CHARTALARM

SAP-Aktie: Wie weit das Papier noch laufen kann

SAP-Aktie: Wie weit das Papier noch laufen kann

WKN: 716460 ISIN: DE0007164600 SAP SE

77,51 EUR
0,06 EUR 0,07 %
26.08.2016 - 17:47
15.01.2016 07:22:00

Positive Geschäftszahlen haben den Kurs der SAP-Aktie am Dienstag um 3,7 Prozent nach oben getrieben. Damit gewannen die Anteilsscheine sieben Prozent innerhalb von nur vier Handelstagen. Wie es nach der jüngsten Kurseuphorie weitergeht. Von Manfred Ries

von Manfred Ries

Ausgangssituation und Signal



Die Stärke überzeugt: Nachdem die Aktien des in Walldorf beheimateten Softwareriesen SAP am Dienstag um 3,7 Prozent gestiegen waren, setzte sich der positive Kurstrend am Mittwochmorgen anfänglich fort - die Aktien eröffneten um 0,5 Prozent höher als am Vortagsschluss. In den vergangenen vier Handelstagen konnte die SAP-Aktie bereits um sieben Prozent zulegen. Damit hat sich bewahrheitet, was wir bereits in unserer SAP-Analyse vom 19. November 2015 angesprochen hatten: Der Kursbereich um 69,40 / 70 Euro wandelte sich in eine Unterstützung und bot Anlegern Mitte Dezember und Anfang Januar eine neuerliche Einstiegschance.

Empfehlung



Mit einer aktuellen Notierung von 74,10 Euro unternimmt der Titel einen neuerlich Anlauf, um aus seinem Widerstandsbereich auszubrechen. Dieser wird durch die Kursmarken 74 / 74,27 Euro bestimmt. Von der Bedeutung dieses Widerstands zeugt der Notierungsverlauf vom Dienstag: Das Tageshoch von 74,79 Euro konnte nicht gehalten werden, und der Aktienkurs rutschte bis auf 74,25 Euro ab. Vorsicht: Ein schneller Ausbruch nach oben ist noch keine ausgemachte Sache, solange das gestrige Tageshoch bei 74,79 Euro nicht überboten wird.

Eintretende Gewinnmitnahmen nach den starken Tagen zuvor könnten den Aktienkurs bis auf rund 72 Euro korrigieren lassen: Hier verläuft die 21-Tagelinie, die letztlich den durchschnittlichen Monatskurs widerspiegelt. Gelingt indes der Ausbruch über die 74,79er-Marke nach oben, dürften wir Kurse um 76 Euro sehen; dem Mehrjahreshoch von Anfang Dezember. Der Kursbereich um 74 /74,27 Euro dürfte sich anschließend in eine Unterstützung wandeln. Mit einem Ausbruch über die 76er-Marke könnte der volatile Seitwärtstrend beendet werden, der seit Anfang November vergangenen Jahres vorherrscht. Dies würde weiteres Kurspotenzial nach oben eröffnen. Als nächstes Kursziel käme im Anschluss daran die 80er-Linie ins Spiel.

Zur Bestimmung eines engmaschigen Stop-Losskurses für Trader bietet sich die 21-Tagelinie (71,94 Euro) als Orientierungshilfe an. Ein entsprechender Stop-Losskurs könnte knapp unterhalb davon gesetzt werden. Wem dies zu nahe erscheint, platziert einen Stop-Kurs knapp unterhalb des erwähnten größeren Unterstützungsbereichs - etwa bei 68,60 Euro.

Tageschart





Wochenchart





Auf Seite 2: Produktidee



Seite: 1 | 2

Weitere Links:


Bildquelle: SAP AG

Aktien in diesem Artikel

SAP SE 78,08 0,75% SAP SE

Nachrichten zu SAP SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
DGAP-DD: SAP SE (dpa-AFX) 26.08.16
DGAP-DD: SAP SE (dpa-AFX) 24.08.16
Gröhe: IT-Einsatz in der Medizin darf Datenschutz nicht aushöhlen (dpa-AFX) 19.08.16
Gröhe: IT-Einsatz in der Medizin darf Datenschutz nicht aushöhlen (dpa-AFX) 19.08.16
DGAP-DD: SAP SE (dpa-AFX) 19.08.16
DGAP-DD: SAP SE (dpa-AFX) 19.08.16
DGAP-Stimmrechte: SAP SE (dpa-AFX) 18.08.16
DGAP-DD: SAP SE (dpa-AFX) 17.08.16

Aktienempfehlungen zu SAP SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
29.07.16 SAP Underperform BNP PARIBAS
26.07.16 SAP kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
21.07.16 SAP buy Nomura
21.07.16 SAP Underperform Jefferies & Company Inc.
21.07.16 SAP buy Citigroup Corp.
mehr Aktienempfehlungen

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit