PROFIKÜCHENAUSRÜSTER

Rational-Aktie: Küchenausrüster wächst kräftig und setzt auf Amerika

Rational-Aktie: Küchenausrüster wächst kräftig und setzt auf Amerika

WKN: 701080 ISIN: DE0007010803 RATIONAL AG

444,59 EUR
1,64 EUR 0,37 %
27.09.2016 - 15:39
22.03.2016 10:39:42

Der Profiküchenausrüster Rational hat 2015 kräftig zugelegt. Der Umsatz stieg, auch dank Währungseffekten, um 14 Prozent auf 564 Millionen Euro, wie das Unternehmen aus dem bayerischen Landsberg am Lech am Dienstag mitteilte. Damit übertraf Rational die Erwartungen der Analysten, blieb aber beim Gewinn etwas darunter.

Unterm Strich kletterte das Ergebnis um elf Prozent auf 121,8 Millionen Euro. Die Dividende soll deshalb auf 7,50 Euro je Aktie steigen, nach 6,80 Euro im Jahr zuvor. Das kommt vor allem Unternehmensgründer und Aufsichtsratschef Siegfried Meister zugute, der den Großteil der Anteile hält.

Für 2016 kündigte Rational an, dass Umsatz und Gewinn weiter zulegen sollen. "Wir sind sehr optimistisch, dass sich die durchschnittlichen Wachstumsraten auch 2016 fortsetzen werden", sagte Finanzchef Axel Kaufmann. Die Euroschwäche und das wachsende Geschäft in Amerika kämen dem Unternehmen zugute. Risiken seien aber die Wachstumsschwäche in Schwellenländer, Schwankungen bei Währungen oder Krisen und Konflikte in vielen Teilen der Welt. Rational setzt darauf, dass von den weltweit mehr als drei Millionen Profiküchen, die als Kunden für die Kochautomaten der Bayern in Frage kommen, noch immer viele mit herkömmlichen Geräten wie Kesseln oder Pfannen arbeiten.

Vor allem in Amerika sieht das Unternehmen große Chancen. Zuletzt stieg der Umsatzanteil dort auf 19 Prozent, den Großteil des Geschäfts macht Rational in Europa. "Wir glauben, die nicht einfache Nuss USA geknackt zu haben", sagte Kaufmann. Rational hat den Vertrieb dort neu aufgestellt und neue, teils regionale Kettenkunden gewonnen, vor Kurzem etwa eine Ausschreibung von Walmart. Bis wann Amerika wie geplant der größte Markt werden soll, wollte Vorstandschef Peter Stadelmann nicht sagen. Der Schwellenwert, um vor Ort lokal zu fertigen, sei noch nicht erreicht. "Das ist in den nächsten zwei bis drei Jahren noch kein Thema."

Reuters

Weitere Links:


Bildquelle: Rational AG

Aktien in diesem Artikel

RATIONAL AG 444,05 0,32% RATIONAL AG

Aktienempfehlungen zu RATIONAL AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
21.09.16 RATIONAL Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.08.16 RATIONAL Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.08.16 RATIONAL Halten DZ BANK
04.08.16 RATIONAL Verkaufen Independent Research GmbH
03.08.16 RATIONAL Halten Bankhaus Lampe KG
mehr Aktienempfehlungen

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit