DAX 12.601 1,6%  MDAX 24.947 1,3%  Dow 30.909 -0,2%  Nasdaq 11.801 0,2%  Gold 1.739 -1,5%  TecDAX 2.925 2,7%  EStoxx50 3.423 1,9%  Nikkei 26.108 -1,2%  Dollar 1,0185 -0,8%  Öl 98,9 -5,7% 
STRATEGIE

Anstieg oder Crash?: Das sagt prämierter Top-Experte jetzt für den Aktienmarkt voraus

Anstieg oder Crash?: Das sagt prämierter Top-Experte jetzt für den Aktienmarkt voraus
15.06.2022 14:20:40

Ein prämierte Top-Stratege von JP Morgan rät jetzt, Aktien zu kaufen. Von Matthias Fischer

Der auf Finanzen und Investments spezialisierte US-Verlag Institutional Investor zeichnet jedes Jahr die Top-Experten bei Analysten aus. Derzeit an der Spitze steht bei den Finanzinstituten die US-Großbank JP Morgan. Bei den aktienorientierten Strategen hat Marko Kolanovic von JP Morgan den ersten Platz inne.

Wie die Wirtschaftsagentur Bloomberg berichtet, hat sich Kolanovic kürzlich wieder zu den Perspektiven des US-Aktienmarktes geäußert. Demnach glaubt er, dass der jüngste Anstieg der Anleiherenditen "zu weit gegangen" sei. Die Renditen von Anleihen sind ein maßgeblicher Einflussfaktor für die Aktienmärke. Deswegen erwartet er, dass der US-Aktienmarkt für 2022 eine allmähliche Erholung erwarten lässt.

Zum Jahresende sieht er den Leitindex S&P 500 wieder auf dem Niveau vom Anfang des Jahres. Sollte der Stratege damit Recht behalten, hätte der US-Aktienmarkt nun einiges an Potenzial, weil der S&P 500 mittlerweile rund 20 Prozent an Wert eingebüßt hat und damit per Definition in einen Bärenmarkt abgedriftet ist. Bisher hatte Kolanovic mit seinen Prognosen für das Jahr 2022 allerdings laut Bloomberg wenig viel Erfolg, da er schon mehrmals in diesem Jahr zu Aktien geraten hat.

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit