TERRORANSCHLÄGE IV

Explosionen an Brüsseler Flughafen drücken Tourismuswerte

Explosionen an Brüsseler Flughafen drücken Tourismuswerte

WKN: 855111 ISIN: FR0000031122 Air France-KLM

12,95 EUR
0,02 EUR 0,13 %
23.10.2017 - 17:59
22.03.2016 09:44:00

Nach Explosionen in der Abflughalle des Brüsseler Flughafens und in einer Brüsseler Metro-Station haben Anleger bei europäischen Luftfahrt- und Touristikwerten auf den Verkaufsknopf gedrückt.

Die Aktien von Easyjet, Air France-KLM, Ryanair und der British Airways-Mutter IAG fielen am Dienstag in der Spitze zwischen 5,7 und vier Prozent. Im Dax bildeten die Aktien der Lufthansa mit einem Abschlag von bis zu vier Prozent das Schlusslicht. Die Titel der Hotelbetreiber Accor und InterContinental Hotels verbilligten sich um 5,2 und drei Prozent. Die Aktien des Ferienanbieters Thomas Cook rutschten zeitweise um 7,7 Prozent ab, der europäische Branchenindex gehörte mit einem Minus von 2,8 Prozent zu den schwächsten Branchenindizes.

Bei zwei Explosionen in der Abflughalle des Brüsseler Flughafens sind am Dienstag nach Berichten belgischer Medien mehrere Menschen getötet und verletzt worden. Der Flugverkehr wurde eingestellt, das Flughafengebäude evakuiert.

Reuters

Weitere Links:


Bildquelle: Deutsche Lufthansa AG

Aktien in diesem Artikel

Accor S.A. 41,75 -0,80% Accor S.A.
Air France-KLM 12,95 0,13% Air France-KLM
International Consolidated Airlines S.A. 7,36 1,95% International Consolidated Airlines S.A.
Lufthansa AG 25,96 0,93% Lufthansa AG
Thomas Cook 1,35 0,07% Thomas Cook

Aktienempfehlungen zu Air France-KLM

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
18.10.17 Air France-KLM Sell Deutsche Bank AG
17.10.17 Air France-KLM overweight Morgan Stanley
13.10.17 Air France-KLM buy UBS AG
12.10.17 Air France-KLM buy HSBC
20.09.17 Air France-KLM Neutral Goldman Sachs Group Inc.
mehr Aktienempfehlungen

Indizes in diesem Artikel

DAX 13.003,14
0,09%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit