TELEKOMMUNIKATION

Nokia-Aktie: Finnische Telekomausrüster übernimmt Kontrolle über Alcatel-Lucent

Nokia-Aktie: Finnische Telekomausrüster übernimmt Kontrolle über Alcatel-Lucent

WKN: 870737 ISIN: FI0009000681 Nokia Oyj (Nokia Corp.)

4,97 EUR
-0,03 EUR -0,60 %
24.03.2017 - 18:46
04.01.2016 11:26:00

Der finnische Telekomausrüster Nokia kontrolliert nach seiner fast 16 Milliarden Euro schweren Übernahmeofferte nun den Konkurrenten Alcatel-Lucent.

"Wir werden die zwei Firmen rasch vereinen und unsere Integrationspläne umsetzen", sagte Nokia-Chef Rajeev Suri am Montag. Geplant sei die Zusammenführung für den 14. Januar. Nokia bekräftigte, dass der Deal voraussichtlich noch im ersten Quartal vollständig abgeschlossen sei. Nach vorläufigen Daten der französischen Börsenaufsicht hält Nokia rund 79 Prozent der Alcatel-Lucent-Aktien. Endgültige Zahlen sollen im Februar vorliegen.

Nokia plant mit der Übernahme einen Angriff auf Weltmarktführer Ericsson aus Schweden und auf Huawei aus China. In der hart umkämpften Netzwerkbranche sorgen geringes Wachstum und harter Konkurrenzkampf für Druck auf die Preise.

Reuters

Weitere Links:

Banner

Aktien in diesem Artikel

Nokia Oyj (Nokia Corp.) 4,97 -0,60% Nokia Oyj (Nokia Corp.)
Telefon AB L.M.Ericsson (B) 6,08 1,33% Telefon AB L.M.Ericsson (B)

Aktienempfehlungen zu Nokia Oyj (Nokia Corp.)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
16.03.17 Nokia overweight Morgan Stanley
07.03.17 Nokia buy UBS AG
27.02.17 Nokia overweight Morgan Stanley
20.02.17 Nokia buy Goldman Sachs Group Inc.
07.02.17 Nokia overweight Morgan Stanley
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit