Börsennachrichten

Automobil

Daimler-Aktie: Autobauer erlöst mit Verkauf von Tesla-Anteil 780 Millionen Dollar
Daimler hat seine Beteiligung am amerikanischen Elektroauto-Hersteller Tesla verkauft. Die Zusammenarbeit mit Tesla sei von diesem Schritt aber nicht betroffen und bestehe weiter, teilte der Stuttgarter Konzern am Dienstagabend mit. » mehr

Internet

Yahoo-Aktie: Tech-Konzern kommt in die Spur - Gewinn deutlich gesteigert
Yahoo-Chefin Marissa Mayer macht beim Konzernumbau Fortschritte. Der US-Internetkonzern konnte seinen Umsatz im dritten Quartal zwar nur um ein Prozent auf 1,09 Milliarden Dollar zum entsprechenden Vorjahr steigern, die Erwartungen der Wall Street damit aber übertreffen. » mehr

US-Marktbericht

Aktien New York Schluss: Gewinne - Hoffnung auf Geldpolitik
Die Aussicht auf weitere Konjunkturstimuli durch die Europäische Zentralbank (EZB) hat am Dienstag auch an der Wall Street für gute Stimmung gesorgt. Hinzu kamen robuste... » mehr

Technologie

Apple-Aktie nach den Zahlen: Warum das nächste Allzeithoch nur noch eine Frage der Zeit ist
Apple hat der Konkurrenz mal wieder eine lange Nase gezeigt. Auch das iPhone 6 ist ein Kassenschlager. Dazu brummt der Mac-Absatz. Die Quartalszahlen waren entsprechend. Wie die weiteren Aussichten sind, was von der Aktie zu halten ist. Von Thomas Schmidtutz » mehr

Ausschüttungen

Qualitätsaktien: Die Dividendenkönige der Deutschen Bank
Dividendenstarke Aktien sind im aktuell vorherrschenden Niedrigzinsumfeld gesucht. Doch bei der Auswahl sollte auch auf die Verlässlichkeit der Ausschüttungen geachtet werden. Diese Vorgabe sowie weitere Sicherheitselemente berücksichtigt der von der Deutschen Bank erstellte DB Dependable Dividends 2014 Basket. Im Schnitt beträgt die Dividendenrendite der 16 enthaltenen europäischen Werte mehr als fünf Prozent. Wir stellen die dividendenstärksten Titel vor. Von Jürgen Büttner » mehr

Chartalarm

TecDAX: Finger weg von diesen Aktien!
Raus hier: Bei vielen Korrekturen am Aktienmarkt kommen Titel aus dem TecDAX erfahrungsgemäß überdurchschnittlich stark unter die Räder. Anleger können hier in kurzer Zeit große Summen verspielen, manchmal erholen sich die betroffenen Aktien nie wieder auf ihre einstigen Rekordstände. Trotz der hohen Chancen, die dieses Marktsegment bietet, ist es daher umso wichtiger, sich rechtzeitig über diejenigen Papiere informieren, die großes Crash-Potenzial haben. Von Andreas Büchler » mehr

Die neuesten Videos im Überblick:

Buy, Hold, Sell

Analysten-Einstufungen vom 21.10.2014
Ausgewählte Analysteneinstufungen von 21.10.2014 » mehr

Onlinebanking

Onlinebanking: Welche Apps sich anbieten, was Nutzer wissen sollten
Überweisen, Daueraufträge einrichten, Geldautomaten finden: Fast alle Bankgeschäfte lassen sich am Smartphone erledigen. Was die verschiedenen Apps können, worauf Nutzer achten sollten. Von Nicole Fallenbeck » mehr

Interview

Mr. DAX - Dirk Müller: DAX 8.000 oder drunter - das nächste Ziel
Im TV-Interview erklärt Börsenexperte Dirk Müller, warum die Märkte derzeit abstürzen, wie tief der Dax noch fallen kann, wann Aktien wieder Einstiegsniveau bieten und welche Anlageklassen sich zur Absicherung des Depots eignen. » mehr
Beobachten

Software

SAP-Aktie fällt um fünf Prozent: Warum die Strategie richtig ist, aber das Papier noch kein Kauf
Die Umstellung des Geschäftsmodells auf die Cloud versetzt den Gewinnaussichten von SAP erneut einen Dämpfer. Der Marktführer für Firmensoftware senkte am Montag seine Prognose für das operative Ergebnis in diesem Jahr. » mehr
Kaufen

Hebel 25+

Bayer-Aktie: Die 100-Prozent-Erholungschance
Im Abwärtstrend zeigen viele Aktien ihr wahres Gesicht: Einstige Börsenlieblinge werden als Zockerpapiere entlarvt und gnadenlos abgestoßen. Solide Werte dagegen werden bei jedem Rückschlag als Schnäppchen verstärkt nachgefragt. So auch die Bayer-Aktie, bei der sich ein auffälliges Kaufinteresse im Chart der vergangenen Wochen etabliert hat. Trotz der schwachen Marktlage bietet das Papier eine interessante Gelegenheit. Von Andreas Büchler » mehr

DAX-Schlussbericht

Geldpolitik und Quartalzahlen lösen Rally aus
Starke Quartalsberichte sowie Hoffnungen auf weitere Konjunkturhilfen haben den deutschen Aktienmarkt kräftig hochgetrieben. Nach einem deutlichen Rücksetzer zum Wochenstart... » mehr
(Anzeige)
Passende KOs:
Typ WKN Hebel
Long HY14MA
Short HY5QLP

Investment des Tages

Microsoft-Aktie vor den Quartalszahlen: Jetzt attraktive Bonuschance sichern
Trotz der eingetrübten Stimmung an den wichtigsten Aktienmärkten der Welt behauptete die Aktie von Microsoft bislang ihren seit zwei Jahren andauernden Aufwärtstrend. Selbst das Unterschreiten der 100-Tage-Linie entpuppte sich als "Bärenfalle". Wer keinen starken Einbruch erwartet, kann diese Meinung via Bonus-Zertifikat umsetzen. Von Jörg Bernhard » mehr

Bericht

Siemens-Aktie: Konzern spricht über Direktverkauf der Hörgerätesparte
Siemens verkauft nun womöglich seine Hörgerätesparte doch direkt an einen Finanzinvestor. Der Konzern verhandele mit mehreren Private-Equity-Unternehmen, hieß es am Donnerstag von mehreren mit dem Vorgang vertrauten Personen. » mehr

Airline

Lufthansa-Aktie: Piloten drohen mit neuen Streiks
Noch vor Ende des massiven Streiks drohen die Piloten der Lufthansa mit neuen Ausständen in den nächsten Tagen. "Wir schließen weitere Streiks in dieser Woche explizit nicht aus, falls sich die Lufthansa nicht bewegt", sagte Markus Wahl, Vorstand der Piloten-Gewerkschaft Vereinigung Cockpit, am Dienstag zu Reuters. » mehr

Banken

Commerzbank-Aktie steigt an Dax-Spitze - Finanzwerte gehen auf Erholungskurs
Wenige Tage vor der Veröffentlichung der EZB-Bankenstresstests sind die Finanzwerte auf Erholungskurs gegangen. Der Bankenindex für die Euro-Zone gewann am Dienstag in der Spitze 3,5 Prozent - seit Monatsbeginn kommt er auf ein Minus von mehr als neun Prozent. Bis klar sei, welche Banken den Test bestanden hätten, dürfte die Volatilität hoch bleiben, sagte ein Händler. » mehr

US-Berichtssaison

McDonald's-Aktie gibt nach - Gewinneinbruch nach Fleisch-Skandal in China
Ein Gammelfleisch-Skandal in China schlägt McDonald's schwer auf den Magen. Der Quartalsgewinn brach im abgelaufenen Quartal um 30 Prozent auf 1,07 Milliarden Dollar ein, wie die weltgrößte Schnellrestaurant-Kette am Dienstag mitteilte. Dazu trug auch der verschärfte Wettbewerb auf dem US-Heimatmarkt bei. » mehr

US-Berichtssaison

Coca-Cola-Aktie fällt um vier Prozent - Ausblick enttäuscht Anleger
Mit seinem Ausblick kommt Coca-Cola in New York bei den Anlegern nicht gut an: Die Aktien fallen im vorbörslichen Geschäft um rund vier Prozent. Der Getränkehersteller hatte angekündigt, seine langfristigen Gewinnziele für 2014 zu verfehlen. Dafür seien unter anderem Wechselkursschwankungen verantwortlich. » mehr
Kaufen

Devisen

Polnischer Zloty: So profitieren Sie von einer möglichen Abwertung
Dass die polnische Notenbank wegen trüberer Wachstumsaussichten und fallender Verbraucherpreise den Leitzins senken wird, war am Markt erwartet worden. Doch das Ausmaß überraschte. Von Astrid Zehbe » mehr

Geldpolitik

Insider: EZB erwägt Aufkauf von Unternehmensanleihen
Im Kampf gegen die Konjunkturflaute erwägt die Europäische Zentralbank Insidern zufolge eine noch stärkere Lockerung der Geldpolitik. Wie die Nachrichtenagentur Reuters am Dienstag von mehreren mit den Plänen vertrauten Personen erfuhr, bereiten die Notenbanker um EZB-Präsident Mario Draghi hinter den Kulissen den Aufkauf von Unternehmensanleihen vor. » mehr

Newsticker

05:03 Daimler gibt Tesla-Finanzbeteiligung für rund 600 Millionen Euro ab
04:49 dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten
21.10.14 ROUNDUP: Yahoo findet langsam in die Spur - Quartalszahlen besser als erwartet
21.10.14 ROUNDUP: Gasgespräche zwischen Russland und Ukraine gehen nächste Woche weiter
21.10.14 AKTIE IM FOKUS 2: Coca-Cola enttäuscht mit schleppende Geschäftsentwicklung
21.10.14 Aktien New York Schluss: Gewinne - Hoffnung auf Geldpolitik, Unternehmenszahlen
21.10.14 Umsätze an Terminbörse Eurex gestiegen
21.10.14 UKRAINE/Oettinger: Keine Einigung zu Gas zwischen Russland und Ukraine
21.10.14 US-Anleihen: Moderate Verluste - Hoffnung auf Geldpolitik, Konjunkturdaten
21.10.14 Devisen: Eurokurs bleibt unter Druck - EZB könnte Geldpolitik weiter lockern
21.10.14 OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Beim Geld hört Europa auf, Kommentar ...
21.10.14 WDH: Daimler will neuen Sprinter zusätzlich in Nordamerika produzieren
21.10.14 AKTIE IM FOKUS: Schleppende Geschäftsentwicklung enttäuscht Coca-Cola-Aktionäre
21.10.14 Aktien New York: Unternehmenszahlen und Konjunkturdaten sorgen für gute Stimmung
21.10.14 UKRAINE/ROUNDUP 2: Ukraine und Russland ringen in Brüssel über Gaslieferungen
21.10.14 EANS-Stimmrechte: Telekom Austria AG
21.10.14 Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne - Spekulationen über geldpolitische Lockerung
21.10.14 Gabriel warnt vor Krisenszenarien wegen schwächerer Konjunktur
21.10.14 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Hoffnung auf noch mehr Billiggeld treibt Kurse an
21.10.14 Rund 15 000 Ölarbeiter im Golf von Mexiko in Sicherheit gebracht
21.10.14 Sartorius vz buy Close Brothers Seydler Research AG
21.10.14 SAP Outperform Bernstein Research
21.10.14 Deutsche Lufthansa Halten Independent Research GmbH
21.10.14 RATIONAL Hold Deutsche Bank AG
21.10.14 KION buy Deutsche Bank AG

DAX Aktuell

8886,96 Pkt. +1,94 %
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Aktienkurse Top / Flop

  • DAX
  • MDAX
  • SDAX
  • TecDAX
  • Dow Jones
  • ESTOXX
  • S&P 500
  • NASDAQ 100
  • Nikkei 225
Commerzbank 11,33
4,81 %
K+S N 20,60
4,07 %
ThyssenKrupp 18,41
3,69 %
Dt.Lufthansa N 12,07
3,52 %
Siemens N 85,43
2,83 %
Henkel Vz 75,80
1,09 %
Beiersdorf 62,74
0,79 %
Deutsche Boerse N 51,42
0,41 %
Fresenius Med Care 53,93
0,11 %
Fresenius 37,77
0,00 %
Marktberichte
Aktien New York Schluss: Gewinne - Hoffnung auf Geldpolitik
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Aussicht auf weitere Konjunkturstimuli durch die Europäische Zentralbank (EZB) hat am Dienstag auch an der Wall Street für gute Stimmung gesorgt. mehr

Meistgesuchte Aktien

Apple 80,21
3,28%
Commerzbank 11,33
4,81%
Deutsche Bank 24,80
2,71%
Allianz 121,35
1,25%
Daimler 59,35
1,68%
Deutsche Lufthansa 12,07
3,52%
SAP 51,87
1,91%
Siemens 85,43
2,83%
BASF 69,58
2,44%
DEUTZ 3,35
-9,89%
Trendcheck 43/2014

Der stellvertretende SPD-Chef Ralf Stegner stellt angesichts der schwächelnden Konjunktur den Sparkurs der Bundesregierung infrage. Zu Recht?

zur Umfrage
Leserinvestment 44/2014

Die anhaltenden Konjunktursorgen machen dem Ölpreis schwer zu schaffen. Was bedeutet das für Rohstoffkonzerne wie Gazprom, ExxonMobil und Shell? Wählen Sie Ihren Favoriten.

zur Umfrage

HV-Termine

Datum Unternehmen
23.10.2014 BHP Billiton Ltd. (Spons. ADRS)
23.04.2015 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (vink. NA)
23.04.2015 RWE AG St.
06.05.2015 Allianz
07.05.2015 adidas AG
12.05.2015 Klöckner & Co
20.05.2015 NORMA Group SE
21.05.2015 ProSiebenSat.1 Media AG
27.05.2015 Deutsche Post AG
28.05.2015 Salzgitter

Rohstoffe

Name Kurs %
Goldpreis 1.249,10 USD -0,02%
Ölpreis (Brent) 86,25 USD 1%
Silber 17,50 USD 2,62%
Aluminium 1.987,25 USD 0,93%

Marktübersicht

DAX 30 8.886,96 169,20
1,94%
MDAX 15.422,86 357,67
2,37%
TecDAX 1.189,08 29,12
2,51%
Dow Jones 30 Industrial 16.614,81 215,14
1,31%
EURO STOXX 301,35 6,75
2,29%
FTSE 100 6.372,33 105,26
1,68%
NASDAQ 100 3.971,39 101,31
2,62%
S&P 500 1.941,28 37,27
1,96%
Nikkei 225 15.057,47 253,19
1,71%
ATX 2.122,32 41,44
1,99%

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,2726 0,0012
0,09
Japanischer Yen 136,003 -0,1320
-0,10
Britische Pfund 0,7893 0,0006
0,07
Schweizer Franken 1,2069 0,0000
0,00
Hongkong-Dollar 9,8707 0,0093
0,09

Finden Sie uns auf Facebook