BO-EINSCHÄTZUNG

Fielmann-Aktie nach den Zahlen: Was Anleger jetzt tun sollten

Fielmann-Aktie nach den Zahlen: Was Anleger jetzt tun sollten

WKN: 577220 ISIN: DE0005772206 Fielmann AG

73,91 EUR
0,44 EUR 0,60 %
18.10.2017 - 17:54
01.09.2017 04:50:00

Die Optikerkette Fielmann konnte den Umsatz im zweiten Quartal trotz weniger Handelstage steigern. Die Ziele des Familienunternehmens erscheinen damit konservativ, doch ob eine Prognoseerhöhung den Kurs treiben kann scheint fraglich. Von Peer Leugermann

Von April bis Juni stiegen die Einnahmen um 2,8 Prozent auf 353,5 Millionen Euro. Dabei fehlten in der Berichtsperiode etwa wegen Ostern drei Handelstage. Das Umsatzwachstum verdankt das Familienunternehmen daher auch seiner anhaltenden Auslandsexpansion. Seit Jahresbeginn eröffnete der Konzern elf neue Ladengeschäfte und baute sein Vertriebsnetz damit auf 711 Filialen aus. Die neuen Niederlassungen entstanden vor allem in Italien.



Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) verharrte mit rund 63 Millionen Euro jedoch in etwa auf dem Vorjahresniveau. Grund: Fielmann steckt derzeit viel Geld in die Modernisierung seiner Geschäfte sowie den Ausbau des Ladennetz. In diesem Jahr wird daher mit einem stagnierenden Vorsteuergewinn gerechnet. Gleichzeitig erwartet die Optikerkette, dass sich das zuletzt starke Umsatzwachstum in diesem Jahr abschwächt. Insgesamt geht Fielmann jedoch von einem "positiven Geschäftsverlauf" aus.


Die insgesamt vorsichtige Einschätzung für 2017 führt die Investmentbank Equinet auf die Erwartungen von Fielmann für das zweite Quartal zurück. Hier hatte das Unternehmen wegen der fehlenden Verkaufstage mit einem negativen Ergebnis gerechnet. Nachdem ein Gewinnrückgang von April bis Juni ausblieb und beim Ebit im ersten Halbjahr ein Plus von neun Prozent steht, rechnen die Aktienexperten zunehmend mit einer Prognoseerhöhung. Auf der morgigen Pressekonferenz dürfte es daher besonders um die Frage gehen, was im laufenden Jahr noch schief gehen muss, um das bisher erzielte Ebit-Plus noch zu gefährden.

Auf Seite zwei: Einschätzung der Redaktion

Seite: 1 | 2

Weitere Links:


Bildquelle: Fielmann AG

Aktien in diesem Artikel

Fielmann AG 73,77 0,19% Fielmann AG

Aktienempfehlungen zu Fielmann AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
20.09.17 Fielmann Hold Baader Bank
19.09.17 Fielmann Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
05.09.17 Fielmann Neutral Oddo Seydler Bank AG
04.09.17 Fielmann Halten Independent Research GmbH
04.09.17 Fielmann Neutral equinet AG
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit