TECDAX

RIB Software-Aktie: Wichtiger Auftrag in Amerika

RIB Software-Aktie: Wichtiger Auftrag in Amerika

WKN: A0Z2XN ISIN: DE000A0Z2XN6 RIB Software SE

27,50 EUR
0,32 EUR 1,18 %
19.01.2018 - 18:58
06.01.2018 03:10:00

Der erste Auftrag in den USA für YTWO Formative, das Joint Venture des Bausoftware-Entwicklers RIB Software mit dem US-Fertigungsdienstleister Flex, früher als Flextronics bekannt, schiebt den Kurs der TecDAX-Aktie an. RIB zufolge ist der Kunde ein Immobilienentwickler, der in den USA 30 000 Häuser pro Jahr bauen lässt. Von Klaus Schachinger

Mit dem weltweit agierenden Gemeinschaftsunternehmen, das den Nachholbedarf der Baubranche in der Digitalisierung nutzt, will RIB-Chef Thomas Wolf, der auch YTWO Formative leitet, die bisher mittelständisch geprägte Stuttgarter Firma zum Global Player aufbauen.



YTWO bietet Immobilienfirmen RIB-Software zur Kostenkalkulation und -prognose in Kombination mit der Lieferkettensoftware von Flex als Cloud-basiertes Programm an. In dem Geschäftsmodell der Gemeinschaftsfirma überlassen die Schwaben den Nutzern der Plattform für ihre Zulieferer kostenlos Lizenzen für die Kostenkalkulationssoftware. Im Gegenzug muss der Kunde das Lieferkettenmanagement von Flex nutzen. Sollte YTWO in der globalen Bauindustrie den mittelfristig avisierten Marktanteil von fünf Prozent erreichen, rechnet RIB mit jährlichen Einnahmen von 800 Millionen Euro.

Weitere Links:


Bildquelle: RIB Software AG, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Firma Holdings Corp 0,10 0,00% Firma Holdings Corp
RIB Software SE 27,48 1,93% RIB Software SE

Aktienempfehlungen zu RIB Software SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
10.01.18 RIB Software buy Warburg Research
20.12.17 RIB Software buy Kepler Cheuvreux
19.12.17 RIB Software Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
18.12.17 RIB Software buy Warburg Research
08.12.17 RIB Software Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit