Börsennachrichten

Marktbericht

Konjunkturpessimismus drückt Börsen - Fed-Effekt verpufft
Die Freude der Aktienanleger über eine behutsame Zinswende in den USA ist am Freitag verpufft. Der Dax gab seine Anfangsgewinne ab und verlor 0,5 Prozent auf 9762 Punkte. Der EuroStoxx50 drehte ebenfalls ins Minus und gab sogar 0,9 Prozent auf 3126 Zähler nach. » mehr

Rüstungskonzern

Rheinmetall-Aktie: Moody's droht mit weiterer Herabstufung
Das defizitäre Rüstungsgeschäft von Rheinmetall ruft erneut die Ratingagentur Moody's auf den Plan. Die Bonitätswächter senkten den Ausblick am Freitag auf "negativ", damit droht dem Düsseldorfer Konzern eine weitere Herabstufung. » mehr

Sportarikelhersteller

Nike-Aktie im Minus - Konzern lässt Adidas weiter hinter sich - Analysten enttäuscht
Der weltgrößte Sportausrüster Nike ist dem zweitplatzierten Rivalen Adidas mit überraschend starkem Wachstum im Herbst weiter enteilt. Branchenexperten hatten Nike angesichts bisher glänzender Geschäfte allerdings noch etwas mehr zugetraut. » mehr

Handykonzern

BlackBerry-Aktie: Smartphonehersteller schreibt wieder schwarze Zahlen
Der angeschlagene Smartphone-Pionier BlackBerry kommt mit seiner Sanierung voran. Im abgelaufenen Quartal dämmte der kanadische Konzern nach Angaben vom Freitag seinen Nettoverlust auf 148 Millionen US-Dollar ein. Vor Jahresfrist hatte noch ein Minus von 4,4 Milliarden Dollar in den Büchern gestanden. Auf bereinigter Basis schreibt BlackBerry sogar wieder schwarze Zahlen. » mehr

Autobranche

Nissan-Chef: Wenn der Rubel fällt, ist es für alle ein Gemetzel
Wegen der Rubel-Schwäche schreiben die internationalen Autokonzerne in Russland nach Einschätzung von Nissan-Chef Carlos Ghosn durchweg Verluste. » mehr

Robert Halver

Kapitalmarkt 2015 - Die Krisen sind nicht ausgestorben, aber…
Für das Börsenjahr 2015 kann man durchaus frevelhafte Fragen stellen: Drückt Amerika Russland weiter in die Staatspleite? Reagiert Putin darauf als böses Väterchen Frost? Fällt der Ölpreis weiter? Bekommen wir es mit Deflation in der Eurozone zu tun? Kommt über Griechenland die Euro-Krise mit Schmackes zurück? Wie sollen Anleger in dieser Unruhe warme Gefühle für das nächste Börsenjahr entwickeln? » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Abstimmung

DAX-Umfrage: Die Leser-Favoriten 2015
Liebe Leser von BÖRSE ONLINE: Das Börsenjahr 2015 steht vor der Tür. Wir wollen unsere Berichterstattung weiter verbessern und von Ihnen wissen: Welche DAX-Titel haben 2015 nach Ihrer Einschätzung das größte Kurspotenzial? Stimmen Sie ab und nennen Sie Ihre fünf Favoriten im DAX! Die Abstimmung läuft bis Freitag, 9. Januar 2015, 20 Uhr. Die Ergebnisse präsentieren wir Ihnen ab dem 12. Januar 2015. » mehr

Devisen

Rubel geht auf Erholungskurs
Nach einer turbulenten Handelswoche hat der Rubel-Verfall am Freitag vorerst ein Ende gefunden. Der Dollar verlor bis zu 5,1 Prozent auf 58,78 Rubel. Händler führten die Erholung der russischen Landeswährung auf den Verkauf von Devisenreserven durch Moskau zurück. Der russische Finanzminister Anton Siluanow hatte am Morgen erklärt, er gehe davon aus, dass der Rubel-Verfall Anfang nächstens Jahres definitiv gestoppt werde. » mehr

Börsenindex

Erste Vorschläge für eine "Börse 2.0" im Sommer
Das Bundeswirtschaftsministerium will mit der Deutschen Börse, Banken und Anlegerschützern bis Mitte des kommenden Jahres die Basis für mehr Börsengänge junger Unternehmen legen. » mehr

Stahlkonzern

Salzgitter-Aktie rutscht ans MDax-Ende
Die Unterbrechung der Produktion von Rohren für das geplatzte Gas-Pipeline-Projekt South Stream drückt Salzgitter 2,8 Prozent ins Minus. Die Aktien sind damit schwächster MDax-Wert. » mehr

Chemie

Aktien von BASF und RWE am Dax-Ende - Tauschgeschäft mit Gazprom geplatzt
Der geplatzte Milliarden-Deal mit Gazprom hat die Aktien des Chemieriesen BASF unter Druck gesetzt - und auch RWE-Anleger beunruhigt. Beide Papiere fielen am Freitag um jeweils 2,4 Prozent und waren damit die größten Verlierer im deutschen Leitindex Dax. » mehr

Kreditinstitut

Commerzbank-Aktie: Geldhaus leitet Ende der "Bad Bank" ein
Die Immobilien- und Staatsfinanzierungstochter der Commerzbank ist womöglich schon 2016 endgültig Geschichte. Dann könnte die konzerneigene "Bad Bank", in der die frühere Eurohypo zusammen mit maroden Schiffskrediten lagert, eingeklappt werden, sagten mehrere mit den Überlegungen vertraute Personen der Nachrichtenagentur Reuters am Freitag. » mehr

Konsolen

Sony-Aktie: PS4 baut in Deutschland Vorsprung gegenüber der Xbox One weiter aus
Ein Jahr nach dem Start der neusten Konsolen-Generation feiert Sony mit der PS4 hierzulande gegen Microsofts Xbox One einen klaren Punktsieg. Dabei hatte Microsoft dem Erzrivalen Sony in Deutschland richtig einheizen wollen. Doch davon ist derzeit nichts zu sehen - im Gegenteil. Von Thomas Schmidtutz » mehr

Bildergalerie

Das ist das Mercedes-Benz GLE Coupé
Mit dem Mercedes-Benz GLE Coupé will Daimler dem BMW X6 und dem Audi Q6 Paroli bieten. Hier die besten Bilder des SUVs. » mehr

Sony Pictures

Sony-Aktie: US-Regierung - Angriff auf Hollywood-Studio berührt nationale Sicherheit
Die US-Regierung hat der Filmtochter des japanischen Sony -Konzerns nach einer Cyberattacke ihre Unterstützung zugesagt. Der Angriff auf das Hollywood-Studio Sony Pictures sei eine Frage der nationalen Sicherheit, sagte ein Sprecher von Präsident Barack Obama am Donnerstag. » mehr

Weinhändler

Hawesko-Aktie: Unternehmer Meyer kommt bei Übernahmeangebot voran
Der Unternehmer Detlev Meyer bekommt für sein Übernahmeangebot für den Wein- und Sekthändler Hawesko mehr Zuspruch. Dem Gründer der Textilkette CBR (Cecil, Street One) wurden bis Donnerstagabend nach eigenen Angaben 4,2 Prozent der Hawesko-Aktien angedient, so dass er nun auf 33,7 Prozent der Anteile kommt. Dabei lag der Kurs der Hawesko-Aktie auch am Freitag mit 42 Euro über den von Meyer gebotenen 40 Euro. » mehr

Energiekonzern

RWE-Aktie: Versorger setzt weiter auf Dea-Verkauf
Der Energiekonzern RWE setzt weiter auf den Verkauf seiner Tochter Dea an russische Investoren. "Wir arbeiten daran, die Transaktion zügig abzuschließen", erklärte der Konzern am Freitag auf Nachfrage der Nachrichtenagentur Reuters. Es stünden noch einige Zustimmungen Dritter aus. » mehr

Schwarze Liste

PNE Wind: Das Geld sitzt viel zu locker
Manche werden sich noch an die Zeiten erinnern, als der Chef der Deutschen Bank nicht mehr als eine Million Mark verdiente. Wem das vor 20 Jahren schon stattlich vorkam, wundert sich umso mehr darüber, was heute bei nicht einmal drittklassigen Firmen gezahlt wird. Das ist zum Beispiel beim dreiköpfigen Team des Windkraftprojektierers PNE Wind der Fall. » mehr

Forschung

Aktien von Roche und Morphosys brechen nach Forschungsrückschlägen ein
Der Schweizer Pharmakonzern Roche muss gleich bei zwei wichtigen Studien Rückschläge hinnehmen. Bei der Entwicklung eines Medikaments gegen Brustkrebs blieben die erhofften Erfolge aus. Die Entwicklung eines Alzheimer-Mittels, an dem auch die bayerische Biotechnologie-Firma Morphosys beteiligt ist, musste der Basler Konzern abbrechen, wie die Eidgenossen am Freitag mitteilten. » mehr

Fluggesellschaft

Lufthansa-Aktie folgt Air France ins Minus
Die dritte Prognosesenkung in diesem Jahr lässt Air France straucheln. Die Aktien fallen um bis zu 8,3 Prozent auf ein Drei-Wochen-Tief von 7,62 Euro. Das trübe die Stimmung im gesamten Sektor, sagte ein Händler. Lufthansa verbilligen sich im Dax um 2,2 Prozent. » mehr
13:30 MorphoSys Hold Close Brothers Seydler Research AG
12:39 Allianz buy Commerzbank AG
12:36 Allianz Neutral Credit Suisse Group
12:23 Allianz overweight JP Morgan Chase & Co.
12:17 Stroeer Out-of-Home Media buy Citigroup Corp.

Diskussionen rund um Börse und Aktien

 

DAX Aktuell

9756,27 Pkt. -0,56 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
Henkel Vz 88,80
2,30 %
Continental 172,35
0,94 %
Fresenius 42,88
0,80 %
Beiersdorf 67,71
0,68 %
Fresenius Med Care 60,38
0,63 %
Bayer N 113,75
-1,09 %
Deutsche Bank N 25,03
-1,32 %
BASF N 68,92
-2,42 %
RWE 26,24
-2,67 %
Dt.Lufthansa N 13,61
-2,96 %
Marktberichte
Konjunkturpessimismus drückt Börsen - Fed-Effekt verpufft
Die Freude der Aktienanleger über eine behutsame Zinswende in den USA ist am Freitag verpufft. mehr
Grafik der Woche: Russland-Geschäfte

Meistgesuchte Aktien

Daimler 68,49
-0,68%
BASF 68,91
-2,44%
Deutsche Telekom 13,40
-0,48%
Balda 2,75
-0,18%
QSC 1,64
-4,94%
Apple 92,15
0,77%
Gazprom (Spons ADRs) 3,62
0,58%
MorphoSys 76,89
-11,34%
Allianz 137,35
-0,36%
Deutsche Bank 25,02
-1,34%
Trendcheck 01/2015

Das Jahr 2014 neigt sich dem Ende entgegen. Unterm Strich: Hatten Sie Erfolg an der Börse?

zur Umfrage
Leserinvestment 01/2015

Gold, Silber oder Palladium - welchem Edelmetall trauen Sie 2015 die beste Performance zu? Wählen Sie Ihren ETC-Favoriten.

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
20.02.2015 METRO AG St.
01.04.2015 Daimler AG
30.04.2015 Continental AG
06.05.2015 Allianz
06.05.2015 HOCHTIEF AG
08.05.2015 DMG MORI SEIKI AKTIENGESELLSCHAFT
08.05.2015 Wacker Chemie AG
21.05.2015 Deutsche Telekom AG
03.06.2015 STADA Arzneimittel
16.07.2015 Südzucker AG (Suedzucker AG)

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.197,80 USD -0,03%
Ölpreis (Brent) 59,92 USD 0,63%
Silber 15,91 USD 0,21%
Aluminium 1.913,50 USD 0,09%

Marktübersicht

DAX 30 9.756,27 -54,79
-0,56%
MDAX 16.752,70 17,55
0,10%
TecDAX 1.359,67 -6,87
-0,50%
Dow Jones 30 Industrial 17.778,15 421,28
2,43%
EURO STOXX 317,11 -1,77
-0,56%
FTSE 100 6.499,80 33,80
0,52%
NASDAQ 100 4.267,77 102,68
2,47%
S&P 500 2.061,23 48,34
2,40%
Nikkei 225 17.621,40 411,35
2,39%
ATX 2.126,84 13,17
0,62%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,2285 -0,0003
-0,02
Japanischer Yen 146,43 0,2750
0,19
Britische Pfund 0,7841 -0,0002
-0,02
Schweizer Franken 1,2034 -0,0007
-0,05
Hongkong-Dollar 9,5278 -0,0015
-0,02

Finden Sie uns auf Facebook