AUTOHERSTELLER

BMW-Aktie: An der Mega-Unterstützung absahnen

BMW-Aktie: An der Mega-Unterstützung absahnen

WKN: 519000 ISIN: DE0005190003 BMW AG

78,20 EUR
-0,46 EUR -0,58 %
31.08.2016 - 15:35
28.01.2016 10:08:00

Die BMW-Aktie weist im 75-Euro-Bereich ein ganzes Bündel an stabilisierenden Faktoren auf. Halten diese bis Mitte März, lässt sich davon kräftig profitieren. Von Stefan Mayriedl



Ergänzend zu dem gestern empfohlenen Capped-Put (auf Henkel) wollen wir heute einen ebenfalls bis März laufenden Capped-Call vorstellen und dabei die guten Konditionen nutzen, die sich aus der immer noch auf einem stattlichen Niveau liegenden Volatilität ergeben. In einer Vorauswahl werden all jene Scheine gewählt, die bei einem Puffer von mindestens fünf Prozent noch für einen Gewinn von mindestens 25 Prozent gut sind.

Gibt man diese Werte in die einschlägigen Suchmaschinen ein, stehen knapp 20 Papiere zur Auswahl. Wir entscheiden uns für die BMW-Aktie als Basiswert, und zwar aus ganz besonderen charttechnischen Gründen. Der Titel drehte auf Schlusskursbasis seit Herbst 2014 wiederholt über der 75er-Marke wieder nach oben. Und genau dort liegt die Obergrenze des ausgewählten Capped-Calls.

Der Schein wird um 28 Prozent zulegen, sofern BMW am 16. März bei mindestens 75,00 Euro notiert. Ein durch Tiefs von Juli und September 2012 sowie September 2015 definierter Aufwärtstrend sichert die erhoffte Rendite zusätzlich ab. Die Trendlinie verläuft aktuell um 74,30 Euro und wird die 75er-Marke im Laufe des Februars erreichen. Wer einsteigt, platziert einen ersten Stopp bei 2,75 Euro und zieht diesen börsentäglich um drei Cent nach.



Name: BMW-Capped-Call

WKN: HU28P4

Aktueller Kurs: 3,89 € / 3,92 €

Laufzeit: 16.03.16

Basis/Cap: 70,00 € / 75,00 €

Stoppkurs: 2,75 €

Anpassung Stoppkurs: +0,03 € / Tag

Zielkurs: 5,00 €



Stefan Mayriedl schreibt seit 1997 über die Finanzmärkte und gehört zum festen Autorenstamm von BÖRSE ONLINE. Der diplomierte Volkswirt hat sich auf Charttechnik und Derivate spezialisiert. Seit 2010 ist er zudem Chefredakteur des Börsenbriefs smartanlegen.

www.smartanlegen.de


Bildquelle: Michaela Rehle/Reuters

Aktien in diesem Artikel

BMW AG 78,01 -0,57% BMW AG
Henkel KGaA St. 100,65 -0,59% Henkel KGaA St.

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit