr unter dem Strich einen Verlust von drei Milliarden Euro gemacht. Das sei der größte Verlust der Konzerngeschichte, meldet das "Handelsblatt" (Donnerstagausgabe) unter Berufung auf Konzernkreise vorab. E.ON wollte sich dazu auf Anfrage nicht äußern. Der Konzern will am 11. März seine Bilanz vorlegen. » mehr

Chemiekonzern

Evonik-Aktie fällt deutlich - Finanzinvestor CVC verkauft 18 Millionen Anteile
Die Aktien des Chemiekonzerns Evonik sind nach einer Aktienplatzierung um 4,2 Prozent auf 29,58 Euro gefallen. » mehr

Axel Retz

Bloß keine Aktie verkaufen
Bloß keine Aktie verkaufen, meinen viele Anleger. Denn angeblich gibt es ja keine Alternativen. Doch das ist ein Irrglaube! Alternativen gibt es immer, abgesehen vom Tod. Werden die Märkte immer irrer und volatiler, muss man sich dem halt anpassen. Und vor allem sicherstellen, auch mit dabei zu sein, wenn das Pendel einmal zurückschlägt. » mehr

Berkshire Hathaway

Die zehn Favoriten von Warren Buffett
Warren Buffett gilt als einer der erfolgreichsten Investoren der Welt. Im vergangenen Jahr verdiente seine Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway fast 20 Milliarden Dollar. Hier sind die zehn größten Positionen der US-Legende - gemessen am Börsenwert Ende 2014. » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY7GRG
Short HY7T5Q

BO-Titelgeschichte

Start frei zur Aufholjagd: Welche Nachzügler Sie jetzt kaufen können
Ist die Jahresauftaktrally schon gelaufen? Wer sich bisher noch keine Aktien ins Depot gelegt hat, solltevor allem den Blick auf die Unternehmen werfen, deren Kurse noch nicht angesprungen sind. Erste Wahl sind Kandidaten, bei denen sich eine positive Trendwende im operativen Geschäft abzeichnet. BÖRSE ONLINE stellt acht solche Aktien vor. Von Stefan Riedel und Stefan Mayriedl » mehr
Kaufen

BO-Titelgeschichte

ETFs: Wie Sie mit den besten Indexfonds von den Rekordbörsen profitieren
Vor 15 Jahren gaben Exchange Traded Funds, kurz ETFs, in Deutschland ihr Debüt. Seither sind Handelsvolumen und verwaltetes Vermögen der passiven Indexfonds regelrecht explodiert. Über das von Profis dominierte Segment können auch Privatanleger einfach und günstig in viele Märkte investieren. Von Wolfgang Hagl » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY7FHA
Short HY5ET7

BO-Titelgeschichte

Alle 30 DAX-Aktien unter der Lupe: Welche Aktien schon teuer sind, wo ein Einstieg noch lohnt
Die Kursrally ist Anlass genug, die 30 DAX-Werte auf den Prüfstand zu stellen. Und siehe da: Obwohl der deutsche Leitindex auf die Marke von 11.000 Punkten zusteuert, sind einige DAX-Aktien historisch gesehen sogar unterbewertet. Von Christian Scheid » mehr
14:08 Daimler kaufen Independent Research GmbH
14:06 Hannover Rueck Sell Oddo Seydler Bank AG
14:04 Software overweight Morgan Stanley
14:03 EON Neutral Credit Suisse Group
14:02 ElringKlinger Kauf Bankhaus Lampe KG

DAX Aktuell

11508,72 Pkt. +1,04 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
adidas N 71,28
3,30 %
Continental 215,30
2,33 %
ThyssenKrupp 23,82
2,19 %
Infineon Technolo N 10,70
1,95 %
Deutsche Boerse N 71,81
1,70 %
Allianz N 151,40
0,23 %
Beiersdorf 78,72
0,20 %
Dt.Lufthansa N 13,09
0,19 %
Deutsche Telekom N 16,75
0,15 %
Henkel Vz 105,30
-0,19 %
Marktberichte
Aktien New York Schluss: Weitere Gewinnmitnahmen vor EZB-Sitzung
NEW YORK (dpa-AFX) - Die wichtigsten US-Aktienindizes haben sich zur Wochenmitte weiter von ihren Rekordlevels entfernt. mehr
Grafik der Woche: Top-ETF-Anbieter

Meistgesuchte Aktien

Daimler 89,21
1,39%
Deutsche Telekom 16,76
0,21%
Apple 116,81
0,22%
Allianz 151,35
0,20%
adidas 71,29
3,32%
EON 14,28
1,46%
Airbus Group (ehemals EADS) 59,10
4,57%
Deutsche Lufthansa 13,09
0,19%
Deutsche Bank 29,27
1,16%
BASF 87,10
1,46%
Trendcheck 11/2015

Europas größter Versicherer, die Allianz, hat Anleger und Analysten enttäuscht. Würden Sie sich die Aktie jetzt dennoch ins Depot legen?

zur Umfrage
Leserinvestment 12/2015

Britische Großbanken wie RBS, Barclays und Standard Chartered bauen Tausende Stellen im Investmentbanking ab. Wählen Sie Ihren Favoriten.

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
05.03.2015 LS telcom AG
06.05.2015 Allianz
07.05.2015 adidas AG
07.05.2015 HeidelbergCement AG
12.05.2015 Klöckner & Co
19.05.2015 Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St.
20.05.2015 Fresenius SE & Co. KGaA (St.)
21.05.2015 Deutsche Bank AG
27.05.2015 Bayer
16.06.2015 Bechtle AG

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.201,58 USD 0,3%
Ölpreis (Brent) 61,54 USD 1,99%
Silber 16,25 USD 0,05%
Aluminium 1.808,00 USD 0,28%

Marktübersicht

DAX 30 11.508,72 118,34
1,04%
MDAX 20.232,04 271,68
1,36%
TecDAX 1.588,30 18,90
1,20%
Dow Jones 30 Industrial 18.096,90 -106,47
-0,58%
EURO STOXX 369,38 3,85
1,05%
FTSE 100 6.955,09 35,85
0,52%
NASDAQ 100 4.445,36 -13,42
-0,30%
S&P 500 2.098,53 -9,25
-0,44%
Nikkei 225 18.751,84 48,24
0,26%
ATX 2.491,43 25,90
1,05%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,1025 -0,0056
-0,50
Japanischer Yen 132,344 -0,3160
-0,24
Britische Pfund 0,7236 -0,0024
-0,33
Schweizer Franken 1,0694 0,0018
0,16
Hongkong-Dollar 8,5509 -0,0426
-0,50

Finden Sie uns auf Facebook