AKTIE DER WOCHE

Bertrandt-Aktie: Jetzt günstig einsteigen und von der "Industrie 4.0" profitieren

Bertrandt-Aktie: Jetzt günstig einsteigen und von der

WKN: 523280 ISIN: DE0005232805 Bertrandt AG

95,41 EUR
-0,55 EUR -0,57 %
20.01.2017 - 16:40
09.03.2016 07:44:00

Im Konkurrenzkampf um bessere Autos und Flugzeuge sind die Hersteller immer stärker auf den Ideenreichtum und das Know-how von Ingenieuren angewiesen. Bertrandt ist ein klarer Profiteur der Entwicklung, mit dem branchenübergreifende Trend "Industrie 4.0" werden die Schwaben auch in Zukunft zu den Gewinnern zählen. Die Aktie lockt derzeit mit einem Abschlag, aber wohl nur für kurze Zeit. Von Franz-Georg Wenner

Für Anleger gibt es zahlreiche Ansätze, die Qualität eines Unternehmens zu analysieren. Neben klassischen Bewertungskennzahlen nutzen viele auch die Signale der Chartanalyse. Etwas exotischer aber ebenfalls sehr aussagekräftig ist die Referenzliste. Wenn ein Unternehmen viele und vor allem namhafte Kunden vorweisen kann, lohnt es sich häufig, das Geschäftsmodell genauer zu beleuchten.

Mit einer beeindruckenden Liste sticht Bertrandt hervor. Audi, BMW, Mercedes-Benz, Porsche, Renault und Volkswagen schmücken ebenso die Auswahl wie Airbus, Siemens, Bosch, Miele, Severin und Continental. Als Entwicklungsdienstleister mit Fokus auf die europäische Luftfahrt- und Automobilindustrie sind die Schwaben abhängig vom Aufgabenfeld stets unter den ersten drei Anbietern im Markt positioniert. Seit über 40 Jahren ist das Unternehmen in der Branche aktiv und erarbeitet an 47 Standorten in Europa, Asien und in den USA individuelle Lösungen für Kunden.

Inzwischen bietet Bertrandt die größte Leistungsvielfalt im Markt an und ist daher vor allem bei komplexen Projekten erste Wahl. "Unser Leistungsspektrum bietet jedem Kunden maßgeschneiderte Lösungen entlang des gesamten Produktentstehungsprozesses und in den wesentlichen Technologie-Trends umweltfreundliche Mobilität, Sicherheit und Vernetzung", beschreibt Vorstandsvorsitzender Dietmar Bichler einen wichtigen Erfolgsfaktor von Bertrandt. In der Automobil- und Luftfahrtindustrie umfasst das Leistungsspektrum alle Prozess-Schritte in den Phasen Konzeption, Konstruktion, Entwicklung, Modellbau, Werkzeugerstellung, Fahrzeugbau, Fertigungsplanung bis hin zu Serienlauf und -betreuung.

Auf Seite 2: Spirale dreht sich immer schneller



Seite: 1 | 2 | 3

Weitere Links:


Bildquelle: Bertrandt AG, Franz-Georg Wenner
Banner

Aktien in diesem Artikel

Airbus SE 65,53 0,23% Airbus SE
Audi AG 654,50 1,00% Audi AG
Bertrandt AG 95,50 -0,37% Bertrandt AG
BMW AG 87,15 0,65% BMW AG
Commerzbank 8,06 2,77% Commerzbank
Daimler AG 70,64 -0,06% Daimler AG
Porsche Automobil Holding SE Vz 55,97 0,09% Porsche Automobil Holding SE Vz
Renault S.A. 86,39 0,64% Renault S.A.
Siemens AG 117,00 0,60% Siemens AG

Aktienempfehlungen zu Bertrandt AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
21.12.16 Bertrandt kaufen DZ BANK
21.12.16 Bertrandt buy Warburg Research
23.11.16 Bertrandt kaufen Bankhaus Lampe KG
10.11.16 Bertrandt kaufen Bankhaus Lampe KG
07.11.16 Bertrandt kaufen DZ BANK
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit