LBBW

Best in class: Die fünf verlässlichsten Dividendenaktien aus dem MDAX

Best in class: Die fünf verlässlichsten Dividendenaktien aus dem MDAX

WKN: 840221 ISIN: DE0008402215 Hannover Rück

107,20 EUR
-0,51 EUR -0,47 %
11.12.2017 - 17:03
25.11.2017 05:20:00

Die Landesbank Baden-Württemberg ermittelt mit ihrem Dividenden-Scoring-Modell jeden Monat die nachhaltigsten Dividendenzahler. BÖRSE ONLINE stellt die aktuellen Top-5 aus dem MDAX vor. Von Jürgen Büttner



Die Dividendenrenditen von Aktien bewegen sich nach wie vor oft markant über den aktuellen Mini-Renditen von Bundesanleihen, aber auch klar oberhalb der von Euro-Staatsanleihen ordentlicher Bonität oder von Unternehmensanleihen mit Investmentgrade-Qualität.



Die Analysten bei der Landesbank Baden-Württember (LBBW) erstellen monatlich Ranglisten für die Aktien aus den Indizes Euro Stoxx 50, DAX und MDAX. Fokussiert ist man dabei auf nachhaltige Dividendenausschüttungen. Das Modell beruht auf einem Multi-Faktoren-Ansatz mit monatlicher Auswertung, bei dem die längerfristige Dividendenpolitik der Konzerne im Vordergrund steht. Es identifiziert Titel, die eine nachhaltig attraktive Ausschüttungsrendite bieten.


Als Inputfaktoren für das Modell werden dabei sowohl historische Daten als auch Schätzungen für das laufende Geschäftsjahr verwendet. Insgesamt wird eine Historie von zehn Jahren betrachtet. Das wichtigste Kriterium stellt die erwartete Dividendenrendite dar, die auf Basis des aktuellen Kurses und der von uns prognostizierten Auszahlung für das Geschäftsjahr 2017 ermittelt wird. Dabei wertet das Modell Dividendensenkungen als Malus, während Erhöhungen mit Pluspunkten honoriert werden.

Weitere Einflussfaktoren sind die durchschnittliche Dividendendeckung, das EPS-Wachstum, die EPS-Schwankungen sowie das S&P-Rating. Für jeden Inputfaktor wird eine Reihenfolge in Bezug auf die Erfüllung des jeweiligen Kriteriums gebildet, wobei für die optimale Erfüllung 100 und im schlechtesten Falle 0 Scoring-Punkte vergeben werden. Die Punkte werden schließlich je nach Bedeutung der Inputfaktoren gewichtet und aggregiert. Aufgrund des relativen Rankings ist es nicht außergewöhnlich, dass ein Unternehmen in unterschiedlichen Vergleichsgruppen eine abweichende Gesamtpunktzahl erreicht. Da es sich um einen quantitativen Ansatz handelt, spielen die Analystenratings keine Rolle.

Auf den nachfolgenden Seiten nennen wir die Namen der aktuellen Top-5 aus dem MDAX sowie einige weitere Details zu diesen Unternehmen. Deren geschätzte Dividendenrenditen bewegen sich dabei zwischen 3,99 und 6,39 Prozent.

Auf Seite 2: Talanx



Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Weitere Links:


Bildquelle: Jörg Puchmüller/Aareal Bank AG, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Aareal Bank AG 37,88 0,20% Aareal Bank AG
Deutsche Euroshop AG 32,85 0,06% Deutsche Euroshop AG
Evonik AG 31,80 -0,63% Evonik AG
Hannover Rück 106,95 -0,74% Hannover Rück
RTL S.A. 68,32 0,41% RTL S.A.
Talanx AG 34,26 0,03% Talanx AG

Aktienempfehlungen zu Hannover Rück

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
11.12.17 Hannover Rück Neutral Goldman Sachs Group Inc.
11.12.17 Hannover Rück Underweight Barclays Capital
01.12.17 Hannover Rück Neutral JP Morgan Chase & Co.
30.11.17 Hannover Rück Neutral UBS AG
20.11.17 Hannover Rück Neutral equinet AG
mehr Aktienempfehlungen

Indizes in diesem Artikel

DAX 13.123,65
-0,23%
MDAX 26.114,40
-0,24%
EURO STOXX 50 3.582,21
-0,26%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit