Krypto-Plattform Vergleich Juli 2024

Bitpanda BÖRSE ONLINE – Beste Krypto-Plattform
BESTER 100 Prozent
Plattform Top-Feature

Krypto-Plattform Testsieger 2023/24 - BaFin lizensiert

  • Über 300 Kryptos & über 2.000 weitere Assets wie Aktien, ETFs, Edelmetalle und Wertpapier-Derivate
  • Investieren per Sparplan möglich
  • Krypto-Broker aus Österreich in Deutschland reguliert
Coinbase BÖRSE ONLINE – Top Krypto-Plattform
TOP 96 PROZENT
Plattform Top-Feature

Viele Kryptowährungen und Benutzerfreundliche App

  • Viele Kryptowährungen im Angebot
  • Moderne und einfache Benutzeroberfläche
  • Kostenlose Einzahlung von Euro mittels Sepa-Überweisung
Bison BÖRSE ONLINE – Gute Krypto-Plattform
TOP 78 PROZENT
Plattform Top-Feature

Kryptowährungen und Wertpapiere auf einer Plattform

  • Handeln an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr
  • Trading via App und Desktop möglich
  • Über 15 Kryptowährungen handelbar

Rechtliche Hinweise: Dieser Vergleich stellt keine vollständige Marktübersicht dar (§ 18 Abs. 6 ZKG). Alle Angaben sind ohne Gewähr, Änderungen und Irrtümer vorbehalten.


Gesamtranking im Brokervergleich

Gesamtranking Anbieter Extras Depotkosten
p.a.
Kosten
pro Order zzgl. Spread
BESTER AUSZEICHNUNG Bitpanda Extras  
  • Über 300 Kryptos & über 2.000 weitere Assets wie Aktien, ETFs, Edelmetalle und Wertpapier-Derivate
  • Investieren per Sparplan möglich
  • Krypto-Broker aus Österreich in Deutschland reguliert
Depotkosten p.a.  0 € Kosten pro Order  1,49 % Zum Broker www.bitpanda.com
TOP AUSZEICHNUNG Coinbase Extras  
  • Viele Kryptowährungen im Angebot
  • Moderne und einfache Benutzeroberfläche
  • Kostenlose Einzahlung von Euro mittels Sepa-Überweisung
Depotkosten p.a.  0 € Kosten pro Order  1,49 % Zum Broker www.coinbase.com
GUT AUSZEICHNUNG Bison Extras  
  • Handel an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr
  • Trading via App und Desktop möglich
  • Über 15 Kryptowährungen handelbar
Depotkosten p.a.  0 € Kosten pro Order  1,25 % Zum Broker www.bisonapp.com
GUT AUSZEICHNUNG scalabel CAPITAL Extras  
  • Anzahl handelbarer Kryptowerten: 13
  • Kostenfreie Depot- und Kontoführung
  • Mehr als 500.000 weitere Wertpapiere handelbar
Depotkosten p.a.  0 € Kosten pro Order  0,99 % Zum Broker www.scalable.capital
BEFRIEDIGEND AUSZEICHNUNG justTrade Extras  
  • Anzahl handelbarer Kryptowerten: 20
  • Kostenfreie Depot- und Kontoführung
  • Sparpläne auf Aktien: 248
Depotkosten p.a.  0 € Kosten pro Order  0 % Zum Broker www.justtrade.com

Dieser Test erschien zuerst in der Börse Online Ausgabe 20/2023 - Das hier dargestellte Ranking bezieht sich auf die Kategorie "Gesamtsieger".



Wer mit Kryptowährungen handeln will, der hat die Qual der Wahl: Mitterlweile gibt es zahlreiche Anbieter, an die Kunden sich wenden können. Doch neben der Regulierung sind auch immer wieder Betrüger am Werk und wollen Kunden Daten und Coins stehlen. Um dennoch seine Coins in der eigenen Hand zu haben und sie nicht der Bank anvertrauen zu müssen, sollten Anleger auf die besten und seriösesten Krypto-Börsen und Krypto-Broker zurückgreifen.

BÖRSE ONLINE hat die Anbieter getestet:

So lief der Krypto-Börsen und Krypto-Broker Vergleich

Im Auftrag von BÖRSE ONLINE haben die Experten von intas.tech im deutschen Markt tätige Krypto-Plattformen (Kryptobörsen und Kryptobroker) für Retail-Investoren bewertet. Teilgenommen am Test haben die Anbieter Bison, Bitpanda, Coinbase, Coindex, Justtrade und Scalable Capital; sie haben einen detaillierten Fragebogen mit 27 Fragen beantwortet. Darüber hinaus hat intas.tech für die Beantwortung ausgewählter Fragen zusätzliche Onlinerecherchen und einen Praxistest durchgeführt.

Die Bewertung der Daten erfolgte anhand der vier Kategorien Sicherheit, Konditionen, Produktangebot und Service. Die vier Kategorien wurden dabei für die Gesamtwertung mit je 25 Prozent gleichgewichtet.

Darum ist Sicherheit bei den Anbietern von Kryptowährungen so wichtig

Sicherheit: In dieser Kategorie geht es um die Verwahrung und den Handel betreffende Lizenzen, um Prozesse zum Listing & Monitoring von Kryptowerten und um die technische und operative Bewertung der Verwahrung digitaler Assets. Zudem fragte intas.tech auch nach den die Sicherheit betreffenden Zertifizierungen (z. B. ISO 27001) und allgemeinen Sicherheitsvorkehrungen (z. B. Zwei- Faktor-Authentifizierung, Schutz vor Phishing).

Deswegen sollten Anleger bei Krypto-Börsen und Krypto-Brokern auf die Kosten achten

Viele Anlageprodukte bei Kryptowährungen sind unverhältnismäßig teuer. Nur wenn sie einen wirklichen Mehrwert bieten, wie Kombiprodukte oder Ähnliches, dann scheinen hohe Gebühren gerechtfertigt. Nur für den Handel von Coins wie Bitcoin oder Ethereum sollten nicht so viele Gebühren verlangt werden.

Dabei sollten sich Anleger betreffend der Konditionen bei Krypto-Börsen und Krypto-Brokern fragen: Welche direkten und indirekten Kosten können den Kunden belasten? Die Tester erfassten die Mindestanlageanforderungen, das Handelsvolumen auf den jeweiligen Handelsplätzen, die Liquidität, allgemeine Gebühren sowie direkte und indirekte Trans- aktionskosten. Zusätzlich ließen sie eine qualitative Bewertung der Preistransparenz auf der Basis einer intas.tech-Eigenrecherche in die Bewertung einfließen.

Welche Coins und Produkte sind bei den Krypto-Plattformen handelbar?

Produktangebot: Das Testdesign soll Handelsplätze ermitteln, die mit ihrem Angebot möglichst viele Kunden qualitativ hochwertig bedienen können. Hier wurden bewertet: Mindestanlageanforderungen, die Breite des Produktangebots (z. B. Anzahl der angebotenen Kryptowerte), Verfügbarkeit von Margin Trading, direkte Investments in Kryptowährungen vs. Investment in Exchange Traded Products (ETP), Liquidität, Staking- Angebot und Informationsbereitstellung. Ferner erfasst wurden Transfermöglichkeiten und die Verfügbarkeit der Selbstverwahrung (Self-Custody) sowie das Angebot hinsichtlich Forks. Schließlich fragten die Tester auch ESG- Kriterien ab.

Für Anleger ist es hier wichtig, einfach den Anbieter für seine Bedürfnisse zu finden. Wer viel Auswahl und Eigenverantwortung haben möchte, sollte auf eine breite Coisn-Auswahl und die Möglichkeit zur Selbstverwahrung achten. Wer einfach nur etwas von Kryptowährungen profitieren möchte, aber nicht tiefer ins Thema einsteigen möchte, der setzt eher auf wenige große Coins und ETPS.

Ein guter Service ist bei Krypto-Börsen und Krypto-Brokern wichtig

Für Anleger ist eine gute Erreichbarkeit des Brokers wichtig. Es kann immer mal zu Fragen kommen und diese möchte man schnell und kompetent beantwortet haben. Deswegen sollten Kunden vor allem im Bereich Kryptowährungen auf einen sehr guten Service setzen. Und in unserem Test ging es um Benutzerfreundlichkeit und Support. Für den Test wurden öffentlich verfügbare Daten zum Kundenfeedback ausgewertet. Ermittelt wurde zudem die Verfügbarkeit verschiedener Kanäle zur Kontaktaufnahme (etwa E-Mail, Live-Chats, Telefon) sowie das damit verbundene Nutzererlebnis. Zusätzlich hat intas.tech den Kundensupport einem Praxistest unterzogen. Alle Anbieter erhielten eine identische Anfrage, die Reaktionszeit sowie die allgemeine Qualität der Antworten wurden beurteilt. Ferner ging es um Schulungsangebote.

So wurde der Sieger im BÖRSE ONLINE Krypto-Börsen und Krypto-Broker Vergleich ermittelt

Die Note wird auf Grundlage des prozentualen Erreichungsgrades (Prozente) im Verhältnis zum besten Anbieter festgelegt. Die Prozente werden folgendermaßen vergeben: Der beste Anbieter mit der besten Wertung erhält 100 Prozent, alle anderen Anbieter bekommen Prozente gemäß dem Abstand zur höchsten Wertung. Das Verfahren greift bei jeweils vier Teilwertungen und auch bei der Gesamtwertung.

Dieser Test erschien zuerst in BÖRSE ONLINE 30/2023.

Aktuelle Nachrichten