UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

CHARTALARM

Apple-Aktie: Nach der Korrektur jetzt wieder einsteigen

WKN: 865985 ISIN: US0378331005 Apple Inc.
89,93 EUR
-0,61 EUR -0,67 %
22.07.2016 - 17:58
21.03.2016 06:59:00

Die US-Börsen zeigen sich seit Wochen bullenstark. Es lohnt sich, einen Blick auf den Dow Jones zu werfen. Weiterhin sehr attraktiv: die Apple-Aktie. Von Manfred Ries



Ausgangssituation und Signal



Unsere am 8. März 2016 erfolgte Kaufempfehlung für die Apple-Aktie kam zur rechten Zeit: Das besprochene Hebelzertifikat hat sich seither um 28 Prozent verteuert. Und die Aktien bleiben sehr attraktiv: Die 21-Tagelinie hat nach oben gedreht und verstärkt die Unterstützung im Bereich um 100 US-Dollar. Korrektur - Bodenbildung - Seitwärtstrend - Ausbruch! So zeigt sich der Kurvenverlauf und lockt zu einem neuen Long-Einstieg. Denn dieses Kursgebaren spricht für eine Fortführung der begonnenen Aufwärtsbewegung. Seit dem temporären Tief (92,39 US-Dollar) im vergangenen Januar ist die Aktie bereits um 13 Prozent gestiegen. Gleichwohl sehen wir weiteres Aufwärtspotenzial.

Die Chancen stehen also gut, dass bei den Apple-Aktien die nächste Hausse-Phase eingeläutet wird. Dabei werden die Notierungen durch relativ nahe liegende Unterstützungen gefestigt. Mit dem jüngsten Ausbruch über die 105,18er-Linie veranschlagen wir unser erstes Kursziel auf 112,25 US-Dollar. Auf diesem Niveau verläuft auch die noch fallende 200-Tagelinie, die als Widerstand fungieren sollte. Der prozentuale Abstand zwischen aktuellem Kurs und 200-Tagelinie (s. blaue Kurve unterhalb des Wochencharts) liegt im neutralen Bereich und lässt keine Anzeichen einer Kursüberhitzung erkennen. Mittel- bis langfristig erscheinen Kurse um 119,85 Euro möglich.

Empfehlung




Die Apple-Aktie haben wir letztmalig am 8. März auf der Long-Seite besprochen. Das dazu präsentierte Derivat legte seither um 28 Prozent zu - auf ein Neues! Denn auch heute noch ist aus charttechnischer Sicht ein Long-Investment naheliegend. Nachstehendes Zertifikat hebelt Kursbewegungen um den Faktor 6,7. Anleger platzieren einen Stop-Loss-Kurs knapp unterhalb der "magischen" 100er-Linie - etwa bei 99,94 US-Dollar. Ein weiter entfernter Stop-Loss-Kurs läge bei etwa 92,34 US-Dollar.

Tageschart





Wochenchart





Auf Seite 2: Produktidee



Seite: 1 | 2

Weitere Links:


Bildquelle: Reuters

Aktien in diesem Artikel

Apple Inc. 89,93 -0,67% Apple Inc.

Aktienempfehlungen zu Apple Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
20.07.16 Apple buy Nomura
19.07.16 Apple buy UBS AG
15.07.16 Apple overweight Barclays Capital
14.07.16 Apple buy Goldman Sachs Group Inc.
13.07.16 Apple buy Goldman Sachs Group Inc.
mehr Aktienempfehlungen

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit