BO-EINSCHÄTZUNG

Bet-at-home.com-Aktie nach den Zahlen: Was Anleger wissen müssen

Bet-at-home.com-Aktie nach den Zahlen: Was Anleger wissen müssen
02.08.2017 04:30:00

Der Online-Sportwettenanbieter Bet-at-home.com überzeugt mit seiner Halbjahresbilanz: Wichtige Kennzahlen des SDax-Konzerns stiegen in den ersten sechs Monaten deutlich, obwohl das Umfeld schwierig gewesen ist. Auf einen Wert sollten Anleger in Zukunft besonders achten. Welcher das ist, was Anleger sonst noch wissen müssen. Von Floriana Hofmann



Bet-at-home.com hat gute Halbjahreszahlen vorgelegt. Der Brutto-Wett- und Gamingertrag überzeugt besonders. Damit - auch Rohertrag genannt - geben Wettanbieter an, was von den Einsätzen nach den Gewinn-Auszahlungen übrig bleibt. Bei dem SDax-Konzern stieg dieser Wert um 17,5 Prozent auf 76,8 Millionen Euro (1. Halbjahr 2016: 65,4 Millionen).





Die Sparte eGaming (Casino, Games, Poker und Virtual Sports) trug zum Rohertrag 42,3 Millionen Euro bei. Aus dem Sportwetten-Geschäft blieben 34,5 Millionen Euro im Unternehmen. Das Wett- und Spielvolumen nahm insgesamt um gut 23 Prozent auf 1,69 Milliarden Euro zu.

Bet-at-home.com verdiente im ersten Halbjahr gut - obwohl es 2017 keine wichtigen Großereignisse im Fußball gibt. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) verdoppelte sich nahezu auf 17,4 Millionen Euro (neun Millionen). Der Konzern hat den Ausblick bestätigt.

Weniger Kosten für Marketing



Da im laufenden Jahr außer der Fußball-EM der Frauen kein großes Tunier stattfindet, gab bet-at-home.com weniger für Marketing aus. Im ersten Halbjahr sanken die Ausgaben dafür auf 24,2 Millionen Euro (26,6 Millionen).

Doch die Nutzerzahl blieb im zweiten Quartal konstant. Zum 30. Juni zählte der SDax-Konzern 4,7 Millionen registrierte Kunden - genauso viel wie noch Ende März und nur 200.000 mehr als im ersten Halbjahr 2016.

Auf Seite 2: Einschätzung der Redaktion



Seite: 1 | 2

Weitere Links:


Bildquelle: bet-at-home.com

Indizes in diesem Artikel

SDAX 11.701,18
0,36%
BET 7.587,26
0,55%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit