CHARTALARM

QSC-Aktie: Bis zu 40 Prozent Rendite mit der Talfahrt machen

QSC-Aktie: Bis zu 40 Prozent Rendite mit der Talfahrt machen

WKN: 513700 ISIN: DE0005137004 QSC AG

1,77 EUR
0,02 EUR 1,09 %
31.08.2016 - 15:42
26.11.2015 07:39:00

Achtung, Verkaufssignal! QSC war am Freitag zeitweise der schlechteste Wert im TecDAX mit einem Tagesverlust um die drei Prozent. Das hat Konsequenzen: Die Aktie befindet sich ohnehin schon im Abwärtstrend, nun dürfte der Ausbruch unter einen wichtigen Preisbereich den nächsten Impuls nach unten auslösen. Anleger können darauf mit einem passenden Hebelzertifikat gut verdienen. Von Andreas Büchler

von Andreas Büchler

Ausgangssituation und Signal



Seit Mitte Oktober sah es kurz so aus, als könnte QSC sich bei 1,55 / 1,57 Euro stabilisieren, doch diese Hoffnungen wurden spätestens mit dem Einbruch am Freitag unter diese Kaufzone zerstört. Die ausbleibende Nachfrage auf diesem Areal sendet eine klare Botschaft: Der Abwärtstrend dürfte sich fortsetzen, das September-Tief um 1,40 kommt vermutlich erneut auf den Prüfstand. Im Wochenchart ist sogar erst um 1,29 / 1,33 wieder eine Zone mit erhöhtem Kaufinteresse messbar. Bessern würden sich die Aussichten erst, wenn die 200-Tage-Durchschnittslinie zurück erobert wird, doch die zahlreichen Hochs knapp unter diesem Mittelpreis bei 1,75 bis 1,82 Euro lassen dies ziemlich unwahrscheinlich wirken.

Empfehlung



Anleger können beispielsweise mit dem am Ende des Beitrags vorgestellten Turbozertifikat auf eine nun sehr wahrscheinliche Abwärtsbewegung setzen. Es verfällt zwar wertlos falls sich die Aktie noch einmal auf 1,83 Euro erholt, doch die zuvor angesprochenen charttechnischen Widerstände knapp darunter lassen diesen Fall kaum zu. Zu groß ist der Verkaufsdruck in diesem Areal. Als Ertrag winkt im Gegenzug für dieses Risiko eine schöne Rendite von 24 bis 39 Prozent, wenn die nächsten Kursziele erreicht werden.



Tageschart





Wochenchart





Produktidee
























Andreas Bücher
Andreas Büchler ist Herausgeber des Magazins und Vorstand der Qarat AG, einer auf Quantitative Analyse und Algorithmic Trading spezialisierten Forschungsgesellschaft für Börsenhandelssysteme.

www.index-radar.de

Weitere Links:


Bildquelle: QSC AG, privat

Aktien in diesem Artikel

QSC AG 1,80 0,56% QSC AG

Aktienempfehlungen zu QSC AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
27.07.16 QSC Hold Deutsche Bank AG
10.05.16 QSC Halten Independent Research GmbH
04.05.16 QSC Sell Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
07.03.16 QSC Sell Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
01.03.16 QSC Neutral Oddo Seydler Bank AG
mehr Aktienempfehlungen

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit