SDAX

Grenke-Aktie: IT-Vermieter schneidet besser ab als erwartet

Grenke-Aktie: IT-Vermieter schneidet besser ab als erwartet

WKN: A161N3 ISIN: DE000A161N30 GRENKE AG

97,65 EUR
-0,65 EUR -0,66 %
19.01.2018 - 18:58
03.01.2018 09:29:26

Der Finanzdienstleister Grenke hat 2017 ein sprunghaft angestiegenes Neugeschäft verbucht und dabei die eigenen Erwartungen übertroffen. "Erfolgreich waren wir aber nicht nur in Bezug auf die Zuwachsraten des Neugeschäfts, sondern auch mit Blick auf die Palette der finanzierten Produkte", erklärte Vorstandschef Wolfgang Grenke am Mittwoch.

Seit dem vergangenen Jahr finanziere Grenke nicht nur IT-Produkte sondern auch kleinere Maschinen und medizintechnische Geräte. Das sei gut angekommen. Zudem sei die Profitabilität des Neugeschäftes "sehr zufriedenstellend" gewesen.



So legte das Neugeschäft im Bereich Leasing um 24,1 Prozent auf 1,97 Milliarden Euro zu, im Bereich Factoring - also dem Ankauf von Forderungen - um 24,3 Prozent auf 442,8 Millionen Euro. Damit wurden die bereits angehobenen Prognosen übertroffen, die bei 16 bis 21 Prozent lagen beziehungsweise bei zwölf bis 20 Prozent. An der Börse kamen die Nachrichten gut an. Die Aktie notierte im SDax 3,2 Prozent im Plus bei 84,10 Euro.

rtr

Weitere Links:


Bildquelle: Grenkeleasing AG

Aktien in diesem Artikel

GRENKE AG 97,60 0,67% GRENKE AG

Aktienempfehlungen zu GRENKE AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
11.01.18 GRENKE Hold Commerzbank AG
10.01.18 GRENKE Hold HSBC
03.01.18 GRENKE buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
03.01.18 GRENKE Hold Warburg Research
14.12.17 GRENKE Hold HSBC
mehr Aktienempfehlungen

Indizes in diesem Artikel

SDAX 12.516,47
0,92%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit