DIRK ELSNER

Paydirekt - der PayPal-Killer?

Paydirekt - der PayPal-Killer?

WKN: 514000 ISIN: DE0005140008 Deutsche Bank AG

13,59 EUR
-0,25 EUR -1,82 %
20.09.2017 - 08:52
28.08.2015 07:40:00

Einige zweifeln am Erfolg des neuen Online-Bezahlsystems Paydirekt. Doch es gibt mindestens drei Punkte, die dazu führen könnten, dass der Dienst zumindest in Deutschland PayPal überholt.

Die Öffentlichkeitsarbeit vieler Banken und ihrer Verbände funktioniert nach dem Motto: Sie ist dann gut, wenn nicht negativ berichtet wird. Erfolge sprechen sich quasi von allein bei denen herum, die es wissen müssen. Die ZEIT schrieb jüngst:

"In Deutschland herrscht eine Kultur der öffentlichen Bestrafung, die sich aus etwas typisch Deutschem speist: dem Perfektionismus. Wer groß auftritt, so die Logik, soll umso höher fallen. ---[W]ehe dem, der eine große These wagt! Das Denken in großen Zusammenhängen, das Spekulative, das Verallgemeinernde vertragen sich nicht mit dem Perfektionismus."

Diese Überlegung lässt sich fast 1:1 auf den Umgang deutscher Banken mit dem neuen Online-Bezahlsystem Paydirekt übertragen. Seit mindestens eineinhalb Jahren arbeiten die Deutsche Kreditwirtschaft (DK), Verbände und Banken an diesem dem vermeintlichen PayPal-Killer, lassen aber erst jetzt tröpfchenweise Informationen an die Öffentlichkeit. Das, was seit Monaten über Leaks an negative Stimmung verbreitet wird, dürfte so gar nicht dem Selbstverständnis der Kreditwirtschaft entsprechen. Banken inszenieren sich gern als fehlerfrei und allwissend. Die Schlagzeilen zum neuen Verfahren haben aber bisher eher eine negative Konnotation. Einige Beispiele gefällig:

  • Süddeutsche: Deutsche Paypal-Konkurrenz Es wird ein bisschen später


  • Stern: Warum deutsche Banken mit ihrer Paypal-Alternative zu spät kommen


  • Handelsblatt: Stotterstart für Paydirekt

  • Wirtschaftswoche: Gegenangriff auf PayPal wird zum Flop


  • t3n: Paydirekt - Ein Schneckenrennen Made in Germany


  • Wirtschaftswoche: Händler lehnen Online-Zahlsystem deutscher Banken ab


  • Auf Seite 2: Ein paar Fakten



    Seite: 1 | 2 | 3 | 4

    Weitere Links:


    Bildquelle: Innovecs GmbH

    Aktien in diesem Artikel

    Commerzbank 10,52 -0,61% Commerzbank
    Deutsche Bank AG 13,59 -1,52% Deutsche Bank AG
    PayPal Inc 53,25 0,53% PayPal Inc
    pagehit