BÖRSENCRASH

Das Kursmassaker geht weiter: Deutsche Bank-Aktie minus 10 Prozent - Commerzbank-Aktie minus 7 Prozent

Das Kursmassaker geht weiter: Deutsche Bank-Aktie minus 10 Prozent - Commerzbank-Aktie minus 7 Prozent

WKN: 514000 ISIN: DE0005140008 Deutsche Bank AG

18,50 EUR
-0,16 EUR -0,85 %
23.02.2017 - 16:21
11.02.2016 18:29:00

Die Aktien der Deutschen Bank und Commerzbank haben ihre Talfahrt am Donnerstag fortgesetzt. Die Papiere der Kreditinstitute brachen um bis zu 9,8 und sieben Prozent ein und waren die Schlusslichtern im Dax. Die Kursverluste im laufenden Jahr werden immer dramatischer. Dagegen sehen die Einbußen des Leitindex harmlos aus. Nikolaus Hammerschmidt



Die Anteilsscheine der Deutschen Bank haben seit Jahresanfang fast 42 Prozent einbegüßt. Die Papiere der Commerzbank kommen auf einen Verlust von knapp 34 Prozent. Der deutsche Leitindex Dax verbucht einen Rückgang von "nur" 19 Prozent.

Viele Anleger fürchten inzwischen, dass die Weltwirtschaft ins Straucheln gerät, sich Kreditausfälle häufen und die Finanzwirtschaft deshalb Probleme bekommt. Und auch die Finanzaufsichtsbehörde Bafin verfolgt die Entwicklung laut einem Bericht von BÖRSE ONLINE mit wachsender Sorge.



Weitere Links:


Bildquelle: Kai Pfaffenbach/Reuters
Banner

Aktien in diesem Artikel

Commerzbank 7,29 -0,83% Commerzbank
Deutsche Bank AG 18,55 -0,40% Deutsche Bank AG

Nachrichten zu Deutsche Bank AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu Deutsche Bank AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
13:26 Deutsche Bank Equal weight Barclays Capital
16.02.17 Deutsche Bank Neutral JP Morgan Chase & Co.
15.02.17 Deutsche Bank Sell Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07.02.17 Deutsche Bank Underperform Macquarie Research
06.02.17 Deutsche Bank Sell Société Générale Group S.A. (SG)
mehr Aktienempfehlungen

Indizes in diesem Artikel

DAX 11.938,99
-0,50%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit