AKTIE DER WOCHE

Nanogate-Aktie: Hightech-Schmiede lockt mit erstklassiger Ausgangslage

Nanogate-Aktie: Hightech-Schmiede lockt mit erstklassiger Ausgangslage

WKN: 710000 ISIN: DE0007100000 Daimler AG

70,62 EUR
-0,07 EUR -0,10 %
24.03.2017 - 18:56
06.01.2015 07:49:00

Mit Hilfe der Fundamental- und Chartanalyse suchen viele Anleger nach aussichtsreichen Aktien. Um erfolgreich zu sein, sind genügend Zeit und Fachwissen erforderlich. Lohnenswert kann es auch sein, Titel von Unternehmen zu kaufen, die clevere Produkte für den täglichen Bedarf anbieten. Dazu zählen auch die intelligenten Oberflächensysteme von Nanogate. Dank einer Sondersituation bietet sich derzeit eine günstige Einstiegschance. Dies könnte sich schon bald ändern. Von Franz- Georg Wenner

Ob Glas, Textil, Kunststoff, Metall oder Beton - einfach zu reinigende Oberflächen machen den Alltag leichter. Von der wasser- und schmutzabweisenden Schutzschicht für Schuhe, Fleckschutz für Autositze bis hin zur leichter zu reinigenden Duschkabinen bietet Nanogate ein breites Sortiment an. Sogar die Wände von Straßentunneln bleiben länger hell mit einer besonderen Beschichtung des Unternehmens aus Quierschied-Göttelborn bei Saarbrücken. Die Liste an Möglichkeiten, wo die antihaftenden, kraftfesten, keim- und fingerabdruckfreien sowie korrosionsschützenden Funktionen eingesetzt werden, lässt sich beliebig fortsetzen. Die Saarländer decken die komplette Wertschöpfungskette der Oberflächenbeschichtung vom Rohstoff bis zur Aufbringung der Hochleistungsbeschichtung ab und können ihren Kunden daher Komplettlösungen anbieten. Dank des breiten Portfolios mit Fokus auf Automobil/Transport, Maschinen-/Anlagenbau, Gebäude/Interieur und Sport/Freizeit wird zugleich eine Vielzahl an unterschiedlichen Branchen bedient. Inzwischen verfügt das Unternehmen über erstklassige Referenzen. Dazu zählen Airbus, Audi, BMW, Siemens Hausgeräte, Daimler und FILA. Mit der starken Kundenbasis im Rücken und lang laufender Verträge liegt zugleich eine hohe Visibilität des Geschäftsverlaufs vor.

Da die speziellen Hochleistungsapplikationen bislang noch nicht so sehr verbreitet sind, gibt es nur überwiegend kleine Wettbewerber sowie privat geführte Unternehmen mit eingeschränktem Zugang zum Kapitalmarkt. Perfekte Voraussetzungen somit für Nanogat, die bereits starke Markstellung weiter auszubauen und neue Märkte ins Visier zu nehmen. Gut die Hälfte der Umsätze wurde im vergangenen Geschäftsjahr in Deutschland erwirtschaftet, rund 40 Prozent entfällt auf die anderen Euro-Länder. Auch wenn Nanogat bereits in rund 30 Ländern aktiv ist, besteht somit noch viel Expansionspotenzial.

Auf Seite 2: Investitionen in die Zukunft

Seite: 1 | 2 | 3

Bildquelle: www.nanogate.de
Banner

Aktien in diesem Artikel

Airbus SE 69,96 0,21% Airbus SE
Audi AG 633,05 -1,00% Audi AG
BMW AG 83,68 0,72% BMW AG
Daimler AG 70,56 -0,03% Daimler AG
Nanogate AG 44,60 2,51% Nanogate AG
Siemens AG 124,35 0,20% Siemens AG
SMC Corp. 267,79 0,97% SMC Corp.

Aktienempfehlungen zu Daimler AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
24.03.17 Daimler Outperform Bernstein Research
23.03.17 Daimler buy Commerzbank AG
21.03.17 Daimler Outperform Bernstein Research
21.03.17 Daimler buy Deutsche Bank AG
21.03.17 Daimler overweight JP Morgan Chase & Co.
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit