ZUCKERPRODUZENT

Südzucker-Aktien setzen sich nach Studie an MDax-Spitze

Südzucker-Aktien setzen sich nach Studie an MDax-Spitze
Nachrichten
anzeigen in Währung
11.03.2016 13:44:00

Nach einem positiven Analystenkommentar haben sich Südzucker am Freitag an die MDax-Spitze gesetzt. Die zuletzt schwach gelaufenen Aktien des größten europäischen Zuckerproduzenten kletterten in der Spitze um 9,4 Prozent auf 14,84 Euro - das war der höchste Stand seit knapp zwei Monaten. Seit Jahresbeginn ging es für die Aktien um rund 20 Prozent bergab.

Die Analysten vom Bankhaus Lampe gehen davon aus, dass die Preise für Zucker nach Ernteverlusten in Brasilien und Indien erheblich steigen werden. Die Experten bekräftigten ihre Kaufempfehlung für Südzucker und setzten das Kursziel hoch auf 22 Euro von zuletzt 20 Euro.

Reuters

Weitere Links:


Bildquelle: Südzucker AG

Aktien in diesem Artikel

Südzucker AG (Suedzucker AG) 23,34 1,81% Südzucker AG (Suedzucker AG)

Rohstoffe in diesem Artikel

Zucker 0,21 0,00
-1,60

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Indizes in diesem Artikel

MDAX 21.518,14
-0,19%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit