TRADING TIPP

Ströer-Aktie bricht nach oben aus: Was Anleger jetzt tun sollten

Ströer-Aktie bricht nach oben aus: Was Anleger jetzt tun sollten

WKN: 749399 ISIN: DE0007493991 Ströer SE & Co. KGaA

61,30 EUR
0,10 EUR 0,17 %
24.11.2017 - 18:59
11.11.2017 04:30:01

Die Ströer-Aktie setzt sich nach guten Quartalszahlen an die Spitze des MDAX und nimmt das Allzeithoch ins Visier. Mit dieser Position sind noch einmal deutlich dickere Gewinne drin. Die mögliche Per-Annum-Rendite beträgt sogar mehr als 250 Prozent. Von Stefan Mayriedl



Starkes drittes Quartal beim Werbevermarkter Ströer: im Jahresvergleich legte der Umsatz um 19 Prozent und das EBIT sogar um 78 Prozent zu. Die MDAX-Aktie bricht aus der Seitwärtsspanne der letzten Monate aus, erreicht ein 23-Monats-Hoch und nimmt Kurs auf das Allzeithoch 64,49 Euro vom 11. November 2015.

Mit einem Capped-Call lässt sich eine wunderbare Outperformance zur Aktie erreichen, wobei der Schein bereits reüssieren wird, wenn es dem Basiswert gelingt, das aktuelle Niveau per saldo zu behaupten. Charttechnische Faktoren unterstützen diese renditestarke Spekulation.

Auf Seite 2: Empfehlung der Redaktion



Seite: 1 | 2

Weitere Links:


Bildquelle: Ströer Media AG, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Ströer SE & Co. KGaA 61,44 0,20% Ströer SE & Co. KGaA

Indizes in diesem Artikel

MDAX 26.703,43
0,07%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit