UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

INDUSTRIE

Lanxess-Aktie: Chemiekonzern könnte eine Milliarde Euro für Zukäufe aufbringen

WKN: 547040 ISIN: DE0005470405 LANXESS AG
41,84 EUR
0,07 EUR 0,17 %
22.07.2016 - 17:54
14.01.2016 07:47:00

Der Chemiekonzern Lanxess streckt nach seinem Sparkurs wieder die Fühler nach Kaufgelegenheiten aus. "Bei solider Finanzierung, die das Investment Grade Rating nicht gefährdet, ist eine Milliarde Euro für Zukäufe darstellbar", sagte Vorstandschef Matthias Zachert der "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Donnerstagausgabe) laut einem Vorabbericht.

Lanxess durchleute bereits die Branche nach passenden Übernahmeobjekten. Dabei sieht sich der Vorstand aber nicht unter Zeitdruck. "Wir haben einige Ziele und Ideen, aber wir werden uns nicht treiben lassen", betonte Zachert.

Im Visier haben die Kölner den Aussagen zufolge Unternehmen in den Bereichen Spezialchemikalien, chemische Zwischenprodukte und Hochleistungskunststoffe. Hier gebe es Bedarf für Konsolidierungsschritte. Zudem sei auch der Zeitpunkt günstig. "Auf dem Markt ist so viel geschehen, dass die Unternehmensbewertungen jetzt eher wieder heruntergehen", sagte der Lanxess-Chef.

Zachert hatte den Chemiekonzern mit einer Neuausrichtung und einem umfangreichen Sparporgramm wieder auf die Erfolgsspur gebracht. Im vergangenen Jahr erhöhte er dreimal die Ergebnisziele für 2015. Für das schwächelnde Kautschukgeschäft fand er im saudischen Ölgiganten Saudi Aramco einen Partner. Ein möglicher Börsengang von Saudi Aaramco wird aus seiner Sicht kaum Einfluss auf die Partnerschaft haben, wie Zachert der Zeitung sagte. Der Ölgigant steuert auf den womöglich größten Börsengang aller Zeiten zu. Das Unternehmen hatte bestätigt, mehrere Möglichkeiten für eine Notierung an den Kapitalmärkten zu prüfen. Es gebe derzeit aber keinen konkreten Plan.

Reuters

Weitere Links:


Bildquelle: Lanxess AG

Aktien in diesem Artikel

LANXESS AG 41,81 0,72% LANXESS AG

Aktienempfehlungen zu LANXESS AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
19.07.16 LANXESS Neutral Credit Suisse Group
15.07.16 LANXESS kaufen Baader Wertpapierhandelsbank
14.07.16 LANXESS kaufen DZ-Bank AG
14.07.16 LANXESS Underperform Merrill Lynch & Co., Inc.
08.07.16 LANXESS buy UBS AG
mehr Aktienempfehlungen

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit