Börsennachrichten

Fonds

Bill-Gross-Fonds jetzt auch in Deutschland erhältlich
Der Hype um Bill Gross, der in Anlegerkreisen ehrfurchtsvoll "Bond King" genannt wird, nimmt kein Ende. Nun wurde bekannt, dass Hedgefonds-Legende George Soros ihm ein Mandat zur Verwaltung von 500 Millionen Dollar übertragen hat. Die Strategie soll an diejenige des Janus Global Unconstrained Bond Fund angelehnt sein. Der von Gross gemanagte Fonds kann ab sofort auch in Deutschland gekauft werden. » mehr

Mobile Banking

HypoVereinsbank startet neu entwickeltes App-TAN-Verfahren
Mobil seine Bankgeschäfte erledigen ganz ohne TAN-Liste oder -Generator oder SMS aufs Handy - das ermöglicht das neue App-TAN-Verfahren der Hypovereinsbank (HVB). Von Brigitte Watermann » mehr

US-Marktbericht

Dow und S&P 500 klettern erneut auf Rekordhochs
In der Hoffnung auf ein stärkeres Wachstum der Weltwirtschaft greifen Anleger erneut bei US-Aktien zu. Der Dow Jones und der S&P 500 markieren mit 17.873,58 beziehungsweise 2068,33 Punkten jeweils eine neue Bestmarke. Der Nasdaq klettert auf ein 14-1/2-Jahres-Hoch von 4751,60 Zählern. » mehr

Marktbericht

Dax überspringt 9700er Marke und steigt auf Acht-Wochen-Hoch
Die Hoffnung auf weitere Geldspritzen der EZB und eine Zinssenkung der chinesischen Zentralbank haben die internationalen Finanzmärkte am Freitag beflügelt. Der Dax baute seine Gewinne immer weiter aus. Er stieg um 2,5 Prozent auf ein Acht-Wochen-Hoch von 9716,46 Punkten. Der EuroStoxx50 notierte mit 3192,08 Zählern ebenfalls so hoch wie zuletzt Anfang Oktober. » mehr

Chartanalyse

Alle Dax-Aktien im Chartcheck - Teil 3
Im dritten Teil unserer Serie durchleuchten wir wieder zehn Papiere des Deutschen Aktienindex, diesmal von L wie Lanxess bis V wie Volkswagen. Welches sind die Kursziele auf der Ober- und Unterseite? Wie stark ist der jeweilige Wert im Vergleich zum Gesamtmarkt? Anleger erhalten einen schnellen Überblick über alle im Index enthaltenen Aktien. Eine unentbehrliche Entscheidungshilfe bei der persönlichen Kauf- und Verkaufsplanung. Von Andreas Büchler » mehr

Online-Händler

Starkes Debüt am Bondmarkt hilft Alibaba-Aktie
Ermuntert von der erfolgreichen Anleihe-Emission von Alibaba kaufen Investoren auch die Aktien deschinesischen Amazon-Konkurrenten. Sie gewinnen im vorbörslichen US-Geschäft 2,2 Prozent. » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Finanzbranche

Commerzbank-Chef Blessing: EZB-Aufsicht wird zu Bankfusionen führen
Die steigenden Kosten für die neue EZB-Aufsicht werden die Kreditwirtschaft nach Ansicht von Commerzbank-Chef Martin Blessing verstärkt in Fusionen treiben. "Brauchen wir diese Investitionen wirklich 120 Mal?" sagte Blessing in Anspielung auf die Zahl der von der Europäischen Zentralbank (EZB) beaufsichtigten Banken am Freitag in Frankfurt auf einem Bankenkongress. Die europäischen Institute seien viel weniger profitabel als ihre amerikanischen Konkurrenten. » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY50AG
Short HY31RW

Chartalarm

Munich Re-Aktie mit starkem Kaufsignal
Die Aktie des weltgrößten Rückversicherers Munich Re überwindet den mittelfristigen Abwärtstrend und sollte diese Woche signifikant über dem 200-Tage-Durchschnitt beschließen. Damit ist der Weg zum Jahreshoch frei. Trader steigen gehebelt ein und orientieren sich beim Stop loss an der 55-Tage-Linie. Von Stefan Mayriedl » mehr
Kaufen

Fonds der Woche

Vontobel US Equity (USD) - Eine Top-Wette auf US-Werte - und den Dollar
Die US-Börsen eilen von Rekord zu Rekord. Gerade erst hat der Dow Jones Industrial Index mit 17.736 Punkten ein neues Allzeithoch markiert. Und die Anleger hoffen auf mehr. Aus deutscher Sicht macht der feste US-Dollar ein Engagement in US-Aktien zusätzlich interessant - neben Kursanstiegen locken Währungsgewinne. Ein bewährtes Einstiegsvehikel ist der Note-1-Fonds Vontobel US Equity (USD). Von Ronny Kohl » mehr
Kaufen
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY5Z92
Short HY5P4M

Gewinne ohne Ende

Apple-Aktie und Co: Neun Dauerläufer-Aktien für jede Börsenlage
Dauerhaft steigende Aktien - davon träumen Anleger. Wer richtig Geld verdienen will, konzentriert sich auf Gewinneraktien, deren Kurs über Jahrzehnte kontinuierlich steigt. BÖRSE ONLINE hat solche Dauerläufer unter den Aktien herausgefiltert, die sich weiterhin positiv entwickeln dürften. Zehn stabile Bausteine für Ihr Vermögen. Von Jürgen Büttner » mehr
Kaufen

ETF

Hohe Dividenden kassieren - mit dem richtigen ETF
Aktiengesellschaften rund um den Globus schütten immer höhere Dividenden aus. Nicht selten liegen die Dividendenrenditen über fünf Prozent. Der Trend zu höheren Ausschüttungen dürfte sich fortsetzen, prognostizieren Experten. Mit ETFs sind Anleger dabei. Von Uli Kühn » mehr
Kaufen

Ausschüttungen

Europas Dividendenkönige: Diese Aktien gehören ins Depot
Ausschüttungen tragen einen Großteil zur Aktien-Gesamtperformance bei. Auch deshalb sind sieben europäische Titel interessant, welche die DZ Bank als Dividendenaristokraten einstuft. In der Spitze zahlen diese Renditen von 5,2 Prozent. Gleich fünf Werte haben die Ausschüttungen zehn Mal in zehn Jahren erhöht. Den Begriff Dividendenaristokraten haben sie sich somit redlich verdient. Ebenfalls erwähnenswert: Vier Papiere werden auch von BÖRSE ONLINE zum Kauf empfohlen. Von Jürgen Büttner » mehr

Chartanalyse

Alle Dax-Aktien im Chartcheck - Teil 2
Im zweiten Teil unserer Serie durchleuchten wir wieder zehn Papiere des Deutschen Aktienindex, diesmal von D wie Deutsche Börse bis K wie K+S. Welches sind die Kursziele auf der Ober- und Unterseite? Wie stark ist der jeweilige Wert im Vergleich zum Gesamtmarkt? Anleger erhalten einen schnellen Überblick über alle im Index enthaltenen Aktien. Eine unentbehrliche Entscheidungshilfe bei der persönlichen Kauf- und Verkaufsplanung. Von Andreas Büchler » mehr

Chartanalyse

Alle Dax-Aktien im Chartcheck - Teil 1
Wir durchleuchten alle Papiere des Deutschen Aktienindex: Wie ist der kurz- und langfristige Trend? Welches sind die Kursziele auf der Ober- und Unterseite? Wie stark ist das Papier im Vergleich zum Gesamtmarkt? Anleger erhalten so einen schnellen Überblick über alle 30 im Index enthaltenen Aktien. Eine unentbehrliche Entscheidungshilfe bei der Überwachung des eigenen Depots sowie der persönlichen Kauf- und Verkaufsplanung. Von Andreas Büchler » mehr

Investment des Tages

BayWa-Aktie: So billig wie lange nicht
Die BayWa-Aktie ist im freien Fall. In den letzten vier Monaten hat der Kurs des SDAX-Mitglieds rund ein Drittel an Wert verloren. Schlechte Geschäfte im Agrarbereich infolge niedriger Getreidepreise waren der Auslöser. Nach dem Sturz ist die Aktie jetzt aber so niedrig bewertet, wie seit 2006 nicht mehr. Anleger setzen auf den Rebound von der starken Unterstützung. Von Georg Pröbstl » mehr
Kaufen

Hebel 25+

Adidas-Aktie: Die große Aufholjagd kann beginnen
Lange Zeit fristete die Adidas-Aktie ein Schattendasein und lief dem Deutschen Aktienindex weit hinterher. Nun startet das Papier zu einem neuen Spurt. Wie nachhaltig die Nachfrage ist, muss sich erst noch zeigen, an dem langfristigen Abwärtstrend ändert auch die jüngste Erholung nichts. Doch auf Sicht der kommenden Tage bis Wochen könnten sich durch die sichtbare Verschiebung von Angebot hin zu Nachfrage profitable Chancen ergeben. Von Andreas Büchler » mehr
Kaufen

Ausschüttungen

US-Dividendenkönige: Welche Aktien Anlegern den Geldregen bringen
Der S&P 500 Dividend Aristocrats Index hat in den vergangenen zehn Jahren um 10,9 Prozent p.a. zugelegt. Auch deshalb sind sieben US-Aktien interessant, welche die DZ Bank als Dividendenaristokraten einstuft. In der Spitze bieten diese Titel eine Rendite von 4,2 Prozent. Gleich vier dieser sieben Papiere haben die Ausschüttungen zehn Jahre in Folge erhöht - ein echter Qualitätsbeweis. Ebenfalls interessant: Fünf dieser Titel werden auch von BÖRSE ONLINE als Kauf eingestuft. Von Jürgen Büttner » mehr

Axel Retz

Vorsicht, Börse kann Zocker enthalten
1568 schuf der niederländische Maler Pieter Bruegel der Ältere das heute im Louvre zu bewundernde Bild "Der Blindensturz". Angelehnt hat sich Bruegel dabei an das Matthäus-Evangelium (Mt 15,14): "Lasst sie, sie sind blinde Blindenführer. Wenn aber ein Blinder den anderen führt, so fallen sie beide in die Grube." Mario Draghi und Haruhiko Kuroda kennen das Bild vermutlich nicht. Und ihre begeisterte Gefolgschaft auch nicht. » mehr

Klaus Buhl

DAX wird vom fallenden Ölpreis nach oben gedrückt
In den vergangenen Tagen hat sich der DAX über eine wichtige Region der P & F Technik geschoben, klemmt nun aber an der 200-Tage-Linie fest. Ein Grund könnte der Rückenwind des fallenden Ölpreises sein. Dieser wirkt für viele Produzenten wie ein Konjunkturpaket - ruft aber wegen der Deflationsgefahr auch die Notenbanken auf den Plan, die Märkte liquide zu halten. » mehr
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY57WU
Short HY52K8

Chartanalyse

Feierlaune: Fünf HDAX-Aktien auf Allzeithoch
Gleich fünf Aktien aus dem HDAX haben am gestrigen Mittwoch neue Allzeithochs erreicht. Wie weit die Werte steigen können, wo ein Stopp sinnvoll platziert werden kann und mit welchen Scheinen Anleger die Entwicklung hebeln können. Von Stefan Mayriedl » mehr
15:36 CTS EVENTIM buy Commerzbank AG
15:35 KION add Commerzbank AG
15:31 SAP kaufen DZ-Bank AG
15:31 SAP kaufen DZ-Bank AG
15:28 STADA Arzneimittel Halten DZ-Bank AG

Diskussionen rund um Börse und Aktien

 

DAX Aktuell

9732,55 Pkt. +2,62 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
HeidelbergCement 60,17
4,48 %
Continental 164,95
4,23 %
BMW 88,16
3,84 %
E.ON N 13,53
3,76 %
BASF N 73,75
3,73 %
Merck 78,54
0,95 %
Fresenius 42,33
0,89 %
Henkel Vz 85,46
0,72 %
Fresenius Med Care 58,79
0,41 %
adidas N 65,72
0,18 %
Marktberichte
Dow und S&P 500 klettern erneut auf Rekordhochs
In der Hoffnung auf ein stärkeres Wachstum der Weltwirtschaft greifen Anleger erneut bei US-Aktien zu. mehr
Grafik der Woche: Steuerschätzung

Meistgesuchte Aktien

Apple 93,90
1,24%
Deutsche Telekom 13,16
1,23%
Allianz 135,85
1,80%
adidas 65,72
0,18%
Deutsche Bank 24,93
3,21%
BASF 73,75
3,73%
Daimler 64,56
2,62%
EON 13,53
3,76%
Alibaba 90,17
1,57%
Siemens 93,98
3,40%
Trendcheck 48/2014

Der Goldpreis ist im November unter 1150 Dollar je Feinunze gefallen. Im August 2013 lag er noch bei knapp 1400 Dollar. Glauben Sie, dass er 2015 wieder auf diese Marke steigt?

zur Umfrage
Leserinvestment 48/2014

Die britischen Lebensmittel-Einzelhändler leiden unter dem Vormarsch der deutschen Discounter Aldi und Lidl. Was bedeutet das für Tesco, Sainsbury und Morrisons? Wählen Sie Ihren Favoriten.

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
24.11.2014 BVB (Borussia Dortmund)
20.02.2015 METRO AG St.
01.04.2015 Daimler AG
30.04.2015 BASF
05.05.2015 Volkswagen AG Vz. (VW AG)
06.05.2015 MAN
08.05.2015 Wacker Chemie AG
21.05.2015 Deutsche Telekom AG
28.05.2015 LPKF Laser & Electronics AG
03.06.2015 STADA Arzneimittel

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.196,40 USD 0,57%
Ölpreis (Brent) 79,68 USD 0,47%
Silber 16,37 USD 0,61%
Aluminium 2.047,50 USD 0,78%

Marktübersicht

DAX 30 9.732,55 248,58
2,62%
MDAX 16.840,94 301,95
1,83%
TecDAX 1.329,02 10,42
0,79%
Dow Jones 30 Industrial 17.829,32 110,32
0,62%
EURO STOXX 322,25 8,17
2,60%
FTSE 100 6.750,76 71,86
1,08%
NASDAQ 100 4.256,95 14,86
0,35%
S&P 500 2.052,75 4,03
0,20%
Nikkei 225 17.357,51 56,65
0,33%
ATX 2.277,64 63,13
2,85%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,2386 -0,0158
-1,26
Japanischer Yen 145,8465 -2,4685
-1,66
Britische Pfund 0,7913 -0,0082
-1,02
Schweizer Franken 1,2019 -0,0002
-0,02
Hongkong-Dollar 9,6081 -0,1211
-1,25

Finden Sie uns auf Facebook