+++ Geheimes Insiderwissen +++ Notenbanken kaufen derzeit so viel Gold wie nie +++

Andritz

+0,54 %
56,20 EUR
H 56,20 T 56,20
WKN 632305
ISIN AT0000730007
Börse FRA
Stand

    Intraday-Spanne

    56,20
    56,20
    0 %
    0 %

    1-Jahres-Spanne

    35,90
    56,70
    -36,12 %
    +0,89 %
    Daten werden geladen ...

    Performance

    1T 55,90 €
    +0,54 %
    1W 54,34 €
    +3,42 %
    1M 54,04 €
    +4,00 %
    3M 46,02 €
    +22,12 %
    6M 45,26 €
    +24,17 %
    1J 46,20 €
    +21,64 %
    3J 32,80 €
    +71,36 %
    5J 40,77 €
    +37,85 %
    10J 37,56 €
    +49,65 %

    Aktuelle Nachrichten zu Andritz

    dpa-AFX News zu Andritz

    Kennzahlen (in EUR)

    2023e 2022e 2021 2020 2019
    Umsatz (Mio.) - - 6.463 6.700 6.674
    Nettogewinn (Mio.) - - 326 207 128
    Gewinn/Aktie - - 3,28 2,09 1,28
    Dividende/Aktie 2,03 1,83 1,65 1,00 0,50
    Rendite (%) 3,80 3,43 3,64 2,67 1,30
    KGV 12,35 13,21 13,84 17,93 30,00
    KUV 0,72 0,77 0,73 0,58 0,60
    PEG - - 0,24 0,29 -0,71

    KUV (Kurs-Umsatz-Verhältnis)

    PEG (Kurs-Gewinn-Wachstums-Verhältnis)

    Unternehmensprofil

    Die Andritz-Gruppe entwickelt und produziert technologisch anspruchsvolle und maßgeschneiderte Produktionssysteme für die Zellstoff- und Papierindustrie, die Stahlindustrie und andere spezialisierte Industriezweige wie z.B. die Klärschlammentwässerung und -trocknung sowie die Futtermittelindustrie. Die Aktivitäten der Gruppe sind in vier Geschäftsbereiche unterteilt, und zwar in die Segmente "Pulp & Paper" (Zellstoff und Papier), "Hydro" (Wasserkraft), "Metals" (Walz- und Bandbehandlungsanlagen) sowie "Separation" (Trennung; zuvor "Environment & Process"). In allen Geschäftsbereichen sieht sich das Unternehmen unter den Weltmarktführern. Die Produktion erfolgt an mehreren Standorten mit Schwerpunkt Europa sowie USA, Kanada und China.

    Offizielle Webseite: www.andritz.com

    Aktionärsverteilung