FONDS

ACEVO Global Healthcare Absolute Return UI: Alternativer Gesundheitsfonds

ACEVO Global Healthcare Absolute Return UI: Alternativer Gesundheitsfonds
26.01.2015 07:28:00

Mit dem ACEVO Global Healthcare Absolute Return UI ging jüngst ein global investierender Long-/Short-Aktienfonds an den Start, der alle Healthcare-Segmente - Pharma, Biotechnologie, Medizintechnik sowie Dienstleistungen - abdeckt.




Long-/Short-Fonds, die sich in einzelnen Sektoren tummeln, sind rar gesät. Die 2014 gegründete Acevo belebt das Segment mit dem ACEVO Global Healthcare Absolute Return UI. Kopf dahinter ist Thilo Rohrhirsch. Er ist in der Gesundheitsbranche kein Unbekannter. Rohrhirsch studierte Technische Biologie sowie Biochemie. Die ersten Jahre seiner beruflichen Laufbahn verbrachte er als Healthcare-Consultant bei Ernst & Young. Danach wechselte er als Biotech-Analyst zu Sal. Oppenheim & Cie. Der Fonds setzt die von Acevo-Gründer Rohrhirsch über lange Jahre entwickelte und bewährte, fundamental orientierte Strategie fort.

Anlageziel ist es, eine stabile Rendite von rund zehn Prozent jährlich zu erwirtschaften. Die Strategie basiert auf einem Long-/Short-Ansatz mit Long Bias. Large Caps gewichtet Rohrhirsch mit maximal fünf Prozent auf der Long-Seite und maximal drei Prozent auf der Short-Seite. Bei Small und Mid Caps liegen die Grenzen bei drei beziehungsweise einem Prozent. Rohrhirsch setzt dabei auf ein konzentriertes Portfolio von 25 bis 50 Titeln. Durch den Long-/Short-Ansatz soll der Fonds einen maximalen Monatsverlust von fünf Prozent nicht überschreiten.

Die Acevo-Strategie setzt im Unterschied zu anderen Anlagestrategien nicht auf relative Bewertungsverfahren oder Screening-Modelle, sondern auf ein absolutes Bewertungsverfahren, welches in der Lage ist, den langfristigen Wert des Unternehmens zu erfassen. "Das ACAD-Modell ermöglicht ein sehr schnelles, umfassendes Screening des gesamten Healthcare- Research-Universums und erhöht so die Wahrscheinlichkeit, die Top-Performer im globalen Healthcare-Universum zu finden", erläutert Rohrhirsch.

Das Konzept des Acevo-Fonds ist interessant. Den Fonds sollte man auf die Watchlist setzen.

jk

Auf Seite 2: Investor-Info

Seite: 1 | 2 | 3

Weitere Links:


Bildquelle: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondsart:
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volumen:
Sortieren nach:

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten
pagehit