UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

MODEKONZERN

Hugo Boss-Aktien fallen nach Gewinnwarnung um bis zu 21 Prozent

WKN: A1PHFF ISIN: DE000A1PHFF7 HUGO BOSS AG
50,31 EUR
-0,16 EUR -0,32 %
26.07.2016 - 10:06
24.02.2016 07:31:00

Mit einer panischen Flucht aus den Aktien haben am Dienstag die Aktionäre von Hugo Boss auf einen schwachen Ausblick reagiert. Die Titel stürzten um 21,3 Prozent auf 54,92 Euro ab. Das war der niedrigste Stand seit Januar 2012. "Der Ausblick ist extrem schlecht", sagte ein Händler. Wegen der schleppenden Geschäfte in China und den USA hatte der Modekonzern zuvor einen Gewinnrückgang für das laufende Jahr angekündigt. Zudem kippte der Modehersteller sein mittelfristiges Renditeziel.

Der Modekonzern Hugo Boss hat wegen des schleppenden Geschäfts in China und den USA für das laufende Jahr einen Gewinnrückgang angekündigt. Das um Sondereffekte bereinigte operative Ergebnis werde in diesem Jahr um eine niedrige zweistellige Prozentzahl schrumpfen, erklärte das Unternehmen am Dienstag. "Im bisherigen Verlauf des Jahres 2016 entwickelte sich das Einzelhandelsgeschäft insbesondere in China und den USA schwächer als erwartet", hieß es weiter. Boss will die Preise in China anpassen und den Vertrieb über den Großhandel in den USA wegen hoher Rabatte dort reduzieren. Kostenkürzungen könnten diese Effekte nur teilweise kompensieren.

Der Umsatz soll in diesem Jahr währungsbereinigt im niedrigen einstelligen Prozentbereich wachsen. Die Marge sei mittelfristig wieder zu verbessern. Das Ziel einer operativen Rendite von 25 Prozent kippte der MDax-Konzern jedoch. Einen ausführlicheren Ausblick will Boss zur Bilanz-Pressekonferenz am 10. März geben. Im vergangenen Jahr hatte das schwäbische Unternehmen sein Ergebnisziel verpasst und den operativen Gewinn nur um ein Prozent auf 594 Millionen Euro gesteigert. Die Boss-Aktie brach an der Frankfurter Börse um mehr als 20 Prozent ein.

Reuters

Weitere Links:


Bildquelle: Hugo Boss

Aktien in diesem Artikel

HUGO BOSS AG 50,31 -0,61% HUGO BOSS AG

Aktienempfehlungen zu HUGO BOSS AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
11:04 HUGO BOSS Hold Commerzbank AG
22.07.16 HUGO BOSS Neutral BNP PARIBAS
19.07.16 HUGO BOSS Sell Société Générale Group S.A. (SG)
18.07.16 HUGO BOSS Neutral Oddo Seydler Bank AG
14.07.16 HUGO BOSS Hold Baader Wertpapierhandelsbank
mehr Aktienempfehlungen

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Indizes in diesem Artikel

MDAX 20.924,95
0,22%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit